Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout

Aliexpress Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Keuschheitsgürtel für Männer (Moderatoren: private_lock)
  Aliexpress
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
marlow0815
Sklave/KG-Träger

ffm




Beiträge: 23

Geschlecht:
User ist offline
  Aliexpress Datum:13.11.17 20:35 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

ich wollte mal fragen, wie eure Erfahrungen mit Aliexpress sind. Wie lange dauert die Lieferung? muß man zum Zoll`? usw.

wäre schön wenn ihr eure Erfahrungen mitteilen könntet...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Single
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 688

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Aliexpress Datum:13.11.17 21:16 IP: gespeichert Moderator melden


Bei Sendungen von China nach AT gilt: bei Warenwert über 22 € ist Einfuhrumsatzsteuer zu zahlen, ab Warenwert 150 € zusätzlich auch Zoll. In beiden Fällen verrechnet die Post zusätzlich 10 € als Gebühr für die Einhebung der Gebühr.

Zum Glück schreiben die Händler meist einen geringeren Warenwert darauf. Ich hab mal einen USB-Stick bestellt, der kam so verpackt, dass man die Kapazität erst nach dem Auspacken lesen konnte. So kleine Waren bricht der Zoll nicht auf. Verdächtig ist alles, was groß und schwer ist. Bei einem Voll-KG wollte der Zoll die Rechnung sehen, dann musste ich die entsprechenden Gebühren zahlen. Bei einem noch teureren Voll-KG musste ich nichts zahlen. Es hängt wohl von deren Tagelaune ab.

Im Zweifelsfall ist es besser, mehrere kleine Bestellungen zu machen als eine große, vor allem wenn der Versand sowieso versandkostenfrei ist.

Die Lieferung dauert meist 3-5 Wochen, seltener bis 2 Monate. Die geschätzte Dauer ist eh bei jedem Artikel angegeben.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Ted1405Volljährigkeit geprüft
Freak





Beiträge: 126

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Aliexpress Datum:14.11.17 20:49 IP: gespeichert Moderator melden


Hab am 2. November das hier bestellt und heute ist es angekommen:

https://www.aliexpress.com/item/2017-NEW...2820560746.html

Also gerade mal 12 Tage. Der angegebene Wert war unter der Freigrenze - somit war keine Abholung beim Zoll nötig.
Auf andere Sachen habe ich teils schon 8 Wochen gewartet. Aber angekommen ist bisher alles. :-)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
window
Freak





Beiträge: 132

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Aliexpress Datum:15.11.17 05:57 IP: gespeichert Moderator melden



bisher nur positiv wenn man vergleicht, dass man für den gleichen Artikel hier zu Lande oftmals das drei-bis fünffache bezahlt. Glücklicherweise war der Zoll bisher noch kein Problem und man weis ja vorher, dass man vielleicht mal hin muss.

Bestellvorgang sehr einfach.

Kleiner Wehmutstropfen; man wartet halt deutlich länger als sonst. Mit etwas Glück klingelt der Postmann aber auch schon mal nach 14 Tagen.

Win
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Urmel8
Einsteiger





Beiträge: 1

User ist offline
  RE: Aliexpress Datum:15.11.17 19:38 IP: gespeichert Moderator melden


Wie habe ihr den dort bezahlt. Über Kreditkarte ?
Leider haben die ja kein PayPal. habe mal wo gelesen, dass es nicht unbedingt sicher sein soll.

Jemand Erfahrungen ?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Katrin-DorisVolljährigkeit geprüft
Story Writer
Forum-Spender


Magdeburger Umfeld


Lebe dein Leben bevor es zu spät ist !

Beiträge: 681

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Aliexpress Datum:15.11.17 20:03 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Urmel,

das geht über eine Online Bezahlung. Kein Paypal !!!

Da bei mir ein Artikel nicht geliefert wurde und ich vom Rücktrittsrecht Gebrauch gemacht habe, war das Geld nach 5 Tagen bereits wieder auf meinem Konto.

Der Artikel war kein KG oder ähnliches, sondern Pillen auf pflanzlicher Basis.

Alles andere kam pünktlich und wie auf den Bildern abgebildet.

Ich hoffe, dass dir meine Antwort etwas geholfen hat.

Viele Grüße

:::Katrin

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Katrin-Doris am 15.11.17 um 20:04 geändert
"Der Urlaub" / " Das Spiel des Lebens" /"Bestellt und Geliefert"/"Eine Fahrt ins Blaue"/ "Eine Wette und ihre Folgen"/" Die Forschungsreise "/" Ein altes Märchen"/ "Ein Urlaub, der keiner werden sollte"/"Der Seitensprung in eine Katastrophe"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
raho
Fachmann





Beiträge: 65

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Aliexpress Datum:15.11.17 20:09 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Wie habe ihr den dort bezahlt. Über Kreditkarte ?
Leider haben die ja kein PayPal. habe mal wo gelesen, dass es nicht unbedingt sicher sein soll.

