Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Windel-Fetisch (Moderatoren: Johni)
  Gummihosen sind für mich ein muss! und bei euch?
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Rico81
Fachmann



Meine Frau sagt: in jedem Mann steckt ein kleiner Junge und kleine Jungs machen nun mal in die Hose und ins Bett

Beiträge: 46

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gummihosen sind für mich ein muss! und bei euch? Datum:25.01.06 11:04 IP: gespeichert Moderator melden


Ich trage ja immer in der Nacht Windeln und da ist eine 1205 zum schlüpfen besser. Wenn ich aber mal zu Hause tagsüber Windeln trage bekomme ich auch eine zum knöpfen an. Ist für meine Frau dann einfacher sie mir zu wechseln.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
holger
Einsteiger

Leipzig


nie ohne Gummi, Pvc, Windel

Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gummihosen sind für mich ein muss! und bei euch? Datum:07.04.08 01:08 IP: gespeichert Moderator melden


klar sind gummihosenein muss.
ich trage zu 90% gummihosen...mit und ohne windeln... zum einen ist es ein tolles gefühl auf der haut und zum anderen bieten sie zusätzlichen schutz.
wer sagt, dass er drunter schwitzt....na ja kann sein.. aber die haut gewöhnt sich dran.. nach 2 wochen war kein starkes schwitzen mehr da..

einfach geil . schützende unterwäsche *ggg*
Sklave zu halten in Gummi, Windeln (auch Windeljunge), PVC Kleidung, mit Masken, Knebel, Plug. Katheter ....
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
DiaperBondage
Einsteiger

Duisburg




Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gummihosen sind für mich ein muss! und bei euch? Datum:08.04.08 23:22 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo zusammen,
ich mag das gefühl eine Einwegwindel zu tragen, und ich will sie spüren.Da stört eine Hose einfach.
Wenn ich mal nachts aufwache streichel ich mir über die Windel und dann Schlafe ich wieder ein!
Und das ist auch gut so.

Gruß
DiaperBondage
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Johni Volljährigkeit geprüft
Spenden-Zentrale



Forum-Unterstützer

Beiträge: 5945

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Gummihosen sind für mich ein muss! und bei euch? Datum:09.04.08 00:03 IP: gespeichert Moderator melden


Ich trage auch sehr häufig Gummihosen über den Windeln. Doch leider habe ich immer nach einigen Tagen Dauertragen böse Entzündungen im Schritt. Sieht aus wie eine Pilzerkrankung, war aber schon beim Hautarzt und er sagt normale infektiöse Erkrankung. Nach einigen Tagen ist es wieder weg.

Doch was kann ich machen, um so etwas zu vermeiden. Mehr waschen? Doc sagt, nein, weil die Haut dadurch nur mehr angegriffen wird. Ich habe Pflegeschaum getestet, doch auch das bringt nicht den gewünschten Erfolg.
Liegts am Wechseln? Klar kann man nicht beim ersten Tropfen wechseln. Ich wechsle 3x täglich. Aber so kurz vor Mittag liegt schon mal etwas Suppe drin.

Im Urlaub bin ich auf ein Kondomurinal ausgewichen. Zumindest in der Nacht konnte ich dann im trocknen liegen und somit die Haut schonen.

Habt Ihr einen Ratschlag?
Johni

-----

Dieses Forum braucht mehr als Luft und Liebe.
Dieses Forum braucht Geld. Haltet das Forum am Leben und spendet.

Spenden geht schnell und direkt. Nutzt einfach PayPal und schickt das Geld an [email protected]
Auch Überweisungen ist möglich, bitte Kontakt mit mir aufnehmen.

Jede Zuwendung ist für einen guten Zweck.

Vergesst Euer Forum nicht. Was nicht bezahlt werden kann, muss geschlossen werden.

Es ist schließlich auch Euer Vergnügen!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
m_MP Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast

CH / Aargau




Beiträge: 1438

Geschlecht:
User ist offline
0  0  m_MP_98  
  RE: Gummihosen sind für mich ein muss! und bei euch? Datum:09.04.08 10:51 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Johni,

hast Du es mal mit einer dünnen Schicht Zinksalbe probiert? Dann würde ich
ausserdem noch ein- bis zwei mal häufiger die Windel wechseln. Und immer - wenn zeitlich/
örtlich möglich - die Haut an der Luft vollkommen austrocknen lassen.
Das Auftrocknen ist z.B. beim KG bei mir auch wichtig.


