Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Erfahrungen von Männern (Moderatoren: Ihr_joe)
  Meine Keuschhaltung - Relaunched
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Honey
Freak



Vertrauen ist gut, Orgasmuskontrolle ist besser

Beiträge: 157

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Keuschhaltung - Relaunched Datum:14.05.18 14:48 IP: gespeichert Moderator melden


Woche 9 -
Dieses Wochenende hat sich vermehrungstechnisch leider nichts ergeben, ich durfte zwar meine Göttin massieren, aber sie war nicht so in Stimmung für mehr. Obwohl ich auch schon sehr lange meine Spermien in mir herumtrage bin ich tiefenentspannt. Sogar ihre bevorstehenden Tage veranlassen mich nicht mehr Aufgrund von Zeitnot meinen Druckabbau einzufordern. Nicht einmal ein feuchter Traum oder ein unkontrolliertes Auslaufen stört eine ruige Grundstimmung und so können wir unsere Zweisamkeit richtig genießen.
Meiner Göttin zu dienen und sie zu ehren
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Crash Volljährigkeit geprüft
Erfahrener





Beiträge: 20

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Keuschhaltung - Relaunched Datum:14.05.18 14:59 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
ich durfte zwar meine Göttin massieren, aber sie war nicht so in Stimmung für mehr. Obwohl ich auch schon sehr lange meine Spermien in mir herumtrage bin ich tiefenentspannt. Sogar ihre bevorstehenden Tage veranlassen mich nicht mehr Aufgrund von Zeitnot meinen Druckabbau einzufordern.


Schön die Partnerin verwöhnen und selbst ganz entspannt bleiben, das ist doch der Weg zum Ziel
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Leia
Stamm-Gast





Beiträge: 498

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Keuschhaltung - Relaunched Datum:14.05.18 17:00 IP: gespeichert Moderator melden


Lieber Honey,
das freut mich das mein Denkanstoß wirksam war und Früchte bei dir/euch trug.
Aber das habt ihr auch allein hingenommen durch viel Liebe und viel Kommunikation, die hat euch mit den Weg aufgezeigt den ihr jetzt beschreitet und es euch beiden ja auch viel besser geht dabei.
Das ist das wichtigste das ihr beide glücklich seid mit dem Weg den ihr vorgeht und so wie ich schon geschrieben das wünsche ich mir auch für die anderen Paare hier.

Vielen Dank.

LG
Leia
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Honey
Freak



Vertrauen ist gut, Orgasmuskontrolle ist besser

Beiträge: 157

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Keuschhaltung - Relaunched Datum:23.05.18 13:27 IP: gespeichert Moderator melden


Woche 10 - Erlösung
Langes Warten zahlt sich aus! Meine Göttin dürfte ich vor dem Wochenende ohne wenn und aber verwöhnen, überall abschlecken und selbst bin ich auch erst zur rechten Zeit gekommen. Oh wie gut es tut, wenn der Sack für ein paar Tage nicht voll ist und schmerzt! Vielen Dank liebe Göttin!
Meiner Göttin zu dienen und sie zu ehren
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Sklave

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 1786

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Meine Keuschhaltung - Relaunched Datum:24.05.18 12:04 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

Erlösung


Na dann auf ein NEUES
villeicht ganz ohne ...
aber mit viel Harmonie und Freude für euch beide.

Ihr_joe

Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys: Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG
BDSM Kurzgeschichten Aktuell:Die schöne, lederne Isolationsmaske und Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla

Fm Kurzgeschichten Ü 18

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Honey
Freak



Vertrauen ist gut, Orgasmuskontrolle ist besser

Beiträge: 157

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Keuschhaltung - Relaunched Datum:05.06.18 21:25 IP: gespeichert Moderator melden


Woche 11 und 12 - das Warten
Schon die zweite Woche lebe ich keusch, weil meine Herrin nach Ihren Tagen eine Blasenentzündung bekommen hat. Da bleibt natürlich mein strammer Stengel unberührt, die Libido ist beiderseits auf Sparflamme. Jetzt heißt es warten und Tee trinken bis alles wieder gut ist.

