Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


"Verschlossene" Grüße Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Ich bin neu hier (Moderatoren: bluevelvet, Staff-Member, Petra-H)
  "Verschlossene" Grüße
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Catweezle
Einsteiger

Bayern


Ewig währt am längsten

Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
  "Verschlossene" Grüße Datum:27.06.11 07:56 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,
seit einiger Zeit schon lese ich als Gast hier mit. Ich muss sagen, ich bin von dem respektvollen Umgangston hier sehr angetan. „OK- ich bin dabei“, auch wenn ich etwas Hemmungen habe, über sehr Intimes zu posten. Was soll es. Ihr macht das ja auch und Vieles habe ich mit großem Interesse gelesen. Bei einer Vorstellung sollte ich ja nun was vom mir erzählen. Also, ich bin Ü 50, war so 25 Jahre verheiratet und die letzten Ehejahre waren die Hölle für mich. Ich habe letztlich einfach aufgegeben und bin ausgezogen. Das war zu Anfang eine echt harte Zeit, aber ich konnte tun und lassen was ich will. Das Thema Keuschheit hatte mich schon seit längerem interessiert, aber mit meiner Ex hatte ich seit Jahren nicht mal mehr “normalen“ Sex. Als Single habe mir nach einiger Zeit des Alleinseins einen CB bestellt. Das war aber nicht das Gelbe vom Ei. Zum Einen, weil das Teil relativ bald zerbrochen ist. Ich habe wohl einen schlampigen, chinesischen Arbeiter erwischt. Zum Anderen, weil ich es völlig witzlos fand, den Schlüssel selbst zu haben. Mir den Schlüssel selbst per Post zu schicken war auch nicht der Kick, so habe ich das Projekt „Keuschheit“ wieder abgeschrieben. Einsam war ich nach wie vor und Sex ist für mich nur ein Teil einer Beziehung. Ich habe mich daher auf Singlebörsen rumgetummelt und habe tatsächlich einen Volltreffer gelandet. Ich war und bin immer noch glücklich. Natürlich habe ich meiner Traumfrau nichts von meinem Keuschheits-Tick verraten. Wir kannten uns ja auch erst seit ein paar Monaten und ich bin eher schüchtern. Vor einigen Wochen hatte ich mich mit meiner Herzallerliebsten in einem Biergarten getroffen, wo sie schon einige Zeit zuvor mit Ihren Freunden war. Eine Ihrer Freundinnen ist eine Thailänderin. Ein echtes Mandelauge mit einem sehr trockenen Humor. Als wir beide dann zu ihr fuhren (wir wohnen noch nicht zusammen) sagte ich, dass ich ihre Freundin sehr nett fände. Mein Spatzl war leicht angetüddelt und keifte sofort heftig los. Echt eifersüchtig war sie, dabei ist mir Treue in einer Beziehung wirklich wichtig und ich habe mich mit Ihrer Freundin ja nur im Beisein aller unterhalten. Ich war irgendwann dann auch beleidigt, weil ich mir keiner Schuld bewusst war, andererseits war das meine Chance! Ich habe mir ein Silikon-Teil bestellt (Ihr wisst sicher was ich meine;)) und die Lieferung war auch wirklich prompt. Am nächsten Wochenende, als wir uns wieder gesehen haben, fragte ich sie, was sie davon hielte, wenn sie sicher sein könnte, dass ich nicht fremdgehe und ich gleichzeitig auch noch Freude daran habe. Große, verständnisslose Augen und als ich das Silikonteil präsentierte erst noch größere Augen und dann hat es bei ihr „Klick“ gemacht. So schreibe ich diese Zeilen gerade wohlverschlossen in meinem „Zaumzeug“, wie meine Liebste das Ding getauft hat. Ich hatte diese Schelle zuvor mangels Zeit gerade mal 2 Tage zum Testen getragen und wir sehen uns jobbedingt meist nur einmal die Woche. Deshalb schlug ich ihr vor, mich vorsichtshalber doch erst mal mit einem der beiliegenden, nummerierten Plastikschlösser wegzusperren, weil ich dann im Notfall selbst rauskäme. Ihre kurze Antwort war „Nö!“, dann hat das Vorhängeschloss bei mir auch „Klick“ gemacht.
Liebe Grüße
Catwezzle

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
bluevelvetVolljährigkeit geprüft
Staff-Member



Ich kann allem widerstehen, nur nicht der Versuchung.

Beiträge: 5519

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  RE: "Verschlossene" Grüße Datum:27.06.11 17:24 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Catweezle,

diese Asiatinnen sind auch saugefährlich - kein Wunder, dass deine Freundin gleich die Möglichkeit, dich zu verschließen, beim Schopfe gepackt hat ... *gg*

Aber wenigstens hier im Forum bist du frei und ich heiße dich hier herzlich willkommen und wünsche dir viel Freude in unserem verrückten Club.

Viele Grüße

Bluevelvet


[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von bluevelvet am 27.06.11 um 17:24 geändert
Hier könnt ihr Bücher und Filme vorstellen!

Neue Forumsteilnehmer könnt ihr im Board Ich bin neu hier begrüßen!

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z

Petition gegen die Trinkwasserprivatisierung

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!

Wir unterstützen diese Aktion

Powered by Forennet.org v 1.2
© all rights reserved, 2014

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.91 sec davon SQL: 0.51 sec.