Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


Geschichte Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Diskussion über Stories (Moderatoren: xrated, LordGrey)
  Geschichte
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
hartmann_gVolljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger





Beiträge: 440

Geschlecht:
User ist online
  Geschichte Datum:01.11.16 15:21 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo an die Storyschreiber,

ich habe eine Frage, ob jemand eine Geschichte schreiben könnte. Leider bin ich dabei nicht begabt.

Als Hinergrund hätte ich die Phantasie, das eine erfolgreiche Geschäftsfrau zu einer dauergeilen Gummisklavin ausgebildet wird. So mit kompletter Körperenthaarung inkl. Kopf, Augenbrauen usw, Piercings und Tattoos. Nach ihrer Ausbildung soll sie wieder in Ihr Geschäft kommen als voll ausgebildete und umgewandelte Gummisklavin.

LG
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Kugelfisch
Freak





Beiträge: 108

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Geschichte Datum:04.11.16 16:26 IP: gespeichert Moderator melden


Ich habe da mal ein paar Fragen?

1. Sollen Zeit und Schauplatz real oder fiktiv sein?
2. Die Frau begibt sich ja in eine Abhängigkeit. Soll der dominate Part männlich oder weiblich sein, oder ein Paar?
3. "Warum" soll das geschehen? Welche Motive hat die Frau, sich in eine Abhängigkeit zu begeben?
4. Was verstehst du unter einer Sklavin? Eine Person, die sich dauerhaft in persönlichen wirtschaftliche Abhängigkeit begibt, oder diese Rolle während Sessions übernimmt?
5. Wieso kommt sie wieder in das Geschäft? Ist die Abhängigkeit zu Ende? Oder ist sie von ihrem Herrn verpflichtet worden, zu arbeiten?
6. Die Entwicklung von einer selbstbewussten Person zu einer unterwürfigen findet zu großen Teilen im Kopf statt, denke ich. Stellst du das auch so vor?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
hartmann_gVolljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger





Beiträge: 440

Geschlecht:
User ist online
  RE: Geschichte Datum:05.11.16 01:24 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Kugelfisch,
Danke für deine Antwort.

Nun, im Moment geistert mir das einfach im Kopf herum.
Ob es zur jetzigen Zeit stattfindet? Könnte ich mir vorstellen.

Irgendwie stelle ich es mir so vor, das sie eine erfolgreiche tolle, gutaussehende Frau ist mit einem Geheimnis. Nach außen total erfolgreich aber im Kern devot und auf Gummi/Latex stehend.

Dann ein Inserat findent in der zeitung, interessant für Sie da es um gummierziehung geht.
Sie sich Urlaub nimmt und ein 2-3 Wochen Programm Bucht.

In dieser Zeit findet zb eine jüngere Mitarbeiterin von ihr, ihr Geheimnis raus und versucht ihre Chefin sich als sklavin untertan zu machen, sie nach ihren Vorstellungen zu formen.

Die Chefin weiß nichts davon, da es für sie vorerst nur ein online-Dom ist.

So ungefähr.

Lg
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Kugelfisch
Freak





Beiträge: 108

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Geschichte Datum:05.11.16 08:54 IP: gespeichert Moderator melden


Dann kann ich mir das etwa so vorstelllen:

Eine Frau arbeitet in einem Unternehmen und freut sich auf ihren Urlaub. Wie jedes Jahr trifft sie sich mit Gleichgesinnten zu einem Urlaub in Gummi/Latex. Dabei kann sie ihre devote Ader ausleben und sich dadurch von ihrer Arbeit erholen. Als sie aus dem Urlaub kommt, wird sie von einer jungen Angestellten abgepasst. Diese droht die "perverse" Vorliebe öffentlich zu machen, wenn die Frau nicht macht, was sie befielt. Die Angestellte macht sich die Frau mit Gummispielen untertan. Bei einem "Breathplay" wird nun die Luftzufuhr etwas zu lange unterbrochen. Die Angestellte muss den Notarzt rufen. Der Versklavung wird öffentlich und beide verlieren ihren Job und verlassen die Stadt in verschiedene Richtungen.

