Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren: Unsere Chaträume bei Bösewicht und Tinas Herrin
  Restriktive Foren
  Das alte 10002 Forum (Frauen) (Moderatoren: )
  Re: 1 Jahr verriegelt und verrammelt
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Alina




  1 Jahr verriegelt und verrammelt Datum:11.11.99 00:05 IP: gespeichert Moderator melden


jede woche werden mir auch noch die nachgwachsenen schamhaare entfernt.

aber dieser dildo ist der blanke horror. ich bin praktisch st?ndig geil und komme trotzdenm nie zu meiner befriedigung.den vaginalen sex hatte ich eben seit 2 monaten schon nicht mehr( genausowenig wie einen orgasmus), denn ich muss meinen mann oral oder anal "bedienen" und zwar min. 2mal t?gl.sonst gibts wieder schenkelb?nder und analst?psel f?r 2 tage.

DAS HALTE ICH AUF KEINEN FALL EIN JAHR AUS!

WAS SOLL ICH TUN?




Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
RubberJenny




  Re: 1 Jahr verriegelt und verrammelt Datum:11.11.99 02:19 IP: gespeichert Moderator melden


>Mein mann hat vor einiger Zeit (2 Jahren)entschlossen das ich einen KG bekommen soll. Vor 2 monaten ist er auf die idee gekommen das ich f?r 1 ganzes jahr verschlossen bleiben sollte und hat sogleich damit angefangen dies durchzusetzen.zur hygiene werde ich zwar jeden abend f?r 10 min aufgeschlossen, werde aber dabei auf einem gyne-stuhl festgeschnallt und mir werden die augen verbunden damit ich mein geschlecht nicht sehen kann. Ich werde gewaschen und der g?rtel wird gereinigt der innen dildo wieder mit etwas gleitmittel versehen und dann wieder verschlossen.

>jede woche werden mir auch noch die nachgwachsenen schamhaare entfernt.

>aber dieser dildo ist der blanke horror. ich bin praktisch st?ndig geil und komme trotzdenm nie zu meiner befriedigung.den vaginalen sex hatte ich eben seit 2 monaten schon nicht mehr( genausowenig wie einen orgasmus), denn ich muss meinen mann oral oder anal "bedienen" und zwar min. 2mal t?gl.sonst gibts wieder schenkelb?nder und analst?psel f?r 2 tage.

>DAS HALTE ICH AUF KEINEN FALL EIN JAHR AUS!

>WAS SOLL ICH TUN?


Finde Dich mit dem Zustand ab und gew?hne Dich dran, da? Deine Vagina nur noch zum Pinkeln da ist und Dein Poloch jetzt f?r den Sex zust?ndig ist. Sei froh, da? Du keinen Total-KG bekommen hast und Dein Poloch unverschlossen ist. Mit etwas ?bung wirst Du vermutlich bald anale Orgasmen haben, die sogar sch?ner als vaginale Orgasmen sein k?nnen. Aber la? es Dir nicht allzusehr anmerken, sonst werden Dir zuk?nftig vielleicht auch noch die analen Freuden versagt.

Jenny






Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
willi




  Re: 1 Jahr verriegelt und verrammelt Datum:11.11.99 02:26 IP: gespeichert Moderator melden


besser faken


>Mein mann hat vor einiger Zeit (2 Jahren)entschlossen das ich einen KG bekommen soll. Vor 2 monaten ist er auf die idee gekommen das ich f?r 1 ganzes jahr verschlossen bleiben sollte und hat sogleich damit angefangen dies durchzusetzen.zur hygiene werde ich zwar jeden abend f?r 10 min aufgeschlossen, werde aber dabei auf einem gyne-stuhl festgeschnallt und mir werden die augen verbunden damit ich mein geschlecht nicht sehen kann. Ich werde gewaschen und der g?rtel wird gereinigt der innen dildo wieder mit etwas gleitmittel versehen und dann wieder verschlossen.

>jede woche werden mir auch noch die nachgwachsenen schamhaare entfernt.

>aber dieser dildo ist der blanke horror. ich bin praktisch st?ndig geil und komme trotzdenm nie zu meiner befriedigung.den vaginalen sex hatte ich eben seit 2 monaten schon nicht mehr( genausowenig wie einen orgasmus), denn ich muss meinen mann oral oder anal "bedienen" und zwar min. 2mal t?gl.sonst gibts wieder schenkelb?nder und analst?psel f?r 2 tage.

