Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  cockringbasierte KGs wie CB2K/3K/6K/TC (Moderatoren: dragonia)
  Looker02 - wie ändern, damit es besser wird
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
kgponyboy
Einsteiger

Nürnberg


Ein KG Träger kommt selten allein

Beiträge: 12

Geschlecht:
User ist offline
  Looker02 - wie ändern, damit es besser wird Datum:30.09.18 13:59 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,
Ich besitze einen Looker02 und ich trage ihn an sich gerne, aber nach zwei Tagen wird's schmerzhaft.
Ich denke, dass mir der A Ring zu weit vom Körper wegrutscht. Ich habe eine Piercing Sicherung, ganz wegrutschen kann er nicht.

Sollte ich einen noch kleineren A Ring nehmen? Abstand zwischen AB Ring verkleinern? Ist das Rohr zu lang? Ich weiß echt nicht so Recht weiter und ich habe auch keine Ahnung wie es Korrekt aussehen muss.

Ich hänge Mal zwei Bilder zu Demonstrationszwecken an.

https://imgur.com/a/0eS3XgW

Das erste Bild ist wie weit man den kg wegziehen kann, und das zweite soll zeigen wie nah ich den kg gerne am Körper tragen möchte, er aber nie lange bleibt.

Für Tips wäre ich sehr dankbar, wahrscheinlich werde ich entweder Änderungen an Dietmar weitergeben oder einen neuen kaufen.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
SmartMan Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Hamburger Randgebiet




Beiträge: 2409

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Looker02 - wie ändern, damit es besser wird Datum:30.09.18 16:25 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
...nach zwei Tagen wird's schmerzhaft.

...seelisch, aus der Entäuschung heraus, weil der KG nicht so ganz Deinen Vorstellungen entspricht?

...ist's ein Zwicken, weil da was eingeklemmt wird?

...am Laufstall der Zwillinge oder an den Zwillingen direkt, weil sie so weit von ihrem Besitzer weggezerrt werden?

...an der PA-Sicherung?

...an der Penisspitze, weil er "mit dem Kopp durch die Wand will"?

...scheuert der KG die Haut wund und das macht Aua?

Wie soll man Dir bei einer dermaßen allgemeinen knappen Beschreibung raten können?

Daß die Zwillinge solch weiten Auslauf haben ist normal, solange der A-Ring nicht besonders breit ist und somit von vornherein einen Teil der Distanz überbrückt (aber breiter wäre er sicherlich weniger alltagstauglich, weil er Deine Bewegungen einschränken dürfte).

Ich habe aktuell das Problem, da ich mich bei handwerklichen Arbeiten bis zum Boden herrunterbücken muß und da von der Schelle dann häufig was gezerrt und geklemmt wird und allmählich die Haut wund gerieben wird.

Der von Dir angedachte kleinere A-Ring oder die Abstandsverringerung sind solange sinnvoll, wie nichts abgeklemmt/reduziert wird (Blutzirkulation, Urinfluss).

Wählst Du Dein Penisgefängnis dermaßen klein, daß gar nicht erst eine Errektion aufgebaut werden kann, dann zerrt Junior auch nicht die Zwillinge hinter sich her.

Achte bei Reduktionen jedoch darauf, daß Du den Harnfluß nicht noch weiter reduzierst, wie Du es bereits mit dem PA machst, denn eine geringere Fließgeschwindigkeit hat auch mehr Rückstände in der Blase (Harn; die Kristalle, aus denen sich Steine bilden) zur Folge ==> Gesundheitsrisiko!

Werd' also bitte präzieser, wo und wie's kneift.

LG

SmartMan
Infos zum Forum: "Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 3792

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Looker02 - wie ändern, damit es besser wird Datum:30.09.18 18:14 IP: gespeichert Moderator melden


> [ ... ], aber nach zwei Tagen wird's schmerzhaft.
> Ich denke, dass mir der A Ring zu weit vom Körper wegrutscht. [ ... ]

Es sieht auf den Fotos so aus, als ob der KG zu kurz und der A-Ring zu eng für die Härte der Erektion ist. Der Innendurchmesser des Peniskäfigs und der Radius der Krümmung des Peniskäfigs scheinen OK.

