Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Erfahrungen von Frauen (Moderatoren: Petra-H)
  Avica testet den Kg :)
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Avica
Erfahrener

67




Beiträge: 44

Geschlecht:
User ist offline
  Avica testet den Kg :) Datum:14.04.19 19:57 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

so ich habe mir nun einen besorgt, wenn auch noch nicht wirklich was qualitatives, aber nun ja, für den Anfang mal interessant. Und zwar diesen hier:

http://spicesforlove.com/index.php?main_...products_id=342

Er kam relativ schnell nach einer Woche an und als ich ihn ausgepackt habe, hies es erst mal schrauben ohne ende. Nun ja, hab ich geschaft. auch wenn es meiner Vorstellung nach anders laufen sollte. Aber auch gut.
Wollte gemptlich duschen und mich Rasieren, und was halt dazu gehört und dann auspacken und Umlegen, aber hat nicht so geklappt. Die Schraubstunde kam noch dazwischen.

Aber nun zu dem eigentlichen Thema. Es ist recht ungewohnt einen KG zu tragen. Sicher ist das teil ich komme weder mit dem FInger irgendwie rein, noch ist irgendwie was im freien. Nun ja.
Das Material ist bisher auch nicht schlecht.
Es ist allerdings total ungewohnt, und wenn ich dran denke, evtl so am Montag auf die Arbeit zu gehen, kribbelt mir irgendwie der Bauch.

Doch mal abwarten. Ich halte euch auf dem laufenden

LG Avica
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
SeMoO Volljährigkeit geprüft
KG-Träger

843xx


Spiele und experimentiere allein

Beiträge: 459

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Avica testet den Kg :) Datum:14.04.19 20:33 IP: gespeichert Moderator melden


Fein, dass du den Vorschlag einen eigenen Bericht zu beginnen, angenommen hast.

Die Vorfreude und das Kribbeln wenn das Kopfkino anspringt weil man etwas plant, andenkt oder sich vorstellt etwas zu machen ist doch das Salz in der Suppe unseres Fetisches.

Ich wünsche dir ein problemloses (An-) tragen und dass die Realität deinen Vorstellungen entspricht oder wenigstens sehr nahe kommt.
Uns natürlich hoffe ich auf weitere Berichte wie es sich so entwickelt.

P. S. : Manchmal lese ich meinen eigenen Einstiegsbericht, natürlich nicht ohne das eine oder andere Schmunzeln

Es kann der selbst der Geilste nicht rubbeln, wenn er nicht den Schlüssel hat...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Torquemada Volljährigkeit geprüft
Sklavenhalter

46045


Möge die Macht mit und bei euch sein!

Beiträge: 762

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Avica testet den Kg :) Datum:14.04.19 22:44 IP: gespeichert Moderator melden


Nimm dir genügend Zeit und Geduld,
viele Anfänger wollen zu schnell zu viel..
Aber viel Spaß in dem Teil,möge das Leiden beginnen..

Das, was die Menschheit sich im Allgemeinen wünscht, daran glaubt sie auch....
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Avica
Erfahrener

67




Beiträge: 44

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Avica testet den Kg :) Datum:15.04.19 06:28 IP: gespeichert Moderator melden


Hallöchen,

oh Ja Geduld und Zeit werde ich brauchen.

Aber ok, bisher tut nichts weh und es kneift auch nicht wirklich. Ich fühle ihn, bei jedem Schritt, aber es ist kein Reiben und kein Scheuern. Die Erste Nacht ist auch um und ich habe damit sogar geschlafen. Es ist ungewohnt, dass ich "Eingesperrt" sein würde, in dem Bereich, war mir schon klar, aber irgendwie ist da noch ein Hauch was anderes. Und wenn ich mir vorstelle, dass ich den Schlüssel hergebe, ist dieses ungewisse noch größer, ich kanns nur noch nicht so ganz einordnen. Wichtig ist, es ist nicht negativ. Daher schau ich mal, wo die Reise der Emotionen mich hinträgt.
Lg Avica
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Mike
Stamm-Gast





Beiträge: 201

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Avica testet den Kg :) Datum:15.04.19 09:02 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Und wenn ich mir vorstelle, dass ich den Schlüssel hergebe, ist dieses ungewisse noch größer, ich kanns nur noch nicht so ganz einordnen.


