Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  weitere Fetische (Moderatoren: DieFledermaus)
  Fetisch für elegante toupierte Damenfrisuren
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Chrisander
Erfahrener





Beiträge: 26

Geschlecht:
User ist online
  RE: Fetisch für elegante toupierte Damenfrisuren Datum:10.01.21 12:29 IP: gespeichert Moderator melden


https://www.flickr.com/photos/[email protected]@N00/
Faible für elegante Damenfrisuren aus der Zeit seiner Pupertät. Da ist wohl einiges hängen gebblieben.
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Chrisander
Erfahrener





Beiträge: 26

Geschlecht:
User ist online
  RE: Fetisch für elegante toupierte Damenfrisuren Datum:10.01.21 12:30 IP: gespeichert Moderator melden


hier noch die Seitenansicht.
https://www.flickr.com/photos/[email protected]@N00/
Faible für elegante Damenfrisuren aus der Zeit seiner Pupertät. Da ist wohl einiges hängen gebblieben.
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Chrisander
Erfahrener





Beiträge: 26

Geschlecht:
User ist online
  RE: Fetisch für elegante toupierte Damenfrisuren Datum:10.01.21 20:15 IP: gespeichert Moderator melden


Ihr habt euch ja richtig ins Zeug gelegt. Hier einige Erklärungen zu meinem e-mail . Elnett Haarspray ist tatsächlich mein Lieblingshaarlack. Diesen Spray gibt es bereits seit den frühen 60er Jahren. Das Logo auf der goldenen Lackdose ist immer noch das selbe.........also fast 60Jahre alt. Nicht schlecht für einen Brand. Die von mir als Beispiel gezeigten Frisuren werden als Bouffant's bezeichnet. Sie sind helmartig um den Kopf friesiert und sitzen je nach Anwendung von Lack sehr gut. Verglichen mit heutigen Frisuren bei Damen sind sie natürlich eher aufwendig und für die moderne junge Frau kaum tragbar. Aber schön, feminin und gepflegt waren sie allemal.

Faible für elegante Damenfrisuren aus der Zeit seiner Pupertät. Da ist wohl einiges hängen gebblieben.
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4299

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Fetisch für elegante toupierte Damenfrisuren Datum:11.01.21 21:37 IP: gespeichert Moderator melden


Speziell bei der ... Bouffant ... Frisur ist es schwierig sich am Kopf zu kratzen. Ich kann mich noch an eine Dame erinnern, die sich am Kopf kratzte und damit ein fingergroßes Loch in der Oberfläche produzierte.

Eigentlich müsstest du die Raumpatrouille (Fernsehfilm-Septemologie) mögen.

Was versteht man eigentlich unter einem "Haarhelm" oder "Helmfrisur". Sind das alle Frisuren, die viel Haarspray benötigen oder speziell nur tòupierte Frisuren?

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Bulli31 am 12.01.21 um 03:14 geändert
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . - - - ; . . Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | Elektrostimulation | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Moira
Sklavenhalterin

im wilden Südwesten


♥ slave to love ♥

Beiträge: 1145

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Fetisch für elegante toupierte Damenfrisuren Datum:11.01.21 22:59 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Speziell bei der ... Bouffant ... Frisur ist es schwierig sich am Kopf zu kratzen. Ich kann mich noch an eine Dame erinnern, die sich am Kopf kratzte und damit ein fingergroßes Loch in der Oberfläche produzierte.


Da würde ich doch einfach mal behaupten wollen, dass in der Öffentlichkeit - egal mit welcher Frisur - sich derart am Schädel rumzukratzen sowieso keinesfalls "damenhaftes Benehmen" ist.^^

In der Perückenzeit führten übrigens die "Damen" gar sogenannte "Kratzstäbe" aus Silber, Gold, Elfenbein, Ebenholz oder ähnlichen Materialen mit.

Als später die toupierten und lackierten Frisuren Mode waren, hatte wohl auch jede "Frau", die sowas trug, für "Eventualitäten" einen "echten" Toupierkamm in der Handtasche dabei, mehrere daheim im Badezimmer sowieso.

