Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Windel-Fetisch (Moderatoren: Johni)
  offener Anal-Plug
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
blacklook Volljährigkeit geprüft
Fachmann





Beiträge: 71

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: offener Anal-Plug Datum:23.01.11 12:04 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

nachdem der Meo M inzwischen auch relativ problemlos rein geht, trage ich ihn das erste Mal seit 12 Stunden.

Bisher wollte er nach wenigen Minuten bis 1 Stunde unbedingt wieder heraus.

Sitzen ist langsam unangenehm, mal sehen wie lange ich es aushalte.

Einen Verschlußstopfen habe ich nur für den S.

Wenn man den Meo verschießt kommt es beim Öffnen darauf an, ob sich der Ring schon gefüllt hat oder nicht. Man kann also nicht sagen, ob direkt nach dem Öffnen was zum Vorschein kommt oder nicht.

Natürlich kann man den Hintern mit Ring auch mit Tolettenpapier säubern, aber das verbraucht schon einiges und ist eine schöne Sauerei.

Eventuell sollte man über den Reinigungsschaum nachdenken, den man über Sanitätshäuser beziehen kann.

Viele Grüße,

blacklook
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
TV-Katrin
Erfahrener





Beiträge: 26

Geschlecht:
User ist offline

172219972  172219972  buffalomare  buffalomare  buffalomare  
  RE: offener Anal-Plug Datum:06.03.11 15:07 IP: gespeichert Moderator melden


Trotz aller Kritik hört sich die Idee immer noch sehr interessant an.

Der Plug sieht schön voluminös aus, und wenn man(n) darüber hinaus gewisse Funktionen nicht mehr direkt kontrollieren kann, hört sich das auch ganz nett an.
Kann mir allerdings vorstellen, dass es aufgrund der runden Form gerade beim sitzen schon mal drücken kann, wobei der Plug natürlich auch nicht zu klein sein darf.
Habe selber schon länger keinen mehr getragen, daher würde ich auch wieder mit einem S oder M anfangen wollen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
sklave41
Erfahrener

Chemnitz




Beiträge: 37

Geschlecht:
User ist offline
rolf42devot@yahoo.de  
  RE: offener Anal-Plug Datum:06.03.11 15:39 IP: gespeichert Moderator melden


hier mal eine Frage an die Erfahrenen
kann nach langem Tragen der Schließmuskel dauerhaft offen bleiben?
Ich hab manchmal so eine Vorstellung dauerhaft gedehnt zu werden

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
TV-Katrin
Erfahrener





Beiträge: 26

Geschlecht:
User ist offline

172219972  172219972  buffalomare  buffalomare  buffalomare  
  RE: offener Anal-Plug Datum:06.03.11 15:52 IP: gespeichert Moderator melden


Ohne Plug, etc... wird er sich wieder zusammenziehen. Man hat zwar so eine gewisse Zeit das Gefühl, das er vor allem nach langen tragen/dehnen "offen" zu sein scheint, aber das hält nicht all zu lange vor.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
turdus
Freak



Lining 100% Polyester, Filling 100% Goose-Down. Improved remote control possibilities.

Beiträge: 111

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: offener Anal-Plug Datum:15.03.11 13:37 IP: gespeichert Moderator melden


Wenn jemand eine Grösse M über hat, wäre ich interessiert - ich könnte entweder anbieten gegen S zu tauschen (den hab ich) oder ihn käuflich zu erwerben...

Bei Interesse melden...

turdus.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
latexo1964 Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast





Beiträge: 25

Geschlecht:
User ist offline
  RE: offener Anal-Plug Datum:18.03.11 12:45 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,
Ich habe einen in M anzubieten.
Mach doch mal einen preisvorschlag.

Lg
Ralf
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
asmbo
Fachmann

HG




Beiträge: 48

Geschlecht:
User ist offline
  RE: offener Anal-Plug Datum:01.05.11 18:30 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

habe am Freitag von einem lieben Forunmsmitglied einen Meo "S" leihweise bekommen.

Der "S" hat an der dicksten Stelle einen Durchmesser von 50 mm, am Schaft 35 mm und die Bohrung ist 25 mm.

Am Freitag habe ich dann versucht, das Teil mal eben auf die Schnelle einzuführen.... vergeblich.

