Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
 
                       

Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  cockringbasierte KGs wie CB2K/3K/6K/TC (Moderatoren: dragonia)
  Looker01 Steelworrx - Fragen
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Miststück(m)
Stamm-Gast

Wuppertal


Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren.

Beiträge: 205

Geschlecht:
User ist offline
  Looker01 Steelworrx - Fragen Datum:07.03.18 09:15 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo zusammen.

Ich benötige mal eure Erfahrungswerte. Wie in meinem Threat bereits geschrieben haben wir uns für den Looker01 entschieden, aber wir haben noch ein paar Fragen und irgendwie kommt kein Kontakt zu

Cockring:
Bisher trage ich A-Ring = 50mm der sitzt eigentlich sehr bequem. 48mm sind bereits zu eng. Ich hab aber schon ein paar mal gelesen, dass man ergonomische Ringe besser eine Nummer kleiner bestellt.

Penisring:
Der Durchmesser beim CB-XS ist 35mm. Das ist aber schon sehr eng und ich denke dass daher auch die Probleme mit der anschwellenden Vorhaut (Wassereinlagerung) kommen. Eigentlich brauch ich "fast" 40mm. Die Frage ist bei fast 40 dann lieber die 40mm oder 38mm? .... Ich möchte nicht, dass wir jetzt viel Geld für nen Maßanfeftigung ausgeben und ich dann wieder so Probleme habe.

Gesamtlänge:
Wenn wir richtig gemessen haben, dann sind es ca. 6cm von der Peniswurzel bis zur Eichel. Auch hier die Frage. Besser etwas kürzer nehmen oder besser etwas Luft lassen?

Plug:
Der Plug soll der normale Standartplug sein (6mm, bis 1cm hinter dem A-Ring mit 8mm Kugel, oder hat jemand eine bessere Idee? Pro/Kontra

Tragezeiten/Reinigung:
Ich soll/muss das Dingen dauerhaft und so lange am Stück wie möglich tragen. Wie sind eure Erfahrungen mit Reinigung und Reinigungsaufschlüssen und die Dauer?

Wie sieht eure Erfahrung mit pers. Kontakt zu steelworrx aus?
Meine Frau hat da schon 2x versucht anzurufen und eine Mail geschrieben. Bisher noch ohne Erfolg.

Bin auf eure Antworten gespannt.

LG
Miststück


Bitte schließ mich auf, ... nein lass mich drin, .... nein schließ mich auf, .... nein lass mich drin FÜR IMMER!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
FoG
KG-Träger

zuhause




Beiträge: 310

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Looker01 Steelworrx - Fragen Datum:07.03.18 09:59 IP: gespeichert Moderator melden


