Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Latex - Gummi - Lack & Leder (Moderatoren: xrated)
  Latexpflege - Womit
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
gustlgans3
Einsteiger





Beiträge: 9

Geschlecht:
User ist offline
  Latexpflege - Womit Datum:15.09.18 18:55 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,
hat jemand einen Tipp womit man Latexkleidung einreiben kann damit sie schön glänzt? Silikonöl habe ich gefunden, Produkte von 20€ pro Liter bis 100€ pro Liter...
Danke gustl
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Sklave

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 1743

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Latexpflege - Womit Datum:15.09.18 20:34 IP: gespeichert Moderator melden


Silikon-Öl flüssig ist besser als Spray, denn das verteilst Du gleichmäsig.

Am Einfachsten kaufst Du in der Apotheke oder Drogerie. Es sollte eine 50er bis 100er Viskosität haben und von höchster Reinheit sein.

Du brachst nicht viel!

Am schönsten ist es mit der Hand am Körper aufzutragen, eventuell mit weichem Tuch.

Waschen bitte in der Wanne mit etwas Spühlmittel, danach etwa 1 EL Silikon-Öl ins Handwarme neue Wasser geben.

Dann aufhängen, leicht abtropfen lassen, jetzt mit weichem Tuch trocken tupfen.
Weiter trocknen lassen, anschlißend in dunkelm Schrank oder Raum aufhängen.
Ü
Natürlich kannst Du auch spezielle Mittel verwenden, eine Seite mit Plegeratschlägen findest Du hier:https://www.vivishine.com/

Viel Freude
Wünscht Ihr_joe
Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys: Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG
BDSM Kurzgeschichten Aktuell:Die schöne, lederne Isolationsmaske und Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla

Fm Kurzgeschichten Ü 18

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ralf Gummi
Einsteiger

NRW




Beiträge: 19

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Latexpflege - Womit Datum:16.09.18 21:38 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Es sollte eine 50er bis 100er Viskosität haben und von höchster Reinheit sein.


Woran erkenne ich den Reinheitgrad?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Sklave

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 1743

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Latexpflege - Womit Datum:16.09.18 22:19 IP: gespeichert Moderator melden


Steht auf dem Produkt! Oft schon wie bei medizinischen Dingen üblich im Name. Oft auch als cst da also 100 cst.
Medizinische Öle haben den Vorteil, dass kein Parfüm zugesetzt ist. Trotzdem bitte vorher am Körper probieren ob eine Unverträglichkeit besteht.
Der Reinheitsgrad wird da auch angegeben.
Du bekommst so was auch Hier

Hab mal gerade nachgeschaut, schau mal unter Rezessionen, da gibts sogar ne kleine Anleitung. Beim Apotheker vor Ort ist’s auch nicht billiger, wenn Du Fragen ausweichen willst.

Ihr_joe

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Ihr_joe am 16.09.18 um 22:35 geändert
Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys: Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG
BDSM Kurzgeschichten Aktuell:Die schöne, lederne Isolationsmaske und Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla

Fm Kurzgeschichten Ü 18

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ralf Gummi
Einsteiger

NRW




Beiträge: 19

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Latexpflege - Womit Datum:17.09.18 13:45 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Joe
Danke für den Bezugstip. Auf deren HP ist es sogar noch preiswerter.

Die Firma ist mir schon einmal empfohlen worden. Dort haben die sogar Latexkleidung Pflegemittel was noch preiswerter als Siliconöl ist.

Du hast zwar das mit der Viskosität genannt, wollte aber wissen wie der Reinheitsgrad bezeichnet wird. Oder ist: je flüssiger je reiner ?


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Sklave

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 1743

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Latexpflege - Womit Datum:17.09.18 21:20 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Ralf,
das hat nichts mit der Viskosität zu tun, sonder besagt nur, dass es ohne jegliche Zusätze ist.
Wäre ein anderes Produkt mit drin, könnte es eventuell Latex oder Haut angreifen.

Ihr_joe
Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys: Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG
BDSM Kurzgeschichten Aktuell:Die schöne, lederne Isolationsmaske und Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla

Fm Kurzgeschichten Ü 18

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Latexslave
Stamm-Gast

Deutschland


Total in Latex in doch immer was schönes.

Beiträge: 154

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Latexpflege - Womit Datum:17.11.18 08:41 IP: gespeichert Moderator melden


Ich verwende
- vivishine
- begloss
- blackstyle pflege

kein Puder oder Babypuder verwenden

zum waschen in
Waschmachiene
Gradzahl soweit runter wie geht max 30 Grad
Schleudern aus! Wichtig
Etwas Vivishine Rinigung und extra Pflegemittel in die Klappe wo der Spüler rein kommt und " Start " drücken.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2018

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.05 sec davon SQL: 0.02 sec.