Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Windel-Fetisch (Moderatoren: Johni)
  Gummihose für Abena Abri x-Plus benötigt
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Angel
Sklavenhalterin





Beiträge: 287

Geschlecht:
User ist offline
  Gummihose für Abena Abri x-Plus benötigt Datum:03.07.11 12:11 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo zusammen!

Mein Mann muss seit Jahren nachts gewindelt schlafen und trägt die Abena x-Plus aus PVC.

In der letzten Zeit lief er aber trotz der enormen Saugfähigkeit einmal aus und einmal drohte der Auslauf. Diese Sauerei möchte ich nicht im Bett haben!
Ich möchte daher, dass er über der Windel eine neutrale, nicht babyhafte Gummihose trägt, damit es bei einem Überlaufen in diese geht und nicht ins Bett.

Kann mir jemand ein Modell empfehlen, welches groß genug ist, dass es noch über der recht dicken Windel getragen werden kann? Dicht soll es natürlich auch sein.

Für Rückantworten wäre ich dankbar
Angel
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
latexmaske Volljährigkeit geprüft
Story-Writer

in der Sonne


Nur in der Unterwerfung lernt man sich selbst kennen

Beiträge: 348

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gummihose für Abena Abri x-Plus benötigt Datum:03.07.11 12:59 IP: gespeichert Moderator melden


Ich empfehle in diesem Fall die Latex-Windelhose von Fetisso.
Sie hat doppelten Bein- und Taillenabschluß, und ist absolut dicht.

Lieben Gruß
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
JogiII
KG-Träger

Schweiz


KG und inkontinent mit Windeln vertragen sich

Beiträge: 146

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gummihose für Abena Abri x-Plus benötigt Datum:03.07.11 15:12 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Angel,
Selber trage ich über meinem KG, heute ein CS-100 mit Schrittband, und einer Abriform X-Plus Windel nachts eine Medizinal-Gummihose NightCut von Fetware.com
Die sind sehr dicht, für den Tag gibt es sie auch in der Form DayCut.

Die Lieferungen aus den USA sind problemlos.
Gruss
JogiII
JogiII
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Single
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 1007

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gummihose für Abena Abri x-Plus benötigt Datum:04.07.11 13:33 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
In der letzten Zeit lief er aber trotz der enormen Saugfähigkeit einmal aus und einmal drohte der Auslauf.
Das kann passieren, wenn man beim Urinieren nicht am Rücken liegt oder wenn der Penis nicht nach vorn schaut oder wenn man zu schnell rauslässt.

Zitat
Diese Sauerei möchte ich nicht im Bett haben!
Nicht so schlimm, wenn das Bettlaken aus PVC, Gummi oder Latex ist. Schau z.B. auf inkosafe.de unter "Bettschutz aus PVC".

Zitat
Ich möchte daher, dass er über der Windel eine neutrale, nicht babyhafte Gummihose trägt, damit es bei einem Überlaufen in diese geht und nicht ins Bett.

Kann mir jemand ein Modell empfehlen, welches groß genug ist, dass es noch über der recht dicken Windel getragen werden kann? Dicht soll es natürlich auch sein.
Ich habe gute Erfahrungen mit der Intertrade (=plastikhosen.de) Windelhose PW500 gemacht. Die ist relativ weit, aber die Bündchen sind enger und gut verschweißt (nicht vernäht wie die Suprima, wo die Nähte mit der Zeit aufgehen).
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Angel
Sklavenhalterin





Beiträge: 287

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gummihose für Abena Abri x-Plus benötigt Datum:05.07.11 09:03 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo!

Erst einmal vielen Dank für Eure Tipps.

Die Ursache war bei dem einen Auslauf vermutlich einfach die Menge. Er weiss, dass er darauf zu achten hat, dass der Penis nach unten zeigt beim anziehen und passt darauf auf.

Das Windeltragen ist bei ihm so eine sonderbare Mischung.
Einerseits ist er tatsächlich nie in seinem Leben ganz trocken geworden. Nachts kann es mal daneben gehen. Das ist nicht jede Nacht so. Aber einmal die Woche ist durchaus möglich.
Ich habe vor Jahren mal wach gelegen und ihn mir angesehen. Mitten im Schlaf passierte es einfach. Er wurde nicht wach und merkt es nicht.
Andererseits hat er zugegeben, dass er die Windeln nach Widerständen, die mehr als ein Jahr anhielten, mittlerweile akzeptiert hat und teilweise sogar mag. Sie geben ihm Sicherheit. Inzwschen steigt er abends freiwillig rein.

Sollte jetzt jemand den Drang verspüren, auf Ärzte, Heilung etc. oder gar Mitleid hinzuweisen, wäre ich dankbar, wenn darauf verzichtet würde. Wir haben uns entschieden, dass es nun mal so ist. Dann kommt da halt nachts ´ne Windel drum und gut. Ich sehe das eher pragmatisch. Dafür schnarcht er nachts wenigstens nicht. Das würde mich mehr stören.

Ich werde mich mal auf die etwas größeren Modelle mit den langen Beinen bzw. doppelten Beinabschlüssen konzentrieren.

Angel
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
guslave Volljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger



Gummisklave, wichs dich ab, vor meinen Augen !

Beiträge: 100

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gummihose für Abena Abri x-Plus benötigt Datum:05.07.11 21:16 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Angel,
kann Dir nur zustimmen: wenn "er" nachts ausläuft und sein Pipi nicht halten kann ist eine Windel mit Gummihose das einzig Wahre!

Als Gummihose kann ich Dir die Windelhosen von Dudea empfehlen. Habe selber zwei und die halten unten herrlich dicht, selbst wenn die Absorptionskraft der Windel mal erschöpft ist....was von der Windelsorte abhängt.
Damit es nicht am Bündchen am Bauch herausläuft, dazu ist ein ganz leicht schräg gestelltes Bett hilfreich.

Und zum Schutz der Bettwäsche und der Matratze empfehle ich natürlich ebenfalls eine wasserdichte Auflage aus Bettgummi, Weich-PVc oder ähnlichem.
Ein devoter Gummisklave seiner Gummiherrin
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
yoda
Erfahrener





Beiträge: 24

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Gummihose für Abena Abri x-Plus benötigt Datum:14.08.11 11:37 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,
ich beschäftige mich gerade mit dem Thema, da ich auch seit längerem den Wunsch verspüre ab und an Windeln zu Tragen, hat jemand Erfahrungen mit diesem Model gemacht: Artikelnr.: 30258610 von ltvs24.com - Es sieht sehr "sicher" aus?.
Ich habe bisher noch gar keine Erfahrungen in dem bereich, bin aber auch aus den vielen Meinungen im Forum nicht schlüssig geworden.

yoda
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2020

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.02 sec davon SQL: 0.00 sec.