Ich hatte einen Looker 2, aber das ist ja im Grunde kompatibel zum Einser.
Als wir den im Januar 2016 bestellen wollten, habe ich Dietmar per eMail mit etwa den gleichen Fragen angeschrieben, die Du jetzt hast und bekam in der Regel nach spätestens 3 Tagen eine sehr freundliche und kompetente Antwort. Wir hatten dreimal eMailkontakt.
Bei mir war's damals so, dass ich bei 0815-Schellen immer den 45-er A-Ring tragen konnte, aber die 40-er immer alles abschnürten, sobald sich eine Erektion aufbaute.
Dietmar hat mir empfohlen, den A-Ring auf 43 mm anfertigen zu lassen. Ich habe ihn dann mit 42 mm bestellt.
Bei der "Körbchengröße" hatte ich 37 mm gemessen und dann 35 bestellt und eine Länge von ca. 70 mm gemessen und 65 mm bestellt.
Diese ganze Kombination passte von Anfang an perfekt. So perfekt, dass ich nicht einmal 2 Wochen Eingewöhnungszeit braucht, ehe ich ihn dauerhaft tragen durfte/konnte.
Meiner Erfahrung nach ist es eher angenehmer (und auch tragbarer), wenn der Käfig eher ca. 10% kürzer und ein bis zwei mm enger ist, als er sein müsste. Dann sind Erektionen (vor allem die nächtlichen) nicht so schmerzhaft. Wenn ich nochmal einen bestellen würde, würde ich ihn aber nochmals kürzer bestellen, also 60 mm lang bei 35 mm Durchmesser.
Leider habe ich damals den Fehler gemacht, mich von einem gewissen "Plug-Hype" hier im Forum mitreißen zu lassen und den Plug 20 mm überstehend bestellt. Das war beim gewöhnlichen Tragen auch kein ernstes Problem, aber wenn man öfter auf hohe Fahrzeuge hochklettern muss oder beim Einsteigen ins Auto (solange es kein SUV ist) spürte man das Plugende sehr deutlich bis schmerzhaft. Auch konnte meine Lady nicht eben mal spontan in meinen Intimbereich greifen, denn es bestand ja die Gefahr, dass sie mir den Plug ordentlich reinrammt oder stark verdreht und das war sehr schmerzhaft.
Tut Euch selbst einen Gefallen, wenn schon uuunbedingt ein Plug sein muss, und lasst den Plug am besten gar nicht über den A-Ring hinausstehen. Das vermeidet viele Probleme.
Zur Tragedauer kann ich berichten, dass ich meinen Looker 2 z.B. während eines Kuraufenthaltes meiner Lady ca. 3 Wochen am Stück und ohne Aufschluss getragen habe. Wenn man unter der Dusche mit eingedrehter Plugschraube einen scharfen Strahl von vorne auf den Käfig hält und den Käfig leicht nach vorne zieht, kommt genug Wasser an die entscheidenen Stellen und es wird alles sauber genug. Auch Sitzbäder helfen da sehr gut. Mit dem Looker 1 hast Du da sicher noch bedeutend weniger Probleme. Allerdings wirst Du da wiederum das Problem mit dem Einklemmen der Vorhaut vorne an der Käfigspitze haben. Von daher wäre eine Zirkumzision da durchaus eine hilfreiche Maßnahme.

Ich hoffe, ich habe Dir geholfen.

Ach ja noch eines: Du kannst JEDES individuelle Maß anfertigen lassen und musst nicht die auf der Webseite angegebenen Maße nehmen. Die Lieferzeiten bei Steelworxx sind teilweise recht lang. Ich musste damals ca. 7 Wochen auf meinen Looker 2 warten.



[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von FoG am 07.03.18 um 10:05 geändert
Man muss sich zusammensetzen, ehe man sich auseinandersetzt.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Thömchen
Stamm-Gast

14195 Berlin


KG macht glücklich

Beiträge: 426

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Looker01 Steelworrx - Fragen Datum:07.03.18 12:42 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Miststück!
Wie ich schon geschrieben habe, bin ich seit rund 5 Jahren im Looker 01, nun schon im zweiten, weil der erst nach einer Weile doch zu groß war. Das hat meiner Herrin nicht gefallen, weil sie Wert darauf legt, daß sich nichts bewegen kann.
Meine Erfahrungen mit dem Hersteller waren rundum positiv, sowohl was den telephonischen als auch den e-mail Kontakt betraf. Vielleicht macht er ja gerade Ferien oder hat die Grippe.
Mein Cockring ist ergonomisch und hat 42 mm, gerade so, daß die Hoden einzeln mit etwas Quetschen durchkommen.
Der Käfig ist innen 30 mm und in der Länge 45 mm., dazu kommt 1 cm bis zum A-Ring, und das bei einer schlaffen Länge von 8 cm. Der Kleine wird also ganz schön gestaucht, was aber überhaupt kein Problem ist. Natürlich guckt die Vorhaut manchmal vorne raus, wird dann etwas zurückgezogen und gut ist.
Der Aufschluss variiert von zwei bis vier Wochen, dabei bleibt der Kleine beim SM-Spiel eben oft zu.
Die Aufschlußzeit ist normalerweise 2 - 3 Stunden. Wenn dann das Schlösschen wieder reingeschoben wird, freue ich mich an ihrem zufriedenen Gesichtsausdruck.
Hygiene ist überhaupt kein Problem, denn mit 8 Streben kann genug Waser, Seife und Creme an die wichtigen Stellen kommen.
Von einem Plug haben wir abgesehen. Den halte ich persönlich für riskant, obwohl viel davon gesprochen wird.
Zum Schluß noch ein Wort der Warnung: Ihr müßt Euch klar darüber sein, daß das dauerhafte Tragen des Looker Folgen für die Erektionsfähigkeit und letztlich auch für die "Entspannung" hat. Das Kopfkino rattert aber weiter.

