Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Windel-Fetisch (Moderatoren: Johni)
  Nachts unkontrolliert einnässen
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Omutsu no jankā
Einsteiger



Ich lasse es einfach laufen!

Beiträge: 2

Geschlecht:
User ist offline
  Nachts unkontrolliert einnässen Datum:21.03.20 20:52 IP: gespeichert Moderator melden


Moin

viele Leute, die gerne Windeln tragen, haben Probleme, sich nachts unkontrolliert einzunässen.

- Woher kommt es, das Nachts der Urin zurückgehalten wir?
- Wie kann man das hinbekommen, dass der Urin nachts unkontrolliert in kürzester Zeit fließt?
- Mit welchen Problemen muss man rechnen?



Woher kommt es, das Nachts der Urin zurückgehalten wir?

Wenn man nach Inkontinenz im Internet googelt, stößt man immer wieder auf den Begriff: „Beckenbodentraining“.

Frauen, die eine Geburt hinter sich gebracht haben, machen in der Rückbildungsgymnastik Beckenbodentraining, da unter der Geburt, wird der Beckenboden kräftig gedehnt wurde. Wird der Beckenboden nicht trainiert, kommt es bei den Damen vor, dass immer wieder Urin Tröpfchen die Blase verlassen.

Welche Aufgaben hat der Beckenboden?

Der Beckenboden verschließt das Becken nach unten, stützt die inneren Organe und ermöglicht so unsere aufrechte Haltung. Er sorgt dafür, dass die Schließmuskeln von Blase und Darm funktionieren und trägt zu einer lustvollen Sexualität bei.

Dieser sorgt auch dafür, dass nachts der Urin zurückgehalten wird.


Wie kann man das hinbekommen, dass der Urin nachts unkontrolliert in kürzester Zeit fließt?

Mit speziellen Übungen bekommt man es in kürzester Zeit hin, dass der Urin nachts unkontrolliert fließt.

[k]ACHTUNG: Bei den Übungen sollte man Windeln tragen, da Urin oder auch Kot austreten kann!!!![/k]

1. Übung: Anheben von Gegenständen.

Bevor man einen Gegenstand anhebt, muss man in den Bauch atmen, und den Druck auf Blase und Darm konzentrieren. Erst wenn der Druck auf Darm und Blase liegt, den Gegenstand anheben.

Vorteil: Kann überall gemacht werden, ohne dass es groß auffällt.

Nachteil: Dauert länger, und man muss immer wieder vor dem Heben daran denken, erst den
Druck richtig auf Blase und Darm zu verlagern.


2. Übung: Abgewandelte Situps

Man lege sich, mit angewinkelten Beinen, flach auf den Rücken. Die Hände umschließen die Fußfesseln (Bereich oberhalb des Knöchels).

Nun tief in den Bauch atmen und den Druck auf Darm und Blade verlagern (so als würde man auf dem Klo sitzen). Wenn der Druck auf Blase und Darm liegt, den Druck verstärken, indem man den Oberkörper vom Boden abhebt und oben hält.

(nicht vergessen zu Atmen! Zwischendurch Hechelatmung. Dann wieder anhalten)
Den Druck 20 Sekunden oder länger halten. Danach entspannen. Übung mindestens 5-mal wiederholen.

Vorteil: Nach wenigen Tagen stellt sich ein Erfolg ein

Nachteil: Nicht überall machbar, anstrengend, Selbstdisziplin


Mit welchen Problemen muss man rechnen?

Aufreten können:

- Rückenschmerzen
- keinen lustvollen Sex


Vorteil: Kann jederzeit durch richtiges Beckenbodentrainig und anspannen der Beckenbodenmuskulatur gestoppt werden.

Windelwechsel


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Christian63
Stamm-Gast

Billerbeck


geht nich gibts nich

Beiträge: 164

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Nachts unkontrolliert einnässen Datum:23.03.20 08:09 IP: gespeichert Moderator melden


Wenn das mal so enfach wäre??!!!??
Auf der Suche nach dem volkommenen KG
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Omutsu no jankā
Einsteiger



Ich lasse es einfach laufen!

Beiträge: 2

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Nachts unkontrolliert einnässen Datum:23.03.20 23:12 IP: gespeichert Moderator melden


Wer hat denn gesagt, das es einfach ist?

