Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  weitere Fetische (Moderatoren: DieFledermaus)
  Spezielle Maske gesucht
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Keuschli_69
Stamm-Gast





Beiträge: 155

Geschlecht:
User ist offline
  Spezielle Maske gesucht Datum:10.09.20 06:15 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo
In diesen Zeiten der Maske suche ich eine ganz spezielle. Habe vor Jahren mal in einem Shop eine Atemmaske gesehen, die dafür vorgesehen ist Höschen oder Söckchen der Herrin aufzunehmen, um dann den Duft zu inhalieren. Finde aber absolut nicht geeignetes mehr. Hat jemand einen Tip?
LG
Max
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
EXTREM-shop
KG-Träger



Extrem-shop

Beiträge: 984

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Spezielle Maske gesucht Datum:10.09.20 07:53 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Max

ich habe hier einen Mundschutz aus Latex bestellt. Netter Kontakt.

VORTEIL: MANN kann ( nein MUSS ... sagt meine Herrin ) diesen Mundschutz auch in der Öffentlichkeit tragen. Geruchseinlagen jeglichen Ursprungs sind - gerade in der Öffentlichkeit - ein besonder Kick )

https://xalatex.com/de/latex-fetisch-kli...chutz-jian.html ( natürlich nicht nur in klinikgrün , sondern auch in anderen Latexfarben )
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Keuschli_69
Stamm-Gast





Beiträge: 155

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Spezielle Maske gesucht Datum:10.09.20 09:20 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo
Vielen Dank für den Tipp. Aber wahrscheinlich bekommt man da überhaupt keine Luft drunter?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
EXTREM-shop
KG-Träger



Extrem-shop

Beiträge: 984

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Spezielle Maske gesucht Datum:10.09.20 09:59 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Hallo
Vielen Dank für den Tipp. Aber wahrscheinlich bekommt man da überhaupt keine Luft drunter?


Aber doch !!! Seitlich liegt das Latex ja nicht vollkommen geschlossen am Gesicht. Aber soviel Luft muss ja auch sein, um die Gerüche aufnehmen zu können.

Ich kann Dir nur sagen: Nur die Maske mit Einlage(n)tragen, wenn Du auch einen KG angelegt bekommen hast. Sonst bist Du eine Gefahr für die Umwelt. lol

PS Also ich lebe noch
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4221

Geschlecht:
User ist online
  RE: Spezielle Maske gesucht Datum:10.09.20 21:45 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

für den Sport gibt es Masken, die das Atmen erschweren sollen. Ich meine in dieser ist ein wenig Platz für die Duftproben, wenn man das Filterflies ausbaut.
Phantom Athletics, Training Mask

Davon abgewandelt für den BDSM-Einsatz:
Libidex, Cycle Maske, Latex, one size
usw.

Dann gibt's Suspensoriumeinlagen (Eierbecher) mit Kopfband:
Master Series, Musk - Athletic Cup Muzzle
Meo, Mundknebel für Socken

In Asien kamen irgendwann Anti-Smog-Masken mit auswechselbarem gefalteten Filter (Feinstaub- und Allergen-Filter) auf. Teilweise erreichen sie KN95 (ähnlich P2-Filterklasse, wie bei FFP2)
Den Filter kann man entnehmen und durch die Duftproben ersetzen.
Respolab, Reusable Face Mask
usw.




PS:
Wenn die Maske die Duftprobe zu sehr vor die Atemwege drückt, kann man "Platz schaffen":
Masken Abstandhalter aus Kunststoff
Spider-Man, Face Shell / Breathing Mold


[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Bulli31 am 11.09.20 um 02:39 geändert
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . - - - ; . . Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | Elektrostimulation | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Keuschli_69
Stamm-Gast





Beiträge: 155

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Spezielle Maske gesucht Datum:11.09.20 05:18 IP: gespeichert Moderator melden


Vielen lieben Dank für die tollen Tipps
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
EXTREM-shop
KG-Träger



Extrem-shop

Beiträge: 984

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Spezielle Maske gesucht Datum:11.09.20 07:51 IP: gespeichert Moderator melden


@ Bulli

DANKE für die Zusammenstellung

( ... muss ja mal deutlich gesagt werden )

LG


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4221

Geschlecht:
User ist online
  RE: Spezielle Maske gesucht Datum:11.09.20 12:57 IP: gespeichert Moderator melden


Danke schön.

Eine Sache ist mir gestern nicht eingefallen.
Für normale Gasmasken kann man die gebrauchten Gasfilter aufsägen, die Aktivkohle entnehmen und mit einem Klebestreifen wieder zukleben.

Filtergehäuse kann man aber auch selbst herstellen.

Youtube-Video: WMaTJnBneBc (Aus einer Haushaltsdose; Es funktionieren bestimmt auch andere Dosen)
3D-Druck: flacher Kasten für 3M-Verschluss
3D-Druck: Befüllbares Filtergehäuse ohne Gitter ( für 40 mm-Schraubanschluss, Natogewinde)
3D-Druck: Filtergehäuse mit großem Gitter für 3M-Verschluss
3D-Druck: Befüllbares Filtergehäuse mit kleinem Gitter ( für 40 mm-Schraubanschluss, Natogewinde)

Der Bereich 3D-Druck hält bestimmt noch andere Varianten bereit. Im Bereich Cosplay werden die 3D-Druck-Filter anscheinend auch als "Replica" bezeichnet.