Sklave, KG-Träger, DWT, Windelliebhaber
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
ChrisAusgburg
Stamm-Gast

Augsburg


Gefangen, nicht mehr zu haben.

Beiträge: 732

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Looker01 Steelworrx - Fragen Datum:07.03.18 18:46 IP: gespeichert Moderator melden


Ringe ausprobieren !
Dietmar schickt dir in der Regel vorab welche zu zum Testen wenn du dir unsicher bist.

Durchmesser B-Ring / Käfig .. nicht sparen !
Daher kommen die meisten Ödeme.

Im Prinzip Länge würde ich sagen -0,5cm.
Das Teil sollte STRAFF sitzen wenn du Plug trägst.
Sonst rutscht deiner kleiner Freund auf dem Plug über den Tag ständig vor und zurück. Das macht mit der Zeit recht heftig AUA.

Plug Standard reicht völlig !
Ist Gewohnheit und TESTEN. Bitte ned versuchen mit Gewalt oder änlichem. Vielleicht vorher Dilatoren bestellen bei Am... die sind recht günstig zu bekommen und kucken was geht.

Ansonsten ist Dietmar jemand mit dem man wirklich reden kann wenn was nicht passt, das meiste lässt sich ändern und anpassen.

Im Nachhinein ist der anatomische Ring jeden Cent wert, aber den Käfig hätte ich durchaus mit 1-2 Stäben mehr genommen.

Plug tragen ... ist Gewöhnung. Fang an mit dem abnehmbaren ! testen mal Zuhause über "Stunden" und LANGSAM steigern.
Gerade manche Bewegung verursacht anfangs ein "Ziwcken" weil der Plug die Harnröhre dehnt.

Tragedauer ... wenn du Plug trägst dann ist weniger eh mehr .. das ständige rein, raus, rein .. tut dir keinen Gefallen.

Wenn das Teil gewohnt bist. Körperhygiene kein Thema ist.... ich hab meist nen Zyklus von 2 Wochen Sa - Sa, rasieren, desinfinzieren & reinigen...15Min.

Min 2 täglich waschen, die Kontaktstellen der Ringe / Haut CREMEN !


Erreichbarkeit .. also auch ich hab schon mal 3 Wochen gewartet bis auf ne Mail ne Antwort kahm.. Grippe / Krank / Urlaub oder einfach momentan mehr Arbeit als Hände....
Dafür ist der Kontakt aber 1A und PROFI.





[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von ChrisAusgburg am 07.03.18 um 18:47 geändert
Gefangen, und nicht mehr zu haben.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Miststück(m)
Stamm-Gast

Wuppertal


Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren.

Beiträge: 205

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Looker01 Steelworrx - Fragen Datum:08.03.18 18:34 IP: gespeichert Moderator melden


Erst mal vielen Dank für eure Hilfe.

Ich hab eine ziemlich nette Email bekommen und wir werden wohl am WE bestellen.

Gesamtlänge: 55mm (bei einer gemessenen Länge von 60mm)

Penisring: 40mm (gemessen zw. 38mm und 40mm, aber Dietmar meint dass durch den Plug der Penis nochmal 1-2mm dicker wird und man die drauf rechnen sollte.)

Fester Plug Standart: 6mm, 8mm Kugel, 1cm hinter A-Ring
Wir prüfen aber morgen noch mal bis zu welcher Größe bei mir reingeht.

A-Ring:
Hier brauche ich nochmal eure Hilfe:
Standart oder Anstomisch?!?!?! -> was tragt ihr so?

LG
Miststück




Bitte schließ mich auf, ... nein lass mich drin, .... nein schließ mich auf, .... nein lass mich drin FÜR IMMER!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
FoG
KG-Träger

zuhause




Beiträge: 310

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Looker01 Steelworrx - Fragen Datum:08.03.18 19:58 IP: gespeichert Moderator melden


Auf JEDEN FALL anatomisch!!!


Man muss sich zusammensetzen, ehe man sich auseinandersetzt.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
kochy25
Professional Dealer



Wunsch ist wunsch - also bück dich Fee!

