Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


Filmalarm.... Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Das Forum (Moderatoren: LordGrey, HarryTasker)
  Filmalarm....
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
HarryTaskerVolljährigkeit geprüft
Staff-Member

30k sw von Hannover


You can please some of the people all of the time, or all of the people some of the time, but you can NEVER please ALL of the people ALL of the time.

Beiträge: 1426

Geschlecht:
User ist offline

15434598  15434598  HrryTasker  HrryTasker  ha_tasker  
  Filmalarm.... Datum:27.05.06 20:21 IP: gespeichert Moderator melden


Tag auch,
am 28.05.2006 um 02:50 kommt bei RTL die Serie "Smallville" mit der Episode "Irrsinn!" :

Lex ist immer noch in der psychiatrischen Anstalt eingesperrt und wird von Doktor Foster mit Medikamenten voll gepumpt, die sein Kurzzeitgedächtnis und damit auch sein Wissen um Lionels abscheuliches Verbrechen auslöschen sollen. Doch Lex bleibt bei seinen Behauptungen, und beschuldigt seinen Vater noch in der Gummizelle des Mordes an seinen Großeltern. Deshalb sieht sich dieser gezwungen, noch härtere Geschütze aufzufahren und überredet Doktor Foster dazu, Lex einer radikalen Elektroschock-Therapie zu unterziehen. Als Clark davon erfährt, beschließt er, seinen Freund aus der Verwahranstalt zu befreien. Leider sind auch drei Gegner aus Clarks Vergangenheit, die ´Meteoritenfreaks´ Ian, Eric und Van im Institut eingesperrt und sehen eine Möglichkeit, Clark endgültig fertig zu machen. Sie benutzen Lex, um Clark in eine Falle zu locken.

Sollen wohl ein paar nette Szenen drin sein.
Meinen dank an Kaiand für die Info !
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
MattBeamVolljährigkeit geprüft
Story-Writer



NOKEYa - connecting couple

Beiträge: 349

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Filmalarm.... Datum:27.05.06 23:21 IP: gespeichert Moderator melden


Hi !
Gute Idee, diese Rubrik hier zu eröffnen ! Ich hoffe, sie füllt sich mit vielen Hinweisen, obwohl ich die Befüchtung habe, dass soviel gar nicht im Fernsehen gesendet wird ...

...und irgendwie erinnert mich der Titel eher an "Fruchtalarm", ts, ts, ts ...

MfG

Matt


Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
JohniVolljährigkeit geprüft
Spenden-Zentrale
Forum-Spender




Forum-Unterstützer

Beiträge: 5853

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Filmalarm.... Datum:28.05.06 20:37 IP: gespeichert Moderator melden


grins,
und wo ist der rest?
Johni

-----

Dieses Forum braucht mehr als Luft und Liebe.
Dieses Forum braucht Geld. Haltet das Forum am Leben und spendet.

Spenden geht schnell und direkt. Nutzt einfach PayPal und schickt das Geld an [email protected]
Auch Überweisungen ist möglich, bitte Kontakt mit mir aufnehmen.

Jede Zuwendung ist für einen guten Zweck.

Vergesst Euer Forum nicht. Was nicht bezahlt werden kann, muss geschlossen werden.

Es ist schließlich auch Euer Vergnügen!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
kaiand1
Fachmann





Beiträge: 49

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Filmalarm.... Datum:28.05.06 21:16 IP: gespeichert Moderator melden


moin...
also ich habe die ganze folge aufgenommen und werde die taage den link hier für euch posten es ist ~136mb xvid formart...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Thobias
Freak



Die Gurte sind zu logga noch!

Beiträge: 127

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Filmalarm.... Datum:31.07.06 18:57 IP: gespeichert Moderator melden


31.07.2006 SAT1 20:15
"Durchgeknallt"
- Nach einem halbherzigen Selbstmordversuch landet die 17-jährige Susanna Kaysen (Winona Ryder) in einer geschlossenen Anstalt

Viel Spaß, Thobias
Die Sterne liegen zu meinen Füßen!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Thobias
Freak



Die Gurte sind zu logga noch!

