Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren: Unsere Chaträume bei Bösewicht und Tinas Herrin
  Restriktive Foren
  cockringbasierte KGs wie CB2K/3K/6K/TC (Moderatoren: dragonia)
  Klappring von Steelworxx, oder: leicht anzulegender KG
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
TheEngineerGuy
Einsteiger

NRW


What we usually consider as impossible are simply engineering problems. Michio Kaku

Beiträge: 15

User ist offline
  Klappring von Steelworxx, oder: leicht anzulegender KG Datum:02.03.22 08:52 IP: gespeichert Moderator melden


Liebe Gemeinde,

ich wende mich mit einem technischen Problem an euch.
Ausgangssituation: Ich besitze einen sehr gut passenden Looker01 mit anatomischem Ring. Leider komme ich nur gelegentlich dazu, ihn zu tragen. Der Grund dafür ist der folgende. Meine Göttin hat an sich kein Problem mit Keuschhaltung (auch wenn es wie so oft von mir ausging) und macht mit, möchte aber auch auf nichts verzichten müssen, sondern Sex wann es ihr gerade passt (wir haben Kinder, darum sind die Gelegenheiten dafür rar gesät und wertvoll). Fesseln usw integrieren wir gerne ins Liebesleben, Spielzeuge nicht. Leider traut sie sich nicht, den doch recht straffen anatomischen Ring und den ebenfalls eher knapp bemessenen Käfig ohne mein Zutun ab- und nach dem Liebesspiel wieder dranzumachen, aus Angst, mir wehzutun. Deswegen ist der Käfig im Alltag keine Option, es sei denn, Madame ist unpässlich. So weit, so gut; wenn meine Göttin das so empfindet, dann akzeptiere ich das selbstverständlich.
Den Käfig abzuziehen und den A-Ring beim Sex einfach dranzulassen ist auch keine Option, die Schlossaufnahme am Ring hat scharfe Kanten an ungünstigen Stellen.

Lösung: Es müsste ein KG her, den sie mir problemlos an- und ablegen kann; findet Madame auch. Ich denke natürlich sofort an 1. einen Looker mit Klappring und 2. eventuell einen Käfig mit etwas größerem Durchmesser (darf dafür etwas kürzer sein).

Frage an euch: Wie tragen sich die Klappringe von Dietmar? Von der Qualität von Steelworxx bin ich grundsätzlich überzeugt, aber Erfahrungsberichte wären schön. Was ist das für ein schwarzer Gummi auf den Fotos, ist das für Dauertragen geeignet?

Wenn es ok ist, ein Foto von Dietmars Website:
https://www.steelworxx.de/media/image/pr...er-alle-kgs.jpg

Fallen euch eventuell konzeptuelle Alternativen ein? Es soll sein eine Schelle, aus Edelstahl, möglichst leicht an- und abzulegen. Das China-Geklapper für 50€ ist mir nicht gut genug verarbeitet.


Besten Gruß,
Alex
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Single
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 1209

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Klappring von Steelworxx, oder: leicht anzulegender KG Datum:02.03.22 14:15 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Leider traut sie sich nicht, den doch recht straffen anatomischen Ring und den ebenfalls eher knapp bemessenen Käfig ohne mein Zutun ab- und nach dem Liebesspiel wieder dranzumachen, aus Angst, mir wehzutun.

Beim Harnröhrenplug ist diese Sorge ja durchaus berechtigt.

Eine Möglichkeit ist, dass du beim Abnehmen und Wiederanlegen zwar die Hände frei hast um es selber machen zu können, aber doch soweit gefesselt bist, dass du nicht davonlaufen und das Wiederanlegen verweigern kannst.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
TheEngineerGuy
Einsteiger

NRW


What we usually consider as impossible are simply engineering problems. Michio Kaku

Beiträge: 15

User ist offline
  RE: Klappring von Steelworxx, oder: leicht anzulegender KG Datum:02.03.22 14:42 IP: gespeichert Moderator melden


Der Gedanke ist durchaus nicht abwegig, aber es geht hier natürlich wie immer hauptsächlich um die psychologische Komponente, dass einzig Madame ihr Spielzeug anfassen darf und sonst keiner.



Ich habe übrigens einen Looker ganz ohne Harnröhrenplug. Der Gedanke ist zwar extrem reizvoll, aber aus meiner laienhaften Sicht auch sehr gefährlich und deswegen nichts für unbeschwertes Spielen im Alltag.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
TV-Vanessa
Einsteiger

Region Zürich (CH)


Ich bin so wie ich bin, und nicht anders

Beiträge: 19

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Klappring von Steelworxx, oder: leicht anzulegender KG Datum:02.03.22 15:51 IP: gespeichert Moderator melden


So wie ich das sehe, ist dieser schwarze Gummi oder Schrumpfschlauch, um die Spalten zu überdecken, damit man sich nichts einklemmt oder sich verletzt.