Beiträge: 365

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Looker01 Steelworrx - Fragen Datum:08.03.18 21:59 IP: gespeichert Moderator melden


also ich hatte den loocker01 mit plug auch - ich rate DRINGENDST vom nutzen des Plugs ab - ich hatte trotz pinibler desinfektion und sauberkeit dadurch einen Harnwegsinfekt eingefangen und die Harnröhre hatte sich entzündet. War nicht Lustig - Tunnelspiel mit sehr viel aua.
Dann ist durch die offene konstruktion ein orgasmus "drin" möglich. Ergo uninteressant
Was Kuckst Du?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
jubsi
KG-Träger

Vienna


Verschlossen im Looker 01 oder Looker02

Beiträge: 613

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Looker01 Steelworrx - Fragen Datum:09.03.18 06:45 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
ich rate DRINGENDST vom nutzen des Plugs ab


Aber geh, ich trage auch Steelworxx KG mit Plug und bei mir bleibt der KG oft Wochen sogar Monate verschlossen, da die Reinigung in verschlossenen zustand problemlos ist und hatte noch nie eine Infektion wegen des Pluges.



[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von jubsi am 09.03.18 um 06:49 geändert


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Miststück(m)
Stamm-Gast

Wuppertal


Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren.

Beiträge: 205

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Looker01 Steelworrx - Fragen Datum:09.03.18 09:54 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zitat
ich rate DRINGENDST vom nutzen des Plugs ab


Aber geh, ich trage auch Steelworxx KG mit Plug und bei mir bleibt der KG oft Wochen sogar Monate verschlossen, da die Reinigung in verschlossenen zustand problemlos ist und hatte noch nie eine Infektion wegen des Pluges.



Das hört sich interessant an.
Was für ein Plug hast du? Den Standart 6mm mit 8mm Kugel und bis 1cm hinter den A-Ring?

Welchen A-Ring verwendest du? Normal oder anatomisch?

LG
Miststück

Bitte schließ mich auf, ... nein lass mich drin, .... nein schließ mich auf, .... nein lass mich drin FÜR IMMER!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
MarioImLooker Volljährigkeit geprüft
Fachmann

Schweiz




Beiträge: 73

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Looker01 Steelworrx - Fragen Datum:09.03.18 16:23 IP: gespeichert Moderator melden


Also ich trage (leider nur) ab und zu auch einen Looker 01 mit Plug. Ich hatte auch schon mal eine Harnwegsentzündung, und ja, das ist Hölle und absolut unlustig. Aber ich war selber Schuld. Es musste mal zu schnell gehen mit anziehen, und so war er zuwenig desinfiziert. Was kommen muss, kam auch... Das passiert mir kein 2. mal. Ich koche den Looker vor der Benutzung mindestens 10 Minuten ab und seither hatte ich keine Beschwerden mehr. Sollten sich welche ankünden, kommt er sofort runter. War aber seither auch nicht nötig. Und wenn er mal wieder schnell rauf soll, dann nehm ich den Plug ab und brauche ihn so. Aber Looker ohne Plug ist irgendwie nicht so das wahre...

Wenn ich einen neuen Looker bestellen würde, wäre der Plug fix.

Und die längste Verschlussdauer bei mir ohne Hygiene- oder sonstige Öffnung war bei 3 Wochen. Das Anziehen ist das grösste Infektionsrisiko, meiner Meinung nach.

PS: Standardplug 1cm über den A-Ring, 2 zusätzliche Streben.



[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von MarioImLooker am 09.03.18 um 16:24 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
gerne Untertan
Stamm-Gast

daheim




Beiträge: 309

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Looker01 Steelworrx - Fragen Datum:09.03.18 17:14 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Miststück,
also ich trage einen L2 und das dauerhaft, mit Plug.

Wir sind anatomisch alle unterschiedlich. Ich rate die Massvorgaben des Herstellers zu beachten.

Meine Meinung:
50ziger A-Ring geht ein 48ziger anatomischer A-Ring
B-Ring nach Maß des Penis, eher größer, nicht kleiner.
Länge: was du gemessen hast. kann 0,5 cm kleiner sein.
An den Plug muss sich gewöhnen. Ich merk ihn nicht mehr. Ich trage Standart 6mmm Durchmesser Kugel 8,5 mm und Länge Standart.