Der Hintergrund ist ganz einfach. Nach einem Orgasmus sind die "automatischen" Erektionen kürzer und nicht so stark. Je länger die Orgasmuslosigkeit, um so länger dauern die Erektionen. Das führt dann an Stellen, die bei einer Erektion nicht durchblutete werden, zu längerer Sauerstoffarmut. Wenn die (Nacht-)Erektionen dann die Dauer von 20 Minuten erreicht oder sehr häufiger eintreten, unterbinden sie die Sauerstoffzufuhr so lange, dass die Haut degeneriert (Dekubitus). Das erzeugt spätestens Schmerzen, die dazu führen sollten den KG abzunehmen. Schmerzen sendet auch jede Hautfalte, die durch den A-Ring und eine leichte Erektion gequetscht wird. Darum nutzt man Öle, Cremes und Puder damitsich die Haut zu einem gewissen Teil selbstständig "sortieren" kann.

Nach drei Tagen musste ich häufig eine Pause einlegen, damit sich die Haut wieder regenerieren konnte. Eine schwache Erektion hilft.

Vielleicht hilft es, wenn du im KG "kommst". Das setzt den Zeitmesser anscheinend wieder auf null und die "automatischen" Erektionen werden wieder kürzer. Ansonsten immer wieder den KG an- und ablegen, bis die Erektionen in einigen Monaten weniger hart sind.

Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . Eine Kommunikation mit Volker Racho kann zu einer Klage seitens Volker_Racho gegen dich führen! Bitte nehmt euch in acht.
Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
kgponyboy
Einsteiger

Nürnberg


Ein KG Träger kommt selten allein

Beiträge: 12

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Looker02 - wie ändern, damit es besser wird Datum:30.09.18 20:26 IP: gespeichert Moderator melden


Ich versuche präziser zu werden.

Ich möchte die Keuschhaltung so angenehm wie möglich gestalten, aber sie muss sicher sein. Wenn sich nun das Ganze bequemer tragen lässt, weil man einen Abstand kleiner oder größer wählt, da werde ich das tun. Das sich sie Haut am Sack wundscheuert, lässt sich wohl bei einem A Ring basiertem Modell nicht vermeiden. Ich habe auch einige Modelle durch und diesen kann ich am längsten tragen.

Also das Problem ist, ich könnte den A Ring noch kleiner nehmen, sobald aber eine Erektion kommt tut das wie Hölle weh, da auf halben Weg gestoppt und zerrt am Sack. Manchmal, aber erst nach Tagen, werden die Kronjuwelen sogar leicht blau. Die Erektion geht vorbei, und die Farbe ist wieder normal. Ich denke bei einem kleineren A Ring tritt der Effekt also noch schneller ein. Wenn ich nun aber einen kleineren A Ring nehme, den Kg insgesamt kürzer machen und den Abstand zwischen A und B verringere könnte es vielleicht klappen, dass eine Erektion schon im Keim erstickt wird. Ich habe mit ein paar sehr engen China Modellen experimentiert und das hat an sich gut geklappt, nur die Röhren waren allesamt zu dünn und nicht länger tragbar (Mal von der China Qualität abgesehen). Ich will halt ungern 10 Modelle bei Steelworxx ordern, um das beste zu bekommen.

Ich habe übrigens eine Frenum Piercing Sicherung, Urin fließt gut, außer bei Erektionen, da wird's schmerzhaft. Der Penisplug endet auf etwa A Ring Höhe.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 3792

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Looker02 - wie ändern, damit es besser wird Datum:03.10.18 20:38 IP: gespeichert Moderator melden


Mit dem Prinzip je kleiner, um so weniger die Erektion habe ich keine Erfahrung.
Bei mir hat sich der dunkelrote Hodensack sehr kräftig an den Bauch gezogen, so dass die Hodensackhaut oberflächliche Risse bekam ohne gequetscht zu werden.

Die Schmerzen "unter dem Ring" waren bei mir einfach auf sehr viele Erektionen zurückzuführen, die die Haut bzw den Hodensack sehr druckempfindlich machten.

Jeder ist anders ... vielleicht ist es für dich wirklich besser auf ein dünneres Rohr zu setzen. Aber ein Frenulum-Piercing hält auch nicht alles aus, darum würde ich an deiner Stelle weiterhin auf gekrümmte Penisröhren setzen.

Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . Eine Kommunikation mit Volker Racho kann zu einer Klage seitens Volker_Racho gegen dich führen! Bitte nehmt euch in acht.
Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Träger
Freak



Wer nichts Probiert hat nichts Erlebt

Beiträge: 96

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Looker02 - wie ändern, damit es besser wird Datum:07.10.18 11:45 IP: gespeichert Moderator melden


Das Problem von kgponyboy kann ich komplett nachvollziehen.
Ich hatte und teilweise habe ich auch noch die gleichen Symptome.

