Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout

Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Technische Probleme (Moderatoren: Johni, Staff-Member)
  Jugendschutzsysteme v2
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
piccoloa
Sklave/KG-Träger





Beiträge: 6

User ist offline
  RE: Jugendschutzsysteme v2 Datum:15.11.12 09:20 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zitat
Zitat
Ich versteh es nicht.
Bei mir kommt die Meldung:

Ihr persönlicher Jugendschutzkey ist gültig.
Ihr Aktivierungscode lautet: xxxxxxxxxxx
Bitte gehen Sie nun zurück in Ihr Forum und tragen den Aktivierungscode dort ein.
Sie müssen sich dann neu einloggen. Und schon sind sie als volljährig eingetragen.

Altersprüfung über x-access.
Was ich nicht verstehe ist
\"Bitte gehen Sie nun zurück in Ihr Forum und tragen den Aktivierungscode dort ein.\"
Wo ist DORT? Wo trage ich den Code ein?


ich hab exakt das selbe problem wie Anus-chka !!!

mit herumspielen hats funktioniert
kann mir bitte wer bestätigen ob ich das jetzt zusammengebracht hab!!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Mila
Einsteiger

Köln


Wenn Du etwas nicht willst, dann geh. Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob Du es willst, dann bleib und finde heraus, ob Du es wollen könntest.

Beiträge: 17

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Jugendschutzsysteme v2 Datum:19.02.13 15:29 IP: gespeichert Moderator melden


Ich komm auch nicht rein

Zugang über x-access
Wenn ich den Aktivierungscode kopiere und paste
heißt es:

Der Aktivierungscode ist fehlerhaft


Seelisches Gleichgewicht profitiert von dem Wissen, dass die Welt zwar schlecht ist,
es aber nicht persönlich meint.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Gummimike Volljährigkeit geprüft
Sklave

Lehrte


Immer Elastisch bleiben.Gummi find ich gut!

Beiträge: 4191

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Jugendschutzsysteme v2 Datum:19.02.13 15:52 IP: gespeichert Moderator melden


Mila wird evtl was Überseehen beim Kopieren vom Code?
Kontrollier den doch mal genau. Es könnte ein leerzeichen sein was nicht mit Rüberkommt beim Kopieren
Don´t Dream it! BE IT!!!
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Mila
Einsteiger

Köln


Wenn Du etwas nicht willst, dann geh. Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob Du es willst, dann bleib und finde heraus, ob Du es wollen könntest.

Beiträge: 17

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Jugendschutzsysteme v2 Datum:19.02.13 17:29 IP: gespeichert Moderator melden


Danke Mike,
aber das ist es nicht, hab ich alles kontrolliert und gerade noch mal versucht.

Ich bekomme aber jedes Mal den gleichen Schlüssel und auch bei jedem Versuch den gleichen Aktivierungscode ausgerechnet .... kann das sein?

Seelisches Gleichgewicht profitiert von dem Wissen, dass die Welt zwar schlecht ist,
es aber nicht persönlich meint.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Mila
Einsteiger

Köln


Wenn Du etwas nicht willst, dann geh. Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob Du es willst, dann bleib und finde heraus, ob Du es wollen könntest.

Beiträge: 17

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Jugendschutzsysteme v2 Datum:21.02.13 12:31 IP: gespeichert Moderator melden


Hat sich erledigt
... wer lesen kann ist klar im Vorteil,
das Forum glaubt mir meine Altersverifikation wohl schon, ich bin nur zu still ... ich bin doch schüchtern

Also übe ich mich in Geduld und hoffe auf Gelegenheiten für mich, etwas zu den Unterhaltungen beitragen zu können.

Mila
Seelisches Gleichgewicht profitiert von dem Wissen, dass die Welt zwar schlecht ist,
es aber nicht persönlich meint.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
TOim88
Einsteiger



Wenn du dich mit dem Teufel einlässt, verändert sich nicht der Teufel!