Vielfach wurde übrigens damals auch nur am Samstag "aufs Wochenende" "Waschen und Legen" beim Friseur geordert, mit Nachthaube oder Haarnetz (teilweise auch Lockenwicklern oder aufgeklipsten Locken) geschlafen, und wer es sich leisten konnte, ging dann in der Folgewoche täglich zum "Frisieren"lassen in den Salon. Das war bis weit in die 70er noch durchaus üblich.

Tägliches/alle zwei Tage Haare waschen wurde erst sehr viel später "Pflicht".

Zitat

Was versteht man eigentlich unter einem \"Haarhelm\" oder \"Helmfrisur\". Sind das alle Frisuren, die viel Haarspray benötigen oder speziell nur tòupierte Frisuren?


Für mich persönlich sind das alle Frisuren ab so circa ohrläppchenlangem Haar, die so derart "hinbetoniert" aussehen wie bei den Playmobilfigürchen.

Beispiele für Playmobil-Frisuren kann man jederzeit auf YT anschauen, z. B. in jeder witzigen Folge von:

"Sommers Weltliteratur to go"

PS:
Speziell die von @ Chrisander gezeigte Frisur ist nach meinem Geschmack äußerst unkleidsam und erinnert fatal an das, was man früher einen "Kaffeewärmer" nannte, eben weil man solche dick wattierten, unförmigen Hüllen über die porzellanene Kaffeekanne stülpte.


FRAU und männchen verlassen gemeinsam das Haus. Sie: "Hast Du alles?" er - nimmt IHRE Hand - und sagt leise: "Jetzt - JA!"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Chrisander
Erfahrener





Beiträge: 26

Geschlecht:
User ist online
  RE: Fetisch für elegante toupierte Damenfrisuren Datum:12.01.21 09:44 IP: gespeichert Moderator melden


Wie mir scheint kennt sich moira recht gut mit dem Genre aus. Das gefällt mir. Klar werden solche Coiffuren heute von modernen Damen nicht mehr getragen, schliesslich will man (frau) ja nicht altmodisch sein. Durch meine jahrzehntelange Recherche und nicht zuletzt Vorliebe, gibt es bezüglich diesem Fetisch sehr sehr wenig Gleichgesinnte. Auch wenn es ab und zu auch einige Damen noch gibt (siehe Foto)
https://www.flickr.com/photos/[email protected]/in/datetaken/

Faible für elegante Damenfrisuren aus der Zeit seiner Pupertät. Da ist wohl einiges hängen gebblieben.
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Chrisander
Erfahrener





Beiträge: 26

Geschlecht:
User ist online
  RE: Fetisch für elegante toupierte Damenfrisuren Datum:12.01.21 13:57 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Speziell bei der ... Bouffant ... Frisur ist es schwierig sich am Kopf zu kratzen. Ich kann mich noch an eine Dame erinnern, die sich am Kopf kratzte und damit ein fingergroßes Loch in der Oberfläche produzierte.

Eigentlich müsstest du die Raumpatrouille (Fernsehfilm-Septemologie) mögen.

Was versteht man eigentlich unter einem \"Haarhelm\" oder \"Helmfrisur\". Sind das alle Frisuren, die viel Haarspray benötigen oder speziell nur tòupierte Frisuren?


Also Bulli31, unter einer Helmfrisur versteht man im leider abschätzigen Ton, eine Frisur die den Kopf ähnlich einem Helm umgibt und dabei fest (wegen dem vielen Haarlack) und sicher den Kopf bedeckt.
https://www.flickr.com/photos/ozfan22/[email protected]/
Faible für elegante Damenfrisuren aus der Zeit seiner Pupertät. Da ist wohl einiges hängen gebblieben.
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Moira
Sklavenhalterin

im wilden Südwesten


♥ slave to love ♥

Beiträge: 1145

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Fetisch für elegante toupierte Damenfrisuren Datum:12.01.21 14:27 IP: gespeichert Moderator melden


@ "Haarhelm" *lach

https://www.maennersache.de/lego-fahrradhelm-5632.html

da sind auch noch paar coole dabei ...

