Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren: Unsere Chaträume bei Bösewicht und Tinas Herrin
  Restriktive Foren
  Stories über Herren (Moderatoren: SteveN, Staff-Member, Matze23)
  FemOrg 2 - der Aufbruch
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Moira
Sklavenhalterin

im wilden Südwesten


♥ slave to love ♥

Beiträge: 1337

Geschlecht:
User ist offline
  RE: FemOrg 2 - der Aufbruch Datum:21.10.19 19:03 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo @ Kallisti,

hättst nicht mal wieder "Zeit & Lust",
diese Story vielleicht doch noch fortzuführen?

Es würden sich bestimmt - außer mir - auch noch einige andere darüber freuen.

So oder so - herzliche Grüße ~ Moira
FRAU und männchen verlassen gemeinsam das Haus. Sie: "Hast Du alles?" er - nimmt IHRE Hand - und sagt leise: "Jetzt - JA!"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
AlfvM
Stamm-Gast





Beiträge: 563

User ist offline
  RE: FemOrg 2 - der Aufbruch Datum:21.10.19 19:42 IP: gespeichert Moderator melden


Da kann ich Moria nur zustimmen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
jenny2082
Einsteiger

Hamburg




Beiträge: 12

Geschlecht:
User ist offline
  RE: FemOrg 2 - der Aufbruch Datum:04.08.20 04:57 IP: gespeichert Moderator melden


Schade, schade, schade, dass es nicht weitergeht

Vielleicht schreibst Du ja doch weiter? Wie Du siehst gibt es hier einige Leser/innen, die sehnsüchtig darauf warten....
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
AlterLeser Volljährigkeit geprüft
Story-Writer



Lesen bildet Jeden

Beiträge: 1326

Geschlecht:
User ist offline
  RE: FemOrg 2 - der Aufbruch Datum:04.08.20 07:55 IP: gespeichert Moderator melden


Hi zusammen,
diese Story wurde auch im Ursprung auch nur bis zu dieser Stelle Veröffendlicht
Gruss der alte Leser
Gruß der alte Leser Horst
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Matze23
Story-Writer





Beiträge: 298

Geschlecht:
User ist offline
  RE: FemOrg 2 - der Aufbruch Datum:12.01.21 14:40 IP: gespeichert Moderator melden


Kapitel 9 (vom 06.01.2021) wurde wegen Verstoßes gegen die NUB vom Moderator gelöscht.

Gruß, Matze
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Lausbua
Einsteiger

AT




Beiträge: 12

Geschlecht:
User ist offline
  RE: FemOrg 2 - der Aufbruch Datum:17.05.21 13:12 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo kallisti,
gern würde ich lesen, wie es zwischen Jan und Juliane weitergeht.
Hast du eine Fortsetzung geplant?

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Hotty
Stamm-Gast

Bonn


Nur ein keuscher Sklave ist ein guter Sklave

Beiträge: 348

Geschlecht:
User ist offline
  RE: FemOrg 2 - der Aufbruch Datum:11.10.21 15:49 IP: gespeichert Moderator melden


ja, schreib weiter. Die Geschichte gefällt mir sehr gut.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
coradwt
Stamm-Gast

Wuerzburg


Das glück des Mannes ist es, einer Frau dienen zu dürfen

Beiträge: 290

Geschlecht:
User ist offline
coradwt  
  RE: FemOrg 2 - der Aufbruch Datum:01.01.22 20:45 IP: gespeichert Moderator melden


Jetzt habe ich diese Geschichte auch entdeckt und gelesen.
Mir gefällt sie auch, sehr gut geschrieben.

Ich hoffe doch, dass @kallisti noch weitere Teile kommen.
Er hat hoffentlich noch Lust diese Geschichte weiter zu schreiben.

Cora
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Tommy133de
Einsteiger

Kevelaer




Beiträge: 20

Geschlecht:
User ist offline
  RE: FemOrg 2 - der Aufbruch Datum:02.01.22 07:47 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Jetzt habe ich diese Geschichte auch entdeckt und gelesen.
Mir gefällt sie auch, sehr gut geschrieben.

Ich hoffe doch, dass @kallisti noch weitere Teile kommen.
Er hat hoffentlich noch Lust diese Geschichte weiter zu schreiben.

Cora


Ich verstehe solche Kommentare manchmal nicht. Ja die Geschichte ist bzw war wirklich gut und viele hätten sich sicherlich gefreut mehr zu lesen.

Aber wenn nach fast 3,5 Jahren nichts mehr gekommen ist, dann kann man wohl an einem Finger abzählen, dass hier nichts mehr kommt.

Bitte nicht falsch verstehen. Das geht nicht gegen dich persönlich Cora, sondern es nervt mich schon ne ganze Weile, dass hier immer wieder schon lange tote Geschichten nach oben gepuscht werden.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(2) «1 [2] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2022

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.10 sec davon SQL: 0.05 sec.