Beiträge: 127

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Filmalarm.... Datum:12.09.06 20:20 IP: gespeichert Moderator melden


13.09.2006 11:45-12:15 WDR

Hier und Heute
Reine Nervensache - Eine Woche in der geschlossenen Psychiatrie
Reportage von Ina Reuter

Mehr Infos folge dem Link:
http://www.kobinet-nachrichten.org/cipp/kobinet/custom/pub/content,lang,1/oid,971/ticket,g_a_s_t

Sonnige Grüße vom Bodensee, Thobias
Die Sterne liegen zu meinen Füßen!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
HarryTaskerVolljährigkeit geprüft
Staff-Member

30k sw von Hannover


You can please some of the people all of the time, or all of the people some of the time, but you can NEVER please ALL of the people ALL of the time.

Beiträge: 1426

Geschlecht:
User ist offline

15434598  15434598  HrryTasker  HrryTasker  ha_tasker  
  RE: Filmalarm.... Datum:13.09.06 07:44 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
13.09.2006 11:45-12:15 WDR
Hier und Heute
Reine Nervensache - Eine Woche in der geschlossenen Psychiatrie
Reportage von Ina Reuter
Mehr Infos folge dem Link:
http://www.kobinet-nachrichten.org/cipp/kobinet/custom/pub/content,lang,1/oid,971/ticket,g_a_s_t
Sonnige Grüße vom Bodensee, Thobias

...leider ist mein DVD-Brenner gerade ausgefallen, hätte es sonst gerne aufgezeichnet.
Kann jemand für mich eine DVD-R einlegen ?

Danke,
Harry
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
hamersch80Volljährigkeit geprüft
Freak



nahe der Landeshauptstadt Kiel

Beiträge: 99

Geschlecht:
User ist offline

253685077  253685077  desireless1986  desireless1986  desireless1986  
  RE: Filmalarm.... Datum:13.09.06 12:13 IP: gespeichert Moderator melden


hallo ja sehe die sendung. wird nicht viel geszeigt habe 2 szenen die werden ich hochladen.
S-Fix ist klasse
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
HarryTaskerVolljährigkeit geprüft
Staff-Member

30k sw von Hannover


You can please some of the people all of the time, or all of the people some of the time, but you can NEVER please ALL of the people ALL of the time.

Beiträge: 1426

Geschlecht:
User ist offline

15434598  15434598  HrryTasker  HrryTasker  ha_tasker  
  RE: Filmalarm.... Datum:13.09.06 12:27 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
hallo ja sehe die sendung. wird nicht viel geszeigt habe 2 szenen die werden ich hochladen.


...hab's auch gerade live gesehen.
Uncool würde ich sagen.
Keine neue Hardware zu sehen, nur so dusselige Ledergurte.
Nichtmal dies weisse Zeugs....wie hiess das doch gleich...Fegusix oder so.....
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Alx
Erfahrener





Beiträge: 23

Geschlecht:
User ist offline
segufix1980  
  RE: Filmalarm.... Datum:13.09.06 14:05 IP: gespeichert Moderator melden


Also ich fände die dussligen Ledergurte schon mal interessant. Die haben immerhin mein interesse für dieses Themengebiet geweckt. :)

mfg
Alx
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
LordGreyVolljährigkeit geprüft
Staff-Member



Biocare Benützer

Beiträge: 1013

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Filmalarm.... Datum:13.09.06 17:16 IP: gespeichert Moderator melden


Meine Güte, ich habs mir gerade reingezogen. Wie wollen die mit diesen umständlichen Gurten einen wirklich tobenden Patienten festbinden? Da brauchst du ja mindestens 7 Leute! Die müssen ja Personal zum verschwenden haben...
I am the Lord of Leva, don't mess up with me!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Thobias
Freak



Die Gurte sind zu logga noch!

Beiträge: 127

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Filmalarm.... Datum:13.09.06 19:31 IP: gespeichert Moderator melden


Welch Harmonie!

Alle sind glücklich. So schlimm ist "Die Geschlossene" ja garnicht.
Selbst der, den sie mit einfachsten Gurten an allen Extremitäten ins Bett geschnallt haben, fühlt sich wohl.
Die Reporterin hat sicherlich eine andere Antwort erwartet als sie diesen nach seinem Befinden fragte... ;-)

Ich habe diese art der Gurte noch nie gesehen. Einfach aber trotzdem irgendwie genial.