Beiträge: 14

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Jugendschutzsysteme v2 Datum:24.02.13 10:06 IP: gespeichert Moderator melden


komme nicht durck das Tor von x-access

Mit Chrome und Win7 64bit

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
michi123 Volljährigkeit geprüft
Fachmann

Tirol




Beiträge: 78

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Jugendschutzsysteme v2 Datum:19.06.13 14:03 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo, habe jetzt meine 40 Beiträge zusammen, leider klappt es immernoch nicht, dass ich in den Ü-18 Bereich hineinkomme.
Der Jugendschutzkey ändert sich immer, der Freischaltschlüssel bleibt aber gleich....
Soll das so sein?
Vielen Dank für die Hilfe
michi
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
FritztheCat Volljährigkeit geprüft
Freak



carpe diem

Beiträge: 109

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Jugendschutzsysteme v2 Datum:12.07.13 23:45 IP: gespeichert Moderator melden


erklärt mir Unwissenden mal, wo steht, dass man 40 Beiträge braucht.
Cat
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
SmartMan Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Hamburger Randgebiet




Beiträge: 2301

Geschlecht:
User ist online
0  0  
  RE: Jugendschutzsysteme v2 Datum:13.07.13 11:43 IP: gespeichert Moderator melden


Moin FritztheCat,

zwei Threads unter dem, in dem Du hier gerade postest, wirst Du fündig.

U. a. dort in der sechsten Rubrik ==> "Mehr Wissenswertes", ab der vierzehnten Zeile ==> "Satus/Membergroup ändern".

Sollte dort eine Erläuterung nicht zu finden sein, dann hilft ihr Verfasser, unser eifriger Forumsingenieur Bulli31 weiter ==> PN-Anfrage - aber bitte erst nach erbrachter Eigenleistung mittels lesen der Hilfetexte ; der Mann macht den Job auch nur ehrenamtlich nebenbei.

Hinweise auf diese umfangreiche Ansammlung von Erläuterungen findest Du z. B. in Postings von Moderatoren und Staff-Member (Schaue unten in mein Posting).

LG

SmartMan
Infos zum Forum: "Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
private_lock Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Braunschweig


Jedes Schloss ist ein Meta-Konsens!

Beiträge: 3288

Geschlecht:
User ist offline

206318797  206318797  206318797  206318797  private_lock  
  RE: Jugendschutzsysteme v2 Datum:13.07.13 22:09 IP: gespeichert Moderator melden


Ergänzend möchte ich hier noch mal ausdrücklich erklären:

Das Durchschreiten des Jugendschutztores kann unabhängig von den 40 Beiträgen auch sogar schon vorab mit 0 Beiträgen erfolgen. Dann bekommt man direkt das Ü18-Schildchen und Zugriff auf das Jugendschutz-Test-Board. Ob das klappt oder nicht, ist eine rein technische Geschichte. Da leider die Anbieter keinen Zugang für Admins zur Verfügung stellen und Johni andererseits nicht für jedes am Markt verfügbare System einen Zugang kaufen kann, ist der Prozess überaus wackelig und schlecht getestet. Obendrein verschlimmbessern die Anbeiter ständig ihre Systeme, so dass man leider ständig hinter denen herflicken muss.

Die Grenze von 40 Beiträgen kommt in einem zweiten Schritt zum Tragen, um dann über das Test-Board hinaus auch Zugriff auf den wenigen Ü18-Inhalt zu bekommen. Es ist ein Kompromiss, um altgedienten Teilnehmern keine Steine in den Weg zu legen und andererseits Neulinge anzuspornen, im wörtlichen Sinne etwas beizutragen. Gleichzeitig soll es ein objektiver Maßstab sein, um jedem ohne Unterstellung von Vetternwirtschaft den Zugriff zu ermöglichen.