Heute, Sonntag 01.05.2011 um 17.45 Uhr neuer Versuch. Zuerst gut eingefettet, dann den Schließmuskel langsam aber stetig mit einem Metallspekulum offen gedreht und in der weitesten Stellung (ca. 50 mm) einige Zeit belassen.

Dann nach einige Minuten das Spekulum zusamnmen gedreht, rausgezogen und schnell den Meo "S" angesetzt und mich "drauf" gesetzt.... ich muss sagen es ist (für mich, eng gebaut) schon heavy... es hat auch gute 15 Min. gedauert bis das Teil endlich und leicht schmerzend durch den Schließmuskel rutschte.... puh, geschaft.....

.. dann schnell eine Windel an und ein wenig verschnauft.

Dann hier vor den Rechner gesetztund diese Zeilen geschrieben....

Seit ca. 15 Min. steckt das Teil jetzt in meinem Ars.... und es ist schon ein mehr als komisches, störendes und noch leicht unangenehm bis schmerzendes Gefühl, wobei die Schmerzen langsam weniger werde. Wobei das Sitzen auf dem Meo bzw. mit dem Meo im Ars.... nicht sehr angenehm ist.

Jetzt bin ich mal gespannt, ob der Anal-Stretcher funktioniert und seinen Zweck, das anale inkontinet sein, erfüllt.....

Andreas

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Hunter2008
Einsteiger





Beiträge: 9

User ist offline
  RE: offener Anal-Plug Datum:01.05.11 22:53 IP: gespeichert Moderator melden


Hi
Dann bin ich mal aufs Ergebnis gespannt
Dann Berichte mal
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
peach_27
Erfahrener

CH / Aargau




Beiträge: 20

Geschlecht:
User ist offline
  RE: offener Anal-Plug Datum:03.05.11 06:01 IP: gespeichert Moderator melden


ja, es wirkt schon, ich hab öfters über nacht den plug drinnen gehabt, konnte teilweise sogar bis zum nächstgrösseren gehen.
das resultat war dann jeweils (einige tage nach dem dehnen) dass ich jeweils morgens ca um 8 zur toilette musste, (wirklich, sonst wärs in die hosen), und dass oft beim wasserlassen (entspannen, sitzen,) auch was kleines rauskam.

dh wenn du ihn ein paar tage trägst, (nicht nonstop, aber immer wieder solange es geht) wirst du wahrscheinlich ähnliches erfahren..! viel spass
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
blacklook Volljährigkeit geprüft
Fachmann





Beiträge: 71

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: offener Anal-Plug Datum:13.06.13 17:05 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

nachdem es den Ass Tunnel Plug DeLuxe 24/7 von Meo gibt, trage ich gerade diesen.

Da ich von dem alten Set den M gut tragen kann, den XL aber auch inzwischen recht gut reinbekomme habe ich mir den Ass Tunnel Plug DeLuxe sofort in XL bestellt.

Die Platte ist bei dem DeLuxe nicht rund, sondern oval, er trägt sich somit etwas angenehmer.

Seit letzter Nacht 1 Uhr mit AssTunnel, Doppel Windel und dünne PVC Wathose mit Füsslingen dran.

So habe ich gerade erst die Windeln gewechselt, die nach so langer Zeit natürlich triefend nass waren.

Doppel Windel: Windel anziehen, mit einem spitzen Gegenstand z.B. Nagelschere punktieren, Anschließend eine weitere Windel darübertragen.

Viele Grüße,

blacklook

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von blacklook am 13.06.13 um 17:26 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
BDSMler
Erfahrener



Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein ...

Beiträge: 33

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: offener Anal-Plug Datum:04.07.13 09:48 IP: gespeichert Moderator melden


inzwischen gibt es bei MEO ja auch nen Double Ass Tunnel
-- > http://www.meo.de/catalog/product_info.php?products_id=9172


hat jemand mit dem Erfahrung? würde mir gerne den Large oder X-Large bestellen ...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
TV-Katrin
Erfahrener





Beiträge: 26

Geschlecht:
User ist offline

172219972  172219972  buffalomare  buffalomare  buffalomare  
  RE: offener Anal-Plug Datum:29.07.13 21:39 IP: gespeichert Moderator melden


der sieht richtig gut und angenehm zu tragen aus...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
unterwürfig
Stamm-Gast





Beiträge: 334

Geschlecht:
User ist offline
  RE: offener Anal-Plug Datum:05.08.13 00:16 IP: gespeichert Moderator melden


Hat eigentlich jemand mal eine Art Schrittgurt System für den MEO 24/7 fertigen lassen ??