Bestimmt gibt es einfache Wege zum Erfolg, aber diese dauern dann aber wesentlich länger, oder sind mit erheblichen Gefahren und Schmerzen im Urogenitalberich verbunden.
(Blasen-, Nierenbecken-, Nieren-, Prostataentzündung).
Windelwechsel


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
InkoBuby
Einsteiger

Schweiz




Beiträge: 2

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Nachts unkontrolliert einnässen Datum:25.03.20 14:02 IP: gespeichert Moderator melden


Es ist vor allem ein Hormon welches dafür zuständig ist, die Urinproduktion zu verlangsamen. Die Produktion von Urin wird allerdings durch genügend Alkohol gefördert und ein Bettnässen wird sich einstellen. Mir ist es schon mehrfach passiert, dass ich nach einer fetten Party am Morgen in einem nassen Bett lag.
Aber das kann natürlich nicht die Lösung sein.

Ich mache es so, dass ich Abends eine Stunde vor dem Einschlafen noch gut einen Liter Tee trinke und darauf schau, dass ich kurz vor dem Einschlafen sehr entspannt bin und es laufen lasse. Dann sind meine Windeln schon einmal feucht. Am Morgen sind sie dann nass. Irgendwie lässt mich mein Unterbewusstsein nachts Einnässen ohne dass ich das bemerke oder aufwache.
Um es kurz zu machen, ständig nachts Windeln tragen und schauen, dass sie feucht sind wenn man einschläft.
So kann das klappen
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Christian63
Stamm-Gast

Billerbeck


geht nich gibts nich

Beiträge: 164

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Nachts unkontrolliert einnässen Datum:26.03.20 11:08 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,
Ich habe nun einige Tage die Bauchatmung ausprobiert.
Ergebnis ist eine schmerzhafte Leistenhernie und sonst gar nichts.
Einzig ein gewisser Stuhldrang tritt temporär auf.




Auf der Suche nach dem volkommenen KG
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Felix
KG-Träger



Carpe noctem!

Beiträge: 96

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Nachts unkontrolliert einnässen Datum:26.03.20 17:56 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo!

Diverse englischsprachigen Hypnoseseiten sind voll von entsprechenden Dateien zur Selbsthypnose, um das vorgenannte Ziel zu erreichen. Da das nicht mein Kink ist, kann ich aber nicht sagen, ob es funktioniert....

Es grüßt

Felix
"Wenn man einmal erkannt hat, daß Lieben wichtiger ist als Geliebtwerden, ergibt sich das Geliebtwerden ganz von selbst!"
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Wolfsgesicht
Sklave/KG-Träger



Willst Du ein Schiff bauen, rufe nicht die Menschen zusammen, um Pläne zu schmieden, die Arbeit zu verteilen, Werkzeuge zu holen und Holz zu schlagen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem großen e

Beiträge: 218

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Nachts unkontrolliert einnässen Datum:04.04.20 16:26 IP: gespeichert Moderator melden


a) nachts windeln tragen
b) vor dem Einschlafen was trinken (Bier, Brennesseltee
c) Löwenzahnsaft oder Pulver

L. heißt auf frz. ugs. "piss-en-lit
sollte ich die Summe der Stunden ziehen, die in meinem Leben zählen, so finde ich gewiß nur solche, die mir kein Vermögen der Welt je verschafft hätte.. "Antoine de Saint~Exupéry"
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Doran
Erfahrener





Beiträge: 20

User ist offline
  RE: Nachts unkontrolliert einnässen Datum:04.04.20 22:42 IP: gespeichert Moderator melden


Wenn ich mir abends meine Windeln anlege, dann läuft es fast von alleine. So schlafe ich problemlos durch. Das läuft jetzt schon mehr als 5 Jahre so und das geht auch nicht mehr weg. Einfach entspannen und einnässen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Toree
Stamm-Gast





Beiträge: 214

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Nachts unkontrolliert einnässen Datum:05.04.20 01:17 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Wenn ich mir abends meine Windeln anlege, dann läuft es fast von alleine. So schlafe ich problemlos durch. Das läuft jetzt schon mehr als 5 Jahre so und das geht auch nicht mehr weg. Einfach entspannen und einnässen.


Genauso ist es bei mir auch.
Aber mittlerweile, nicht nur nachts, sondern, auch am Wochenende, beim Mittagsschlaf.

LG
Toree
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2020

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.02 sec davon SQL: 0.00 sec.