Thobias
Die Sterne liegen zu meinen Füßen!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
JohniVolljährigkeit geprüft
Spenden-Zentrale
Forum-Spender




Forum-Unterstützer

Beiträge: 5853

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Filmalarm.... Datum:13.09.06 20:39 IP: gespeichert Moderator melden


Ich fand es eher erschreckend, wie wenig Beschäftigung für die Patienten vorgesehen war. Ich hab kein Buch gesehen, einmal ne Zeitung. Ich wüsste nicht, was man da 6 Wochen mit sich anfangen soll.
Johni

-----

Dieses Forum braucht mehr als Luft und Liebe.
Dieses Forum braucht Geld. Haltet das Forum am Leben und spendet.

Spenden geht schnell und direkt. Nutzt einfach PayPal und schickt das Geld an [email protected]
Auch Überweisungen ist möglich, bitte Kontakt mit mir aufnehmen.

Jede Zuwendung ist für einen guten Zweck.

Vergesst Euer Forum nicht. Was nicht bezahlt werden kann, muss geschlossen werden.

Es ist schließlich auch Euer Vergnügen!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Thobias
Freak



Die Gurte sind zu logga noch!

Beiträge: 127

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Filmalarm.... Datum:13.09.06 21:25 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Ich fand es eher erschreckend, wie wenig Beschäftigung für die Patienten vorgesehen war. Ich hab kein Buch gesehen, einmal ne Zeitung. Ich wüsste nicht, was man da 6 Wochen mit sich anfangen soll.






Beschäftigung? Mit den Gurten!

(sorry, aber das mußte sein ;-)
Die Sterne liegen zu meinen Füßen!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
JohniVolljährigkeit geprüft
Spenden-Zentrale
Forum-Spender




Forum-Unterstützer

Beiträge: 5853

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Filmalarm.... Datum:14.09.06 21:13 IP: gespeichert Moderator melden


aber sollte nicht gerade dann eine Beschäftigung stattfinden??

Stell Dir mal vor, Du kannst kaum ruhig sitzen und hast nichts, worauf Du Dich konzentrieren bzw. ablenken kannst. Ist das nicht schon Quälerei?
Johni

-----

Dieses Forum braucht mehr als Luft und Liebe.
Dieses Forum braucht Geld. Haltet das Forum am Leben und spendet.

Spenden geht schnell und direkt. Nutzt einfach PayPal und schickt das Geld an [email protected]
Auch Überweisungen ist möglich, bitte Kontakt mit mir aufnehmen.

Jede Zuwendung ist für einen guten Zweck.

Vergesst Euer Forum nicht. Was nicht bezahlt werden kann, muss geschlossen werden.

Es ist schließlich auch Euer Vergnügen!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
LordGreyVolljährigkeit geprüft
Staff-Member



Biocare Benützer

Beiträge: 1013

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Filmalarm.... Datum:14.09.06 21:49 IP: gespeichert Moderator melden


Na als beschäftigung bieten sich doch:
Zigaretten rauchen
Zigaretten schnorren
Personal belästigen
Lästern
Um Ausgang betteln
Mit Anwälten telefonieren
Beim reparieren des einzigen öffentlichen Telefons auf der Station zusehen
Sich zu tode langweilen ist nicht ratsam, man könnte als suizidal eingestuft werden
Bücher lesen

Nicht alle haben Probleme sich zu konzentrieren. Manche sind auch fälschlicherweise in der Psychiatrie. Für die ist das dann sehr hart.
I am the Lord of Leva, don't mess up with me!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
AndiVolljährigkeit geprüft
KG-Träger





Beiträge: 89

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Filmalarm.... Datum:18.09.06 20:08 IP: gespeichert Moderator melden


Nächster Filmalarm:

ARD, heute, 21:45, Report München
http://www.br-online.de/daserste/report/
Thema u.a.: "Die unmenschliche Dauerfixierung in Pflegeheimen - ein Richter schlägt Alarm"

Mal sehen was da kommt...

Andi
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
HarryTaskerVolljährigkeit geprüft
Staff-Member

30k sw von Hannover


You can please some of the people all of the time, or all of the people some of the time, but you can NEVER please ALL of the people ALL of the time.