>DAS HALTE ICH AUF KEINEN FALL EIN JAHR AUS!

>WAS SOLL ICH TUN?






Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Der Meister




  Re: 1 Jahr verriegelt und verrammelt Datum:11.11.99 23:00 IP: gespeichert Moderator melden


>>Mein mann hat vor einiger Zeit (2 Jahren)entschlossen das ich einen KG bekommen soll. Vor 2 monaten ist er auf die idee gekommen das ich f?r 1 ganzes jahr verschlossen bleiben sollte und hat sogleich damit angefangen dies durchzusetzen.zur hygiene werde ich zwar jeden abend f?r 10 min aufgeschlossen, werde aber dabei auf einem gyne-stuhl festgeschnallt und mir werden die augen verbunden damit ich mein geschlecht nicht sehen kann. Ich werde gewaschen und der g?rtel wird gereinigt der innen dildo wieder mit etwas gleitmittel versehen und dann wieder verschlossen.

>>jede woche werden mir auch noch die nachgwachsenen schamhaare entfernt.

>>aber dieser dildo ist der blanke horror. ich bin praktisch st?ndig geil und komme trotzdenm nie zu meiner befriedigung.den vaginalen sex hatte ich eben seit 2 monaten schon nicht mehr( genausowenig wie einen orgasmus), denn ich muss meinen mann oral oder anal "bedienen" und zwar min. 2mal t?gl.sonst gibts wieder schenkelb?nder und analst?psel f?r 2 tage.

>>DAS HALTE ICH AUF KEINEN FALL EIN JAHR AUS!

>>WAS SOLL ICH TUN?

>Finde Dich mit dem Zustand ab und gew?hne Dich dran, da? Deine Vagina nur noch zum Pinkeln da ist und Dein Poloch jetzt f?r den Sex zust?ndig ist. Sei froh, da? Du keinen Total-KG bekommen hast und Dein Poloch unverschlossen ist. Mit etwas ?bung wirst Du vermutlich bald anale Orgasmen haben, die sogar sch?ner als vaginale Orgasmen sein k?nnen. Aber la? es Dir nicht allzusehr anmerken, sonst werden Dir zuk?nftig vielleicht auch noch die analen Freuden versagt.

>Jenny




Hallo Alina,


sieh zu, da? Du Deinen Schl?sselmeister los wirst. Wie kannst Du es nur zulassen, da? er Dich in so ein Ding steckt. Bist Du noch zu retten. Such Dir einen Mann der Dir Deine Muschi so richtig mit seinem Schwanz f?llt. Das viel besser.


Dein Meister




Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
RubberJenny




  Re: 1 Jahr verriegelt und verrammelt Datum:12.11.99 11:50 IP: gespeichert Moderator melden


>>>Mein mann hat vor einiger Zeit (2 Jahren)entschlossen das ich einen KG bekommen soll. Vor 2 monaten ist er auf die idee gekommen das ich f?r 1 ganzes jahr verschlossen bleiben sollte und hat sogleich damit angefangen dies durchzusetzen.zur hygiene werde ich zwar jeden abend f?r 10 min aufgeschlossen, werde aber dabei auf einem gyne-stuhl festgeschnallt und mir werden die augen verbunden damit ich mein geschlecht nicht sehen kann. Ich werde gewaschen und der g?rtel wird gereinigt der innen dildo wieder mit etwas gleitmittel versehen und dann wieder verschlossen.

>>>jede woche werden mir auch noch die nachgwachsenen schamhaare entfernt.

>>>aber dieser dildo ist der blanke horror. ich bin praktisch st?ndig geil und komme trotzdenm nie zu meiner befriedigung.den vaginalen sex hatte ich eben seit 2 monaten schon nicht mehr( genausowenig wie einen orgasmus), denn ich muss meinen mann oral oder anal "bedienen" und zwar min. 2mal t?gl.sonst gibts wieder schenkelb?nder und analst?psel f?r 2 tage.

>>>DAS HALTE ICH AUF KEINEN FALL EIN JAHR AUS!

>>>WAS SOLL ICH TUN?