Bei einem Klappring ist es meistens so, dass ein Spalt entsteht damit man ihn bewegen kann. wenn man den dann verdeckt kann sich da nichts drin verfangen oder verletzen.
Mittlerweile bin ich auf dem Weg vom TV zur Shemale. Dabei wäre ich doch so gerne ein Hermaphrodit, weil dann die Gefühle und der Körper übereinstimmen würden.
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4597

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Klappring von Steelworxx, oder: leicht anzulegender KG Datum:02.03.22 21:20 IP: gespeichert Moderator melden


Am besten ist es den A-Ring durchgängig zu tragen. Die scharfen Kanten am A-Ring kann ich jetzt nicht so erkennen. Da würde ich noch ein bisschen Input benötigen.

Wenn du auch auf ein Bügelschloss umsteigen könntest, gäbe es geschlossene anatomische Ringe mit steckbarem Sicherungsstift. Quasi wie der von dir verlinkte Klappring, nur ohne die Klappfunktion. Ich gehe davon aus, dass dir Steelworxx das auch so herstellen kann. Dann kann der A-Ring dran bleiben. Sie braucht dann nur den Stift nach vorne durch zu stecken. Wie gesagt, nur mit Bügelschloss. Den Gerecke-Klick bekommt Steelworxx anscheinend bislang nicht hin.

Mit der Lösung wäre ein großer Teil der Problematik für Schlüsselherrinnen eleminiert.

Beim Aufstecken des Käfigs, kann Haut von den Führungsstiften eingeklemmt werden. Ich denke das ist das nächste Problem für deine SH. Man kann aus z. B. 2mm dickem Silikon (aus einer Silikonbackform o. ä.) ein Plättchen schneiden, dass im oberen Drittel zwischen A-Ring und Penis geschoben wird. Es sollte so ca. 20 mm nach vorne heraus stehen. Wenn dann der im Durchmesser vergrößerte Käfig auf den Penis geschoben wird, kann man diese Silikonplatte auf der herausstehenden Seite zwischen Käfig und Penis schieben. Dann kann sich keine Haut in der Nähe der Löcher für die Führungsstifte befinden und das Aufstecken geht deutlich unkomplizierter. Das Silikonplättchen nach hinten zum Bauch hin raus ziehen.

Ich gehe davon aus, dass der Peniskatheter nicht das Problem für deine SH ist.
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . - - - ; . . Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | Elektrostimulation | KG in Museen/Museum mit KG | Salbe für KG aus Metall, Silikon und Nylon
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
TheEngineerGuy
Einsteiger

NRW


What we usually consider as impossible are simply engineering problems. Michio Kaku

Beiträge: 15

User ist offline
  RE: Klappring von Steelworxx, oder: leicht anzulegender KG Datum:02.03.22 22:34 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Bulli, danke für die ausführliche Antwort.

Wir haben einen Looker mit integriertem Schloss; Wenn ich den Käfig abnehme und nur den A-Ring dranlasse, dann liegt die Schlossaufnahme am A-Ring genau dort, wo beim Sex die empfindlichste Stelle meiner Holden immer wieder drüberschuppert. Mag sie nicht.
Es hat aber noch einen anderen Grund, und deswegen komme ich überhaupt erst auf einen klappbaren A-Ring: Im Moment hat meiner 42mm Durchmesser, anatomische Form. Das sitzt ziemlich perfekt; tagsüber sicher und fest, ohne nachts wehzutun. Sweet spot getroffen, genau so muss es. Aber natürlich nur in Verbindung mit dem zugehörigen Käfig. Ohne Käfig kann sich mein Penis zu voller Größe aufbauen und dann sind 42mm arg klein. So klein, dass die Druckstelle rings um den Schwellkörper noch einen Tag später zu sehen ist. Das kann nicht gesund sein.

Schlussfolgerung: Der A-Ring, der mir gut passt, kann beim Sex nicht dranbleiben, muss also leicht zu entfernen sein, und das kann nur der Klappring oder auch der mehrteilige Ring von Dietmar leisten. Letzteren finde ich aus Ingenieurssicht reizvoll, ist meiner Holden aber wahrscheinlich fürs Bett zu fummelig.
Also, hat jemand Erfahrung mit Klappringen, die er teilen kann? Natürlich auch von Produkten anderer Hersteller. Mich interessiert eigentlich nur, wie sich dieser Gummischlauch über dem Gelenk über längere Zeit trägt.

Die Idee mit dem Silikonplättchen ist super. Auf Arbeit haben wir dicke Teflonfolien rumliegen, das probiere ich direkt mal aus.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
TheEngineerGuy
Einsteiger

NRW


What we usually consider as impossible are simply engineering problems. Michio Kaku

Beiträge: 15

User ist offline
  RE: Klappring von Steelworxx, oder: leicht anzulegender KG Datum:02.03.22 22:39 IP: gespeichert Moderator melden


Eben gesehen, dass Dietmar Klappringe sowohl klassisch mit Stift und Bügelschloss als auch mit integriertem Schloss anbietet. Letzteres finde ich ja ziemlich sexy, ich bin ein großer Fan der integrierten Schlösser. Andererseits ist man bei der Stiftvariante deutlich freier in der Wahl des Schlosses bzw. einer Plombe. Haben wir noch nie probieren können.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4597

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Klappring von Steelworxx, oder: leicht anzulegender KG Datum:02.03.22 23:45 IP: gespeichert Moderator melden


Hm. Ein Klappring ist dann wohl die bessere Wahl.