Ja, genau dieses Kopfkino ist auch für mich das Interessante. Trotzdem solltest Du Dir Zeit während der Eingewöhnungszeit gönnen. Ganz langsam immer ein wenig länger tragen.
Für's Kopfkino fand ich es immer spannend den Schlüssel außerhalb meiner direkten Einflussnahme zu platzieren. Gerne in einem großen Eisblock in der Tiefkuhltruhe. Dann dauert es einfach, bis ich wieder dran komme.
Viel Spaß, denn darum geht es ja.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Avica
Erfahrener

67




Beiträge: 44

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Avica testet den Kg :) Datum:15.04.19 17:10 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,
nun bleibt der Schlüssel erst mal noch in Reichweite, macht am Anfang bestimmt Sinn.
Habe den KG nun erst mal für wenige Stunden abgelegt, nach dem ich heute damit sogar auf der Arbeit war. Ja hab mich gleich ins Kalte wasser geschmissen.
Und ich muss sagen, irgendwie hats was. Es ist nicht einfach, aber auch nicht wirklich schwer.. verrückt.



E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
lot
Stamm-Gast

Bayern


verschlossen ist meist schöner

Beiträge: 324

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Avica testet den Kg :) Datum:15.04.19 19:49 IP: gespeichert Moderator melden


Wünsch dir weiterhin gutes Gelingen...
Und lass dir Zeit mit der Eingewöhnung. Andernfalls kann der Frust größer sein als die Freude und den Genuss des Verschlossenseins


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Avica
Erfahrener

67




Beiträge: 44

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Avica testet den Kg :) Datum:16.04.19 07:31 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Wünsch dir weiterhin gutes Gelingen...
Und lass dir Zeit mit der Eingewöhnung. Andernfalls kann der Frust größer sein als die Freude und den Genuss des Verschlossenseins



aye aye, wird gemacht, den Tipp bekomme ich von vielen Leuten.

So, der aktuelle Stand.
Heute nacht habe ich ohne geschlafen, aber irgendwie nicht durch geschlafen. Doch das kann viele Ursachen haben. Dem Po gehts besser, und ich könnte eigentlich jetzt schon anlegen, aber ich gedulde mich bis zum Abend und dann die Nacht durch.
Doch irgendwie stelle ich auch fest, allein für die Erfahrung bisher, hat es sich gelohnt einen KG anzuschaffen. Nun ich weis noch nicht so ganz ob ich ihn noch in Jahren mag oder nicht, ( wie den auch? Gg) aber ich bin nicht abgeneigt.

Lg Avica
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
slowtigre
Freak

berlin




Beiträge: 97

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Avica testet den Kg :) Datum:16.04.19 10:32 IP: gespeichert Moderator melden


Ob du ihn noch nach Jahren magst weißt du doch bei keinem Partner vorher ...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Avica
Erfahrener

67




Beiträge: 44

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Avica testet den Kg :) Datum:16.04.19 19:24 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Ob du ihn noch nach Jahren magst weißt du doch bei keinem Partner vorher ...


es geht ja auch um den KG net um nen Kerlchen oder Weibchen

LG Avica
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
private_lock Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Braunschweig


Jedes Schloss ist ein Meta-Konsens!

Beiträge: 3771

Geschlecht:
User ist offline

206318797  206318797  206318797  206318797  private_lock  
  RE: Avica testet den Kg :) Datum:16.04.19 21:06 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Avica,

Schön, dass Du Dich jetzt eingerichtet hast.