LG miriam_MP
Es gehört zu einem der am besten gehüteten Geheimnisse, dass in jedem sadomasochistischen Verhältnis der \"Sklave\" stets der offensivere der beiden ist: Er verlangt seine Versklavung mit weitaus größerer Insistenz als der \"Herr\" seine Herrscherrolle. (E. Bornemann)

Infos zum Forum: \"Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z\"

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Johni Volljährigkeit geprüft
Spenden-Zentrale



Forum-Unterstützer

Beiträge: 5945

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Gummihosen sind für mich ein muss! und bei euch? Datum:09.04.08 22:37 IP: gespeichert Moderator melden


Zinksalbe habe ich probiert. Ohne Erfolg.

Das Problem ist, dass meine Haut wohl auf die Nässe sehr schnell reagiert. Und ich kann gar nicht schnell genug wechseln.
Ich habe auch bei Latexsachen nach wenigen Stunden schon einen extremen Juckreiz an den Stellen, wo sich Feuchtigkeit gesammelt hat. Und es ist kein Salz, weil Wasser zum rausspülen nicht hilft.
Johni

-----

Dieses Forum braucht mehr als Luft und Liebe.
Dieses Forum braucht Geld. Haltet das Forum am Leben und spendet.

Spenden geht schnell und direkt. Nutzt einfach PayPal und schickt das Geld an [email protected]
Auch Überweisungen ist möglich, bitte Kontakt mit mir aufnehmen.

Jede Zuwendung ist für einen guten Zweck.

Vergesst Euer Forum nicht. Was nicht bezahlt werden kann, muss geschlossen werden.

Es ist schließlich auch Euer Vergnügen!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
migwindelmagic Volljährigkeit geprüft
KG-Träger

Siegburger Umgebung


Müde bin ich geh' zur Ruh und decke mich alleine zu :(

Beiträge: 374

Geschlecht:
User ist offline
249497429  249497429  
  RE: Gummihosen sind für mich ein muss! und bei euch? Datum:09.04.08 23:02 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zinksalbe habe ich probiert. Ohne Erfolg.

Das Problem ist, dass meine Haut wohl auf die Nässe sehr schnell reagiert. Und ich kann gar nicht schnell genug wechseln.
Ich habe auch bei Latexsachen nach wenigen Stunden schon einen extremen Juckreiz an den Stellen, wo sich Feuchtigkeit gesammelt hat. Und es ist kein Salz, weil Wasser zum rausspülen nicht hilft.


Hört sich für mich nicht nach einer Reaktion auf Nässe (Wasser), sondern eher nach einer Reaktion auf "Salzwasser" oder Ähnlichem (Harnsäure?) an.
Bye vom Windel(neu)ling migwindelmagic ... ich mag F(et)isch
---
Nur beim Einschlafen bin ich nicht allein, mein Kuschelhund ist bei mir... Kontakte erwünscht, im Ramum K BN SU
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Asphy Volljährigkeit geprüft
Keyholderin

Lüneburg


Vanilla - war gestern, ich hab auch meine dunklen Seiten gefunden ;)

Beiträge: 603

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Gummihosen sind für mich ein muss! und bei euch? Datum:09.04.08 23:44 IP: gespeichert Moderator melden


Als Mutter 3er Kinder kann ich euch vielleicht ein bischen helfen.

Was ihr da beschreibt liest sich für mich wie die Windeldermatitis meiner Kinder damals.


Also für die juckenden Ausschläge helfen Bäder mit Balneol (bevorzugt das mit dem F Zusatz) und Lebertransalbe (Stinkt wie die Pest aber verschafft Linderung) Für die nässenden Ausschläge bekam ich von dem Kinderarzt damals eine lila farbene Tinktur verschrieben, bei der ich partout nicht mehr weiß wie die hieß, aber die war echt super. Könnt ja mal nen Arzt danach fragen.

Was ich weiß ist, dass wenn ihr in der beschriebenen Art und weiße reagiert, das Gummizeugs einfach nicht vertragt und auf atmungsaktivere Materialien umsteigen solltet.

Grüßle
Asphy
Den Richtigen zu finden ist nicht leicht, aber ich habs geschafft


Ja, ich gehöre zu der Spassfraktion und bin stolz darauf !!!
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
SmartMan Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Hamburger Randgebiet




Beiträge: 2448

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Gummihosen sind für mich ein muss! und bei euch? Datum:10.04.08 00:17 IP: gespeichert Moderator melden


Vorab: Bin kein Windelprofi.