http://www.dirty-pages.de/ich-brauch-nen-neuen-helm/

ok, ok ... "etwas ot", aber naja, besser mal über irgendwas gelacht in diesen Zeiten als über gar nix mehr, ne

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Moira am 12.01.21 um 14:29 geändert
FRAU und männchen verlassen gemeinsam das Haus. Sie: "Hast Du alles?" er - nimmt IHRE Hand - und sagt leise: "Jetzt - JA!"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4299

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Fetisch für elegante toupierte Damenfrisuren Datum:12.01.21 14:45 IP: gespeichert Moderator melden


> Für mich persönlich sind das alle Frisuren ab so circa ohrläppchenlangem Haar,
> die so derart "hinbetoniert" aussehen wie bei den Playmobilfigürchen.

Damals hatte ich die Playmobil-Haare nur mit der Kopfbedeckungssteckrille. Die Damenfrisuren ohne scheinen erst später aufgekommen zu sein. Da fällt mir ein ... wie würden wohl die Merchandising-Figuren zur Raumpatrouille aussehen? *lach*


> "Sommers Weltliteratur to go"

In der Vor-Internet-Welt mussten wir uns noch mit Lesestoff begnügen, z. B. mit der Trilogie:

"Bockstarke Klassiker" (7 Theaterstücke)
"Total tote Hose" (12 Märchen)
"Total krasse Helden" (Nibelungen-Saga)

Bei Faust heißen die Mitstreiter im Dialog plötzlich "Boss" (Der Herr), "Mephi" (Mephisto) und "Hirni" (Dr. Faust).

Die Sprechrollen wurden zeitgenössischer Jugendsprache angepasst. Der Erzähler wurde in gestelzter Sprache gelassen. Alles wurde stark gekürzt, aber der Drehbuch-Charme bleibt erhalten.
Rolf Kutschera illustrierte die Texte.

Ein Beispiel vom Ende des 3. Aufzugs aus Wilhelm Tell:
< Zitat ein >
Landsleute eilen flugs herbei und wollen Tell befreien. Doch schon naht der Landvogt Geßler selbst auf hohem Rosse, den Falken in der Faust.
Als Strafe für den Ungehorsam fordert er von Tell, dass er den Apfel von des Knaben Kopfe schieße.

Geßler: Wenn du ihm den Apfel von der Birne pustest, haste gewonnen Junge"
Tell: Das ist ja wohl die totale Härte.
Geßler: Mach keine Zicken, sonst geht ihr beide gleich hops. Kapiert? Hier haste das Gemüse (rupft Apfel von Baum).
Tell: Ich hab totale Muffe, dass der Spross über den Jordan geht.
Geßler: Jetzt zieh keine Show ab, lass knacken!
Walter: Na leg schon los, Papi! Ich bin total cool.

Nach einigem Zaudern fasst sich der Tell ein Herz und schießt - und teilt den Apfel in der Mitten.

Volk: Da schnallste echt ab. Der hatte absolut null Flattermann!
Geßler: Bockstark!

Drauf fragt der Landvogt Tell, zu welchem Zwecke er wohl den zweiten Pfeil in seinem Köcher hegt.

Tell: Den hätte ich dir in deinen Luxus-Body gejubelt, Alter. Ist doch wohl logo, oder?

Worauf nun Geßler Tell ergreifen und außer Landes bringen lässt, um ihn in ew'ge Kerkerhaft zu werfen. Das Schicksal aber will es anders.
< Zitat aus >
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . - - - ; . . Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | Elektrostimulation | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4299

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Fetisch für elegante toupierte Damenfrisuren Datum:12.01.21 15:14 IP: gespeichert Moderator melden


< off topic on >
Wenn wir schon beim veralbern des Wortes Haarhelm sind, fällt mir "Crying At The Discoteque" (Available at YouTube) ein. Für das Musikvideo wurden Haare an einen Helm geklebt.
< off topic off >

Hatte mal eine Freundin, die wie Robin Beck im Musikvideo aussehen wollte. Die waren ziemlich hart gesprüht.