Aber ich schwöre Euch, wenn es so weit ist, dann gibt es ein wahres Feuerwerk anstatt eine allnächtlich angeknabberte Eichel die auf meinem harten 20 Zentimterstamm thront.
Meiner Göttin zu dienen und sie zu ehren
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Sklave

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 1786

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Meine Keuschhaltung - Relaunched Datum:05.06.18 22:00 IP: gespeichert Moderator melden



Zitat

Jetzt heißt es warten und Tee trinken bis alles wieder gut ist.


Ja, auch Göttinnen brauchen Blasentee...
Ich wünsche gute Besserung und dann...
... viel Freude bei Du weist schon was.

Ihr_joe
Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys: Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG
BDSM Kurzgeschichten Aktuell:Die schöne, lederne Isolationsmaske und Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla

Fm Kurzgeschichten Ü 18

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Leia
Stamm-Gast





Beiträge: 498

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Keuschhaltung - Relaunched Datum:06.06.18 14:13 IP: gespeichert Moderator melden


Lieber Honey,

da hat deine arme Frau es ja ordentlich erwischt, richte ihr bitte von mir gute Besserung aus und wenn sie wieder fit ist überfahre sie nicht gleich mit deiner Lust und Gier sondern gehe es ruhig und sanft an.
Danke für euer Tagebuch auch hier lese ich sehr gerne mit!

LG
Leia
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Honey
Freak



Vertrauen ist gut, Orgasmuskontrolle ist besser

Beiträge: 157

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Keuschhaltung - Relaunched Datum:07.07.18 22:06 IP: gespeichert Moderator melden


Woche 13 bis 17,
das letzte Update ist schon ein ganzes Monat her, nicht geschrieben habe ich, weil eine schöne Routine uns gut getan hat, mal Stress, mal Langeweile, mal viel Beisammensein und dann wieder eine Woche wo man auch fast nicht gesehen hat. Und das ist wichtig, keine Katastrophen, nichts das uns aus den Rhythmus gebracht hat, ganz klar, meine Göttin wünscht und ich bediene Sie ... und das mache ich so gerne. Für viele ist das vielleicht monoton, aber auch das ist Leben und wir genießen es gerade
Meiner Göttin zu dienen und sie zu ehren
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Honey
Freak



Vertrauen ist gut, Orgasmuskontrolle ist besser

Beiträge: 157

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Keuschhaltung - Relaunched Datum:17.08.18 11:21 IP: gespeichert Moderator melden


Heute in der Früh haben wir gekuschelt, wobei ich meinen steifen Penis an ihre Lustperle reiben dürfte bis ihre Schamhaare von ihrem Liebessaft nass waren. Danach habe ich sie bis zu Ihrer Erlösung lecken dürfen. Sie hat dabei meinen Penis angesehen, nach unten gebogen und meine Hoden zusammengedrückt, bis ich fast gekommen wäre, aber seit über einer Woche schon sind meine Eier voll und schmerzhaft. Ihr hat es sehr gefallen. Morgen fahren meine Göttin und ich auf Urlaub. Ich befürchte,, dass es im Urlaub so weiter geht, viel Tease und noch mehr Denial.
Meiner Göttin zu dienen und sie zu ehren
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Torquemada Volljährigkeit geprüft
Sklavenhalter

46045


Möge die Macht mit und bei euch sein!

Beiträge: 746

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Keuschhaltung - Relaunched Datum:17.08.18 23:39 IP: gespeichert Moderator melden


Na dann,wünsche ich einen schönen Urlaub,
möge er sehr "trocken" werden...
Sorry, das war der kleine Sadist in mir...


Das, was die Menschheit sich im Allgemeinen wünscht, daran glaubt sie auch....
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Sklave

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 1786

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Meine Keuschhaltung - Relaunched Datum:18.08.18 19:01 IP: gespeichert Moderator melden



Zitat

bis ich fast gekommen wäre, aber seit über einer Woche schon sind meine Eier voll und schmerzhaft.