Ich mußte bei mir feststellen, daß die Kombination mechanischer Reiz/Feuchtigkeit meine Haut überfordert.

Beispiele:

* Zu kleine Latex-Füßlinge spannen besonders auf dem Fußrücken. Alsdann stehen dort die Blasen im Schweiß Reihe.

* Ein A-Ring basierter KG unter der Feuchtigkeit sammelnden Gummihose getragen: Viel Feuchtigkeit im Slip und es dauert keine zwei Stunden, daß die Haut unter dem A-Ring wundgescheuert ist, und ich erst mal zwei Wochen auf den KG verzichten muß. Und das bei einem KG, den ich im "trockenem" Klima wochenlang tragen kann.

Soll heißen: Wird Deine aufgeweichte Haut vielleicht z. B. von den Windelkanten oder dem Beinabschluß der Gummihose wundgescheuert, dort wo sie die Leistengegend reizen?

Müssen ja nicht unbedingt die Salze oder ne´ Allergie sein, was Dir Probleme bereitet. Dann kannst Du ja vielleicht in Sachen mechanische Belastungen die Reizungen etwas vermindern, durch eine anders gearbeitete Gummihose oder Windel?
Infos zum Forum: "Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Black Panter
Switcher



Wenn alle wüßten sie wollen,gäbe es keinen mehr der ihnen etwas beibringen könnte

Beiträge: 2834

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gummihosen sind für mich ein muss! und bei euch? Datum:10.04.08 01:20 IP: gespeichert Moderator melden


@ Johni.

Hast du es schon mal mit Panthenolsalbe versucht?

Ist eigentlich ein Klassiker für alle Zwecke.


Black Panter
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Johni Volljährigkeit geprüft
Spenden-Zentrale



Forum-Unterstützer

Beiträge: 5945

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Gummihosen sind für mich ein muss! und bei euch? Datum:10.04.08 01:47 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Freunde,

Danke für die vielen Hinweise.

Ich versuche mal auf alle einzugehen.

Panthenol ist ein Klassiker, schon 10x probiert. Bringt hier nix. Asphy hat es gut erkannt. Es ist eine nässende Wunde, die dabei entsteht. Da ist man mit Salben meist arm dran. Ich hatte mal Thyrosol als Puder. Das ist nicht schlecht. Aber in diesem Fall auch zu schwach.
Der Hautarzt hat mir zwei andere Salben gegeben (die Namen reiche ich nach). Damit kam ich im Schritt klar. Aber für Flächen ist das auch nix.

@SmartMan
Dein Problem habe ich auch. Bei den Windeln habe ich zuerst wunde Stellen an den "Bündchen". Die sitzen enger und fangen nach wenigen Stunden an zu jucken. Aber deshalb will ich nicht auf meine Plasticpants verzichten. Etwas Sicherheit darf man doch haben.
Aktuell löse ich dass mit einer Suprima-Hose die verstellbare Bündchen hat. Die stelle ich entsprechend lascher ein und komme damit klar.
Für Gummianzüge etc. habe ich allerdings auch keine Lösung außer selten Tragen und alternative Kleidung wie dicke schwere Regenoveralls mit Stoffkleidung drunter, die fängt die Feuchtigkeit auf und macht es erträglicher.

Asphy,
Also ich bin mit dem Ausschlag zum besten Hautarzt in Hamburg gelaufen und dachte an Pilzinfektion oder so. Er hat sich das angeschaut und sagte, die Haut wäre nur aus dem Gleichgewicht geraten. Deshalb habe ich die Creme bekommen und damit war es nach wenigen Tagen wieder weg. ABER da hatte ich meist keine Windel um. Zuvor war ich wochenlang gewindelt. Und mein Gefühl sagt mir, dass ein Eincremen parallel zur Nutzung kaum Erfolg bringt.
Während der Benutzung habe ich meist Panthenol draufgemacht oder ein andere Wundlinderungszeug.

Diese Lila Tinktur kenne ich, man nutzt die, wenn man auf Jod allergisch reagiert, oder wenn Jod nix bringt. Ich hatte die auch mal. Bringt ne große Schweinerei im Schritt. Da ich eine Pflegekraft hatte, wollte ich das niemanden antun.

Bei Gummizeug verstehe ich das ja mit dem atmungsaktiveren Material, aber bei Windeln habe ich keine Alternative. Nachts habe ich schon ein Kondom-Urinal benutzt. Aber selbst da braucht man eine Windel als Sicherheit.

