Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Erfahrungen von Männern (Moderatoren: Ihr_joe)
  Verschluss und reiten
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Switch-Burgi
Fachmann

Deutschland


Tja, warum lang betteln, wenn Herrin eh sagt was gemacht wird?

Beiträge: 41

Geschlecht:
User ist offline
  Verschluss und reiten Datum:15.09.19 11:05 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo zusammen,

ich hab mal eine ganz besondere Frage, und vielleicht finde ich auch mal jemanden der mir hier weiter helfen kann.

Mein Problem ist folgendes.
Ich lasse mich schon gerne verschließen, wie wohl sehr viele hier. Was aber immer ein Problem ist bei so einem Verschluss ist, dass ich einmal die Woche zum reiten gehe.
Mit so einem Peniskäfig braucht man gar nicht auf ein Pferd steigen, zumindest hab ich noch keinen gefunden mit dem das irgendwie vorstellbar ist.

Aber, vielleicht hat ja hier jemand Erfahrungen wie man das vereinbaren kann? Keuschhaltung und Reitsport?
Und bitte, sowas wie... mit dem und dem Modell kann man Fahrrad fahren, also sollte reiten auch gehen... das bringt gar nichts. Einfach mal den Sattel von einem Fahrrad ansehen, und den Sattel von einem Pferd. Das ist ein riesiger Unterschied.

Ich würde mich freuen wenn ich hier mal ein wenig weiter kommen würde. Tipps auch gerne per PN.
Nur ich mal
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Matze23
Story-Writer





Beiträge: 164

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Verschluss und reiten Datum:15.09.19 11:57 IP: gespeichert Moderator melden


Es gibt einen interessanten Blog eines AndrewK, der von den gleichen Problemen berichtet:

http://www.beltedlove.com/

Er konnte es mit einem Neosteel The Fun lösen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Switch-Burgi
Fachmann

Deutschland


Tja, warum lang betteln, wenn Herrin eh sagt was gemacht wird?

Beiträge: 41

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Verschluss und reiten Datum:15.09.19 12:55 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Matze,

danke erstmal für den Link.
Ich hab das mal überflogen, auf die schnelle hab ich nichts wegen reiten gefunden.
Den Neosteel The Fun hab ich mir schon angesehen, bin mir aber nicht sicher ob das auch auf einem Pferd geht, da ja der Sattel auf einem Pferd vorne nach oben gewölbt ist.
Nur ich mal
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Matze23
Story-Writer





Beiträge: 164

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Verschluss und reiten Datum:15.09.19 15:37 IP: gespeichert Moderator melden


Schau mal der letzte Eintrag, etwa ab der Hälfte. Dort beschreibt er seine biserhigen Probleme und die Lösung mit dem The Fun.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Blechnudel
Fachmann





Beiträge: 58

User ist offline
  RE: Verschluss und reiten Datum:16.09.19 11:53 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

ich trage selbst einen "The Fun". Damit ist allerhand möglich, längeres Sitzen, kürze Strecken auf dem Fahrrad, alles kein Thema - aber Reiten?

Ich habe zwar selbst keine Ahnung vom Reiten, stelle mir aber vor, dass da über den Sattel doch einiges an Erschütterungen ungedämpft auf die Tube übertragen werden würde. Also ich wäre da schon angesichts der Investitionshöhe sehr, sehr kritisch.

Sex ist, wenns im Röhrchen spannt
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Moira
Sklavenhalterin

im wilden Südwesten


♥ slave to love ♥

Beiträge: 1015

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Verschluss und reiten Datum:16.09.19 13:04 IP: gespeichert Moderator melden


War früher selbst Reiterin (Dressur) und weiß von einigen männlichen Bekannten, dass sie bei diesem Sport ziemlich strenge Kompressionsunterwäsche bzw. einer sogar ein "Suspensorium" tragen (wie es bei Ballettänzern üblich ist wegen der Sprünge und Erschütterungen), eben weil gerade der Vorderzwiesel (der Hügel vorne am Sattel, der Raum für den Widerrist des Pferdes, den knöchernen Buckel hinter dem Hals bietet/schafft) sehr "ungut unten reinhauen" kann.

Hinzu kommt, dass - egal wie gut ein Reiter auch sein mag - ein Pferd (auch wenn üblicherweise sehr folgsam) dennoch ein Tier ist und damit letztlich irgendwo doch "unberechenbar" bleibt in seinen teilweise "spinnerten" Aktivitäten; nicht auszudenken, wenn ein Reiter in solchen Momenten die Kontrolle "über sein Fahrzeug" verlöre wegen eines KGs...

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Moira am 16.09.19 um 13:05 geändert
FRAU und männchen verlassen gemeinsam das Haus. Sie: "Hast Du alles?" er - nimmt IHRE Hand - und sagt leise: "Jetzt - JA!"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Switch-Burgi
Fachmann

Deutschland


Tja, warum lang betteln, wenn Herrin eh sagt was gemacht wird?