Seit über einem Jahr trage ich nun eine Schelle, habe auch verschiedene China modelle.

Nach einer Eingewöhnung von ein paar Monaten wurde es bei mir besser mit dem tragen, allerdings das Nachtproblem besteht noch sehr häufig.
Festgestellt und ausprobiert habe ich auch schon vieles.

Da sich mein Hodensack sehr stark dehnen und zusammenziehen kann vermute ich hier das Problem.
Wenn ich den A-Ring komplett nach hinten schiebe, passt mir eine Schnelle die 3,5cm länger ist problemlos.

Werde demnächst Mal versuchen mit einem zusätzlichen Hodenring das ausdehnen zu unterbinden.

Ich gebe die Hoffnung nicht auf.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
kgponyboy
Einsteiger

Nürnberg


Ein KG Träger kommt selten allein

Beiträge: 12

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Looker02 - wie ändern, damit es besser wird Datum:18.10.18 08:28 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Das Problem von kgponyboy kann ich komplett nachvollziehen.
Ich hatte und teilweise habe ich auch noch die gleichen Symptome.


Na super ein Gleichgesinnter.

Also womit ich bessere Erfahrungen gemacht habe ist, einen engen Stringtanga anzuziehen, der den KG an den Körper presst. Dadurch kommen die Erektionen nicht so stark. Deswegen könnte vielleicht auch ein neuer Looker mit mehr Krümmung helfen - kostet aber zu viel um es einfach nur auszuprobieren...

Ich habe aus China extrem kurze KGs bestellt und bei denen zieht die Erektion gewaltig an den Hoden, und es ist schmerzhaft im Rohr, so dass ich abbrechen musste. Es sah auch nicht gesund aus, wenn so ein Mini KG förmlich überquillt. Ich habe einen Blutpenis übrigens, der auf 18cm wächst wenn er denn kann...

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
SissyGeorginaAT Volljährigkeit geprüft
Einsteiger





Beiträge: 12

User ist offline
  RE: Looker02 - wie ändern, damit es besser wird Datum:18.10.18 20:16 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

Also womit ich bessere Erfahrungen gemacht habe ist, einen engen Stringtanga anzuziehen, der den KG an den Körper presst. Dadurch kommen die Erektionen nicht so stark.


Den Eindruck habe ich auch, wenn ich tagsüber in einer körpernah geschnittenen Short eine Erektion bekomme baut das zwar schon auch einen gewissen Druck im Käfig auf, aber dadurch dass der Käfig an den Körper gepresst wird kann "das kleine ich" nicht so weit in der Länge wachsen.

Das Ganze verhält sich gleich wenn ich keine Short trage aber aus irgendeinem Grund der Käfig weniger weit vorrutscht (z.B. auf recht trockener Haut), dann bleibt alles erträglich.

Aber sobald der Käfig mitsamt der Erektion 1-1,5cm vom Körper wegwandert wird es echt unangenehm, aber (zumindest bei mir) nicht wegen dem Zug am Hoden sondern weil ich das Gefühl habe den Käfig gleich zu sprengen, der Plug trägt dann ebenso dazu bei dass ich diesen Zustand nicht lange ertrage.

In der Nacht führt das dann leider zu regelmäßigem Aufwachen im Stundenrhythmus, nach 2-3 dieser Nächte bin ich typischerweise so genervt dass ich abbreche...

Ist das einfach eine Phase durch die man durch muss?
Oder passt da der Käfig einfach in irgendeinem Maß nicht richtig?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
DoggyPup
Erfahrener

Sacksen




Beiträge: 26

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Looker02 - wie ändern, damit es besser wird Datum:18.10.18 20:31 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

Ist das einfach eine Phase durch die man durch muss?
Oder passt da der Käfig einfach in irgendeinem Maß nicht richtig?


Du musst bedenken das der Körper nicht dafür ausgelegt ist dort 24 Stunden etwas zu tragen welchen ihn davon abhält eine normale Erektion zu bekommen. Kein Wunder das du nicht schlafen kannst und dein Körper rebeliert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
wildeswiesel
Freak





Beiträge: 85

User ist offline
  RE: Looker02 - wie ändern, damit es besser wird Datum:22.10.18 20:03 IP: gespeichert Moderator melden


Also ich hatte das Problem auch ( oder ähnlich) und habe auch versucht mit "Hilfsmitteln" den KG (auch Looker2) nahe am Körper zu halten.

Aber alle hatten keinen Erfolg.

