Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Stories zu Medizinischen Fesseln (Moderatoren: LordGrey, HarryTasker, DieFledermaus)
  SABINE
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Kittelschuerze
Fachmann

sachsen-Anhalt




Beiträge: 49

Geschlecht:
User ist offline
  RE: SABINE Datum:01.01.20 19:13 IP: gespeichert Moderator melden


Ich wünsche euch erstmal alles gute für 2020!
Danke für diese traumhafte Fortsetzung von der Jacke hätte gern mal ein Bild . Ich freue mich auf die Fortsetzung. DANKE
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
zwangsjaeckchen
Fachmann





Beiträge: 62

Geschlecht:
User ist offline
  RE: SABINE Datum:01.01.20 20:51 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Kittelschuerze.
Diese Zwangsjacke existiert noch nicht. Die Betonung liegt auf "noch". Sie ist bereits in Arbeit.

Beste Grüße
DIE BESTE JACKE IST EINE ZWANGSJACKE!!!!!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Manni241
Erfahrener

Leipzig




Beiträge: 37

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: SABINE Datum:02.01.20 18:35 IP: gespeichert Moderator melden


Wieder eine sehr gelungene Fortsetzung. Allen noch ein gesundes neues Jahr.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
DarkMephisto
Erfahrener



dienen ist Männersache

Beiträge: 20

User ist offline
  RE: SABINE Datum:03.01.20 14:29 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Zwangsjäckchen,

Wieder eine tolle Fortsetzung. Schreib bitte schnell weiter.

Herzliche Grüße Darkmephisto
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
zwangsjaeckchen
Fachmann





Beiträge: 62

Geschlecht:
User ist offline
  RE: SABINE Datum:07.01.20 20:26 IP: gespeichert Moderator melden


Teil 16

Das Bitumenband

"Einerseits ist es doof, in der Zwangsjacke verplombt zu sein, weil wir uns nicht Vergnügen können. Andererseits ist es aber auch mega cool. Man weiß genau, dass man aus dieser Zwangsjacke nicht entkommen kann. Selbst wenn man auf der Straße damit rumlaufen würde und Passanten fragt, ob sie einem helfen würden, könnten sie es nicht. Denn wer hat schon einen Bolzenschneider dabei." sagte Sabine. "Da hast Du recht mein Engel."

In dieser Situation möchte ich gerne mal dieses Bitumenband ausprobieren. Ich habe es neu gekauft und weiß selber nicht, wie gut es ist. Machst du das für mich mein Schatz?" fragte Sie.
"Ja klar. Probieren wir es aus." sagte ich.

Der Worte folgten Taten. Ich schnitt ein großes Stück von der Rolle und entfernte die Schutzfolie. Meine Finger blieben kleben. Aber nicht so sehr, wie ich es gedacht hätte. Also versuchte ich es mit dem Dampfbügeleisen. Schön angewärmt blieb mein Finger kleben und zog lange Fäden, beim Versuch, den Finger zu lösen. "Ausgezeichnet. Das wird Spitze." sagte ich. Ich schritt zu ihr und klebte das Bitumenband sorgfältig auf ihren Mund. Ich drückte es besonders fest und lange an, damit ihr neuer Superknebel auch wirklich fest klebte.

Sabine versuchte den Mund zu öffnen. Dabei drückte Sie ihr Kinn nach unten. Das Bitumenband folgte dieser Bewegung. An den Rändern des Klebebandes ließ es sich jedoch auf die Bewegung ein. Aber die Kleberschicht blieb an ihrem Platz.
Sie dehnte sich etwas, sprang jedoch sofort zurück, als Sabine damit aufhörte, den Kiefer nach unten zu drücken.
"Und? Was meinst Du? Klebt es gut?" fragte ich meinen Engel. Ein sehr energisches nicken und der Versuch zu Lächeln waren die Antwort.
"Soll ich das Bitumenband wieder abmachen?"
Das Kopfschütteln, welches Sabine von sich gab war so heftig, dass es selbst Akrobaten vermutlich das Genick gebrochen hätte.

"Also gut. Dann bleibt dein Mund zugeklebt. Hoffentlich geht es wieder ab. Das sehen wir dann morgen." sagte ich.
Ich legte mich neben meinen Engel, deckte uns beide zu und streichelte Sie noch etwas. Als Sabine eingeschlafen war, kam auch ich zur Ruhe.
Am nächsten Morgen, als ich wach wurde, schmiss ich zuerst die Kaffeemaschine an. Ne Tasse Kaffeee vor dem Baumarktbesuch musste sein. Nicht das Männer das bräuchten, denn Männer im Baumarkt sind wie Frauen im Handtaschenladen. Wie ein Eichhörnchen auf Red Bull.

