Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Erfahrungen von Männern (Moderatoren: Ihr_joe)
  Veränderung 2 - Tagebuch des Williger
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 773

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:07.09.19 12:35 IP: gespeichert Moderator melden


...und heute morgen durfte ich sie in dem Outfit verwöhnen.

Da das etwas zu groß ist, rutscht es dauernd. Macht ein demütig schlampiges Gefühl, so nach dem Motto für Dich gibt's eh nix passendes.

Aber geil seidiges Material und da es ihr sehr gut gefällt...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 773

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:09.09.19 06:25 IP: gespeichert Moderator melden


Wochenende fast ohne Sex. Wasserbett abgebaut und gegen neues mit normalen Matratzen getauscht. Mann, war echt anstrengend, zumal das ihr Mädchen gemacht hat und immer wieder die Kunsttitten im Weg waren...

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 09.09.19 um 06:26 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Moira
Sklavenhalterin

im wilden Südwesten


♥ slave to love ♥

Beiträge: 894

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:09.09.19 16:02 IP: gespeichert Moderator melden


*lach

siehste mal, warum sich "kerls" einfach besser für derartige Tätigkeiten eignen als "wir Ladies" ...

Wäre für ALLE Männer mal durchaus sinnvoll, zu erleben, wie einE eine C - F "belasten" und "behindern" kann bei bestimmten Dingen und was Damen mit "viel Holz vor der Hütten" alles so täglich vor sich herschleppen...

Danke, aber nein danke - den umgekehrten Fall von "Geschlauz" zwischen den Beinen möchte zumindest ICH nicht unbedingt testen

FRAU und männchen verlassen gemeinsam das Haus. Sie: "Hast Du alles?" er - nimmt IHRE Hand - und sagt leise: "Jetzt - JA!"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 773

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:10.09.19 07:09 IP: gespeichert Moderator melden


@moira
Entgeht Dir da nicht was?
Naja, jedenfalls darf ich mir eine Belohnung aussuchen, sagte meine Königin.

Irgendwas mit Sex, aber ohne Aufschluss.

Jetzt überlege ich, ob ich mich nicht mal wieder in Folie packen lasse, während mich irgendwas stimuliert.

Hmm, weiß nicht, hatte ich lange nicht...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 773

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:14.09.19 09:30 IP: gespeichert Moderator melden


So Thema Wasserbett auch abfalltechnisch erledigt, so dass wieder Zeit für anderes ist.

Gestern Abend meinte meine Königin, dass ich doch heute den ganzen Tag ihre Remi sein werde.

"Es ist Wäsche zu waschen und so weiter, dass kann die Remi doch genauso gut, wie Wasserbett abbauen, oder?"

"Natürlich" hab ich ihr das gleich zugesagt, immerhin heißt das auch, dass die Remi Sex bekommt, jedenfalls den, den es noch gibt.

Dann meinte sie noch, wir könnten ja auch einen Ritter für die Remi finden, ob es da Vorstellungen gäbe. Konnte darauf nichts sagen, aber wenn wir das irgendwann machen, dann sollte es kein Brutalo sein.

Hab immer noch meinen Wunsch im Kopf.

Ich eingewickelt in Folie (wir haben schwarze Stretchfolie), bis einschließlich Kopf, Schlauch im Mund und sie macht Atemkontrolle, währen sie mich händisch oder technisch bespielt und mich vielleicht kommen lässt.

Wobei letzteres wird sie wohl nur im Rahmen desssen zulassen, was ihr Mädchen kann und da Mädchen keine Schw***nze haben....

Bin gespannt geil...

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 14.09.19 um 09:33 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Sklave

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 2051

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:14.09.19 13:08 IP: gespeichert Moderator melden


Hm, mir scheint, das Ritterabenteuer ist nicht, oder noch nicht Deines.
Vielleicht nie, wer weiß, außer Dir.

Da ist doch die Verpackungsschlacht vorerst eine schöne Alternative....

Ihr_joe

Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys:
Der Brief
Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla beendet
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG beendet/gekürzt
BDSM Kurzgeschichten beendet




Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 773

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:15.09.19 10:14 IP: gespeichert Moderator melden


@Ihr_joe
Folie war nicht.

Ansonsten habe ich sie wieder wach geschleckt, bis sie meinte "das reicht, vögelst mich heute Nachmittag mit dem mittelgroßen Sch****z, das ist dein sehr schöner"

Ich durfte sie dann ausgiebig vögeln, als Mädchen im Rock und auch ansonsten angezogen. Perücke, geschminkt, mit Silikontitten usw.

"da steht ja was unter dem Rock, oh dein Sch****z" meinte sie und "komm, öl mich ein und vögel mich, machen wir Sex wie Mädchen meine Liebe".

Und wir taten es und eigentlich tun wir es seit Monaten so und es ist einfach schön.

@Ihr_joe
Und deshalb ist für mich ein "Ritterabenteuer" nicht ausgeschlossen und wird immer interessanter.

Gestern Abend auf dem Balkon meinte sie noch "Schade, dass die Gay-Bar zu ist,da würdest vielleicht Gleichgesinnte finden, man müsste mal gucken, wo die nun hin gehen".

Ich meinte darauf "las das Thema, damit machst mir den Käfig eng", worauf von ihr nur ein süffisantes Lächeln kam.

Schließlich meinte sie, dass sie mich mal wieder abmelken müsste, wenn ich "soo schmutzige" Gedanken hätte und grinste...

Bin auf heute gespannt und liebe sie wie doll.


Update:
Sie, eigentlich schon wir irgendwie , hat vorhin beschlossen, dass wir den Ritter nicht brauchen, der soll von Mo-Fr schaffen gehen und Geld ran schaffen. Remi ist lockerer bei dem was zu tun ist und sowieso...



[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 15.09.19 um 18:08 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 773

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:15.09.19 20:10 IP: gespeichert Moderator melden


Nicht immer läuft alles so rund, wie es scheint, der Ritter sollte heute Abend das Vergnügen des Anal-Vibrator erhalten.

Ich versuchte den Darm gut mit Wasser zu säubern und als ich gerade meine Fesselhandschuhe holen wollte, drückte es noch nicht abgeführtes Wasser heraus.

Schnell Toilette, einiges an Sauerei, putzen müssen und die geile Stimmung war weg.

Wie vielleicht manch einer kombiniert hat, haben wir die Wochenenden alle 14 Tage zum spielen, da es da noch mein Kind gibt, dass zu Besuch kommt.

Jetzt hatten wir ferienbedingt viel Zeit, weil Großeltern auch mal dran waren. Und es wäre das abschließende Mal gewesen. Schade, aber auch ok.

Ändert nicht am 24/7, ändert nichts am Sonstigen.

Die Verteilung bleibt.

Wollte nur mal klar machen, dass nicht immer alles rund läuft, um ehrlich zu sein.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 15.09.19 um 20:11 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 773

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung 2 - Tagebuch des Williger Datum:17.09.19 06:31 IP: gespeichert Moderator melden


Gestern nach Feierabend wieder zu Hause durfte ich gleich wieder ihr Mädchen werden, da sie Möbel bestellt hatte, die aufgebaut werden sollten.
"Das macht jetzt nur noch die Remi", sagte sie.
Möbel kamen keine, aber ich durfte mit dem rosa Nachthemd ins Bett...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(13) «9 10 11 12 [13] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2019

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.08 sec davon SQL: 0.07 sec.