Bei mir war die Kante des Schrumpfschlauchs und jede Ritze in den Klappringen problematisch. Besser war Hansaplast oder Leukoplast Pflasterklebestreifen. Aber ich habe keine Erfahrungen mit Klappringen von Steelworxx.

-

Die Schloss-Variante kann aber auch ziemlich klappern oder zwicken, wenn das Schloss einfach so rum baumelt.
Jemand hat eine Plastik-Plombe zum Verschluss mit integriertem Schloss hinzugefügt. Das angeschweißte Plättchen verhindert, dass die Plombe ihre Position ändert.
Link

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Bulli31 am 02.03.22 um 23:46 geändert
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . - - - ; . . Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | Elektrostimulation | KG in Museen/Museum mit KG | Salbe für KG aus Metall, Silikon und Nylon
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
private_lock Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Braunschweig


Jedes Schloss ist ein Meta-Konsens!

Beiträge: 4313

Geschlecht:
User ist offline
private_lock  
  RE: Klappring von Steelworxx, oder: leicht anzulegender KG Datum:10.04.22 11:04 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Alex,

Zum Bon4 gehört ein "Klappring" der etwas andere Art. Schau Dir mal das Video auf der Hersteller-Seite an. Scheinbar kann ein solches Dreh-Gelenk mit engerer Toleranz gefertigt werden, so dass auch ohne Schrumpfschlauch keine Haut-zwickenden Schlitze offen bleiben. Andererseits dürfte auch ein Schrumpfschlauch die Drehung besser wegstecken, als das Klappen - man könnte also trotzdem noch nachrüsten. Weiter gibt es durch das Gewinde am Verschlussbolzen auch kein Geklapper oder sich öffnende Schlitze auf der Oberseite am Verschluss. Einzig das frei baumelnde Schloss ist leider etwas "unelegant".

LG
private_lock
private_lock - Les 3 côtés d'un SwItCh: TOP & sub

KGForum im Firefox

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
bondage munich Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast



Dominanz ist der Unterschied zwischen "führen können" und "bestimmen wollen" ;-)

Beiträge: 794

User ist offline
  RE: Klappring von Steelworxx, oder: leicht anzulegender KG Datum:11.04.22 09:24 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Einzig das frei baumelnde Schloss ist leider etwas \"unelegant\".


Immerhin gibt es noch einen Überzug, damit es nicht klappert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
devsklav
Einsteiger





Beiträge: 3

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Klappring von Steelworxx, oder: leicht anzulegender KG Datum:29.06.22 08:49 IP: gespeichert Moderator melden


Ich habe den von Steelworxx. Auch den Looker1. Mit Klappring. Klappt erst gut. Dann aber auch Probleme mit dem Schrumpfschlauch. Drückt und reibt. Pflaster hat Abhilfe gebracht. Dann aber doch zurück geschickt und einen anatomisch geformten (wieder) bestellt . 2 teilig damit habe ich nun keine Probleme mehr.
Hoffe es hilft dir. Bin gern für weitere Fragen offen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
TheEngineerGuy
Einsteiger

NRW


What we usually consider as impossible are simply engineering problems. Michio Kaku

Beiträge: 15

User ist offline
  RE: Klappring von Steelworxx, oder: leicht anzulegender KG Datum:02.08.22 13:10 IP: gespeichert Moderator melden


Kleiner Nachtrag, falls jemand mal ein ähnliches Anliegen hat und sich belesen will:
Nach langem Überlegen und Zaudern hatte ich mir dann doch endlich den Klappring mit Schrumpfschlauch machen lassen. Maße ansonsten wie vorher, anatomische Form, 42mm, integriertes Schloss.
Das Gute zuerst. Der Schrumpfschlauch macht bei mir überhaupt keine Probleme. Darf den Käfig zwar nicht permanent, aber wenn, dann mehrere Wochen ohne Aufschluss tragen. Morgens und Abends mache ich einen Tropfen Silikonöl (dünnes, wie wir es auch zur Latexpflege benutzen) auf die besonders beanspruchten Stellen der Haut und alles kann in die beste Position flutschen. Außerdem freut sich Madame darüber, dass der Käfig sehr leicht abzunehmen ist - wenn sie denn mal Lust hat, darf es gerne schnell gehen.
Einziger Nachteil: Das Anlegen des Käfigs mit Klappring ist ziemlich fummelig und erfordert mehr Übung als beim einteiligen Ring, besonders, wenn man zum Anlegen etwas Silikonöl benutzt und damit glitschige Finger hat. Geht aber.

Für mich hat sich der Klappring durchaus gelohnt.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2022

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.03 sec davon SQL: 0.01 sec.