Alternativ zu den 40-Beiträgen kann in den Einstellungen ein Status (z.B. Sklave oder Keyholderin) beantragt werden. Der wird individuell zugestanden, wenn beim Lesen der bisherigen Beiträge unabhängig von deren Anzahl absehbar ist, dass der Status passen wird. Wer also beispielsweise x-mal aus Sicht einer Keyholderin schreibt und uns überzeugt, auch in Zukunft weiterhin als Keyholderin aktiv zu sein, wenn also das Bild stimmig zu sein scheint, dann darf x auch kleiner als 40 sein und trotzdem wird der Zugriff gewährt. Damit wird gewürdigt, dass manche Menschen durchaus lang und ergiebig schreiben, dafür jedoch seltener.

Zum Schluss ein Wort der Warnung, dass wir es nicht tolerieren, wenn nur mit Blick auf den Beitragszähler wahllos wortkarge nichtssagende Duftmarken abgesetzt werden oder andererseits nur rumgenölt und gejammert wird. Der Grundgedanke des Forums ist schließlich, Inhalte zusammenzutragen, die wir alle gerne lesen wollen. Es ist ein Geben und Nehmen. Wer nichts zu Geben bereit ist, der muss halt damit zufrieden sein, was wir ihm für lau geben und das ist der weitaus größte Teil. Also erwartet nicht zu viel von dem Ü18-Content!

LG
private_lock
private_lock Les 3 côtés d'un SwItCh: TOP & sub

KGForum im Firefox

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
straightjacket1989
Erfahrener

luzern


besser eingepackt, als ausgepackt!

Beiträge: 26

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Jugendschutzsysteme v2 Datum:11.03.15 13:37 IP: gespeichert Moderator melden


hallo zusammen. Ich hab ein gewaltiges problem..ich wollte mich über frei ab 18.de und die anderen seiten anmelden aber da ich aus der schweiz komme kann ich meine iban nummer nicht angeben,da nur welche aus deutschland gültig sind und ich keine kreditkarte habe. Ich möchte nämlich unbedingt die geschichte von jan in der spezialklinik lesen. Kann mir jemand helfen.
Zwangsjacken-liebhaber..ballknebel rot, fäustlinge, windel
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
HeiFei Volljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger

Erding


Keuschheit und Treue nur durch ein kleines Schloss möglich???

Beiträge: 26

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Jugendschutzsysteme v2 Datum:11.02.16 19:52 IP: gespeichert Moderator melden


Servus Jungs, ....

bin X Acess Kunde.
Kann mich auf der FSK18 Freischaltung einlogen mit Pin und Tan. Das erkennt das Foum auch.
Beim Login mit User und Passwort und der Eingabe des Codes passiert: Nix.
Ich bekomme keinen Schlüssel zurück.
Hab nun schon 3 Tans verballert.

Hilfeeeeee.....

Ja ich bin 18 Leider!
PS: Die Anleitung gelesen und verstanden.

Danke

Nochmals,...

Bin bei X Acess angemeldet.
Schreite durchs Tor.
Kann meine Userdaten eingeben, den Code!
Soweit alles gut.
Leider wird kein Schlüssel berechnet.
Die Seite mit den Eingaben (Eingabefeld) leert sich und nix passiert.
Popup Blocker aus. Unterschiedliche Browser getestet. Unterschiedliche Rechner.

Hmmmm, ....
Als denn, HeiFei
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Wölchen Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast





Beiträge: 616

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Jugendschutzsysteme v2 Datum:01.03.16 20:02 IP: gespeichert Moderator melden


ein kleinen Tipp.
Bei mir hatte die Altersfreigabe auch nicht geklapt.Habs dan aber mit einen Trick geschaft.Du kannst im Forum deine Einlockdaten ändern.Mach das,nehme jedes mal nur einen Buchstaben.Beim Namen und Passwort.Dadurch konnte ich es machen.
Versuch das mal.Wenn du nur einen NAmen benutzt schafst ihr es vielleicht,so wie ich.