Beiträge: 41

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Verschluss und reiten Datum:16.09.19 21:02 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Moira,

das was du da beschreibst ist halt genau mein Problem. Das hier einfach kein wirklicher Platz mehr zwischen Mensch und dem Sattel ist.
Und ich reite normal auch Dressur, wenn auch meist eher die Pferde die sonst keiner mag, weil gerne mal bocken, auf die Seite springen oder so.

Wie ich schon sagte, da denke ich werde ich um einen Verschluss der eher in die Richtung Suspensorium geht nicht rum kommen.
Nur ich mal
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Mark70
Stamm-Gast

NRW


Verschlossen in lato

Beiträge: 212

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Verschluss und reiten Datum:19.09.19 06:05 IP: gespeichert Moderator melden


Eventuell könnte das mit einem Reitpad funktionieren!

Ansonsten wird es ohne wohl besser sein.
Habe das gleiche Problem.
Mit nen lato versuche ich es erst gar nicht.
Kommt auch drauf an wie das Pferd sich bewegt. Jedes Pferd hatt seine eigene Art sich zu bewegen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Switch-Burgi
Fachmann

Deutschland


Tja, warum lang betteln, wenn Herrin eh sagt was gemacht wird?

Beiträge: 41

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Verschluss und reiten Datum:08.03.20 15:24 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo zusammen,

noch immer bin ich nicht weiter mit diesem Problem.
Was mir nun jemand angeraten hat, einfach über den PK ein Suspensorium tragen.

Hat das schon mal jemand ausprobiert?
Nur ich mal
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Mark70
Stamm-Gast

NRW


Verschlossen in lato

Beiträge: 212

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Verschluss und reiten Datum:21.03.20 16:28 IP: gespeichert Moderator melden


Nicht wirklich!
Derzeit kann ich nur Dringend empfehlen ohne kg zu reiten!
Dabei spielt es keine Rolle ob mit sattel, Reit pad oder eben ohne alles.
Und je nach dem womit.. Besser gesagt wo drauf du reitet und was du für ein Modell trägtst. Kannst du es nicht ausschließen ob du den Pferde Rücken nicht schädigt oder du dir selbst weh tust.

Dein Pferd könnte theoretisch auch Unsicherheit zeigen, da es dein kg getwittert hat. Und ggf. Du dich auch anders verhalten wirst. Weil du dann Unsicherheit ausstrahlst!

Gehe dann besser zu Fuß und dein Pferd einfach grasen dann tust du den etwas Gutes.




E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Moira
Sklavenhalterin

im wilden Südwesten


♥ slave to love ♥

Beiträge: 1015

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Verschluss und reiten Datum:21.03.20 18:54 IP: gespeichert Moderator melden


ach Ihr Lieben, ich hoffe, dieser Post trifft EUCH ALLE und Euere Lieben bei bester Gesundheit an ...

Und manche Verschreiber bzw. Vertippsler sind SO dermaßen süß, die MUSS Frau einfach "kommentieren", guckt doch selbst:


Zitat
Nicht wirklich!
Derzeit kann ich nur Dringend empfehlen ohne kg zu reiten!
Dabei spielt es keine Rolle ob mit sattel, Reit pad oder eben ohne alles.
Und je nach dem womit.. Besser gesagt wo drauf du reitet und was du für ein Modell trägtst. Kannst du es nicht ausschließen ob du den Pferde Rücken nicht schädigt oder du dir selbst weh tust.

Dein Pferd könnte theoretisch auch Unsicherheit zeigen, da es dein kg ge
twitter
Zitat
t hat. Und ggf. Du dich auch anders verhalten wirst. Weil du dann Unsicherheit ausstrahlst!

Gehe dann besser zu Fuß und dein Pferd einfach grasen dann tust du den etwas Gutes.


Aber im Grunde hast Du mit ALLEM, was Du da schreibst bzw. MEINST, vollkommen recht, @Mark70

ich DANKE DIR für mein Lächeln ... ob Deines Vertippslers

Herzlichst ~ Moira



FRAU und männchen verlassen gemeinsam das Haus. Sie: "Hast Du alles?" er - nimmt IHRE Hand - und sagt leise: "Jetzt - JA!"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Mark70
Stamm-Gast

NRW


Verschlossen in lato

Beiträge: 212

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Verschluss und reiten Datum:24.03.20 21:35 IP: gespeichert Moderator melden


Aua!
.... Die Blöde Autokorrektur vermasselt meine Texte und ich krieg die nicht ausgeschaltet.
Sorry Freunde
Hatte nicht so viel Zeit gehabt das nochmal durch zu lesen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2020

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.02 sec davon SQL: 0.00 sec.