Wäre das so, was du dir vorstellst?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
hartmann_gVolljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger





Beiträge: 440

Geschlecht:
User ist online
  RE: Geschichte Datum:05.11.16 17:43 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Kugelfisch,
ja so ungefähr. nur das ende mit dem breathplay finde ich nicht so toll.

und wie die erfolgreiche geschäftsfrau bzw. ihre leidenschaft als devote gummi/latexsklavin entdeckt wird, könnte ja auch zufällig auf der firmentoilette passieren.

das sich die jüngere mitarbeiterin die ältere chefin zur gummisklavin macht ist gut. sollte aber auch die totale enthaarung, kennzeichnung als sklavin durch tattoo und eigentumskennzeichnung sowie piercings beinhalten.

ich könnte mir auch vorstellen, das die neue herrin, die kontrolle über die blase der gummisklavin übernimmt und der sklavin einen dauerkatheder setzt oder setzen lässt in einer arztpraxis und sie zb mal als demütigung mit einem beinbeutel in die arbeit gehen lässt.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
keuschy
Story-Writer





Beiträge: 760

Geschlecht:
User ist online
keuschy  keuschy  Träger eines holytrainers V2  
  RE: Geschichte Datum:05.11.16 18:18 IP: gespeichert Moderator melden


Schalte mich auch mal in deinen Thread
Klingt interessant. In welchem Board soll sich das dann alles abspielen? Eher Richtung Fetisch mit Gummi, KG oder eher mehr Windellastig?
Möchtest du einen Schreiber, der Interesse zeigt bestimmen oder mehrere Varianten zulassen?
Und meine letzte Frage, möchtest du in die Entwicklung eingreifen, oder willst du dich überraschen lassen?
Wenn du Einfluss nehmen möchtest, dann vor oder nach der Veröffentlichung der Teile?
Gruß Keuschy

Meine Geschichten;
Fetisch; Die Schlampe des Chemikers, Ulrikes Abenteuer, Ullas Osterei, Das Verhör, Zoobesuch,Die Joggerin,Ein außergewöhnliches Weihnachtsgeschenk, Stonehenghe; Das Ritual; no escape; Seitensprung;
Damen: Tierische Ansichten,Die Studentin, Dunkle, Erinnerungen, der erste Keuschheitsgürtel;
Windel: diapered,Der Windeltest, endlich Wochenende;
Herren: Total verrechnet,Wer war´s, Weihnacht in Latex, Prosit Neujahr, Die Umkleidekabine










E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
RicoSubVonLadyS
Story-Writer

NRW, Ruhrgebiet


Bin Baby, Hund, Sklave und Freund, Habe Mama, Frauchen, Herrin und Freundin!

Beiträge: 795

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Geschichte Datum:05.11.16 19:18 IP: gespeichert Moderator melden


Hm eine Wunschgeschichte Schreiben, das klingt Spannend. Irgendwie reizvoll.

Aber wie wäre es wenn du hartman_g einfach mal los Schreibst, und dich daran wagst, du kannst das ganze dann doch auch per PN an einen Autoren deiner Wahl hier Senden. Mit der bitte das was du Geschrieben hast zu Beurteilen, dir Tipps zu geben und Ratschläge. Das wäre auch eine Möglichkeit, das ist dann wie zu Zweit Schreiben wieso auch nicht.

Zu deiner "Wunschgeschichte" Die Story Line scheint klar zu sein, eine Erfolgreiche Geschäftsfrau wird zur Gummisklavin abgerichtet, soweit so gut. Keuschy hat schon einiges gefragt in welche Fetisch Richtungen es gehen soll, und es gibt so Unendlich viele Dinge und Sachen.

Da müsstest du schon ein wenig mehr sagen und Schreiben. Auch die frage ob du selber Einfluss auf die Handlung nehmen möchtest ist sehr wichtig, es soll ja eine Geschichte nach deinen Wünschen werden.

Willst du diese dann nur für dich haben oder im Forum Teilen, du siehst das ganze ist nicht einfach aber durch aus machbar.



Ganz Lieben Gruß Der RicoSubVonLadyS
Meine Geschichten:
Die Gedankenwelt -/- Rico der Hofhund -/-Neue Welt Ordnung(EINGESTELLT) -/- Ein Baby ist Geboren -/- Lady´s Life -/- Genetik Failed Experiense -/-Vermächtniss-/-Das Passiert so(despacito) Lyric: Gedanken

24/7 in Diapers, seid 18.03.2015

Windel Count Up
My Chat Name im KG Chat:Rico|Diapered
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
hartmann_gVolljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger





Beiträge: 440

Geschlecht:
User ist online
  RE: Geschichte Datum:05.11.16 21:16 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo keuschy,

Denke eher in die Richtung Fetisch-Gummi.
Von mir aus kann auch etwas mit Windel vorkommen.

Eingreifen? Hhhmmm
Überraschen? Hhhmmm

Beides gut. Bin aber auch gerne bereit probezulesen und auch zu Tipps oder nachfragen bereit zu stehen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.02 sec davon SQL: 0.00 sec.