Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  cockringbasierte KGs wie CB2K/3K/6K/TC (Moderatoren: dragonia)
  Fixierungen von Steelworxx
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
der scorpion
Einsteiger

Wien




Beiträge: 9

Geschlecht:
User ist offline
  Fixierungen von Steelworxx Datum:20.11.19 12:51 IP: gespeichert Moderator melden


Hat jemand von euch Erfahrung mit den Fixierungen bei Steelworxx?
Da ich nicht gepierct bin, habe ich die Wahl zwischen Penisring und Gummiband.
Plug ist mir für längere Tragezeiten zu unhygienisch, und ich denke bei gewissen Bewegungen auch störend.
Danke schon jetzt für eure Hilfe
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Single
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 921

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Fixierungen von Steelworxx Datum:21.11.19 04:50 IP: gespeichert Moderator melden


Plug ist vor allem bei Erektionen störend, weil sich das Ende in die Harnröhrenwand bohrt. Dagegen hilft auch nicht die bei Steelworxx oft bestellte Kugel am Ende. Die schneidet sich zwar nicht ein, macht aber den Druck noch größer. Ein weiteres Problem der Plugs von Steelworxx ist, dass die Bohrung zu eng ist im Verhältnis zum Durchmesser. Dadurch hält die Adhäsion den Urin zurück und er kommt zeitverzögert heraus und in die Unterhose, was zu üblen Gerüchen führt. Sonst wär ein Penisplug hygienisch unbedenklich. Ich trage im Moment selber einen seit 2 Wochen - aber nicht von Steelworxx.

Es gibt Berichte, dass ein Gummiband das Herausziehen bei Personen verhindert, deren Vorhaut komplett weg ist. Sonst verhindert es nicht das Herausziehen, sondern bestenfalls das Wiedereinführen.

Auch ein Ring kann das Herausziehen nicht verhindern, sondern nur das Wiedereinführen erschweren. Ich habe mit Ringen außerdem die Erfahrung gemacht, dass bei einem stark gebogenen Penisrohr (bei Steelworxx eher nicht der Fall) der Ring zur Peniswurzel wandert und sich dort einschneidet.

Wenn du den KG noch nicht hast, würde ich ihn erst mal ohne solches Zubehör kaufen um zu sehen, ob er überhaupt passt. Erst dann das Zubehör nachbestellen. Denn dessen Maße sind ja von den Maßen des Penisrohres abhängig, und es wär ein Jammer, gleich mehrere Teile umschweißen oder mehrfach kaufen zu müssen.

PS: Du bist Wiener? Evtl. kannst du mal bei mir vorbeischauen, dann zeige ich dir meine KGs und erzähle dir von meinen Erfahrungen damit.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Single am 21.11.19 um 04:58 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
lot
Stamm-Gast

Bayern


verschlossen ist meist schöner

Beiträge: 374

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Fixierungen von Steelworxx Datum:21.11.19 18:04 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

in meinem Looker01 bekomme ich keine Erektion.
Der Versuch ist zwar da, mehr aber nicht.
Der Käfig ist eng genug das sich nichts ausdehen kann. Und somit gibt es auch keine Probleme mit dem Plug, der eien cm drüber raus schaut. Klar muss man schon sehr aufpassen denn manchmal bleibt etwas Resturin.

Das Zubehör kannst du jederzeit nachbestellen....
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
der scorpion
Einsteiger

Wien




Beiträge: 9

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Fixierungen von Steelworxx Datum:28.11.19 12:09 IP: gespeichert Moderator melden


Danke für die Antworten, nicht wieder einführen können wäre ja mal ein Anfang...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2019

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.01 sec davon SQL: 0.00 sec.