Es war schon angeklungen, der Hype nach überlangen Plugs. Sehr gefährlich aus meiner Erfahrung.

Auch der Hype nach besonders kurzen und engen KG,s würde ich ignorieren. Gerade im Hinblick auf deine Ödeme.

Da Du nicht verstümmelt bist, sehe ich aber Probleme dahingehend das sich die Vorhaut vorn durchmogelt und dann von der Bekleidung eingeklemmt wird....

Dietmar ist ein Profi! Wenn er nicht antwortet ist er am schweißen.....

MFG




[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von gerne Untertan am 09.03.18 um 17:15 geändert
Looker03
A-Ring: 47mm
B-Ring: 38mm
Länge über alles: 9,0 cm
PA-Schloß: 8mm

Looker 02
A-Ring: 45mm
B-Ring: 38mm
Länge über alles: 7,0 cm
fester Plug 6x8,5
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Durden
Sklave/KG-Träger



Sklave von Madame Allegra

Beiträge: 132

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Looker01 Steelworrx - Fragen Datum:09.03.18 18:02 IP: gespeichert Moderator melden


Moinsen

Also dann gebe ich auch mal meine Meinung dazu:

Zu meinem KG:
Ich trage aktuell einen Looker 02,
A-Ring anatomisch 42mm,
B-Ring und Käfig 35mm,
Gesamtlänge 65mm (ist kürzer als gemessen, würde heute allerdings noch kürzer wählen),
Abstand A-Ring-Käfig 10mm.
Plug ist abschraubbar (zum Glück) und wird auch kaum bzw. gar nicht genutzt.
Für mich passt er so ziemlich perfekt.

Meine Tipps:
Wenn du die Vorhaut noch besitzt und nicht vorhast das zu ändern, würde ich an deiner Stelle den Looker 02 nehmen.
Vorhaut einklemmen ist sonst sehr wahrscheinlich und kann ganz schön Schmerzen.
Ausserdem kann man beim 02er auch nich so wirklich die Eichel stimulieren.

Zum A-Ring: definitiv anatomisch.
Zur Länge: würde auch eher kürzer als gemessen wählen.
Zum Plug: wenn er den unbedingt benötigt wird, nicht zu lang wählen. Kann sehr schmerzhaft werden.

Sei dir aber bitte bewusst, das du den KG trotz perfekter Passform irgendwann verfluchen wirst, wenn deine Holde Dame erkannt hat wie sie dich damit unter Kontrolle hat, Sie dich nicht aufschließt und du vor Geilheit fast wahnsinnig wirst. (Die Geister die ich rief...)
Das die Erektionsfähigkeit bei permanentem Tragen abnehmen kann und vermutlich wird, würde ja schon erwähnt.

Ich wünsche euch jetzt schon mal viel Spaß mit dem hoffentlich für euch passenden KG und deiner holden Dame viel Erfolg bei deiner Keuschhaltung.

mfG Durden

verschlossen im CS-100, Looker02 oder HT2
aus Liebe und Dankbarkeit zu meiner Herrin,
Madame Allegra
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
jubsi
KG-Träger

Vienna


Verschlossen im Looker 01 oder Looker02

Beiträge: 613

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Looker01 Steelworrx - Fragen Datum:10.03.18 05:03 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zitat
Zitat
ich rate DRINGENDST vom nutzen des Plugs ab


Aber geh, ich trage auch Steelworxx KG mit Plug und bei mir bleibt der KG oft Wochen sogar Monate verschlossen, da die Reinigung in verschlossenen zustand problemlos ist und hatte noch nie eine Infektion wegen des Pluges.



Das hört sich interessant an.
Was für ein Plug hast du? Den Standart 6mm mit 8mm Kugel und bis 1cm hinter den A-Ring?

Welchen A-Ring verwendest du? Normal oder anatomisch?

LG
Miststück


Habe den Standart mit 6 mm und 8 mm Kugel. Beim Looker01 reicht der Plug 2 cm hinter den A-Ring und beim Doppelten Cockring mit Plug, den habe ich um 1 cm kürzen lassen wobei der Plug erhalten blieb, den bekam ich vor 2 Wochen von Steelworxx da reicht der Plug jetzt 3 cm hinter den A-Ring.
Am ersten Tag spürte ich den langen Plug gewaltig beim gehen, waren keine schmerzen eher angenehme Reizungen und nach drei Tagen merkte ich ihn gar nicht mehr. Die A-Ringe sind bei mir alle anatomisch.