mfg Wölchen

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Tron007 Volljährigkeit geprüft
Fetisch-Fan





Beiträge: 232

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Jugendschutzsysteme v2 Datum:02.01.18 16:33 IP: gespeichert Moderator melden


Danke Wölchen geiler Tipp hat geklappt.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Tron007 am 02.01.18 um 16:34 geändert
Das Leben ist geil. Die Männer sind doch die schöneren Frauen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
marpsp
Einsteiger





Beiträge: 7

User ist offline
  RE: Jugendschutzsysteme v2 Datum:02.01.18 18:19 IP: gespeichert Moderator melden


Ich hatte vor ein paar Jahren erfolglos versucht den Ü18 Bereich freizuschalten.

Das Kommentar von "Tron007" (und Profilanzeige) klingt so als wenn es zumindest für ihn geklappt hat - ich muss allerdings gestehen dass ich den Tipp von Wölchen nicht so ganz verstehe!

Bevor ich wieder (umsonst) Geld für einen Validierungs-Account ausgebe... könntet ihr das bitte ein bisschen genauer beschreiben:
- Welches Age Verification System?
- Was heisst "Login-Daten ändern"?
---> Usernamen ändern? Pass ändern? Email ändern?
---> Gibt es ein Beispiel?

VG,
M.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Tron007 Volljährigkeit geprüft
Fetisch-Fan





Beiträge: 232

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Jugendschutzsysteme v2 Datum:03.01.18 14:56 IP: gespeichert Moderator melden


Hi

Am besten meldest dich bei X Access an ich hab's auch 2 Wochen versucht und nicht geschafft.
Aber der Tipp war gut jetzt hab ich noch ein richtig geilen Status.
Das Leben ist geil. Die Männer sind doch die schöneren Frauen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 3642

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Jugendschutzsysteme v2 Datum:03.01.18 19:45 IP: gespeichert Moderator melden


Aaaalso. Wie jeht datt Trick?

Nur einen einzigen Buchstaben wie E oder N angeben und jut iss?
Müssen die Buchstaben für Loginnamen und Passwort die gleichen sein?

Interessant wäre zu erfahren, ob Leute, die nicht durch die AVS kamen
- zu lange Loginnamen oder Passwort,
- Zahlen in Loginnamen oder Passwort,
- Umlaute (äöüÄÖÜ) in Loginnamen oder Passwort,
- Esszett (ß) in Loginnamen oder Passwort,
- Sonderzeichen (-_& ...) in Loginnamen oder Passwort
haben.


Ich versuche mal eine ausführliche Anleitung.

Wenn man noch nicht im Forum registriert ist, erst mal durch die Registrierung durchführen. Die Prüfung kann zwei Wochen dauern.

Dann bei einem von Restriktive Foren/kgforum.org akzeptierten Jugendschutzsystem anmelden und verefiziere sich dort per Ausweispapier als über 18 Jahre alt (verefizieren = nachweisen).
Aktuell unterstützte Jugendschutzsysteme sind
- xAccess (Akzeptanz im Jahr 2018 bestätigt),
- X-Check und
- ueber18.de
- CyberAge
Wenn du beim Jugendschutzsystem angenommen bist, bekommst du Unterlagen zugeschickt.
Dann kommt auch bald die Entscheidung ob du Mitglied im Forum sein kannst, oder nicht.

An dieser Stelle der Hinweis, dass Mitglieder mit wenigen Beiträgen im Forum wie "Einsteiger" und "Erfahrener" trotz Freischaltung für die Jugendschutz-Boards nicht in die Boards hinein gucken können. Für diese Mitglieder gibt es die Möglichkeit einen Status zu bekommen, der aus den Forenbeiträgen hervor geht und ihrer Neigung entspricht, z. B. KG-Träger.

