Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


Bitte vor dem Posten beachten Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  SM-Stories (Moderatoren: Billyboy, Roger_Rabbit)
  Bitte vor dem Posten beachten
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
JohniVolljährigkeit geprüft
Spenden-Zentrale
Forum-Spender




Forum-Unterstützer

Beiträge: 5848

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  Bitte vor dem Posten beachten Datum:18.05.06 00:09 IP: gespeichert Moderator melden


Der Forumsleitung ist es ein nochmaliges Anliegen festzustellen, bzw. darauf hinzuweisen, dass sie sich von jeglicher Form der Phädophilie (Kindersex), der Sodomie(Tiersex), sowie der Nikrophilie (Sex mit Toten) distanziert. Beiträge, Bild oder Tonmaterial die solches beinhaltet wird sofort gelöscht und wenn nötig der u.a. stehenden Organisation (siehe Banner) gemeldet, weitere rechtliche Schritte behält sich die Forumsleitung vor.

Ebenso fordern wir nochmals unsere Staffs und Mods sowie alle unsere User/Poster dazu auf jegliche Beiträge dieser Art sofort zu melden.
Johni




Dieses Forum braucht mehr als Luft und Liebe.
Dieses Forum braucht Geld. Haltet das Forum am Leben und spendet.

Spenden geht schnell und direkt. Nutzt einfach PayPal und schickt das Geld an [email protected]
Auch Überweisungen ist möglich, bitte Kontakt mit mir aufnehmen.

Jede Zuwendung ist für einen guten Zweck.

Vergesst Euer Forum nicht. Was nicht bezahlt werden kann, muss geschlossen werden.

Es ist schließlich auch Euer Vergnügen!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Roger_Rabbit
Story-Writer





Beiträge: 3383

User ist offline
0  0  
  Bitte vor dem Posten beachten Datum:18.05.06 01:16 IP: gespeichert Moderator melden


Hier, für den Bereich der SM-Geschichten, gehe ich sogar noch einen Schritt weiter.

Ich dulde keinerlei schwammige Altersangaben in der Art von: „… keine 19 Jahre alt …“, „… unter 20 …“ oder so ähnlich. Der Autor kann sich zum Beispiel mit dem Auto-Führerschein der Person aus der Affäre ziehen oder ähnliche Andeutungen beschreiben, die keine Zweifel an der Volljährigkeit lassen.

Ebenso müßte ich den Autor rügen, in die geschlossene Gesellschaft verschieben oder sofort löschen, wenn äußerst extreme Schilderungen sexueller Handlungen in seiner Geschichte auftauchen. Dazu zähle ich körperliche Verstümmelungen oder die zwangsweise Verabreichung von Exkrementen, um nur zwei Beispiele zu nennen.
Auf Wiederlesen

Detlev
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
JohniVolljährigkeit geprüft
Spenden-Zentrale
Forum-Spender




Forum-Unterstützer

Beiträge: 5848

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Bitte vor dem Posten beachten Datum:15.12.06 01:39 IP: gespeichert Moderator melden


Noch was:

Kommentare ja - wichtig.

Aber: erspart Euch und uns Kommentare, die eigentlich nur Wünsche darstellen.

Ein Beispiel
So nicht: Wird er bald ausgepeitscht? Wird sie wohl demnächst aus dem Gummianzug herauskommen?

Zur Not lieber so: Ich wünsche mir, dass Deine Geschichte demnächst folgende Entwicklung enthält: Bitte lass ihn auspeitschen bzw. bitte lass sie aus dem Gummianzug herauskommen.
Wem das zu peinlich ist, der lässt diesem Kommentar besser raus.

Wer es nicht lassen kann und penetrant die obere Variante ausspeit, der muss damit rechnen, dass sein Posting verloren geht.
Johni




Dieses Forum braucht mehr als Luft und Liebe.
Dieses Forum braucht Geld. Haltet das Forum am Leben und spendet.

Spenden geht schnell und direkt. Nutzt einfach PayPal und schickt das Geld an [email protected]
Auch Überweisungen ist möglich, bitte Kontakt mit mir aufnehmen.

Jede Zuwendung ist für einen guten Zweck.

Vergesst Euer Forum nicht. Was nicht bezahlt werden kann, muss geschlossen werden.

Es ist schließlich auch Euer Vergnügen!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
JohniVolljährigkeit geprüft
Spenden-Zentrale
Forum-Spender




Forum-Unterstützer

Beiträge: 5848

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Bitte vor dem Posten beachten Datum:09.01.07 00:14 IP: gespeichert Moderator melden


Aus aktuellen Anlass:

Die Kriterien für Jugendgefährdung in den Geschichten:

- derbe sexuelle Ausdrücke: Schwan z, Muschi, fi**en, Abspritzen, etc.
- Direkte Beschreibungen von sexuellen Aktionen
- Beschreibungen, die einen Zwang einer Person zu einer Tat beschreibt (Überfall, Vergewaltigung, Erwürgen...)
- Gefährliche Vorgänge (Tüte über Kopf etc.)


Wer diese Regeln nicht einhält, läuft Gefahr, dass seine Geschichte aus dem öffentlichen Board verschoben wird in das AVS-geschützte Mitgliederboard.
Johni




Dieses Forum braucht mehr als Luft und Liebe.
Dieses Forum braucht Geld. Haltet das Forum am Leben und spendet.

Spenden geht schnell und direkt. Nutzt einfach PayPal und schickt das Geld an [email protected]
Auch Überweisungen ist möglich, bitte Kontakt mit mir aufnehmen.

Jede Zuwendung ist für einen guten Zweck.

Vergesst Euer Forum nicht. Was nicht bezahlt werden kann, muss geschlossen werden.

Es ist schließlich auch Euer Vergnügen!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
JohniVolljährigkeit geprüft
Spenden-Zentrale
Forum-Spender




Forum-Unterstützer

Beiträge: 5848

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Bitte vor dem Posten beachten Datum:09.01.07 23:11 IP: gespeichert Moderator melden


Noch ein paar Details:

Gefährlich bzw. verboten ist es, wenn es blutet oder umschrieben "sich tief ins Fleisch reinschneidet". Verboten ist auch (gerade bei Sklaven beliebt) die aufgezwungene Aktion. In den öffentlichen Boards muss der Sklaven in den Knast wollen. Er muss die Handschellen freiwillig tragen und muss sich der Situation bewusst sein. Hinter der AVS Wand ist dann auch brutales oder aufgezwungenes erlaubt.
Johni




Dieses Forum braucht mehr als Luft und Liebe.
Dieses Forum braucht Geld. Haltet das Forum am Leben und spendet.

Spenden geht schnell und direkt. Nutzt einfach PayPal und schickt das Geld an [email protected]
Auch Überweisungen ist möglich, bitte Kontakt mit mir aufnehmen.

Jede Zuwendung ist für einen guten Zweck.

Vergesst Euer Forum nicht. Was nicht bezahlt werden kann, muss geschlossen werden.

Es ist schließlich auch Euer Vergnügen!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.04 sec davon SQL: 0.00 sec.