Ohne Erregen sollten sie nicht schmerzen oder dick (voll) sein! Klar, wenn man äh Frau sie drückt und quetscht, dann natürlich schon!

Hoffen wir mal, dass viel, viel Erregen und entsprechendes Verweigern Dir den Urlaub versüßen.

Ihr_joe
Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys: Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG
BDSM Kurzgeschichten Aktuell:Die schöne, lederne Isolationsmaske und Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla

Fm Kurzgeschichten Ü 18

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Honey
Freak



Vertrauen ist gut, Orgasmuskontrolle ist besser

Beiträge: 157

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Keuschhaltung - Relaunched Datum:26.08.18 19:06 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Torquemada,

Danke für Deine trockenen Urlaubswünsche, so war es auch bis heute, also zwei Wochen auf Dauer erregt.

Als wir in den Urlaub gefahren sind haben wir viel Zeit zum Reden gehabt. Ich habe schon bei der Hinfahrt ihr angeboten sie zu massieren und sie hat gemeint ich soll mir nicht zu viele Hoffnungen machen. Und gleich nach Ankunft hat sie sich im Schlafzimmer nackt ausgezogen und eine Massage eingefordert, natürlich mit ihrem nackten Lieblingsmasseur. Mit voller Erregung dürfte ich Sie mit Öl massieren und sie hat sich umgedreht, um lange ihre Brüstwarzen zu verwöhnen. Kein einziges Mal hat sie meine zuckenden zwanzig Zentimeter auch nur berührt. Langsam dürfte ich in 69er Stellung Ihre behaarte Scham küssen und ich habe sie richtig gierig verschlungen während mein Ständer nur Zentimeter von ihrem Mund entfernt frei in der Luft gezuckt ist. anstatt in ihr eindringen zu dürfen kniete ich zwischen ihre Beine und durfte sie ein zweites mal zum O schlecken. Nach Ihrer Befriedigung sind wir noch auf die Veranda und haben bei Meeresrauschen einen Flasche Wein angefangen. Nach der Autofahrt war ich schon müde und habe mich vor lauter Geilheit nicht mehr unter Kontrolle gehabt und angefangen ihr meinen Penis zu zeigen und um einen O zu betteln, obwohl meine Göttin schon müde war. Naja, bis heute ist es mir nicht vergönnt mich zu erleichtern und ich wünsche mir sehnlichst einen KG tragen zu dürfen, aber meine Göttin zieht es vor mich ohne Schelle keusch zu halten. Selbst unter der Badeshort und ich habe immer meinen Slip auch anbehalten, ist ständig eine Beule zu sehen. Am Abend, wenn wir uns ausziehen hat sie immer gesehen wie steif ich bin. Das hat sie erregt, sie hat mir während der Woche öfters befohlen in Position 1 zwischen ihre Beine zu gehen. Mir hat es jedesmal sehr gefallen sie befriedigen zu dürfen, obwohl es mir keine Erleichterung gebracht hat. Wenigstens haben meine Hoden nicht mehr so gezogen, wie in meiner ersten Woche. Trotzdem laufe ich mehrmals täglich aus und mein Schaft juckt so geil.

Zitat
Na dann,wünsche ich einen schönen Urlaub,
möge er sehr \"trocken\" werden...
Sorry, das war der kleine Sadist in mir...


Meiner Göttin zu dienen und sie zu ehren
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Honey
Freak



Vertrauen ist gut, Orgasmuskontrolle ist besser

Beiträge: 157

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Keuschhaltung - Relaunched Datum:26.08.18 19:18 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Ihr_joe,

Besten Dank für die süßen Urlaubsgrüße, bin noch immer unberührt und habe oft verwöhnen dürfen!

meine Göttin gefällt es mit meinen vollen Eiern zu spielen, streichelt sie kurz,, bei ihrem O drückt sie ein klein wenig fester zu, aber eigentlich harmlos. Trotzdem habe ich die erste Woche immer so ein Ziehen und fast schon brennt es rechts und links am Sack entlang (Nebenhoden?). Es brennt so lange bis ich fast schon spontan auslaufe, teilweise spritzt es dann raus, ohne Berührung, einfach beim Aufstehen. Dann geht es meistens viel besser für die nächsten 4 bis 5 Tage.