@migwindelmagic
Reaktion auf Salz habe ich auch schon häufiger gelesen. Doch hier würde intensives Waschen etwas bringen (bei mir nicht). Oder irgend eine Creme, die möglichst gut deckt (bringt bei mir auch nix)

Aber ich bin gerne für weitere Vorschläge offen.
Johni

-----

Dieses Forum braucht mehr als Luft und Liebe.
Dieses Forum braucht Geld. Haltet das Forum am Leben und spendet.

Spenden geht schnell und direkt. Nutzt einfach PayPal und schickt das Geld an [email protected]
Auch Überweisungen ist möglich, bitte Kontakt mit mir aufnehmen.

Jede Zuwendung ist für einen guten Zweck.

Vergesst Euer Forum nicht. Was nicht bezahlt werden kann, muss geschlossen werden.

Es ist schließlich auch Euer Vergnügen!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Latex_Michel Volljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger



Ich liebe meine Lady und leide gerne für sie...im Saverball

Beiträge: 3945

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gummihosen sind für mich ein muss! und bei euch? Datum:10.04.08 11:02 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
@ Johni.

Hast du es schon mal mit Panthenolsalbe versucht?

Ist eigentlich ein Klassiker für alle Zwecke.


Black Panter


Panter / Panthenol = Schleichwerbung ??

Nur ein kleiner Scherz am Rande.... hoffe, es ist mir keiner böse.

Aber das Thema ist ja ernst genug, denn jeder, der schon Hautausschläge hatte, weiß wie unangenehm das ist. Egal von was.

Aber Johni, ich denke auch, die Vorschläge von Asphy sind hier bisher die besten. Kenne ich von unseren Kindern auch in dieser Form

Gruß

Michel
Sklave und Diener meiner geliebten Lady
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
darkchild
Sklavenhalterin



Hüterin einer ganz besonderen Liebe

Beiträge: 359

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gummihosen sind für mich ein muss! und bei euch? Datum:10.04.08 11:37 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo....also die Lila Tinktur ist unter dem Namen Pyoktanin in der Apotheke erhältlich...bei Google fällt aber in dem Zusammenhang noch der Name
Gentiana...
Es gibt aber noch eine Klasse Alternative.....
Kamillesitzbäder..gut trocknen lassen..und dann Sudocreme drauf..
Bekommst du in der Apotheke..Ist eine super Wund und Heilsalbe...
Wird sehr gerne bei Windelkindern genommen..da Sie sehr schnell wirkt..viel Erfolg..und gute Besserung..

Darkchild
Ich liebe das Leben und den Sex...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Johni Volljährigkeit geprüft
Spenden-Zentrale



Forum-Unterstützer

Beiträge: 5945

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Gummihosen sind für mich ein muss! und bei euch? Datum:10.04.08 21:40 IP: gespeichert Moderator melden


Wenn ich mit allen Vorschlägen in die Apotheke gehen, kann ich vermutlich gleich den Laden übernehmen.
Aber mal ehrlich, ich taste mich mal langsam an die ideale Lösung heran. Und gebe Euch natürlich ein Feedback, was gewirkt hat.

Hat denn jemand noch eine Idee, was gegen den Juckreiz hilft, wenn man Latex über Nacht getragen hat? Bitte nicht mit "kein Latex tragen" antworten.
Johni

-----

Dieses Forum braucht mehr als Luft und Liebe.
Dieses Forum braucht Geld. Haltet das Forum am Leben und spendet.

Spenden geht schnell und direkt. Nutzt einfach PayPal und schickt das Geld an [email protected]
Auch Überweisungen ist möglich, bitte Kontakt mit mir aufnehmen.

Jede Zuwendung ist für einen guten Zweck.

Vergesst Euer Forum nicht. Was nicht bezahlt werden kann, muss geschlossen werden.

Es ist schließlich auch Euer Vergnügen!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
SmartMan Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Hamburger Randgebiet




Beiträge: 2448

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Gummihosen sind für mich ein muss! und bei euch? Datum:11.04.08 16:06 IP: gespeichert Moderator melden


Allgemein beantwortet die ganz banalen Tips:

Juckreiz möglichst schnell herabmindern: Kalt duschen.

Langfristig: Haut ganz normal cremen. Feuchte Haut neigt weniger zum Juckreiz als trockene.

