Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout

Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  cockringbasierte KGs wie CB2K/3K/6K/TC (Moderatoren: Staff-Member)
  CB3000 Probleme beim Tragen
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
GummifesselVolljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger





Beiträge: 72

User ist offline
  CB3000 Probleme beim Tragen Datum:03.12.17 19:30 IP: gespeichert Moderator melden


Hi, ich hatte jetzt mal 3 Tage den KG ununterbrochen getragen. Dann hat es so geschmerzt das nichts mehr ging. Nachdem wir ihn entfernt haben, wusste ich auch warum. Die Vorhaut unter der Eichel war aufgeblasen wie ein Ballon. Das ging nach ein paar Stunden dann wieder zurück, aber ist ja nicht Sinn der Sache. Kennt jemand das Problem und vor allem ne Lösung?

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Gummifessel am 03.12.17 um 19:31 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Single
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 717

Geschlecht:
User ist offline
  RE: CB3000 Probleme beim Tragen Datum:03.12.17 23:12 IP: gespeichert Moderator melden


Das nennt sich Ödem und ist im Grunde harmlos. Geschmerzt hat es wahrscheinlich deshalb, weil die Haut an einer scharfen Kante rieb o.ä. Tipp kann ich mangels Erfahrung mit einem CB3000 keinen geben.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
ChrisAusgburg
Stamm-Gast

Augsburg


Gefangen, nicht mehr zu haben.

Beiträge: 707

Geschlecht:
User ist offline
  RE: CB3000 Probleme beim Tragen Datum:04.12.17 08:10 IP: gespeichert Moderator melden


Das typische Ergebnis und deutliches Zeichen das der KG einfach nicht passt.

Ödeme entstehen dadurch das sich Flüssigkeit staut. Das ganze passiert eben oft bei KG von der Stange.
Gefangen, und nicht mehr zu haben.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 3606

Geschlecht:
User ist offline
  RE: CB3000 Probleme beim Tragen Datum:05.12.17 01:15 IP: gespeichert Moderator melden


Der CB-3000 scheint zu klein zu sein.

Erst einmal möchte ich auf die verschiedenen "CB-3000"-Modelle auf dem Markt eingehen.
Wenn auf der Packung "CB-X" steht und der KG einen Klappring hat, ist der Innendurchmesser an der engsten Stelle knapp unter 35 mm.
Wenn auf der Packung "CB-X" steht und die U-Ringe dabei liegen, ist der Innendurchmesser knapp 37 mm.
Wenn auf der Packung "Lock him up" steht und Klappringe dabei sind, liegt der Innendurchmesser bei knapp 34 mm.
Wenn auf der Packung "Lock him up" steht und U-Ringe dabei sind, beträgt der Innendurchmesser knapp 34 mm (nicht 100% sicher).
Wenn der aus verchromtem Messing ist, Klappringe hat und z. B. "Fort" heißt, ist der Innendurchmesser 32 mm.
Wenn er aus Edelstahl ist und einen eingebauten Schlüssellochsperrer hat, ist der Innendurchmesser auf jeden Fall unter 35 mm (genaueres müsste ich googlen, weil es da auch wieder etliche Versionen gibt).

Darum kann man alleine durch die Wahl der Variante innerhalb der Modellbezeichnung bis 5 mm im Innendurchmesser raus holen.

Ein Ödem könnte auch entstanden sein, weil die Kante innerhalb des Rohres zwischen dem engen Rohr und dem vergrößerten Platz für die Vorhaut auf die Lymphbahn drückte.

Vielleicht ist dann ein "The Curve" das Richtige, denn er ist von vorne bis hinten in einem gleichen Durchmesser gefertigt ohne innere Kante. Allerdings ist er länger und darum auffälliger. Einige haben ein Stück heraus gesägt und die Endstücke zusammengeklebt.
Wenn auf dem The Curve "Lock him Up" drauf steht, ist er ca. 37 mm im Durchmesser und bei "CB-x" liegt er bei 38 mm.

Viele Grüße
bulli :-)
Aus aktuellem Anlass: . Neue Fehler seit 19.08.2017 melden
Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.07 sec davon SQL: 0.04 sec.