Zitat

Zitat

bis ich fast gekommen wäre, aber seit über einer Woche schon sind meine Eier voll und schmerzhaft.


Ohne Erregen sollten sie nicht schmerzen oder dick (voll) sein! Klar, wenn man äh Frau sie drückt und quetscht, dann natürlich schon!

Hoffen wir mal, dass viel, viel Erregen und entsprechendes Verweigern Dir den Urlaub versüßen.

Ihr_joe

Meiner Göttin zu dienen und sie zu ehren
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Torquemada Volljährigkeit geprüft
Sklavenhalter

46045


Möge die Macht mit und bei euch sein!

Beiträge: 746

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Keuschhaltung - Relaunched Datum:26.08.18 23:56 IP: gespeichert Moderator melden


Nun, dann hat mich meine Vermutung nicht
getäuscht...
Wenn jetzt noch das Milking hinzukäme,
vielleicht alle 2-4 Wochen,brauchtest du
gar keinen Vollorgi mehr....
Gebe ihr dieses zu lesen !
http://neosteelkeusch.blogspot.com/2012/...7716f2044810f74
Bel...
Das, was die Menschheit sich im Allgemeinen wünscht, daran glaubt sie auch....
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Honey
Freak



Vertrauen ist gut, Orgasmuskontrolle ist besser

Beiträge: 157

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Keuschhaltung - Relaunched Datum:27.08.18 21:24 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Torquemada,

Lieben Dank für Deinen Link, wie Du Dir vorstellen kannst bin ich nach zwei ungemolkenen Wochen am Platzen, weil ich mir vorstelle meine Göttin zu bitten, natürlich nur rein medizinisch, mich endlich zu melken, ohne O, wie es sich für mich gehört. Ich bettel Sie heute an mich von diesem geilen Jucken und Ziehen zu befreien, auch ohne O, wenn es sein muss! Kennst Du ein gutes Gerät um sich selbst zu melken, vielleicht darf ich das ja kaufen?

Zitat
Nun, dann hat mich meine Vermutung nicht
getäuscht...
Wenn jetzt noch das Milking hinzukäme,
vielleicht alle 2-4 Wochen,brauchtest du
gar keinen Vollorgi mehr....
Gebe ihr dieses zu lesen !
http://neosteelkeusch.blogspot.com/2012/...7716f2044810f74
Bel...

Meiner Göttin zu dienen und sie zu ehren
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Torquemada Volljährigkeit geprüft
Sklavenhalter

46045


Möge die Macht mit und bei euch sein!

Beiträge: 746

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Keuschhaltung - Relaunched Datum:27.08.18 22:58 IP: gespeichert Moderator melden


Ich denke ein Aneros oder Aneros Vibrator
verrichten eine gute Arbeit.
Ein Bekannter ist bei Gebrauch immer recht
Orgilos ausgelaufen...
Aber es Bedarf da auch einiger Übung um das zu erreichen.
Bel...
Das, was die Menschheit sich im Allgemeinen wünscht, daran glaubt sie auch....
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Sklave

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 1786

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Meine Keuschhaltung - Relaunched Datum:27.08.18 23:45 IP: gespeichert Moderator melden


@ Honey

Zwei Wochen ist wirklich nicht lang, aber das Ganze ist ja auch eine Sache des Kopfes.

Doch:
Zitat

verrichten eine gute Arbeit. Ein Bekannter ist bei Gebrauch immer recht Orgilos ausgelaufen... Aber es Bedarf da auch einiger Übung um das zu erreichen. Bel...


