Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Cuckold-Rubrik (Moderatoren: Johni)
  Meine Erlebnisse mit meinen Cuckold
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
melrose
Sklave/KG-Träger

Oberbayern


Die große Welt ist zu den Füßen der Frau.

Beiträge: 143

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Meine Erlebnisse mit meinen Cuckold Datum:07.02.05 13:19 IP: gespeichert Moderator melden


Aber wieso fährst Du denn alleine in den Urlaub??
Es wär doch mit Deinem cuckold viel angenehmer. wer soll dir denn sonst die Getränke an den pool oder an den Strand bringen.
Es wäre doch bestimmt auch für alle viel anregender und spannender, wenn Dein cuckold zusehen und leiden muß, wie Du im Urlaub mit den anderen Männern rummachst. Und im Urlaub geht doch bekanntlich immer was. Und solange nichts geht hast du wenigstens ein wenig Unterhaltung mit deinem cuckold, soweit du es willst. Ich würde ihn also immer auf gewissen Abstand halten, so dass du genug freiraum für deine eroberungen haben kannst. So muß er z.B. seine Liege auf der anderen Seite des Pools einnehmen, und zusehen, wie du dort sexy im bikini liegst und andere Männer schon heiß machst. Oder beim Essen am nebentisch. Und kontaktaufnahme von ihm aus ist ihm natürlich streng verboten. Nur wenn du es erlaubst oder wünschst. Und diese Erlaubnis und deine Wünsche und Bestellungen kannst du ihm z.B. durch sms mitteilen.... das würde ich mir alles ziemlich spannend vorstellen...
Der Frau dienen und zu ihren Füßen
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
bert2004
Einsteiger





Beiträge: 17

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Meine Erlebnisse mit meinen Cuckold Datum:07.02.05 20:19 IP: gespeichert Moderator melden


Das allein in Urlaub fahren ist aber auch nicht ohne! Vor allem, wenn sie hin und wieder mal zu Hause anruft, und ein paar Andeutungen macht, was so alles abläuft...

Gruß Bert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Kyle
Einsteiger





Beiträge: 1

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Meine Erlebnisse mit meinen Cuckold Datum:10.02.05 23:13 IP: gespeichert Moderator melden


Wow! Was für eine Frau!

Genau so muß man mit einem Cuckold umspringen. Und das du den Sex mit anderen Männern so richtig genießt und sogar mit mehreren ins Bett gehst, das muß deinen Mann doch fast um den Verstand bringen. Ich finde es große Klasse, daß du dir das nimmst, was du brauchst und was dir guttut. Und wenn du dich nach mehrere Schwänzen sehnst, warum nicht? Dein Mann hat da nichts zu melden und er sollte froh sein, daß seine Frau so attraktiv auf andere Männer wirkt. Wissen deine Liehbaber eigentlich von eurem kleinen Geheimnis?

Interessant finde ich allerdings, daß das Fickverbot für deinen Mann von dir ausging. Hat er dagegen protestiert oder wußtest du da schon von seinen Neigungen?

Und viel Spass im Urlaub! Genieße die Freiheit und die Männer und vergiß nicht deinem Mann ausführlich von deinen Urlaubsbekanntschaften zu erzählen. Am besten wäre es natürlich am Telefon, während einer deiner Stecher dir es im Hotelzimmer so richtig schön besorgt!

Liebe Grüße

Kyle
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
MadameU
Einsteiger



Wirkliche Sklaven sind keusch und ergeben - ein Leben lang!

Beiträge: 23

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  Re: Meine Erlebnisse mit meinen Cuckold Datum:15.02.05 13:44 IP: gespeichert Moderator melden


Das mit dem Urlaub finde ich eine tolle Idee. Allerdings möchte ich meinen Mann dabei haben. So alleine gefällt es mir dann doch nicht. Etwas anderes wäre es natürlich wenn mein Lover mitkommt und mein Ehesklave als mein/unserer Butler dabei ist, oder so.

Das muss ich mir mal durch den Kopf gehen lassen....
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
msubws
Fachmann





Beiträge: 63

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Meine Erlebnisse mit meinen Cuckold Datum:08.04.05 08:56 IP: gespeichert Moderator melden


An MadameU!

Diese Erfahrung durfte ich machen - es war klar angekündigt bzw. befohlen. Meine Eheherrin hatte Lust auf eine Woche Urlaub mit ihrem Lover - der mich bereits kannte und als ehesklave durchaus akzeptierte - wollte mich aber als Diener dabeihaben. Da es eine Art Appartement war hatte ich teilweise zu kochen, die Wäsche zu versorgen usw. Meine HERRIN schlief mit ihrem Lover im selben Bett, ich hatte ein eigenes Zimmer. Manchmal durfte ich auch für Leckdienste - vorher oder nachher - an Beiden zur Verfügung stehen. Für uns alle drei war es eine intensive, schöne Erfahrung.
Und für mich gilt auch Ihr Motto. Wirkliche sklaven sind ein Leben lang keusch und ergeben.
Hochachtungsvoll devot
msubws
ws
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Cuckoldherrin_gesucht
Einsteiger

Siegen




Beiträge: 10

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Erlebnisse mit meinen Cuckold Datum:13.10.17 22:06 IP: gespeichert Moderator melden


Eine traumhafte Vorstellung! Der absolute Himmel auf Erden für mich!!!
Cuckoldherrin zum heiraten gesucht
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2021

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.02 sec davon SQL: 0.00 sec.