Ich habe dann auch hier lange geschrieben und mich irgendwann dazu entschlossen den Käfig kürzen zu lassen (und dan plug fest zu machen)

Seitdem dieser Kürzer ist habe ich keine Probleme mehr (oder wesentlich weniger)

Irgendwo hat man dann auch geschrieben das hat auch damit zu tun weil nun der Plug weiter nach hinten reicht und so angenehmer zu tragen ist.

Ob es daran liegt oder einfach das er nicht mehr so viel Platz hat weiß ich nicht - bei mir war kürzen auf jedenfall die richtige entscheidung

aber natürlich braucht dein Körper auch etwas um sich an das neue zu gewöhnen - wielange trägst du ihn schon bzw wie lange überhaupt einen käfig ?

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von wildeswiesel am 22.10.18 um 20:06 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
SissyGeorginaAT Volljährigkeit geprüft
Einsteiger





Beiträge: 12

User ist offline
  RE: Looker02 - wie ändern, damit es besser wird Datum:26.10.18 13:37 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

aber natürlich braucht dein Körper auch etwas um sich an das neue zu gewöhnen - wielange trägst du ihn schon bzw wie lange überhaupt einen käfig ?


Hallo! Sorry für die späte Antwort...
Das längste was ich bisher am Stück durchgehalten habe war ca. 1 Woche... mit wiederholten Versuchen über die letzten Monate...nichts im Vergleich zu dem was ich hier so lese :/
Und mit ziemlicher Sicherheit auch zu kurz damit sich der Körper in irgendeiner Form gewöhnen könnte...

Ich habe aber in der Zwischenzeit für mich bestätigen können dass es deutlich angenehmer ist wenn der Käfig in der Nacht nicht vom Körper weg wandert. Dazu habe ich mittlerweile eine Lösung gefunden.
Mal sehen ob mich das "durchhalten" lässt. Außerdem habe ich vor einiger Zeit eine etwas kleinere Version meines aktuellen Looker 2 bestellt, die hilft vielleicht auch ein wenig...

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
lot
Stamm-Gast

Bayern


verschlossen ist meist schöner

Beiträge: 273

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Looker02 - wie ändern, damit es besser wird Datum:27.10.18 09:04 IP: gespeichert Moderator melden


Ich lasse wenn ich meinen KG mit dem abnehmbaren Plug über Nacht trage meinen Slip an. Somit bleibt alles in Körpernähe.
Auch ist es dann leichter eine Einlage vorne einzulegen wegen des Nachtröpfeln durch den Plug.

Das ist wesentlich angenehmer für mich als ohne und es zieht nicht so stark durch eine aufkommende Erektion (die ja sowieso verhindert wird im KG).

Habe auch den Looker 02.

verschlossene Grüße
lot
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
SissyGeorginaAT Volljährigkeit geprüft
Einsteiger





Beiträge: 12

User ist offline
  RE: Looker02 - wie ändern, damit es besser wird Datum:06.11.18 21:41 IP: gespeichert Moderator melden


Mittlerweile ist mein kleinerer Looker2 auch angekommen *juhuu*

Die Zeit bis dahin habe ich auch mit einem engeren Slip überbrückt und das hat definitiv die Probleme in den letzten 2 Wochen etwas gemindert.

Aber jetzt wo der kleinere Looker 2 angekommen ist kann ich nur sagen "jetzt ist alles anders"... besser
A-Ring und Käfig sind je 2mm kleiner im Durchmesser und die Länge ist 5mm kürzer (und Plug nun fix).
Die Größenänderung bewirkt dass ich zwar in der Nacht schon noch mal aufwache, aber ich habe keine Schmerzen mehr. Ich kann direkt wieder einschlafen und schlafe dann auch durch.

Nachdem die Größenangabe ja alle relativ sind kann ich nur sagen dass mein Käfig jetzt genau ausgefüllt ist, keine "Luft" mehr aber es muss auch nix gepresst werden (ok, in der Länge muss ich schon ein wenig stauchen, aber es presst nix bei den Gittern raus).
(Im Vergleich dazu hatte ich im "alten" Käfig so 2-3mm Platz an der Unterseite des Penis.)

Zusätzlich liegt der Plug nun etwas weiter unten im Käfig und damit anatomischer wie ich finde - die Harnröhre läuft ja auch nicht mittig durch die Schwellkörper.

Egal was es bewirkt nun bewirkt hat, bei mir hats geholfen...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2018

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.04 sec davon SQL: 0.01 sec.