So ein Teil stimuliert natürlich auch. Bei einigen leider nicht die Prostata. Manche benutzen es als zusätzliche Stimmulation oder aber bei einigen bringt es nichts, weil die Prostata nicht getroffen wird,

Wenn Deine Herrin kein Problem mit dem Abmelkendn hat, ich denke erst einmal ohne den ganzen Klimbim, der da am Anfang beschrieben ist. Nur mit der Masage der Prostata, läufst Du einfach aus, ohne es zu merken. (Zumindest ich)

Praktisch geht das auch im seitlich liegen, stehend, kniend oder in der Hündchenstellung.

Ihr_joe
Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys: Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG
BDSM Kurzgeschichten Aktuell:Die schöne, lederne Isolationsmaske und Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla

Fm Kurzgeschichten Ü 18

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Honey
Freak



Vertrauen ist gut, Orgasmuskontrolle ist besser

Beiträge: 157

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Keuschhaltung - Relaunched Datum:28.08.18 09:57 IP: gespeichert Moderator melden


Vorgestern in der Nacht sind wir vom Urlaub zurückgekommen und meine Göttin war sehr müde und wollte nur noch schlafen. Ich habe meine Göttin vor dem Einschlafen gefragt, ob sie mir erlaubt, mich selbst befriedigen zu dürfen. Natürlich ist es eine Erniedrigung zu fragen, ob Mann sich erleichtern darf. Sie hat schon fast geschlafen und einfach nein gesagt.

Gestern am Abend hat dann meine Göttin einen anstrengenden Arbeitstag gehabt. Leider war sie zu müde für eine Massage. Weil ich wieder ausgeronnen bin habe ich nochmals gebettelt und sie hat gemeint, dass ich bis morgen warten soll. Heute in der Früh haben wir ein wenig gekuschelt, ich habe sie vor Ihrer Arbeit überall streichen dürfen, aber sie hat mir nicht einmal erlaubt mich unten selbst zu berühren, weil mir es natürlich nicht gestattet ist meinen Penis an ihr oder auch nur der Matratze zu reiben. Sie hat meine Geilheit gesehen und mich gebeten zu warten.

Aus lauter Geilheit habe ich sie dann angebettelt, dass ich einen G-Punkt Vibrator kaufen darf, damit ich mir selbst meine Prostata entleeren kann, weil das ungesund ist und ich den Druck kaum aushalte.Da hat sie zugestimmt und ich habe das Ding heute, weil ich frei habe sofort Online gekauft um wenigstens in zwei Wochen die Möglichkeit habe mich abzumelken. Dann muß meine Göttin mir nur erlauben das Teil auch einzusetzen ... Ich bin sehr dankbar dafür, dass meine Göttin auf meine Gesundheit Rücksicht nimmt und mir jetzt sogar erlaubt mich anal zu entleeren.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Honey am 28.08.18 um 10:01 geändert
Meiner Göttin zu dienen und sie zu ehren
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Leia
Stamm-Gast





Beiträge: 498

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Meine Keuschhaltung - Relaunched Datum:28.08.18 14:24 IP: gespeichert Moderator melden


Lieber Honey,

auch hier kenne ich nicht deine Frau, wie ihr eure Beziehung lebt und wie stark eure Liebe zueinander ist.

Trotzdem glaube ich hier das sie dich nicht bewusst quälen möchte sondern dich durch Tease and Denial vll auf eine neue Stufe bringen will was eure Sexualität angeht und speziell deine Manneskraft.

Ich würde es mir für dich/euch wünschen denn keine Frau die ihren Mann von Herzen liebt würde ihn bewusst leiden lassen denn wir spüren das liegt uns im Blut spreche da in den Punkten aus Erfahrung.

Auch deine Erfahrungen wie andere hier prägen das Forum und sind wichtig ich lese sie sehr gerne sie sind eben wie Tagebücher des reinen Lebens, danke auch dafür.

LG
Leia
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(6) «1 [2] 3 4 5 6 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2019

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.07 sec davon SQL: 0.02 sec.