Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


Cuckold unschlüssig Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Cuckold-Rubrik (Moderatoren: Johni)
  Cuckold unschlüssig
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
ttimhcs
Einsteiger





Beiträge: 9

Geschlecht:
User ist offline
  Cuckold unschlüssig Datum:13.09.15 02:31 IP: gespeichert Moderator melden


Meine Frau und ich sind jetzt 14 Jahre zusammen. Vor Ca einem Jahr habe ich ihr gestanden das ich auf KG stehe und es in meinem kopfkino oft dazu kommt das sie mit einem anderen Mann sex hat während ich gefässelt bin und zuschauen muss.
Nach etlichen Experimenten mit kleinen Sissy, Sklaven usw spielen möchte meine Frau jetzt mehr, die will Sex mit einem anderen Mann!
Das Problem ist nur, ich bin so wahnsinnig eifersüchtig und habe Angst sie vielleicht zu verlieren. Andererseits finde ich es geil das zu tun !

Wie kommt ihr damit zurecht ?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Latexmann 60
KG-Träger

Rheinland Pfalz




Beiträge: 105

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Cuckold unschlüssig Datum:13.09.15 09:09 IP: gespeichert Moderator melden


Sei doch froh das Sie es macht.

Genieße es wenndie beiden esmiteinander treibenund Du Sie zum Schluß beide sauber lecken darfst.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Heiko
Sklave/KG-Träger





Beiträge: 107

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Cuckold unschlüssig Datum:13.09.15 11:40 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Sei doch froh das Sie es macht.

Genieße es wenndie beiden esmiteinander treibenund Du Sie zum Schluß beide sauber lecken darfst.


Ja, so denken wohl viele möchtegern Cuckolds... die sehnen sich nach einer Frau dies es will.

Aber ttimhcs da hilft nur eine völlig offene Kommunikation zwischen dir und deiner Frau, schildere ihr deine Bedenken etc, wenn Sie dann noch immer einen Lover möchte dann wirst du da aber wohl durch müssen... die Geister die ich rief...
PA und Hafada
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
devehemann
Einsteiger





Beiträge: 4

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Cuckold unschlüssig Datum:19.09.15 06:38 IP: gespeichert Moderator melden


