Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren: Unsere Chaträume bei Bösewicht und Tinas Herrin
  Restriktive Foren
  Philosophie-Ecke (Moderatoren: private_lock)
  KG Tragen ohne SM?
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Bird Of Prey Volljährigkeit geprüft
Story-Writer

Berlin




Beiträge: 227

Geschlecht:
User ist offline
  KG Tragen ohne SM? Datum:13.08.10 16:06 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

Zuerst einmal sorry, falls das das falsche Forum ist, denn meine Frage betrifft eigentlich KG Tragende Frauen und Männer. Da ich allerdings von beiden Geschlechtern auf Antworten hoffe, habe ich mich für dieses Forum entschieden, hoffe das geht klar


wie ich ja schon ein paar mal geschrieben habe, bin ich (leider) nur Theoretiker (Single, erfolglos auf der Suche und 500.000 Meilen von einer KG/SM Beziehung entfernt). Trotzdem mache ich mir gerne über meine Neigungen Gedanken, weswegen ich hier im Forum oft und gerne mitlese und ab und an meinen Senf dazu gebe.

Trotzdem sind mir einige Dinge über die ich so stolpere nicht immer ganz klar, deswegen muss ich ab und zu fragen:

Gibt es eigentlich auch reine KG Fetischisten/innen, die einen KG tragen und ansonsten aber nichts mit BDSM am Hut haben/haben wollen?

Aus dem Erfahrungsbericht von Danijelle konnte ich ja schon herauslesen, dass es sich so ergeben kann, das ein Partner einen KG trägt obwohl der Partner keine SM Neigung hat.

Aber was ich gerne wissen würde ist folgendes: sind hier im Forum auch Menschen, die sich aktiv für KGs interessieren, vielleicht einen Tragen oder Keyholder sind, ohne dass sie auf das restliche "BDSM-komplettpaket" stehen ?

Hier in den Foren bekommt man ja den Eindruck, jeder steht immer gleich auf das Komplettpaket. Ich selbst z.B habe mit dem interesse für KGs angefangen und finde erst nach und nach einige weitere Themen des BDSM Bereiches interessant. Längst aber nicht alle.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
whipped scream
Switcher

Ösiland




Beiträge: 873

Geschlecht:
User ist offline
  RE: KG Tragen ohne SM? Datum:13.08.10 16:22 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

Hier in den Foren bekommt man ja den Eindruck, jeder steht immer gleich auf das Komplettpaket. Ich selbst z.B habe mit dem interesse für KGs angefangen und finde erst nach und nach einige weitere Themen des BDSM Bereiches interessant. Längst aber nicht alle.


Dann solltest Du vielleicht erst mal definieren, was Deiner Meinung alles Bestandteil des "Komplettpaketes", sozusagen all inclusive, ist (was Dir nur schwer gelingen dürfte). Ich schätze, daß die meisten "einige" Themen interessant finden und so gut wie niemand "alle", was immer da alles dabei sein mag. Dazu ist die BDSM-Spielwiese viel zu groß und reich an bunten Blumen.


whipped scream, der viel Wert auf praktikable Arbeitsdefinitionen legt




Ceterum censeo, daß wir ins Philosophie-Fach übersiedelt werden sollten. Die Damen bleiben hier zu Recht gerne ungestört.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von whipped scream am 13.08.10 um 16:23 geändert
Love hurts, if it's done right.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bird Of Prey Volljährigkeit geprüft
Story-Writer

Berlin




Beiträge: 227

Geschlecht:
User ist offline
  RE: KG Tragen ohne SM? Datum:13.08.10 18:47 IP: gespeichert Moderator melden


Oh, an dieses Forum hatte ich gar nicht gedacht... du hast recht, da würde das besser rein passen. Sorry an die Damen
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Petra-H Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Mainz


Es gibt keine dummen Fragen - nur dumme Antworten!

Beiträge: 2127

Geschlecht:
User ist offline
0  0  janedoesub  
  RE: KG Tragen ohne SM? Datum:13.08.10 19:17 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Bird Of Prey,

ich habe dein Thema mal in die Philosophie Ecke verschoben, da es von der Thematik her dort wirklich besser aufgehoben ist.


Auf deine Frage kann ich allerdings nicht aussagekräftig antworten, da sich mir der Begriff des „Komplett Paket BDSM“ nicht erschließt.
BDSM ist derart allumfassend, dass ich mir kaum Jemand vorstellen kann, der wirklich alle Facetten schon ausprobiert hat oder praktiziert.
Ich kann mich hier nur whipped scream anschließen.