Jemand Erfahrungen ?


Kaufe öfter bei ALI und es werden immer mehr Händler die Paypal anbieten....bis jetzt keine Probleme gehabt .
Der frühe Vogel fängt den Wurm...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Keuschi512Volljährigkeit geprüft
KG-Träger





Beiträge: 70

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Aliexpress Datum:15.11.17 22:43 IP: gespeichert Moderator melden


Die Preise dort sind sehr gut - allerdings ist natürlich die Qualität der Produkte nicht mit denen von anderweitig bekannten Produkten (die aber auch einen vielfachen Preis kosten) vergleichbar.

Allerdings habe ich auch schon mehrfach die Ware nicht erhalten aber auf der Plattform immer das Geld zurück erstattet bekommen.

Da bei den erhaltenen Produkten die Versender meistens auf der Sendung nur einen sehr geringen Warenwert angegeben haben gingen die Sendungen bisher problemlos durch den Zoll und kamen bei mir direkt an.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
GummimikeVolljährigkeit geprüft
Sklave

Lehrte


Immer Elastisch bleiben.Gummi find ich gut!

Beiträge: 4165

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Aliexpress Datum:16.11.17 00:05 IP: gespeichert Moderator melden


Das kommt wohl auf den Shop an ob der PayPal Anbietet. Hab da eben mal gestöbert und da wird auch PayPal angeboten
Don´t Dream it! BE IT!!!
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 3578

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Aliexpress Datum:16.11.17 02:05 IP: gespeichert Moderator melden


Ich kaufe dort spezielle/rare elektronische Bauteile. Hauptsächlich ärgern mich bei europäischen Bauteilehändlern die Versandpauschale und der Mindermengenzuschlag für ein einziges Bauteil, wenn man die Bauteile als Privatmann überhaupt erwerben darf. Somit komme ich nie über 17 Euro Warenwert.
Irgendwie habe ich die 17 Euro Warenwert gespeichet. Mag sein, dass das die Grenze im Jahr 2002 war.

Die Teile kommen eingeschweißt im DIN-A5 Format-Plastikbeutel. Die Warenbezeichnung, der Warenwert, die Porto- und Verpackungskosten sind auf dem Adressaufkleber angegeben, so dass der Zoll sofort Bescheid weiß ohne den Warenbrief öffnen zu müssen. Da steht auch eine Nummer. Eventuell ist das die Schlüsselnummer für die Zollbehörden nach der die Warenklasse besteuert werden müsste, wenn der Warenwert über dem Grenzbetrag liegen würde.

Porto und Verpackung werden nicht besteuert oder verzollt, darum ist der Warenwert niedriger als der Preis inklu. PuV. Wenn man sofort im "Wholesale" kauft, ist die chinesische Mehrwertsteuer schon runter gerechnet. Exporteure machen das auch so.

Die Verpackung war in der Regel eine verschweißte zweilagige Plastiktüte innen schwarz und außen weiß, also UV-Schutz und vielleicht ESD-Schutz ähnlich wie die Schlauchmilch-Verpackung. Ungeziefer habe ich noch nicht drin gefunden.

Eine zerdrückte Vogelspinne oder Tarantel fand ich mal in der Verpackung eines Luftentfeuchters den ich in einem Baumarkt erstand. Die muss aber schon bei der Produktion der Verpackung zwischen die Papp-Formteile gekommen und geplättet worden sein.

Ich kann mich noch entsinnen, dass vor ca. 12 Jahren bei Alibaba die Nachbauten der RigidFiddle aus Holz geleimt waren und eine Silberbronze-Lackierung hatten.
Bei Aliexpress bekommt man sie heute aus aufeinander geschraubten Acrylglasscheiben, rosa Spritzguss, hellgrünem Spritzguss oder auch geschweißt stainless-steel-Blech (als Hohlkörper geschweißt).
Auch sind bei aliexpress Rückgabekonditionen und Produktfotos besser organisiert als bei Alibaba damals.

Bei Einkäufen in Asien über die Ebucht ist das genau so.
Viele Grüße
bulli :-)
Aus aktuellem Anlass: . Neue Fehler seit 19.08.2017 melden
Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Roger_Rabbit
Story-Writer





Beiträge: 3389

User ist offline
0  0  
  Bestellung in China Datum:16.11.17 22:25 IP: gespeichert Moderator melden


Ich bestelle viel in China, hauptsächlich Computerteile. Bis auf eine 6-Tasten-Funkmaus zu 1,- Euro inkl. Versand (!!!) kam alles an. Deshalb habe ich aber keinen Aufriss gemacht.