Zitat
Dem Po gehts besser


Warum sollte es dem denn nicht gut gehen? Auf dem Beweisfoto macht er doch eine super Figur! Oder warst Du etwa nicht brav und hast Haue bekommen?

LG
private_lock
private_lock Les 3 côtés d'un SwItCh: TOP & sub

KGForum im Firefox

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Torquemada Volljährigkeit geprüft
Sklavenhalter

46045


Möge die Macht mit und bei euch sein!

Beiträge: 762

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Avica testet den Kg :) Datum:16.04.19 23:51 IP: gespeichert Moderator melden


Bei vielen männlichen KG Trägern habe ich
festgestellt,daß sie sich nach einiger Zeit ohne
den Käfig, nackt vorkommen,
ich denke,das könnte bei Frauen ebenfalls der Fall
sein,wichtig ist,daß man jemanden hat, für den man
den KG trägt,der Rest kommt von alleine...

Das, was die Menschheit sich im Allgemeinen wünscht, daran glaubt sie auch....
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Avica
Erfahrener

67




Beiträge: 44

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Avica testet den Kg :) Datum:17.04.19 06:28 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Hi Avica,

Schön, dass Du Dich jetzt eingerichtet hast.

Zitat
Dem Po gehts besser


Warum sollte es dem denn nicht gut gehen? Auf dem Beweisfoto macht er doch eine super Figur! Oder warst Du etwa nicht brav und hast Haue bekommen?

LG

private_lock



Nein, das nicht, aber irgendwie ist da eine Druckstelle, die Anunsöffnung des KGs reibt da bisschen doof, sonst drückt nichts, muss mal schaun was da ist.


Hab es jetzt auf Stundenweise reduziert, morgens mal ne Stunde und abends ein zwei Stunden.

Und lustier weise wird der Wunsch nach einem angepassten KG immer größer. Das was ich habe ist ja ein Model von der "Stange"

Lg Avica

PS: ich krieg doch keine Haue! Auch wenns irgendwie mal schön wäre
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Avica
Erfahrener

67




Beiträge: 44

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Avica testet den Kg :) Datum:17.04.19 06:31 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Bei vielen männlichen KG Trägern habe ich
festgestellt,daß sie sich nach einiger Zeit ohne
den Käfig, nackt vorkommen,
ich denke,das könnte bei Frauen ebenfalls der Fall
sein,wichtig ist,daß man jemanden hat, für den man
den KG trägt,der Rest kommt von alleine...


Mal schaun mal schaun


@private_lock: danke fürs Kompliment bezüglich des Fotos

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 717

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Avica testet den Kg :) Datum:17.04.19 06:44 IP: gespeichert Moderator melden


... aber Orgasmen kann so ein Teil nicht behindern, oder? Mit einem Vib müsste das doch noch möglich sein?!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Avica
Erfahrener

67




Beiträge: 44

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Avica testet den Kg :) Datum:18.04.19 06:32 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
... aber Orgasmen kann so ein Teil nicht behindern, oder? Mit einem Vib müsste das doch noch möglich sein?!


Also ich kann keinen Vibi zwischen schieben, dazu sitzt der KG zu stramm. Und selbst wen ich einen Vibi in der Muschi tragen würde, es würde mir nicht viel bringen. Den es ist die Bewegung, die den Orgasmus hervor ruft. Es wäre nur ein Leiden vor Lust, bis hin zu einem Lustschmerz, oder eben das ende des Vibis, weil die Batterie versagt.