"Mein Engel? Ich möchte nicht, dass Du aus dem Bett fällst. Deshalb werde ich Dich noch etwas fixieren. "Mmmhhhh." antwortete Sabine.
An die Schweren D Ringe, die Sabine an die Zwangsjacke angebracht hatte, war es mir ein leichtes, Sie mithilfe von Spanngurten schön fest auf der Matratze zu fixieren. Beim festratschen der Gurte karrte Das Bett allerdings verdächtig.

`Ich muss mir was einfallen lassen `. sagte ich zu mir. Also ging es los in den Baumarkt. Der Bolzenschneider verschwand in den Tiefen des Einkaufswagens. Einmal komplett jedes Regal abgeklappert und der Wagen war voll. Holzlatten, Winkel, sehr dicke Kabelbinder, verschiedenste Schrauben und Bleche sowie Winkeleisen fanden sich in meiner Auswahl. Schwer beladen und 280 Euro ärmer schleppte ich mich zu unserer Wohnung rauf.

Just in diesem Moment, als ich gerade den Schlüssel im Schloss der Wohnungstür umdrehte, ging die Tür der Nachbarin (Melanie) auf.
"Ich möchte Ihnen gerne die geliehenen Zutaten zurückbringen." Dabei hatte Sie eine Tüte Mehl und eine Packung Eier in der Hand.
"Äh ja klar. Kommen Sie rein." sagte ich.
Ich ging in die Küche und stellte meinen Einkauf erstmal ab. Melanie folgte mir und gab mir die mitgebrachten Sachen. Sie bedankte sich nochmals für die freundliche Hilfe und sagte: "Übrigens. Die Zwangsjacke gefällt meiner Partnerin und mir ausgesprochen gut. Alleine die innenliegenden versteckten Ärmel sind der absolute Hammer. Kann ich Euch diese Zwangsjacke abkaufen? Ich würde 400 Euro dafür bezahlen."

Da war ich völlig baff. 400 Euro. Das ist ja ein Hammerpreis. Natürlich willigte ich ein ohne Sabine zu fragen. Denn Sabine konnte, durch ihre angeborenen Nähkünste, diese Zwangsjacke mit Leichtigkeit herstellen. Auch wenn Sie diese Zwangsjacke im Internet gekauft hatte.
Melanie gab mir das Geld und war im Begriff zu gehen, als ihr Blick in das Schlafzimmer fiel. Es war genau gegenüber unserer Küche. Die Tür hatte ich offen gelassen, denn ich habe ja nicht damit gerechnet, dass Melanie schon so früh zu uns kommt. Sie hatte sich ja erst Abends angekündigt.

"Wie geil ist das denn." sagte Melanie. Dabei lief Sie schnellen Schrittes zum Bett, wo meine Sabine völlig bewegungslos festgeschnallt lag.
"Spanngurte an der Zwangsjacke. Regungslos. Der Mund ist ja auch zugeklebt. Das müsst Ihr mir zeigen, wie das genau geht. Ihr solltet Kurse in Sachen: `Sicheres Verpacken in einer Zwangsjacke für Anfänger` anbieten. Ich kenne da einige aus meiner Szene, die da bestimmt sofort teilnehmen würden."
Na das war ja wieder was. Melanie, die Nachbarin, die man das ganze Jahr nicht zu Gesicht bekommt hat uns in den letzten zwei Tagen mehr überrascht, als es ein guter Freund in zwanzig Jahren hinbekommt. Sabine hatte alles mitgehört und ihr wildes Kopfnicken verriet jeden, dass Sie absolut einverstanden war. Ein weiterer kleiner Plausch bestätigte eine Kaffeerunde zwischen uns und Melanie am Folgetag, wie man das ganze angehen kann.

Melanie war längst gegangen, als ich mich wieder meinem Engel widmete, denn immerhin war ihr Mund ja noch "zugeschweißt".
Also ran an dieses Bitumenband.

Fortsetzung folgt...

DIE BESTE JACKE IST EINE ZWANGSJACKE!!!!!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Kittelschuerze
Fachmann

sachsen-Anhalt




Beiträge: 49

Geschlecht:
User ist offline
  RE: SABINE Datum:07.01.20 20:51 IP: gespeichert Moderator melden


Das ist eine interessante Fortsetzung, die zwangsjacke von Sabine macht mich immer neugieriger, schreib bitte bald weiter.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(5) «1 2 3 4 [5] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2020

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.04 sec davon SQL: 0.03 sec.