Vor dem Nachweis der Volljährigkeit bei den "Restriktive Foren" könnte es wichtig sein den Popp-Up-Blocker auszuschalten. Manchmal sitzt er im Internetzugang (WLAN-Router, ...), in der Firewall, im Internet-Schutzprogramm und manchmal im Browser.
Eventuell den Rechner neu starten, je nach Anweisung des Programms.

Dann im Forum einloggen und sich die Einloggdaten aufschreiben oder merken.

Dann ins eigene Profil klicken und das Formular auf der Unterseite "Profil"
http://www.kgforum.org/?action=mysite&my...ofile&forumid=5 aufrufen.

Die alten Login-Daten aufschreiben oder merken, um sie später wiederherstellen zu können.
Dann die ein Buchstaben langen Loginnamen und Passwort eingeben, z. B.
Loginname: E (nur Buchstaben erlaubt!!!!)
Passwort: N (nur Buchstaben erlaubt!!!!)
wiederholen: N (nur Buchstaben erlaubt!!!!)
Bitte die neuen Einloggdaten auch aufschreiben oder merken.

Eingabe beenden, indem man auf "Abschicken" klickt.

Es ist in der Regel nicht nötig sich aus dem Forum abzumelden, um sich mit den neuen Daten neu anzumelden.

Dann in der gelben Menüleiste auf "Jugendschutz" klicken
( http://www.kgforum.org/?action=mysite&mysite=avs&forumid=5 ).
Nach dem Aufruf dieser Seite beginnt ein Countdown, der die Zeit beschränkt, in der man den Aktivierungscode erreichen kann.

Darum erst mal ausführlich die Beschreibung lesen und nicht versuchen die AVS zu durchschreiten.
Wenn die Anleitung verstanden ist, wieder kurz woanders hin klicken, beispielsweise "Adressbuch"
( http://www.kgforum.org/?action=mysite&my...sbook&forumid=5 ).

Wenn alles zusammengesucht ist, wieder auf "Jugendschutz" klicken
( http://www.kgforum.org/?action=mysite&mysite=avs&forumid=5 ).
Nun beginnt wieder der Countdown, der 30 Sekunden, 2 Minuten oder 3 Minuten Zeit gibt. Wieviel genau, muss ich noch mal nachlesen.

- Den persönlichen Jugendschutzkey im orangenen Feld markieren (Achtung, das Leerzeichen am Anfang gehört nicht dazu)
- Den Jugendschutzkey kopieren (STRG+C)
- Das eingeblendete Formular wählen, das zu deinem Jugendschutz-Anbieter passt (xAccess, X-Check, Ueber18.de).
- Den Anweisungen folgen und die nötigen Daten eingeben, z. B. Pin und Tan.
- Wenn erfolgreich, schließt sich das Eingabefenster
- Es öffnet sich ein Eingabeformular des Forums.
- Alle geforderten Angaben eintragen. Den Jugendschutzkey einfügen (STRG+V) und
. . . entsprechend dem oben gewählten Beispiel das
. . . E bei Loginname und N bei Passwort eingegeben.
- Klicken, um das Formular abzusenden.
- Wenn die Eingaben richtig waren, wird jetzt der "Aktivierungscode" (ein Zeichenkette) angezeigt.
- Den Aktivierungscode markieren und kopieren (STRG+C)
- Auf die in einem anderen Fenster geöffnete Seite mit der Beschreibung wechseln
- Aktivierungscode in das rote Eingabefeld "Ihr Aktivierungscode einsetzen (STRG+V).
- auf "Aktivieren" klicken.
- Es erscheint ein Hinweis, ob man freigeschaltet ist.

Dann wieder zurück in das "Profil" klicken
( http://www.kgforum.org/?action=mysite&my...ofile&forumid=5 ).
Den geänderten "Loginnamen" zurück auf den ursprünglichen Loginmanen ändern
Das geänderte "Passwort" zurück auf den ursprünglichen Wert ändern.
Das geänderte "wiederholen"-Passwort auf den gleichen Wert wie Passwort ändern.
Eingabe beenden, indem man auf "Abschicken" klickt.