So, nun mal weiter wie es bisher verlief.
Ich trage ja nun keine 20 H mehr am Stück, den das war für meinen armen Po doch ein wenig viel. Die Anusöffnung hat das Umfeld der Rossette ein wenig gereizt und das wurde wund. Doch es ist auf dem Weg der Besserung.
Nach dem ich gestern ziemlich wuschig war, als ich von der Arbeit kam, war mir klar, wenn ich weiterhin keusch bleiben (will) SOll, wie auch immer ... gerade an eine gewisse Lady denke, dann kann ich die Nacht nicht ohne KG verbringen, da ich mich kenne, wenn ich schlafe und träume. Aber mir kam da noch eine Idee. Also habe ich spät abends den KG noch mal geöffnet, und ein weiches Moltontuch zwischen KG -ANalöffnung und meinen Po geklemmt. Heist es kann nicht reiben, und auch das Profil des KGs so wie die Anusöffnung bieten keinen druck mehr. Sondern nur das weiche Molton tuch. So kann sich mein Popo auch an diese Form gewöhnen. Da es nur eine Lage ist, macht es den KG nicht unbrauchbar.
Heute morgen hab ich den erst mal abgelegt, und noch mal creme aufgetragen, und heute nacht werd ich wohl wieder so schlafen. Das Tuch eigenet sich nur für Nachts, da ich mich damit nicht auf TOilette traue. Vielleicht zerschneide ich es auch und mach mir viele kleine, dann dürfte es gehen, mal schaun. Ist ja nur zum eingewöhnen.

LG Avica
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 717

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Avica testet den Kg :) Datum:24.04.19 07:49 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zitat
... aber Orgasmen kann so ein Teil nicht behindern, oder? Mit einem Vib müsste das doch noch möglich sein?!


Also ich kann keinen Vibi zwischen schieben, dazu sitzt der KG zu stramm. Und selbst wen ich einen Vibi in der Muschi tragen würde, es würde mir nicht viel bringen. Den es ist die Bewegung, die den Orgasmus hervor ruft. Es wäre nur ein Leiden vor Lust, bis hin zu einem Lustschmerz, oder eben das ende des Vibis, weil die Batterie versagt.


Ein Aufliegevibrator würde nichts bewirken?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Avica
Erfahrener

67




Beiträge: 44

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Avica testet den Kg :) Datum:26.04.19 17:48 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zitat
Zitat
... aber Orgasmen kann so ein Teil nicht behindern, oder? Mit einem Vib müsste das doch noch möglich sein?!


Also ich kann keinen Vibi zwischen schieben, dazu sitzt der KG zu stramm. Und selbst wen ich einen Vibi in der Muschi tragen würde, es würde mir nicht viel bringen. Den es ist die Bewegung, die den Orgasmus hervor ruft. Es wäre nur ein Leiden vor Lust, bis hin zu einem Lustschmerz, oder eben das ende des Vibis, weil die Batterie versagt.


Ein Aufliegevibrator würde nichts bewirken?


Keine Ahnung ob der was bewirkt Nicht ausprobiert.

Lg Avica
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
private_lock Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Braunschweig


Jedes Schloss ist ein Meta-Konsens!

Beiträge: 3771

Geschlecht:
User ist offline

206318797  206318797  206318797  206318797  private_lock  
  RE: Avica testet den Kg :) Datum:26.04.19 18:40 IP: gespeichert Moderator melden


Insbesondere gibts die kleinen Helfer auch mit Netzanschluss als "Massagestab" ... aber wir wollen ja mal niemanden in Versuchung führen

LG
private_lock
private_lock Les 3 côtés d'un SwItCh: TOP & sub

KGForum im Firefox

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Torquemada Volljährigkeit geprüft
Sklavenhalter

46045


Möge die Macht mit und bei euch sein!

Beiträge: 762

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Avica testet den Kg :) Datum:26.04.19 22:29 IP: gespeichert Moderator melden


Ich frag mich immer wieder,was solch
ein Cheating bewirken soll,
Verschlossen ist verschlossen,und wenn
bei mir da jemand Hand anlegen würde,egal ob
Vibi oder sonstwas, wäre das Thema KG erledigt.
Das ist ganz einfach Betrug an der Zeit und auch
der Moral, solche Personen verdienen auch
keinen Respekt.

Das, was die Menschheit sich im Allgemeinen wünscht, daran glaubt sie auch....
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(2) «[1] 2 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2019

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.03 sec davon SQL: 0.01 sec.