Die Leute aus dem örtlichen 3D-Drucker-Club werden bestimmt helfen können.


[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Bulli31 am 11.09.20 um 15:44 geändert
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . - - - ; . . Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | Elektrostimulation | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4221

Geschlecht:
User ist online
  RE: Spezielle Maske gesucht Datum:12.09.20 16:01 IP: gespeichert Moderator melden


Nachdem ich alles mögliche aufgelistet habe, erinnerte ich mich an die Atemmasken aus der Acid-und Gothic-Szene.
Damals ... .

Das waren auffällige kleine Atemmasken, in denen noch auffälligere Scheiben mit Logos eingebaut waren. Sie sind im Vergleich zu den in der EU zugelassenen Atemschutz recht klein.

Die gibt es nach einer schnellen Suche noch für den Bereich Industrial, in einer aufwändig verzierten Form für Cybergoth und mit Messingfarbe bemalt im Bereich Steampunk.

Ich hatte sie damals nicht verstanden, darum habe ich sie mir heute mal näher angesehen.
So eine Gasmaske hat eine oder zwei Kammern, in denen mit großen Überwurfmuttern dicke Scheiben mit Filtermaterial festgeschraubt werden.
Mit diesen Überwurfmuttern kann man auch die besagten auffälligen Scheiben mit Rave-Logos, Spikes, Löchern usw. festschrauben.
Einzelteile, Zusammenbau)
Die Halter kosten 3 Euro und eine Komplette Maske für Lackierer ca. 8 Euro.

Die Scheibe oder ein Lochblech ohne Filterscheibe eröffnet Platz für eine Duftprobe.

Das wäre die einfachste Möglichkeit, glaube ich.

Ich werde ein wenig suchen, ob es so ein Scheibenfilter-Prinzip auch CE-konform gibt.

- - - -




[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Bulli31 am 15.09.20 um 14:18 geändert
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . - - - ; . . Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | Elektrostimulation | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Klett-max
Freak

NRW




Beiträge: 123

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Spezielle Maske gesucht Datum:12.09.20 18:14 IP: gespeichert Moderator melden


Ber MEO gibt es auch Masken aus Neopren, die sich eignen könnten. Sprziell in der Schnauze einer "Puppy-Maske" müßte genug Platz für eine Dufteinlage sein.

Über 3D-Druck sind sicher auch Adapter machbar, mit denen man größere Kunststoffflaschen an einer Gasmaske mit Schlauch befestigen kann. Der Boden der Flasche wird zum Teil aufgetrennt und die Dufteinlage darin verstaut, dann den perforierten Boden wieder an seinen alten Platz bringen und die Dufteinlage "leer riechen" (lassen).

Irgendwo habe ich auch "Inhalatorflaschen" gesehen, die zur Aufnahme flüssiger Duftquellen gedacht waren. Sie hatten ein Gewinde, um einen Gasmaskenschlauch anschließen zu können. Allerdings waren sie nicht zur Aufnahme textiler Dufteinlagen konzipiert. Man hätte sie (siehe oben) aber recht einfach auf textile Einlagen umbauen können.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
InvisibleOne
Erfahrener





Beiträge: 34

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Spezielle Maske gesucht Datum:14.10.20 18:23 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Hallo Max

ich habe hier einen Mundschutz aus Latex bestellt. Netter Kontakt.

VORTEIL: MANN kann ( nein MUSS ... sagt meine Herrin ) diesen Mundschutz auch in der Öffentlichkeit tragen. Geruchseinlagen jeglichen Ursprungs sind - gerade in der Öffentlichkeit - ein besonder Kick )

https://xalatex.com/de/latex-fetisch-kli...chutz-jian.html ( natürlich nicht nur in klinikgrün , sondern auch in anderen Latexfarben )


Zu Corona Zeiten eine sehr einfache Möglichkeit den Sklaven auf dem Duft der Herrin zu prägen. Eine Duftprobe jeglichen Ursprungs in die Atemschutzmaske legen und los geht's zum Einkaufen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
NoEscape
Professional Dealer



Feel bonded!

Beiträge: 89

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Spezielle Maske gesucht Datum:15.10.20 09:55 IP: gespeichert Moderator melden


Ich habe ja den Vorteil dass ich selbst Hersteller bin und viel anfertigen kann.
Das erste war das Kopfgeschirr, das ich mal für mich so umbauen musste, dass ich eine nasse Windeleinlage direkt vor der Nase und/oder auch als Knebel im Mund haben konnte.
Jetzt haben wir ja Corona - und da habe ich viel gebaut. Gesichtsmasken aus Lackstoff mit Filtern aus Schaumstoff. Die finden viel Aufsehen beim Einkauf. Dass da drin ab und an auch mal Knebel sind, Einlagen mit Duft oder Schnuller, leicht verborgene Sicherungen gegen Entfernen usw usw usw... sieht kein Unbeteiligter wirklich. Einer Dame habe ich erklärt, diese Maske wäre super neu und hätte eine eingebaute Freisprecheinrichtung fürs Handy. Die wollte sofort eine haben! Naja - zum Glück war der einsetzbare Penisknebel grade nicht drin... hi hi hi
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2020

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.02 sec davon SQL: 0.01 sec.