Außerdem sind die Keuschhaltung und das Spiel mit der Keuschheit Varianten einer DS Beziehung und gehören somit doch auch schon zum BDSM.
Ich finde von daher nicht, dass man das Tragen eines KGs völlig ohne BDSM Bezug sehen kann.


liche Grüße Petra-H

__________________________________________
Glaube immer an die Möglichkeit des Unmöglichen!
__________________________________________
Infos zum Forum: "Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z"
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
treckerfahrn
KG-Träger

MIt CB in CB




Beiträge: 8

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: KG Tragen ohne SM? Datum:13.08.10 20:56 IP: gespeichert Moderator melden


Also ich zähl mich zu den reinen KG-Trägern ohne "echten" BDSM-Bezug. Trage immer noch den CS100 vorrangig zum Selbstschutz und halte den für mich als ausreichend sicher. Und wenn´s mit viel Duschgel doch mal zu Rutschungen und Unfällen mit Körperflüssigkeiten kommt, ist das auch nicht das Drama.
Den Schlüssel hat meine Frau im Nummernsafe unter Verschluß, und die hat so gar kein Interesse an irgendeinem Fetisch o.ä., die hat schlichtweg Spaß dran mich zu ärgern.

Gelegentlich kommen natürlich mal Seile und anderes Spielzeug zum Einsatz, aber bis jetzt sind wir, wenn wir uns mit Herrin oder Sklave titulieren, eher in Lachkrämpfe ausgebrochen.

Jeder nach seiner Façon und wie er mag, aber wenn ich lese daß sich Menschen nur auf allen vieren durch die Wohnung bewegen dürfen, da schüttel ich nur den Kopf.
Als Kopfkino gelegentlich, und von den Stories find ich auch einige echt gut, aber in der Realität weiß ich damit nicht wirklich was anzufangen. Soweit kann ich einfach nicht um-/abschalten, könnte es Nachbarn, Freunden und Kollegen nicht erklären und bin wohl auch schlichtweg zu geizig, Hunderte von Euros für ein einziges potentielles Utensil auszugeben (außer mal einem neuen KG beizeiten).

Was ich BDSM wohl am meisten abgewinnen kann, ist Tatsache daß es in der Regel trotz aller zur Schau gestellten Härte immer noch sehr viel mit Respekt, Achtung und Vertrauen zu tun hat. Das fehlt mir im Standardporno, den so gesehen als wirklich erniedrigend ansehe.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
sub-u.
Stamm-Gast

NRW


think pink

Beiträge: 1011

Geschlecht:
User ist offline
  RE: KG Tragen ohne SM? Datum:13.08.10 22:40 IP: gespeichert Moderator melden


hallo BoP,

gute Frage. Ich lebe in einer glücklichen Ehe seit 21 jahren, vor ca. 8 jahren haben wir Spiele mit sn Bezug entdeckt, seit 4 Jahren ist mein KG Bestandteil, seit 2 jahren eigentlich mein permanenter Begleiter. Wir leben das in einem soften DS Bezug, mit SM direkt können wir nichts anfangen.

BDSM wird ja auch gerne gesplittet in BD DS SM.

Sicherlich kann in einer Beziehung ein KG auch ohne diesen Bezug vorhanden sein, nur er stellt ein Machtgefälle dar, und das ist- wenn auch noch so soft- im DS Bereich begründet.

Schlussendlich auch egal. Hauptsache, ihr seid glücklich damit, alles andere ist uninteressant.

Bei unseren soften DS Spielen ist SIE dennoch die Herrin, und das ist auch gut so.

vG
sub-u.

In Demut und Dankbarkeit verschlossen im CS 3000 von meiner Königin. Ja, es muss sein.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
wunsch Volljährigkeit geprüft
KG-Träger

OWL


stumm

Beiträge: 450

Geschlecht:
User ist offline
  RE: KG Tragen ohne SM? Datum:13.08.10 23:14 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Gelegentlich kommen natürlich mal Seile und anderes Spielzeug zum Einsatz, aber bis jetzt sind wir, wenn wir uns mit Herrin oder Sklave titulieren, eher in Lachkrämpfe ausgebrochen.


ich nenne meine frau auch nicht herrin und ich muß vor ihr auch nicht auf die knie. doch ich unser spiel sehr wohl bd-ds-sm. wenn bei euch seile und ähliches zum einsatz kommen hab ihr minndestes schon bd ds.

so sag ich das kg tragen ohne bezug zum bdsm nicht gibt. vielleicht gesteht sich der eine oder andere es sich nicht ein, da er selbst noch mit vorurteilen kämpft. so viele facetten mit so vielen blumen, aber ein bisschen ist auch schon.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
treckerfahrn
KG-Träger

MIt CB in CB




Beiträge: 8

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: KG Tragen ohne SM? Datum:14.08.10 00:46 IP: gespeichert Moderator melden


Daß der Bezug "irgendwo" da ist, ist klar. Aber das geschieht dann doch alles sehr in einer Light-Version. Nur weil ich mal ein bißchen rumfessel zähle ich mich nicht dazu. Ebenso bin kein Schrebergärtner weil ich sechs Balkonkästen habe.

Ich wollte nur verdeutlichen, daß man durchaus KG-Träger sein kann ohne dazugehören zu wollen oder das Gefühl/den Zwang zu verspüren dazugehören zu müssen. Und das will ich definitiv nicht im Sinne von mich durch Kleidung/Schmuck identifizieren, zu Treffen gehen oder Macht bzw. Unterwerfung einzufordern. Einiges ergibt sich zwangsläufig aber es steht ausdrücklich nicht im Vordergrund.
KG als Fetisch, ja. Aber dann wäre ja im Prinzip jeder andere Fetisch automatisch auch dem BDSM zuzurechnen, da man in gewissem Sinne von ihm kontrolliert wird. Und diese Zuordnung sehe ich nicht ein.