< off topic on >
Und irgendwie erinnere ich mich gerade an die Tipps für Parties von Otto Walkes. Die Vorderfrisur zum Abstellen eines Glases. Available at Youtube "Otto Haarfestiger".
< off topic off >

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Bulli31 am 12.01.21 um 15:18 geändert
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . - - - ; . . Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | Elektrostimulation | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Chrisander
Erfahrener





Beiträge: 26

Geschlecht:
User ist online
  RE: Fetisch für elegante toupierte Damenfrisuren Datum:12.01.21 17:22 IP: gespeichert Moderator melden


Den Film mit Otto find ich lustig.

Faible für elegante Damenfrisuren aus der Zeit seiner Pupertät. Da ist wohl einiges hängen gebblieben.
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
bondage munich Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast





Beiträge: 688

User ist offline
  RE: Fetisch für elegante toupierte Damenfrisuren Datum:12.01.21 18:18 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

In der Vor-Internet-Welt mussten wir uns noch mit Lesestoff begnügen



Wirklich?
Ab 1979 und in den 80ern haben meine Kumpels (ich nicht so) Videos geschaut und kopiert, bis die Rekorder glühen.
Hauptsächlich natürlich so Sachen wie Zombie, Hexenverfolgung und ähnliches.
Da man ja mit der ganzen Gruppe den gleichen Film sehen musste, musste das natürlich alles mehrheitstauglich sein.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4299

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Fetisch für elegante toupierte Damenfrisuren Datum:12.01.21 23:13 IP: gespeichert Moderator melden


Ja, sowas wie "Sommers Weltliteratur to go" gab's nicht auf Video.
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . - - - ; . . Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | Elektrostimulation | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4299

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Fetisch für elegante toupierte Damenfrisuren Datum:13.01.21 10:46 IP: gespeichert Moderator melden


< off topic on >
Appopos VHS.
Da hab ich noch ein DPV-5300x VHS-DVD-Kombigerät (Hi-Fi stereo, 6-Kopf, SP/LP).
Damals für 80 Euro in Portugal zu haben. Heutiger Preis im Neuzustand mit Gewährleistung: 599 Euro.
Und für den braucht man noch zusätzlich einen Receiver!
Eine super Wertsteigerung, oder?
Der geht und geht nicht über den Jordan.
Zum Vergleich: Der Festplattenrecorder ist schon vor 12 Jahren abgeraucht.
< off topic off >
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . - - - ; . . Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | Elektrostimulation | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Moira
Sklavenhalterin

im wilden Südwesten


♥ slave to love ♥

Beiträge: 1145

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Fetisch für elegante toupierte Damenfrisuren Datum:13.01.21 14:03 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Klar werden solche Coiffuren heute von modernen Damen nicht mehr getragen, schliesslich will man (frau) ja nicht altmodisch sein.


Derart "kunstvoll scheinbar völlig ungemachte" Haare, wie sie nun schon seit einigen Jahren "in" sind, gab es meiner Meinung nach tatsächlich nie in der Geschichte der "Frisuren".

Viele von denen, die sich heute "Coiffeur" nennen, machen ja z. B. im "chemischen Bereich" nur noch aufwändige "Colorationen", haben sogar in ihren "Salons" nicht mal mehr das Handwerkszeug für "Umformungen", also Dauerwellen oder permanente Glättungen, schon gar keine "echten" Lockenwickler, geschweige denn das Wissen und Können sowie die unterstützenden Hilfsmittel, die es für schöne Steckfrisuren immer braucht.

Aber jegliche "Mode" überholt sich stets wieder selbst, kaum hat Frau die Haare lang "gezüchtet", werden Kurzhaarfrisuren propagiert, kaum hat Frau sich die Haare abgeschnitten, ist plötzlich wieder die Löwenmähne voll im Trend.

Insofern wird - so denke ich - statt der in den letzten ca. so präferierten "ganz natürlichen kleinen Köpfchen" in absehbarer Zeit auch bald mal wieder voluminöse(re)s

big hair (einfach mal als Suchbegriff verwenden)

Thema werden.

Fetisch hin oder her - Individualist(inn)en tragen sowieso IMMER genau das, was sie für sich selbst schön und typgerecht finden, ganz egal, was andere darüber denken, lästern und unken!

