Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren: Unsere Chaträume bei Bösewicht und Tinas Herrin
  Restriktive Foren
  Keuschheitsgürtel für Männer (Moderatoren: private_lock)
  fernsteuerbarer Tresor bzw. Schloss
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
fetischtiger
Einsteiger

Bayern




Beiträge: 27

Geschlecht:
User ist offline
  fernsteuerbarer Tresor bzw. Schloss Datum:29.07.19 09:13 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo zusammen, gibt es denn Safes oder Vorhängeschlösser, die sich über das Internet kontrollieren bzw. fernsteuern lassen? Die Idee: Meine Holderin wohnt in den USA, und ich fände es sehr erregend, wenn sie per App oder SMS Schloss bzw. Safe öffnen könnte bzw. sofort benachrichtigt würde, wenn ich den Safe/das Schloss öffne. Gibt es sowas? Ich habe schon die Suche bemüht, aber da sind keine auch nur annähernd aktuellen Einträge zu finden. Danke!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
private_lock Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Braunschweig


Jedes Schloss ist ein Meta-Konsens!

Beiträge: 4323

Geschlecht:
User ist offline

206318797  206318797  206318797  206318797  private_lock  
  RE: fernsteuerbarer Tresor bzw. Schloss Datum:29.07.19 17:52 IP: gespeichert Moderator melden


Zuletzt fällt mir dazu ein: Schlüssel-Safe mit Fernöffnung.

Konkrete Durchbrüche hat es da meines Wissens nicht gegeben, sondern eher eine schleichende Entwicklung. Derzeit würde ich auf smarte Fahrrad-Schlösser setzen, die z.B. ein "fern-verleihen" an Freunde / KG-Träger ermöglichen. Je nach Preisklasse muss man dann damit leben, dass Blutooth nur bei schönem Wetter funktioniert oder die App für einmal Passwort eingeben dreimal appstürzt. Auch wird als Gehäuse gerne auf Plastik zurückgegriffen. Und wem das so gar nicht als sicher erscheint, der darf sich mit einem Lagesensor gesteuerten Pieps-Alarm trösten, der jedoch mit einer Hand effektiv auf Zimmerlautstärke gedämpft werden kann.

Zusätzlich zu dem Fahrradschloss braucht es eine Schlüsselbox, die mit dem klobigen Kabel- oder Bügelschloss zur sicheren Verwahrung eines KG-Schlüssels umgebaut werden kann. Da kann man z.B. ein Rohr nutzen - eine Seite komplett verstopfen und auf der anderen Seite zwei Löcher, so dass das Fahrradschloss durchgezogen werden kann.



Wäre natürlich super, wenn irgendwann ein Voll-KG die Box so eines smarten Fahrradschlosses direkt in den Gürtel einbauen würde. Aber bis dahin bleibt ja noch der ChronoVault von DreamLover.

Die Schwachstelle, die ich sehe ist, dass die meisten dieser "Services" eine WebSeite im Hintergrund betreiben, die fleißig Daten sammelt. Irgendwie möchte ich gar nicht so direkt in die USA funken, wann und wie oft mein Bauchladen auf geht. Aber insbesondere fürchte man sich vor dem Tag, da die WebSeite plötzlich offline ist und man nicht mehr raus kommt.

LG
private_lock
private_lock - Les 3 côtés d'un SwItCh: TOP & sub

KGForum im Firefox

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Wens Vervulling
Stamm-Gast

Ostwestfalen


Leiden schafft Leidenschaft!

Beiträge: 278

Geschlecht:
User ist offline
  RE: fernsteuerbarer Tresor bzw. Schloss Datum:29.07.19 22:05 IP: gespeichert Moderator melden


Wurde nicht gerade in dem Thread Wer kennt dieses Modell? das passende Gerät beschrieben?

Direkt zum Produkt

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Wens Vervulling am 29.07.19 um 22:14 geändert
Das Leben ist wie zeichnen ohne Radiergummi.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 4622

Geschlecht:
User ist offline
  RE: fernsteuerbarer Tresor bzw. Schloss Datum:29.07.19 22:35 IP: gespeichert Moderator melden


Vorhängeschlösser mit Bluetooth-Schnittstelle, teilweise fernsteuerbar oder mit Fingerabdruckscanner:
- Master Lock, 4400EURD, Link
- Master Lock, 4401EURDLH, Link
- Dog & Bone, DAB-LSM003 (schwarz) DAB-LSM006 (rot), Link
- Tapplock, 1603302, silber, Link
- Tapplock, One Plus, (schwarz, anthrazit oder silber Link
- Tapplock, Lite, (schwarz o. rot), Link

