Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Die Züchtigung eines Sklaven (Moderatoren: SmartMan)
  Langzeitfesseln- Hände an Decke
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Pup_Fl Volljährigkeit geprüft
Einsteiger

Regensburg




Beiträge: 11

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Langzeitfesseln- Hände an Decke Datum:04.09.18 07:56 IP: gespeichert Moderator melden


Also mein Frauchen fesselt mir die Pfoten auch hin und wieder über den Kopf an die Decke. Dazu muss ich Männchen machen, die Hinterpfoten sind mittels Ledermanschetten an die Oberschenkel gefesselt. Die Pfoten sind dann so auf Höhe der Schultern meines Frauchens.
Es kommt auf die Situation an, ob sie mich dann abmelkt oder mit der Hundepeitsche bestraft. Oder beides.

Jedenfalls, um zum Thema zurückzukommen, haben wir festgestellt, dass eine Zeit von 10 Minuten am Stück schon an die Grenze des Erträglichen geht. dann gibts ein paar Minuten Pause. Das ganze maximal dreimal hintereinander. Natürlich hängt das auch vonn der individuellen Leidensfähigkeit ab..
Zudem muss ich sagen, dass ich in dieser Situation nie ohne Aufsicht gelassen werde, zumal ab und zu auch mein Stachelwürger an der Kette befestigt wird.
Die Kette ist auf halber Höhe übrigens mit einem gut erreichbaren Panikhaken aus dem Pferdesport versehen, so dass ohne Kraftaufwand die Kette jederzeit gelöst werden kann.

Wuff
Pup
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(2) «1 [2] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2018

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.02 sec davon SQL: 0.00 sec.