Möchte gern eins anfertigen lassen für besseren sitz und brauch bischen Inspiration.
Suche das Matriarchat.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
xxxforce Volljährigkeit geprüft
KG-Träger





Beiträge: 55

User ist offline
  RE: offener Anal-Plug Datum:07.08.13 00:04 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
inzwischen gibt es bei MEO ja auch nen Double Ass Tunnel
-- > http://www.meo.de/catalog/product_info.php?products_id=9172


hat jemand mit dem Erfahrung? würde mir gerne den Large oder X-Large bestellen ...


Das Ding kostet bei Meo gut das doppelte als in anderen Shops.. Meo brüstet sich ganz gerne das das ihre produkte wären..

zb gefunden hier http://www.toy-company.at/dildos-und-plu...ge---black.html
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
lacroix
Einsteiger



was würde man ohne spass nur mit dem ganzen leben anfangen

Beiträge: 17

Geschlecht:
User ist offline
  RE: offener Anal-Plug Datum:07.08.13 15:54 IP: gespeichert Moderator melden


Oh danke für die Info. Bei dem Shop ist das Material näher spezifiziert. Wie stabil ist das Zeug denn?


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Thömchen
Stamm-Gast

14195 Berlin


KG macht glücklich

Beiträge: 447

Geschlecht:
User ist offline
  RE: offener Anal-Plug Datum:07.08.13 16:41 IP: gespeichert Moderator melden


Ein Hinweis zur Vorsicht für die, die noch nicht mit Offenhalten gespielt haben:
Der von Meo trägt sich ganz toll, rutscht nicht raus, ab man muß unbedingt eine Windel ummachen, sonst kleckert es.
Oder man benutzt einen Stopfen, den meo auch anbietet.
Ich benutze täglich einen Plug oder eben den offenen von Meo, habe bisher keine Inkontinenzprobleme. Je größer die Teile werden, kann das aber geschehen.
Also vorsichtshalber eine Windel! Und für den, dem das noch mehr gefällt, drüber eine Gummihose
Sklave, KG-Träger, DWT, Windelliebhaber
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
xxxforce Volljährigkeit geprüft
KG-Träger





Beiträge: 55

User ist offline
  RE: offener Anal-Plug Datum:15.08.13 11:42 IP: gespeichert Moderator melden


Hab mir jetzt den Double Tunnel M zugelegt, an und für sich recht stabil

Für mich leider ein Fehlkauf da das Teil sogar in Größe M eine ziemlich beachtliche größe hat und ich das ding vorerst mal nicht reinbekomm..

Gottseidank nicht bei MEO um 70€ bestellt.. Die Preise von Meo sind ne Frechheit, sorry..
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
unterwürfig
Stamm-Gast





Beiträge: 334

Geschlecht:
User ist offline
  RE: offener Anal-Plug Datum:16.08.13 01:07 IP: gespeichert Moderator melden


Niemand bislang eine Art Riemenhaltung gebaut ??
Suche das Matriarchat.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
lacroix
Einsteiger



was würde man ohne spass nur mit dem ganzen leben anfangen

Beiträge: 17

Geschlecht:
User ist offline
  RE: offener Anal-Plug Datum:24.08.13 00:25 IP: gespeichert Moderator melden


@xxxforce: recht stabil heißt, du kannst ihn nicht zusammendrücken? In einem anderen thread ist mal bei ähnlichen Plugs bemängelt worden, dass die im Po einknicken.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
xxxforce Volljährigkeit geprüft
KG-Träger





Beiträge: 55

User ist offline
  RE: offener Anal-Plug Datum:24.08.13 12:12 IP: gespeichert Moderator melden


@lacroix

er lässt sich mit kraft schon etwas zussamendrücken, is ja auch hohl, aber ich würde sagen abknicken tut das ding nicht
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(5) «1 2 3 [4] 5 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2019

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.09 sec davon SQL: 0.05 sec.