Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Cuckold-Rubrik (Moderatoren: Johni)
  Cuckold wer weiß es?
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
kgnu1 Volljährigkeit geprüft
KG-Träger



Ohne KG ist wie mit ohne

Beiträge: 119

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  Cuckold wer weiß es? Datum:26.12.17 23:14 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

Meine Frau und ich leben seit einigen Jahren eine FLR und ich trage seit dem einen KG. Sie achtet sehr darauf, dass ich den KG trage. Sie hat bei uns das Sagen und ist meine Herrin.

Seit nun einem Jahr trifft sie sich alle zwei bis drei Wochen mit ihrem Lover. Die letzten Male durfte ich auch dabei sein und zuschauen. Einfach herrlich. Toll!

Diese Beziehung, unsere FLR und den Lover halten wir geheim. Sie hat nur noch eine Schwester mit der sie sehr verbunden ist. Die beiden sind unzertrennlich. Da wir aber in unterschiedlichen Orten wohnen, sehen sich die beiden nur am Wochenende. Dafür aber jedes Wochenende.

Es kommt dann aber auch mal vor, das sie sich in der Woche treffen, wenn ihre Schwester Urlaub hat. Dabei jedoch kommt es auch vor, dass meine Frau mit ihrem Lover verabredet ist. Nun geht es los. Was erzählen wir ihr? Wir sind im Kino, wir sind im Theater, wir machen dies oder das. Dann wird sich abgesprochen damit wir auch ja das Gleiche erzählen. Natürlich kommt es dabei zu Problem, weil ich dann was anderes erzähle als meine Frau oder sie durcheinander kommt.

Mein Vorschlag war, das Ganze zu vereinfachen und ihre Schwester einfach die Wahrheit zu erzählen. Für mich wäre es ok und ich glaube nach einer anfänglichen Irritation wäre es ihrer Schwester egal. Der Vorteil, meine Frau hätte jemanden außer mir, mit dem Sie über alles reden könne.

Was haltet ihr davon? Reinen Wein einschenken oder lieber nicht?
Habt ihr evtl. Schon Geschwister oder Freunde, Freundinnen eingeweiht?
Wie weit geht das, dürfen die evtl. Mitmischen? Mir wäre es sogar Recht, wenn meine Frau und ihre Schwester meine Erziehung übernähmen. Gibt es das bei euch?

Liebe Grüße
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Volker_Racho
Stamm-Gast



Wenn wir nicht wären gäb`s was anderes

Beiträge: 346

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Cuckold wer weiß es? Datum:27.12.17 18:35 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo kgnu1

Also meine damalige Freundin und ich waren so um die 18,als wir uns bewußt wurden welcher Neigung wir zu sprechen. Wir waren noch unsicher,wohl klar in dem Alter und hielten es geheim. (BDSM,Cuckold nicht.)

Als wir uns 3 Jahre später trennten,wollte ich nicht weiter Geschichten erfinden um irgendwas zu verheimlichen. Als habe ich,auf Nachfrage,auch bei der nächsten Lady ("Freundin") nicht drum rum geredet. Hat auch viele Pleiten gegeben,aber mein Gewissen ist sauber geblieben.

Zu deiner Situation: Keine Ahnung. Einerseits könnte es beglückend werden,andererseits auch nach hinten losgehen. Rede mit deiner Frau darüber,aber folge ihr auch.

Frauen muß man geben was sie wollen,dann hast du das Paradies auf Erden.

Schreibt einer,der mit drei ältern Schwestern aufwachsen mußte...

Grüße,

Volker



E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2021

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.01 sec davon SQL: 0.00 sec.