Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Die Züchtigung eines Sklaven (Moderatoren: SmartMan)
  Genieren und Bloßstellung in der Öffentlichkeit
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Rotbart
Stamm-Gast

Zwischen Stuttgart und Pforzheim


Gefesselt fühle ich mich frei

Beiträge: 625

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  RE: Genieren und Bloßstellung in der Öffentlichkeit Datum:13.09.19 15:05 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo

mich hat meine Ex Herrin einst im langen Rock und mit Kopftuch unterm Kinn geknotet zum Spaziergang geschickt.

Auch musste ich so mit ihr über den Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt in Esslingen flanieren, allerdings war mir erlaubt die Kapuze meiner Jacke über das Kopftuch zu ziehen, das man aber trotzdem sah.

Fand ich aber sooo Gänsehaut und schön, auch wenn es sehr peinlich war

Rotbart
53 jähriger ungezähmter wilder leidenschaftlicher Moderebell, Rockträger devot/maso!
Auf der Suche nach einer dominanten Partnerin
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
InvisibleOne
Erfahrener





Beiträge: 25

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Genieren und Bloßstellung in der Öffentlichkeit Datum:29.11.19 07:49 IP: gespeichert Moderator melden


Wenn es ein Mann ist der bloßgestellt werden soll, wie wäre es wenn er sich einen Termin zum Checkup beim Urologen holen muss, und dort dann mit angelegtem KG ohne Schlüssel erscheint.
Dann kann er sich dort gleich beraten lassen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
EXTREM-shop
KG-Träger





Beiträge: 946

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Genieren und Bloßstellung in der Öffentlichkeit Datum:29.11.19 10:40 IP: gespeichert Moderator melden


Ich finde es nicht soooo gut, wenn z.B. Ärzte in eine solche Situation gebracht werden. einen Patienten im KG zu untersuchen. ... es sei denn man hatte schon mal vorher Kontakt zu dem Arzt, und kennt seine Einstellung zu solchen "Spass-Spielen"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
bondage munich Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast





Beiträge: 625

User ist offline
  RE: Genieren und Bloßstellung in der Öffentlichkeit Datum:29.11.19 11:01 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Wenn es ein Mann ist der bloßgestellt werden soll, wie wäre es wenn er sich einen Termin zum Checkup beim Urologen holen muss, und dort dann mit angelegtem KG ohne Schlüssel erscheint.
Dann kann er sich dort gleich beraten lassen.


keine gute Idee. Außer natürlich der Arzt ist eingeweiht und einverstanden. Wird man aber nur schwer finden, da damit der ganze Praxisbetrieb behindert wird.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
felix_hh Volljährigkeit geprüft
Freak

Ba-Wü




Beiträge: 110

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Genieren und Bloßstellung in der Öffentlichkeit Datum:29.11.19 23:16 IP: gespeichert Moderator melden


Ärzte haben normal alle Hände voll zu tun und nicht selten wirklich volle und wirklich lange Arbeitstage. Außerdem sollte man die Termine nicht just for fun buchen, manche warten lange auf so einen Termin weil sie wirklich Probleme haben.

Und nein, ich denke nicht, dass der Urologe da entsetzt sein wird oder so. Da kommen schon genügend Leute zum Urologen mit "mir ist die Gabel vom Tisch gefallen.. und ich war nackt. Und nun krieg ich sie nicht mehr raus...". Oder "als ich die M20 Mutter auf meinen Penis gesteckt habe war er ja auch noch schlaff, jetzt steckt sie halt fest irgendwie.." (Es ist irre auf was für absurde Ideen manche Menschen kommen...)


Und nebenbei:
Weil Urologen so alles möglich an und im Penis sehen, was ab oder raus muss, da haben die oft in ihrer Praxis unter anderem auch Metallsägen,Seitenschneider, Motor-Cutter, Miniflex und so weiter. Ein Keuschheitsfgürtel ohne Schlüssel wäre also nicht wirklich ein Problem für den. Ich hab jedenfalls mal einen Urologen bei einer Party getroffen und war bei den Geschichten aus der Praxis froh, dass wir draußen vor dem Haus im Garten saßen, sonst hätte ich das Bier auf den Wohnzimmerteppich prusten müssen.
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Rotbart
Stamm-Gast

Zwischen Stuttgart und Pforzheim


Gefesselt fühle ich mich frei

Beiträge: 625

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  RE: Genieren und Bloßstellung in der Öffentlichkeit Datum:01.12.19 02:24 IP: gespeichert Moderator melden


Ich habe beruflich täglich u.a. auch bei einem Urulogen zu tun, als ich ihn mal um Rat fragte sagte er "ich habe Zeit und kann Sie kurz untersuchen", da ich an dem Tag gerade einen KG trug sagte ich das ich leider sehr in Eile bin und ein anderesmal gerne auf sein Angebot zurck komme, da trig ich dann keinen KG.

Da ich ja jeden Tag dort bin wollte ich mir diese Blöse nicht geben

Rotbart
53 jähriger ungezähmter wilder leidenschaftlicher Moderebell, Rockträger devot/maso!
Auf der Suche nach einer dominanten Partnerin
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(3) «1 2 [3] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2019

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.04 sec davon SQL: 0.02 sec.