Vor ca. 2,5 Jahren ( Sommer 2013 )habe ich offen mit meiner Frau über meine devote Seite und meinen Wunsch als Sklave gehalten zu werden , gesprochen.
Sie war erst richtig erstaunt , fast sauer hat sich aber schnell ( ca. 2 Wochen ) erholt und ich durfte unseren ersten KG besorgen. Damit hat Sie mich verschlossen , aber immer wieder so alle 4 Wochen zum Vögeln rausgelassen. Sie wollte erst mal nur mein ständiges wichsen unterbinden. Dann hatte ich mal einen kleines Ausraster , wegen irgendeiner Nichtigkeit und meine Frau schob das Ihrer Mangelnden Härte zu.
Damit meinte Sie , ich müsste länger oder für immer verschlossen seins ging so bis ca. Sommer 2014. In dieser Zeit gewöhnt sich meine Frau ein anderes Verhalten und ein anderen Ton mir gegenüber an. Mir wurden Aufgaben im Haushalt übertragen ( ohne mich zu fragen), mir wurde die Geldkarte entzogen ,ich durfte nur noch sehr , sehr selten vögeln und Sie spielte zum ersten Mal mit dem Gedanken , sich einen Lover zu nehmen. Wir sprachen darüber, aber durch meine noch vorhandene Eifersucht , platzte das Vorhaben nach dem zweiten Kennenlern-Treffen meiner Frau mit Ihrem zukünftigen Stecher. Sie traf ihn nie wieder , wurde aber stinksauer auf mich. Am 12. August 2014 Durfte ich meine Frau noch mal vögeln , und wurde direkt danach unter bekanntem Vorsatz wieder verschlossen. Am nächsten Morgen hat sich die Welt verändert. Mir wurde klargemacht , das ich meine ehemalige Frau ; meine jetzige HERRIN , nie wieder fi**en dürfte . Ich habe Sie mit Sie und Herrin anzusprechen , zu bedienen , zu gehorchen , zu verehren.
Bis heute bin ich 24 / 7 verschlossen und werde nur zur Reinigung unter Aufsicht frei gelassen.
Mein Verlangen nach Sex ist nach so einer Zeit im Käfig fast auf Null gesunken , ich werde zwar noch geil gemacht durch meine Herrin , das Spielt sich aber alles nur noch im Kopf ab. Im Schwanz kommt keine Geilheit mehr an. Ab und an bekomme ich noch eine Wasserlatte , das war es aber auch schon.
So hat die Herrin also Ihr Ziel erreicht , einen devoten , impotenten ANAL- Ehesklaven zu halten. Der Sklave darf mal das A..loch lecken , alle paar Monate mal die Spalte lecken und einen !!! Finger reinstecken. Dieser wird dann aber auch sauber abgeleckt. ANAL - Ehesklave deshalb , weil ich mir seit meiner Keuschhaltung Dildos und Plug in meinen A.. schieben muss. Die Herrin amüsiert sich köstlich , wenn ich mich nach Ihren Angaben selber mit einem Dildo fi...e.
Oder wenn ich längere seit mit einem 7 oder 8 cm Plug durchs Haus laufen muss.
Jedenfalls ist die HERRIN froh über das erreichte , und hat Ihrem Sklaven jetzt eröffnet ein Profil auf einer einschlägigen Single- Börse eingerichtet zu haben. Sie will einen Herren treffen und Ihren Sklaven zum Cockold machen. Dazu muss die Sklavensau erwähnen , das Sie im Bett immer nur an ihr Vergnügen gedacht hat , und daher nach 2 Minuten fertig war. die Herrin kam nie zum Zug und wurde durch den Sklaven total sexuell vernachlässigt. Daher wird die Herrin wohl seit mindestens 15 Jahren nie einen , von dem Ehesklaven verursachten Orgasmus gehabt habe. Dafür hat sich der Sklave schon demütigst bei Ihr entschuldigt. Jedenfalls zu der Anzeige. Die Herrin hat wohl genau inseriert , wie Sie gefi..t werden will. Sie will sich auf den steifen Schw..z setzen , Sie will von hinten hart und ausdauernd genommen werden usw. usw.. Sie hat diese am Dienstag 12.09.2015 eingesetzt. Zum Jahrestag meiner Keuschhaltung wie Sie sagte.. Die Herrin erwähnt dann noch , auch schon etliche willige Herren gefunden zu habe , von denen Sie aber schon einen Teil aussortiert hat . ( Entfernung , sexuelle Neigung , etc. ) Jetzt kommen wohl noch 3 Herren in Betracht , auf die sich meine gnädige Herrin konzentrieren will. Eventuell wartet Sie ja auch noch und gibt Ihrem Sklaven Zeit , sich an die neue Situation zu gewöhnen.
Der Sklave wird bei den Treffen nicht dabei sein dürfen , er wird die glücklichen Stecher nie kennenlerne . Aber !!!!!
Die Herrin hat der armen Sau von Ehesklaven versprochen( weil Sie gnädig ist und weiß , wie sehr sich der Sklave danach sehnt ) , das die Sau die nasse , triefende, frisch gefickte Fot.e lecken darf. Das wird wohl die einzige Freude im Leben das Cockold werden , der ich wohl in absehbarer Zeit bin.

Nur ein verschlossener Sklave ist ein guter Sklave.

Verzeiht meine Schreibfehler.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
CuckiPaar97
Erfahrener





Beiträge: 25

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Cuckold unschlüssig Datum:07.11.15 19:42 IP: gespeichert Moderator melden


Wenn Du Lust hast, les mal auf unserem Blog. Einfach ist es nicht. Viel Arbeit, viel Kommunikation, etc., soweit man wirklich Cuckolding und nicht Wifesharing o.ä. lebt:

Unser Bloghttp://windelcucki.blogspot.de/
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
zarthartbiboy
Erfahrener

Karlsruhe


nur eine strenge Frau ist eine echte Frau

Beiträge: 26

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Cuckold unschlüssig Datum:10.08.17 06:52 IP: gespeichert Moderator melden


Meine Frau will es auch nicht machen, ist aber interessiert und sie sehnt sich mal wieder nach einem echten Schwanz. Ich habe schon Kontakte zu Lovern geknüpft, aber sie sagt immer sie will keinen größeren meiner würde ihr reichen.
Ich sage ihr immer wieder wie gerne ich wieder zum Cuckold gemacht werden würde, aber ich denke sie braucht da noch zeit.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
zarthartbiboy
Erfahrener

Karlsruhe


nur eine strenge Frau ist eine echte Frau

Beiträge: 26

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Cuckold unschlüssig Datum:11.08.17 22:54 IP: gespeichert Moderator melden


vielleicht werde ich morgen zum Cuckold gemacht ?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.05 sec davon SQL: 0.00 sec.