Leider ist es immer sehr schwierig, Friseur(inn)e(n) zu finden, die das akzeptieren und respektieren und am Menschen letztlich DAS realisieren, was vom Kunden gewünscht (und auch vom Haar"material" aus machbar ist), statt letztlich doch nur ihren eigenen "Stiefel" umsetzen zu wollen. Oder sie sollten schon VORHER, spätestens aber in der "Beratung" zugeben, "sorry, sowas ist nicht Stil meines Ladens" oder "tut mir leid, Steckfrisuren machen wir gar nicht".

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Moira am 13.01.21 um 17:09 geändert
FRAU und männchen verlassen gemeinsam das Haus. Sie: "Hast Du alles?" er - nimmt IHRE Hand - und sagt leise: "Jetzt - JA!"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Chrisander
Erfahrener





Beiträge: 26

Geschlecht:
User ist online
  RE: Fetisch für elegante toupierte Damenfrisuren Datum:13.01.21 14:55 IP: gespeichert Moderator melden


Bezüglich der wiederkehrenden Moden auch bei Frisuren, könntest du geschätzte Moira Recht haben. Da ich wie bereits angetönt in der Mode meiner Jugend stehen geblieben bin, kenne ich natürlich auch den Kurzhaarschnitt für Männer wie er in den 50er und 60er Jahren für Jungs ausschaute. Brillantiniert, gescheitelt und ordentlich frisiert. Kaum zu glauben dass bereits Ende der 6oer Jahre die Langhaarfrisuren der Beatles auch für mich Einzug hielten. Und heute.........erst die Fussballer und dann viele Trendy Boys mit geeglten und pickfein gekämmten Scheitel? So geht das halt..........Mal sehen ob es bei der holden Damenwelt zu ähnlichen Sinneswandeln kommen wird. Wobei ich glaube, dass das kaum eintreffen wird. Zu emanzipiert sind sie doch.
Faible für elegante Damenfrisuren aus der Zeit seiner Pupertät. Da ist wohl einiges hängen gebblieben.
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Moira
Sklavenhalterin

im wilden Südwesten


♥ slave to love ♥

Beiträge: 1145

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Fetisch für elegante toupierte Damenfrisuren Datum:13.01.21 17:11 IP: gespeichert Moderator melden


s. auch unter "Bart-Mode" bzw. "Mode-Bärte" ...

WER hätte jemals gedacht, dass jemals wieder "Porno-Balken" getragen würden, ne
FRAU und männchen verlassen gemeinsam das Haus. Sie: "Hast Du alles?" er - nimmt IHRE Hand - und sagt leise: "Jetzt - JA!"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
herr hannibal Volljährigkeit geprüft
Fachmann

Bayern




Beiträge: 52

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Fetisch für elegante toupierte Damenfrisuren Datum:13.01.21 19:37 IP: gespeichert Moderator melden


Alles kommt wieder in der Mode... ist nur die Frage wann
Viele Grüße,
Stefan


Zeit, die vorbei ist, kommt nicht wieder - und alles was du erlebt hast, kann dir keiner mehr nehmen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Chrisander
Erfahrener





Beiträge: 26

Geschlecht:
User ist online
  RE: Fetisch für elegante toupierte Damenfrisuren Datum:13.01.21 20:26 IP: gespeichert Moderator melden


Nun ja dann warten wir halt und träumen weiter. Ist ja auch schön.........oder?
Faible für elegante Damenfrisuren aus der Zeit seiner Pupertät. Da ist wohl einiges hängen gebblieben.
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Chrisander
Erfahrener





Beiträge: 26

Geschlecht:
User ist online
  RE: Fetisch für elegante toupierte Damenfrisuren Datum:15.01.21 23:46 IP: gespeichert Moderator melden


Ist ja sowieso bei fast allen Mitgliedern ein Kopfkino. Aber mich stört das nicht. Jeder freie Gedanke ist eben frei und kann so in der Welt der Vorschriften sich hoffentlich ausbreiten.

Faible für elegante Damenfrisuren aus der Zeit seiner Pupertät. Da ist wohl einiges hängen gebblieben.
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(2) «1 [2] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2021

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.04 sec davon SQL: 0.01 sec.