>>Finde Dich mit dem Zustand ab und gew?hne Dich dran, da? Deine Vagina nur noch zum Pinkeln da ist und Dein Poloch jetzt f?r den Sex zust?ndig ist. Sei froh, da? Du keinen Total-KG bekommen hast und Dein Poloch unverschlossen ist. Mit etwas ?bung wirst Du vermutlich bald anale Orgasmen haben, die sogar sch?ner als vaginale Orgasmen sein k?nnen. Aber la? es Dir nicht allzusehr anmerken, sonst werden Dir zuk?nftig vielleicht auch noch die analen Freuden versagt.

>>Jenny

>

>Hallo Alina,

>sieh zu, da? Du Deinen Schl?sselmeister los wirst. Wie kannst Du es nur zulassen, da? er Dich in so ein Ding steckt. Bist Du noch zu retten. Such Dir einen Mann der Dir Deine Muschi so richtig mit seinem Schwanz f?llt. Das viel besser.

>Dein Meister


Es gibt soviel mehr als das. Wenn Du einer Frau nicht mehr bieten kannst, als Dein Geilteil, dann wird das sehr schnell langweilig. Erotik und Geilheit wird im Kopf geboren, und nicht in den Genitalien...


Jenny




Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Brian




  Re: 1 Jahr verriegelt und verrammelt Datum:12.11.99 22:33 IP: gespeichert Moderator melden


>>Hallo Alina,

>>sieh zu, da? Du Deinen Schl?sselmeister los wirst. Wie kannst Du es nur zulassen, da? er Dich in so ein Ding steckt. Bist Du noch zu retten. Such Dir einen Mann der Dir Deine Muschi so richtig mit seinem Schwanz f?llt. Das viel besser.

>>Dein Meister

>Es gibt soviel mehr als das. Wenn Du einer Frau nicht mehr bieten kannst, als Dein Geilteil, dann wird das sehr schnell langweilig. Erotik und Geilheit wird im Kopf geboren, und nicht in den Genitalien...

>Jenny


Jenny, das hast Du toll gesagt. Das sollten sich alle ins Stammbuch schreiben, die immer mal wieder in diesem Forum auftauchen und vor lauter Schwanzgeilheit garnichts verstehen und dann nur dumme Spr?che absondern.


Gru? Brian




Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Alina




  Re: 1 Jahr verriegelt und verrammelt Datum:12.11.99 23:17 IP: gespeichert Moderator melden


>>Mein mann hat vor einiger Zeit (2 Jahren)entschlossen das ich einen KG bekommen soll. Vor 2 monaten ist er auf die idee gekommen das ich f?r 1 ganzes jahr verschlossen bleiben sollte und hat sogleich damit angefangen dies durchzusetzen.zur hygiene werde ich zwar jeden abend f?r 10 min aufgeschlossen, werde aber dabei auf einem gyne-stuhl festgeschnallt und mir werden die augen verbunden damit ich mein geschlecht nicht sehen kann. Ich werde gewaschen und der g?rtel wird gereinigt der innen dildo wieder mit etwas gleitmittel versehen und dann wieder verschlossen.

>>jede woche werden mir auch noch die nachgwachsenen schamhaare entfernt.

>>aber dieser dildo ist der blanke horror. ich bin praktisch st?ndig geil und komme trotzdenm nie zu meiner befriedigung.den vaginalen sex hatte ich eben seit 2 monaten schon nicht mehr( genausowenig wie einen orgasmus), denn ich muss meinen mann oral oder anal "bedienen" und zwar min. 2mal t?gl.sonst gibts wieder schenkelb?nder und analst?psel f?r 2 tage.

>>DAS HALTE ICH AUF KEINEN FALL EIN JAHR AUS!

>>WAS SOLL ICH TUN?

>Finde Dich mit dem Zustand ab und gew?hne Dich dran, da? Deine Vagina nur noch zum Pinkeln da ist und Dein Poloch jetzt f?r den Sex zust?ndig ist. Sei froh, da? Du keinen Total-KG bekommen hast und Dein Poloch unverschlossen ist. Mit etwas ?bung wirst Du vermutlich bald anale Orgasmen haben, die sogar sch?ner als vaginale Orgasmen sein k?nnen. Aber la? es Dir nicht allzusehr anmerken, sonst werden Dir zuk?nftig vielleicht auch noch die analen Freuden versagt.

