Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


Erfahrungen fancy steel? Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Keuschheitsgürtel für Männer (Moderatoren: private_lock)
  Erfahrungen fancy steel?
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
confused
Stamm-Gast





Beiträge: 354

Geschlecht:
User ist offline
  Erfahrungen fancy steel? Datum:18.06.17 18:37 IP: gespeichert Moderator melden


Mahlzeit alle zusammen!

Ich bin momentan schwer am überlegen, nach einigen Emails mit Jay, mir eines der Modelle kommen zu lassen. Die Webseite sieht bis auf kleinere Programmierfehler ganz gut aus, genau wie die angebotene waren.

Nunja, leider findet man noch nicht viele Informationen zu diesem hersteller im Internet.

Hat jemand evtl bereits ein Modell von fancy und konnte Erfahrungen teilen?

Es grüßt
Confused?

It does not matter, i will help you!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Single
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 651

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Erfahrungen fancy steel? Datum:18.06.17 19:42 IP: gespeichert Moderator melden


Ich nicht, aber nach meinen Erfahrungen mit anderen KGs glaube ich, dass man bei allen Modellen von Fancy Steel den Penis aus dem Penisrohr ziehen kann, weil man mit den Fingern an die Peniswurzel kommt. Das schmetterlingsförmige Blech soll das verhindern, aber es reicht nicht weit genug hinunter, und man kann es vom Körper weg drücken.

Außerdem kann man sich in dem Rohr durch Auf-und-ab-Bewegung zum Orgasmus reiben.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
confused
Stamm-Gast





Beiträge: 354

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Erfahrungen fancy steel? Datum:18.06.17 20:50 IP: gespeichert Moderator melden


Auch, wenn er eng genug anliegt? Dann sollte ja theoretisch keine Reibung möglich sein. Und wenn die Röhre so schmal ist, dass sie keine vollständige erektion zulässt, müsste das auch wiederum machbar sein.

Die Flügel kann man sich, denke ich mal, auch anpassen lassen, sodass die "tiefer" reichen.

Vll findet sich ja noch jemand der Erfahrungen hat :)
Confused?

It does not matter, i will help you!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Single
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 651

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Erfahrungen fancy steel? Datum:18.06.17 22:20 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Auch, wenn er eng genug anliegt? Dann sollte ja theoretisch keine Reibung möglich sein.
Ein bisschen Bewegung ist immer möglich, denn das Schrittband ist ein Drahtseil und das ist biegsam, und dein Körper ist ebenfalls verformbar (Unterhautbindegewebe usw.).

Zitat
Und wenn die Röhre so schmal ist, dass sie keine vollständige erektion zulässt, müsste das auch wiederum machbar sein.
Besonders in einer schmalen Röhre bleibt die Haut an ihr haften und dann reibt die Eichel an der Vorhaut -> Masturbation.

Eine Erektion verhindern lässt sich eher mit einer kurzen Röhre, aber dann drückt die Eichelspitze ans Pinkelloch, und das tut weh.

Zitat
Die Flügel kann man sich, denke ich mal, auch anpassen lassen, sodass die \"tiefer\" reichen.
Müsste man ausprobieren. Der Ansatz mit den Flügeln geht immerhin in die richtige Richtung, aber es war schon bei vielen Modellen so, dass gute Ideen zwar eingeflossen sind, sich aber letztlich als nicht ausreichend erwiesen haben.

Zitat
Vll findet sich ja noch jemand der Erfahrungen hat :)
Das hoffe ich auch, aber ich glaube, dass du in englischsprachigen Foren bessere Chancen hast, so jemanden zu finden.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
confused
Stamm-Gast





Beiträge: 354

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Erfahrungen fancy steel? Datum:20.06.17 05:52 IP: gespeichert Moderator melden


Ich bin bisher nur in diesem forum unterwegs. Welches ist denn "das größte" englisch sprachige Forum?
Confused?

It does not matter, i will help you!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Single
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 651

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Erfahrungen fancy steel? Datum:20.06.17 10:49 IP: gespeichert Moderator melden


Ich kenne auch nur die, die Google auf der ersten Seite ausspuckt (Suchbegriffe: chastity forum). http://www.chastityforums.com sieht belebt aus, aber anscheinend funktioniert dort die Suchfunktion nicht.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Joe4711
KG-Träger



Keen to be locked and tightly controlled in real

Beiträge: 4

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Erfahrungen fancy steel? Datum:04.10.17 09:50 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Leute,
Ich habe mir vor 4 (!) Monaten einen KG bei Fancysteel bestellt und bezahlt. Bisher habe ich nichts bekommen ausser warme, vertröstende Worte von diesem Jay. Inzwischen antwortet er auch auf Emails nicht mehr. Bevor ich bezahlt habe, hatte er immer sehr zeitnah und freundlich geantwortet....

Zum Glück wurde alles über Paypal abgewickelt. Auch Paypal antwortet er nicht, so dass ich meine Kohle wohl zurück bekomme...

Ich nehme an, der hat sein Geschäft geschlossen, kassiert aber noch die Kohle, wenn jemand was bestellt. Kann es nicht empfehlen dort zu kaufen.

Übrigens gibt es eine offensichtliche Kopie eines seiner KGs jetzt bei Amazon... für 249Euro!

Viele Grüße
Joe
(EmLaLock UserID x4s4tce3p7yqknc or "Joe")
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Single
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 651

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Erfahrungen fancy steel? Datum:05.10.17 01:13 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Übrigens gibt es eine offensichtliche Kopie eines seiner KGs jetzt bei Amazon... für 249Euro!

Das ist sicher das chinesische Produkt, das man bei Aliexpress um unter 80 € bekommt (inkl. Versand).
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Lady PetraVolljährigkeit geprüft
Fetisch-Fan

PF


Nur Doppel "DD" Macht Spass

Beiträge: 302

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Erfahrungen fancy steel? Datum:05.10.17 04:44 IP: gespeichert Moderator melden


Habe mir bei Fancysteel ein Halsband Bestellt hat auch ewig Gedauert. gut 3 Monate mindestens. ist von der Verarbeitung nicht der Brüller für das Fiele Geld. der Verschluss ist Labberig und nicht Exakt gearbeitet. Also ich bin Enttäuscht.
http://www.ladypetra.sexy
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.03 sec davon SQL: 0.00 sec.