Gruß jubsi

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von jubsi am 10.03.18 um 05:06 geändert


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Sklave Nr.135442
Stamm-Gast





Beiträge: 154

User ist offline
  RE: Looker01 Steelworrx - Fragen Datum:10.03.18 13:38 IP: gespeichert Moderator melden


Ich hätte auch mal eine Frage: und zwar hat mal jemand in einem anderen Thread geschrieben dass beim Tragen des Plugs Blasensteine entstehen könnten, da der Plug zu dünn ist und der Urinabfluss dadurch behindert wird. Ich habe mir gedacht den Looker 02 mit abnehmbaren Plug zu kaufen und ihn nur ein bis 3 Tage mit Plug zu benutzen. Geht das? Wie ist eure Meinung dazu?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
gerne Untertan
Stamm-Gast

daheim




Beiträge: 309

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Looker01 Steelworrx - Fragen Datum:10.03.18 14:34 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Ich hätte auch mal eine Frage: und zwar hat mal jemand in einem anderen Thread geschrieben dass beim Tragen des Plugs Blasensteine entstehen könnten, da der Plug zu dünn ist und der Urinabfluss dadurch behindert wird. Ich habe mir gedacht den Looker 02 mit abnehmbaren Plug zu kaufen und ihn nur ein bis 3 Tage mit Plug zu benutzen. Geht das? Wie ist eure Meinung dazu?


Also ich hab noch keine Blasensteine bekommen. Der Urinabfluss wird auch nicht behindert. Ein schöner Strahl durch den Plug, der Rest läuft daneben raus bis die Blase entleert ist.
Der Körper stellt sich darauf ein. Nach längerer Zeit dann ohne Plug pullern, fehlt irgendwie ein ,,Gegengewicht" aber nicht unangenehm.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von gerne Untertan am 10.03.18 um 14:35 geändert
Looker03
A-Ring: 47mm
B-Ring: 38mm
Länge über alles: 9,0 cm
PA-Schloß: 8mm

Looker 02
A-Ring: 45mm
B-Ring: 38mm
Länge über alles: 7,0 cm
fester Plug 6x8,5
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
kpb57
KG-Träger





Beiträge: 336

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Looker01 Steelworrx - Fragen Datum:10.03.18 15:02 IP: gespeichert Moderator melden


Ich habe beim L2 mit abnenmbaren Plug begonnen. Mittlerweile ist der Plug fix montierz, weil er im Gewinde immer locker wurde und schlussendlich dort auch gebrochen ist.

Mein Plug steht 2 cm über, ich nabe damit keine Probleme. Keine Entzündungen, keine Steine.

Allerdings ist der L2 selten länger als einen Tag drauf, in der Regel wird er am Abend durch einen doppelten Cockring von Steelworxx ersetzt und kommt morgens wieder drauf. Dabei wird auch immer ordentlich gereinigt.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Miststück(m)
Stamm-Gast

Wuppertal


Wenn man ein Spiel spielt muss man damit rechnen zu verlieren.

Beiträge: 205

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Looker01 Steelworrx - Fragen Datum:10.04.18 11:51 IP: gespeichert Moderator melden


Mit einem Monat Verspätung haben wir ihn jetzt bestellt.
Dank eurer zahlreichen Tipps ist es nun doch der

Looker02

geworden. Gesamtlänge: 5,5cm; anatomisch geformter Cockring 47mm, Penisring 40nm, fester Plug Standard (6mm, 8mm Kugel, 1cm hinter Cockring)

Ziel ist es den Looker so lange wie möglich am
Stück zu tragen. (siehe auch die neuen Regeln in meinem Erfahrungsthreat).

Dann hoffe ich mal dass alles soweit passt. In 4-5 Wochen wissen wir mehr.

Gruß
Miststück
Bitte schließ mich auf, ... nein lass mich drin, .... nein schließ mich auf, .... nein lass mich drin FÜR IMMER!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2018

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.16 sec davon SQL: 0.06 sec.