>Jenny


Das sagt sich so leicht denn ich bediene ihn lieber oral, denn anal ist mehr bestrafung als lust. Mein mann nimmt nur soviel gleitmittel damit er gerade in mein hinterteil hineinkommt und dann tut das h?llisch weh. Ich habe deshalb kaum aussichten auf einen orgasmus im n?chsten jahr!









Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Brian




  Re: 1 Jahr verriegelt und verrammelt Datum:12.11.99 23:40 IP: gespeichert Moderator melden


>Ich habe deshalb kaum aussichten auf einen orgasmus im n?chsten jahr!


Hallo Alina,


wenn Dein Herr das so will, dann mu?t Du da wohl durch. Du wirst dann langsam lernen, da? es die sch?nste und konsequenteste Form der Hingabe ist, das Recht auf sexuelle Selbsbestimmung aufzugeben. Und dann solltest Du langsam lernen, Dein Gl?ck daraus zu ziehen, da? Du in jeder Hinsicht f?r Ihn da bist - und nicht aus h?ufigen Orgasmen.


Gru? Brian






Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Der Meister




  Re: 1 Jahr verriegelt und verrammelt Datum:15.11.99 00:06 IP: gespeichert Moderator melden


>>Ich habe deshalb kaum aussichten auf einen orgasmus im n?chsten jahr!

>Hallo Alina,

>wenn Dein Herr das so will, dann mu?t Du da wohl durch. Du wirst dann langsam lernen, da? es die sch?nste und konsequenteste Form der Hingabe ist, das Recht auf sexuelle Selbsbestimmung aufzugeben. Und dann solltest Du langsam lernen, Dein Gl?ck daraus zu ziehen, da? Du in jeder Hinsicht f?r Ihn da bist - und nicht aus h?ufigen Orgasmen.

>Gru? Brian


Hallo Alina,


ich rate Dir, trenne Dich von Ihm !!! Ist f?r Dich besser und f?r Ihn eine Bstrafung, denn die hat er verdient.







Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Cerbera




  Re: 1 Jahr verriegelt und verrammelt Datum:15.11.99 18:25 IP: gespeichert Moderator melden


Was machst du eigendlich hier.....hast du dich verlaufen.....willst du mit Deiner st?ndigen miesmacherei abstauben..("eh puppe dein typ ist ?bel nimm doch mich")....was willst DU hier?.....und dazu dann der Name "meister".....so hat dich und wird dich meiner einsch?tzung nach noch niemand nennen....


C.




Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Hermann




  Re: 1 Jahr verriegelt und verrammelt Datum:20.11.99 22:20 IP: gespeichert Moderator melden


>besser faken

>>Mein mann hat vor einiger Zeit (2 Jahren)entschlossen das ich einen KG bekommen soll. Vor 2 monaten ist er auf die idee gekommen das ich f?r 1 ganzes jahr verschlossen bleiben sollte und hat sogleich damit angefangen dies durchzusetzen.zur hygiene werde ich zwar jeden abend f?r 10 min aufgeschlossen, werde aber dabei auf einem gyne-stuhl festgeschnallt und mir werden die augen verbunden damit ich mein geschlecht nicht sehen kann. Ich werde gewaschen und der g?rtel wird gereinigt der innen dildo wieder mit etwas gleitmittel versehen und dann wieder verschlossen.

>>jede woche werden mir auch noch die nachgwachsenen schamhaare entfernt.

>>aber dieser dildo ist der blanke horror. ich bin praktisch st?ndig geil und komme trotzdenm nie zu meiner befriedigung.den vaginalen sex hatte ich eben seit 2 monaten schon nicht mehr( genausowenig wie einen orgasmus), denn ich muss meinen mann oral oder anal "bedienen" und zwar min. 2mal t?gl.sonst gibts wieder schenkelb?nder und analst?psel f?r 2 tage.

>>DAS HALTE ICH AUF KEINEN FALL EIN JAHR AUS!

>>WAS SOLL ICH TUN?



>>>>> Antwort : Einfach Deinem Mann den Schwanz abschneiden - dann kann er ja nicht mehr rann. Du bleibst w?hrend der Arbeit und in der Nacht verschlossen - ist doch alles ok - oder?




Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2022

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.03 sec davon SQL: 0.01 sec.