Wenn man freigeschaltet ist und nicht einen der Status "Einsteiger" oder "Erfahrener" hat, sind die Boards mit Jugendschutz erst bei der nächsten Anmeldung im Forum eingeschaltet.

- - - -
Ist das verständlich und richtig so?

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Bulli31 am 06.01.18 um 02:58 geändert
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . Neue Fehler seit 19.08.2017 melden
Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
private_lock Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Braunschweig


Jedes Schloss ist ein Meta-Konsens!

Beiträge: 3288

Geschlecht:
User ist offline

206318797  206318797  206318797  206318797  private_lock  
  RE: Jugendschutzsysteme v2 Datum:04.01.18 01:50 IP: gespeichert Moderator melden


Äh Leute, ein Buchstabe als Passwort ist lächerlich ... wir können doch nicht ernsthaft unseren Usern raten, so einer Anleitung zu folgen

D.h. ich könnte ganz einfach einen Exploit bauen, der einmal die Stunde systematisch alle Buchstaben des Alphabetes durchgeht und bei Erfolg die Accounts kapert und z.B. neue Passwörter setzt. Das schreit ja förmlich danach, ausgenutzt zu werden. Es wäre schlimm genug, wenn Leute auf z.B. 8 Kleinbuchstaben in Passwort und Login-Name beschränkt werden. Auch das ließe sich mit einigem Aufwand durchspielen, aber lohnt die Mühe nicht angesichts der Tatsache, dass man mit dem Account nicht einkaufen kann.

Das kann also nur ein temporärer Würg-Around sein. Und ich hoffe inständig, der nächste User, der es schafft, berichtet, dass es auch mit 8 Kleinbuchstaben geht, weil er das zuerst ausprobiert hat und nicht bis auf 1 Buchstaben runterkürzen musste.

LG
private_lock
private_lock Les 3 côtés d'un SwItCh: TOP & sub

KGForum im Firefox

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 3642

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Jugendschutzsysteme v2 Datum:04.01.18 22:00 IP: gespeichert Moderator melden


Ja, habe ich auch schon dran gedacht, dass die Funktion unmöglich auf nur einen Buchstaben reduziert sein kann.

Aber, wenn's das Problem löst ...

Da diese Verkürzung von Loginname und Passwort auf einen Buchstaben nur für wenige Minuten eingerichtet wird, finde ich es nicht so schlimm.

Für länger sollten die verkürzten Werte nicht eingerichtet sein.

Ich schreibe ja auch nicht, dass man sich mit diesen beiden Buchstaben ausloggen und wieder einloggen soll. Vor dem ausloggen sollten die alten Anmeldedaten wieder eingepflegt sein.

> D.h. ich könnte ganz einfach einen Exploit bauen,
> der einmal die Stunde systematisch alle Buchstaben
> des Alphabetes durchgeht und bei Erfolg die
> Accounts kapert

Ich hoffe, dass Cloudflare das erkennt und die IP-Nummer blockt. Dass Cloudflare IP-Nummern speichern und blocken kann, hat sich beim Fehler 520 gezeigt.


Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . Neue Fehler seit 19.08.2017 melden
Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
marpsp
Einsteiger





Beiträge: 7

User ist offline
  RE: Jugendschutzsysteme v2 Datum:06.01.18 13:52 IP: gespeichert Moderator melden


Danke für die Klarstellung

Abgesehen vom Sicherheitsaspekt (den ich auch als eher harmlos ansehe) ist das wohl einer der seltsamsten Workarounds die mir je untergekommen sind.
Aber wenn es funktioniert...

Ich werde dies nicht sofort ausprobieren da ich zur Zeit andere Sorgen habe... aber sicherlich werde ich früher oder später darauf zurück kommen und es ausprobieren... Rückmeldung dann hier...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(3) «1 2 [3] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2018

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.04 sec davon SQL: 0.00 sec.