Genauso wenig bei einem 8-fach USB-Hub, bei dem jeder Port einzeln schaltbar war. Das billig Netzteil hat mir die Sicherung meiner Wohnung rausgeschossen, wenig später fand der Compi zwar noch eingesteckte Sticks, konnte aber keine Daten mehr lesen. War der Chip kaputt. Na und? Für 3 Euro inkl. Versand? Gleiche Hubs bekommst du über D-Versender nicht unter 20-25 € PLUS Porto.

Die beste Lieferzeit lag mal bei einer Woche. Die längste so an die 2-2,5 Monate. Letztere waren aber die Ausnahme. Im Durchschnitt sind es 3-4 Wochen.

Wenn es der Händler anbietet, nehme ich Paypal. Ansonsten die MasterCard. Es hängt auch davon ab, ob ich in Euro oder in USD bezahlen soll. Da haben die einzelnen Kreditinstitute mal freie Transferleistungen, mal haben sie einen Aufschlag. Sehr zu empfehlen ist die "Gebuhrenfrei MasterCart Gold". (kein Schreibfehler)

https://mastercard.gebuhrenfrei.com/

Einziger Nachteil bei dieser Karte: Du musst nach Zugang der Rechnung die Summe selbst überweisen. Sie ziehen nicht ein. Aber die Überweisung ist schnell vom Girokonto getätigt.

Mich stört etwas die "China Mail". Zur Information: Alle Pakete und Päckchen und Warensendungen kommen in Frankfurt/aM an. Dort ist ein Postbediensteter (nur der darf öffnen) und zwei Zollinspektoren. Wie auf dem Flughafen bei der Gepäckkontrolle wird auch da durchleuchtet. Was dem Zoll suspekt vorkommt, wird geöffnet. Wenn der Preis INKLUSIVE Versand unter 22 Euro (EU-weite Regelung) liegt, wird bis auf Tabletten (Viagra & Co), sowie offensichtliche Preisfälschungen auf der Verpackung durchgewunken. Und danach ... ??? Mal kommt es per DHL, mal per DPD (sch**ß Verein), mal mit einem anderen Mitbewerber. Packstationen sind also ausgeschlossen, es sei denn, du wählst gleich DHL als Transporteur. Dann zahlst du aber auch 12-15 € und hast die Lieferung in 3-5 Tagen, anstatt kostenlos in rund einem Monat. Alles was über 2 kg liegt, wird sowieso nicht von China Mail übernommen, gilt nicht mehr als "Sparversand". Dann kann das Porto schon einmal bis zu 35 € betragen.

Ich möchte mal so sagen: Alles, was nicht kaputtgehen kann, kaufe ich gerne drüben. USB-Kabel USB-A auf USB-mini (für Mobilfunktelefone & Co), 5 Stück für 3,- € inkl. Versand ... da geht nichts kaputt. Mein USB-HUB (s.o.) ... na und. Im Erotikbereich geht Leder oder Stahl auch nicht kaputt. Das kann man (fast) bedenkenlos bestellen. Man muss nur warten können. Manchmal ist das Material einfacher Natur, aber wenn es funktioniert und man es weiß ....

Ganz wichtig ist die 22 Euro Grenze. Da muss man mit dem Händler Kontakt aufnehmen und offiziell das Porto rausrechnen lassen (bis ca. 30 Euro machen die es mit), du aber trotzdem den vollen Preis bezahlst. Allerdings ist der Zoll auch nicht dumm. Sie kennen die China-Preise. Wenn es durchflutscht, hast du Glück gehabt.
Auf Wiederlesen

Detlev
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Single
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 688

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Aliexpress Datum:16.11.17 23:47 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Wie habe ihr den dort bezahlt.

Sofortüberweisung.

Zitat
Leider haben die ja kein PayPal. habe mal wo gelesen, dass es nicht unbedingt sicher sein soll.

Ich habe über Paypal noch nichts gutes gehört, außer dass es Elon Musk reich gemacht hat.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
ProudPaw
Fachmann

Eppingen


Mein Mann hat den Schlüssel

Beiträge: 71

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Aliexpress Datum:21.11.17 11:09 IP: gespeichert Moderator melden


Wir kaufen sehr viel bei Ali, auch höherwertige Uhren von Seagul, alles kam bis jetzt tadellos an
Mein Handy hab ich auch dort gekauft. ein Blackview
super Teil, das einzige ist, das Reklamieren sollte immer freundlich und ohne Schuldzuweisung passieren
Die Chinesen haben von Ihrer Kultur her einen anderen Umgang mit solchen Dingen. Ali ist auf jeden Fall ne Empfehlung wert

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.12 sec davon SQL: 0.00 sec.