Ob das nun exakt auf einen Juckreiz, der nach dem Tragen von Latex auftritt, anzuwenden ist oder dabei noch spezielle Besonderheiten, aufgrund spezifischer auslösender Momente zu berücksichtigen sind, kann ich leider nicht sagen...

...weshalb das ganze wohl auch nicht so neu und ergiebig sein dürfte.
Infos zum Forum: "Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Johni Volljährigkeit geprüft
Spenden-Zentrale



Forum-Unterstützer

Beiträge: 5945

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Gummihosen sind für mich ein muss! und bei euch? Datum:11.04.08 18:44 IP: gespeichert Moderator melden


Es passt zumindest etwas ins System, ich habe sehr trockene Haut. Vielleicht sollte ich mich mal von oben bis unten einölen oder fetten (wegen des Latex´
Johni

-----

Dieses Forum braucht mehr als Luft und Liebe.
Dieses Forum braucht Geld. Haltet das Forum am Leben und spendet.

Spenden geht schnell und direkt. Nutzt einfach PayPal und schickt das Geld an [email protected]
Auch Überweisungen ist möglich, bitte Kontakt mit mir aufnehmen.

Jede Zuwendung ist für einen guten Zweck.

Vergesst Euer Forum nicht. Was nicht bezahlt werden kann, muss geschlossen werden.

Es ist schließlich auch Euer Vergnügen!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
SmartMan Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Hamburger Randgebiet




Beiträge: 2448

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Gummihosen sind für mich ein muss! und bei euch? Datum:11.04.08 19:51 IP: gespeichert Moderator melden


...die Öle/Fette müssen bloß gut in die Haut eingezogen sein, bevor Du wieder Latex trägst, da Du es ansonsten bald wegwerfen kannst. Öle und Fette lassen das Latex ja nun mal leider brüchig werden. Aber es gibt ja Produkte, die schnell in die Haut einziehen, sie aber trotzdem relativ langfristig vor dem Austrocknen bewahren (Nur mal so für die Allgemeinheit nachgeschoben, da sich viele Nutzer ihre Latex-Dildos, -Vibratoren, -Kleidung etc. aus Unwissenheit auf diesem Wege kaputt machen).

Z. B. die bei ALDI erhältliche "Eldena Body-Milk" für trockene Haut ist eine, wie ich finde, gute und günstige Feuchtigkeitspflege mit Mandelöl und Vitamin E.
Infos zum Forum: "Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
cream
KG-Träger



Das Glück geniessen

Beiträge: 978

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gummihosen sind für mich ein muss! und bei euch? Datum:11.04.08 21:46 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Johni,

weil Du es bist, und einfach einfach einfach ist.

Silicoderm F, zum Schutz der Haut gegen andere Medien. Silicoderm bildet einen wasserabweisenden pflegenden Silikonfilm und schützt den physiologischen Säuremantel der Haut.

Enthalten ist auch Silikonöl, ein Pflegeprodukt für Latex.

Ansonsten empfehle ich Dir ab und zu, wenn nicht im Pazifik, dem Indischen Ozean oder in der Straße von Malakka, in der Badewanne, ein Meerwassersalz Bad, zur Vitalisierung und tiefporigen Reinigung der Haut.

Damit müsstest Du immer über den Berg kommen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Praide
Freak

Oberpfalz


zuvor sadW

Beiträge: 130

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gummihosen sind für mich ein muss! und bei euch? Datum:13.04.08 00:07 IP: gespeichert Moderator melden


Diese "lila Tinktur" wird Kaliumpermanganat Lösung gewesen sein.
Früher konnte man einfach Kaliumpermanganat Pulver in der Apotheke kaufen und die Lösung selber ansetzen. Wurde so in der Pflege eingesetzt, wirkt antibakteriell und färbt wie Sau. Ob´s die Haut trocknet weiß ich nicht.
Inzwischen ist das Zeug nicht mehr so einfach erhältlich, unter anderem, weil man daraus mit wenigen Handgriffen prima Bomben bauen kann (also nicht aus der Lösung, sondern aus dem Pulver).
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
EXTREM-shop
KG-Träger





Beiträge: 918

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gummihosen sind für mich ein muss! und bei euch? Datum:13.04.08 07:48 IP: gespeichert Moderator melden


@ sadW.

... das sind dann aber nicht die "Wasserbomben"

Joachim
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(3) «1 [2] 3 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2019

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.07 sec davon SQL: 0.03 sec.