Schlüsseltresor mit Bluetooth, auch ohne Internetanschluss zu öffnen. Um den Öffnungscode zu generieren braucht man aber Internet.
- Masunt, 1120 E Code, Edelstahl (V2A/AISI-304, für Binnenland), Link
- Masunt, 1140 E Code, Edelstahl (V4A/AISI-316, für Küsten und Schiffahrt), Link
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . - - - ; . . Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | Elektrostimulation | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
fetischtiger
Einsteiger

Bayern




Beiträge: 27

Geschlecht:
User ist offline
  RE: fernsteuerbarer Tresor bzw. Schloss Datum:01.09.19 09:16 IP: gespeichert Moderator melden


Das ist ja ein klasse Modell! Nur müsste es das jetzt noch für das Verwahren von Schlüsseln vorhandener KGs geben...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
TreueSeele
Einsteiger





Beiträge: 17

Geschlecht:
User ist offline
  RE: fernsteuerbarer Tresor bzw. Schloss Datum:26.06.20 08:33 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,
ich habe da eine Lösung gefunden, die ganz gut funktioniert:

Dazu benötigt man eine kleine Kiste(ca. Zigarrenkistenformat).
In die Kiste habe ich einen Fentereinbruchsensor eingebaut, der über den Router eine E-Mail an meine Herrin schickt, sobald die Kiste geöffnet wird.
Somit ist ein unerlaubter Zugriff zumindest nicht mehr heimlich möglich und die Konsequenzen kann jeder individuell vereinbaren.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Jogi
Sklave/KG-Träger

D - 085XX


Bondage just for fun....a und p mit allem was Spaß macht und einengt

Beiträge: 117

Geschlecht:
User ist offline
  RE: fernsteuerbarer Tresor bzw. Schloss Datum:03.07.20 10:09 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo, ich weiß nicht wie aktuell diese Anfrage hier ist, aber .....meine Schlüssel sind ein einer ganz normalen Masterlock Bluetooth Box sehr gut untergebracht und es gab noch nie Probleme. Wen der Preis für die Box abschreckt, die günstigere Variante wäre ein "fettes" Metallrohr wie oben auf den Bildern und dann ein Bluetooth Vorhängeschloss .....geht genau so und ist von jedem Ort der Welt zu steuern
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
TreueSeele
Einsteiger





Beiträge: 17

Geschlecht:
User ist offline
  RE: fernsteuerbarer Tresor bzw. Schloss Datum:23.07.20 08:50 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Jogi, das mit dem Bluetooth Vorhängeschloss habe ich nicht ganz verstanden. Wie ist es Deiner Herrin möglich aus der Ferne (ohne Bluetooth-Verbindung) das Schloss zu öffnen?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
cbkeusch
Einsteiger

Wien




Beiträge: 15

Geschlecht:
User ist offline
  RE: fernsteuerbarer Tresor bzw. Schloss Datum:23.07.20 16:37 IP: gespeichert Moderator melden


Liebe Kollegen,

Ich mache das mit "meinen" Keuschlingen so:

1.) Der neue Kuschling kauft _sich_ das: https://amzn.to/2OMcwmJ
2.) Ich habe auf meinem iPhone das App: https://apps.apple.com/us/app/master-loc...me/id1491347215
- Darin werden tabellarisch alle meine verwalteten Schlösser aufgelistet mit Status usw.
3.) Der neue Keuschling ladet sich das _gleiche_ App herunter und logt sich da mit _meinem_ Account ein
- Er registriert sein lokales Schloss zu meinem Adminaccount
- Dabei sieht er alle meine Keuschlinge und hat also kurzfristig die Oberhand
- Ich kann jederzeit das pawwort zurücksetzen (Link per Mail schicken lassen)
4.) Der neue Kuschling loggen sich wieder aus
5.) Ich setzte das Passwort zurück (Link per Mail schicken lassen)
6.) Der neue Keuschling macht einen _neuen_ User (!) in seiner App
7.) Diesem, neuen User erlaube ich dann nicht mehr das Schloss zu öffnen, ausser ich (=Admin) erlaube das

Der ganze Prozess ist komplex, aber er funktioniert. Erfunden wurde das, damit man Kunden in seine Airbnb Wohnung zu lassen, ohne dass man bei der Schlüsselübergabe dabei sein muss. Wenn man das aber dann jemand erlaubt (auch ein Zeitfenster ist möglich zu konfigurieren), dann kann der Kunde in die Wohnung oder zum Schlüssel seines KG's.

So mache ich das, aber eventuell hat jemand eine bessere Idee?
mit fröhlichen Grüßen,
cbkeusch
Mein Blog ist hier zu finden: www.cbkeusch.com
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2022

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.21 sec davon SQL: 0.00 sec.