Beiträge: 1426

Geschlecht:
User ist offline

15434598  15434598  HrryTasker  HrryTasker  ha_tasker  
  RE: CSI Miami Datum:12.11.06 08:01 IP: gespeichert Moderator melden


Serie 4
Episode 22
"Open Water" (keine Ahnung wie der deutsche Titel heisst)
SEHR kurze Szene mit Lederfesseln, ich würde vermuten das die von Posey sind.
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Praide
Freak

Oberpfalz


zuvor sadW

Beiträge: 130

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Filmalarm.... Datum:26.11.06 23:07 IP: gespeichert Moderator melden


Hm ich weiß is'n bissi spät, aber heut' im Tatort war ne mäßig lange Szen:
Ein S-Fix auf'm Bett angebracht, aber unbewohnt ;)
Später war noch längere Zeit im Bildausschnitt nen Gurt mit Schloss zu sehen. Bin kein Fachmann, aber der Stift sah schon mächtig lang aus.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
HarryTaskerVolljährigkeit geprüft
Staff-Member

30k sw von Hannover


You can please some of the people all of the time, or all of the people some of the time, but you can NEVER please ALL of the people ALL of the time.

Beiträge: 1426

Geschlecht:
User ist offline

15434598  15434598  HrryTasker  HrryTasker  ha_tasker  
  RE: Filmalarm.... Datum:26.11.06 23:32 IP: gespeichert Moderator melden


....scheinbar auch ohne direkte Wiederholung in den nächsten Tagen. Schade eigentlich.
Aber vielleicht mal die Inhaltsbeschreibung und vor allem den Titel zum merken...wird sicher irgendwann nochmal kommen :

Das verlorene Kind (BR)
Sonntag, 26. November 2006, 20.15 Uhr

Unbemerkt von der Öffentlichkeit wird in einer Etagenwohnung ein Mensch gefangen gehalten und nach jahrelangem Martyrium endlich aufgefunden. So steht es in der Presse.

Die Münchner Kriminalhauptkommissare Franz Leitmayr, Ivo Batic und Oberkommissar Carlo Menzinger stoßen nach dem Mord an dem 67-jährigen Adalbert Kirchner auf ein grausames Schicksal: Ans Bett gefesselt, vegetierte der schwer behinderte 31-jährige Hans - abgeschottet von der Außenwelt - in der elterlichen Wohnung vor sich hin. Hans ist nicht gemeldet, er ging nie zur Schule. Oberkommissar Carlo Menzinger ist einem vagen Verdacht nachgegangen und in der Nacht durch seltsame Geräusche auf Hans gestoßen.

Hans´ Schwester Sabine Schmiedinger sieht ihren Bruder in der Psychiatrie wieder, mit Medikamenten ruhig gestellt. Das zuständige medizinische Team um die Ärztin Jeanne Degert und den ehrgeizigen Dr. Klein will Hans gründlich untersuchen und erklären, Sabine habe kein Recht, den behinderten Bruder zu sich zu nehmen, bis die Vormundschaft geklärt ist. Franz Leitmayr und Ivo Batic müssen einräumen, dass Hans unter dem Verdacht steht, seinen Vater erschlagen zu haben.

Sabine lebt mit ihrem Mann Dietmar Schmiedinger am Stadtrand von München. Der sportliche Sozialpädagoge unterrichtet an einer Fachhochschule. Sabine hat sich mit der Schaffung eines eigenen Kindergartens einen Lebenstraum erfüllt. Der alte Kirchner und seine Tochter waren zerstritten. Als Sabines Mutter vor fünf Jahren starb, wollte der Vater, dass Sabine wieder zuhause einzieht und die Stelle der Mutter bei der Pflege von Hans einnimmt. Doch Sabine wollte nicht, sie war frisch verliebt und dabei, sich ein eigenes Leben aufzubauen. Der Vater fühlte sich verraten und ist nicht zur Hochzeit der Tochter erschienen.

Für die Presse ist klar: 30 Jahre Folter und Gefangenschaft - dann rächt sich der Sohn am eigenen Vater. Jeanne Degerts Gutachten bestätigt, dass Hans zu so einer Tat fähig wäre. Doch Sabine stellt fest, dass in der Wohnung eine antike Uhr fehlt. War es doch ein Raubmord? Die Beamten suchen die Antiquitätengeschäfte ab. Tatsächlich wurde so eine Uhr verkauft, allerdings schon vor zwei Jahren und nicht von einem älteren Herrn, sondern von einem Ausländer. Leitmayr kommt zu der Überzeugung, dass die Beziehung zwischen Vater und Sohn ganz anders war, als sie auf den ersten Blick wirkte, denn Hans hat seinen Vater geliebt.
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(5) «[1] 2 3 4 5 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.05 sec davon SQL: 0.00 sec.