Ich denke fast jeder dessen Beziehung eine zweistellige Jahreszahl alt ist macht sich Gedanken über Neues und Abwechslung. Und da sind wir halt, zumindest im Moment (naja, knapp zwei Jahre) mal beim KG gelandet.
Wenn ich das außer KG nur an gelegentlichen Fesselspielchen festmachen würde, wäre ich ja seit 15 Jahren waschechter BDSMler. Und das nun wirklich nicht. Da müssten wir ja jede Mutti/jeden Papa schon als BDSMler zählen nur weil´s am Wochenende mal etwas heftiger zugeht.

Selbstschutz und Ordnung inner Buchse, der Rest ergibt sich (oder wird hineininterpretiert). Aber eben als Folge aus dem KG und nicht der KG als Folge aus BDSM.

Sehr gut gefallen hat mir der Text von private_lock hier: http://kgforum.org/display_5_2391_83539.html.
Aber auch hier muß ich sagen, ich zähle mich zu keiner der beiden Gruppen die er hier aufstellt. Es ist anfangs wohl so gewesen muss ich zugeben aber mittlerweile spielt sich das Alltagsleben genauso ab wie vor dem KG. Deswegen kann und will ich mich einfach nicht als BDSMler bezeichnen.
Ich hab ein schlechtes Gewissen, wenn meine Frau schon schläft und ich im Arbeitszimmer zugange bin, was ich jobbedingt meist abends mache und dann gelegentlich "auf dumme Gedanken" komme, und ich hab ein wenig mehr als andere was sich dann und wann mal ins Hosenbein verirrt. Und das Gefummel nervt mich. Die Unordung sofort, das sexuelle meist ein paar Minuten später wenn ins Bett gehe. Da ist ein KG zwar radikal, aber hilft.
(Geht ja schon wieder los, eigentlich sollte ich mich jetzt um einen Kundenserver kümmern, tu ich jetzt auch). Guddsnächtddle allerseits.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Felix12345
Stamm-Gast

Wiesbaden


lieber jetzt als morgen, zur Zeit verschlossen im Looker 2

Beiträge: 227

Geschlecht:
User ist offline
  RE: KG Tragen ohne SM? Datum:14.08.10 14:49 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Zusammen,

ich trage auch einen KG aus Spaß, aus Selbstschutz und dem gewissen kick den mir der KG gibt.Ich verwalte meine Schlüssel selbst und habe auch keinen der dies machen könnte. Wie lange ich keusch bleiben will bzw. wie lange ich es aushalten , dies ist abhänig von meiner Willenstärke und hat mit BDSM usw. nichts zu tun und ist auch nicht mein Ding.

Ich habe keine Herrin und muß auch keine Aufgaben erfüllen, nur damit der KG kurz aufgeschlossen wird. Es sind schon erschreckende Berichte zu lesen, was so alles verlangt wird um nur einmal sich der angestauten Milch zu erleichter.

Gruß Felix







E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
-Joe-
Freak

Pfalz


Es ist wie eine Sucht

Beiträge: 117

Geschlecht:
User ist offline
  RE: KG Tragen ohne SM? Datum:14.08.10 19:42 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Bird of Prey und auch alle anderen,

bei diesem Thema möchte ich auf meinen Beitrag und die vielen Antworten darauf in der Philiosophieecke hinweisen:
"Keuschhaltung ohne Versklavung"
Dies ergänzt bestimmt auch diesen Punkt.

Ich selbst bin auch ein eher erfolgloser dieser Spezies, welche zwar nicht auf SM steht aber dennoch Keuschhaltungsphantasien hat.

Übrigens: Warum sollte dieser Beitrag nicht so ganz hier ins KG-Forum passen? Weil er nichts mit BDSM zu tun hat?
Solange er etwas mit Keuschheitsgürtel zu tun hat passt er meiner Meinung nach am besten hier her. Und bestimmt auch noch besser als viele andere Beiträge hier, die hier trotzdem in Ordnung sind.

Gruß an alle
Joe
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Petra-H Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Mainz


Es gibt keine dummen Fragen - nur dumme Antworten!

Beiträge: 2127

Geschlecht:
User ist offline
0  0  janedoesub  
  RE: KG Tragen ohne SM? Datum:14.08.10 21:56 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Joe,

natürlich passt der Beitrag ins KG Forum. *smile …
Bird Of Prey hatte ihn nur anfangs unter der Rubrik „Erfahrungen von Frauen“ eingestellt und seine Überlegung bezog sich auf diesen Bereich.

liche Grüße Petra-H

__________________________________________
Glaube immer an die Möglichkeit des Unmöglichen!
__________________________________________
Infos zum Forum: "Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z"
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2022

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.02 sec davon SQL: 0.01 sec.