Restriktive Foren

Thema:
eröffnet von Torma am 01.02.21 20:55
letzter Beitrag von Keuschling von Lady N. am 10.04.21 10:01

1. Suche China Voll KG

geschrieben von Torma am 01.02.21 20:55

Hat jemand Erfahrung mit China Voll Keuchheitsgürteln?

Worauf sollte man achten?
2. RE: Suche China Voll KG

geschrieben von Kleiner Krümel am 02.02.21 01:06

Ich kann Dir die Enforcer Typen empfehlen.
3. RE: Suche China Voll KG

geschrieben von Single am 02.02.21 16:45

Also erst mal: Die Produktbezeichnungen sind nicht eindeutig, dasselbe Produkt wird von verschiedenen Händlern unter verschiedenen Namen verkauft und umgekehrt verwenden verschiedene Händler denselben Namen für verschiedene Produkte. Darum besser Produktlink (z.B. zu Aliexpress) oder ein Bild einstellen (was in diesem Forum aber nicht geht).

China-KGs kauft man am billigsten über aliexpress.com oder dhgate.com (oder noch billiger ist Taobao, aber das ist auf chinesischen Inlandsmarkt ausgerichtet). Sprache unbedingt auf Englisch stellen, sonst kriegt man lauter falsche Übersetzungen. Wenn man sich für ein Produkt entschieden hat, kann es nicht schaden, zu schauen, ob andere Händler das selbe Produkt billiger anbieten.

Produktdesigns gibt es viele und noch mehr Produkte. Die meisten sind von Markenherstellern abgeschaut und in Material und Verarbeitung minderwertig, können aber dennoch ihren Zweck erfüllen.

Meine besten Erfahrungen habe ich mit einem an die alten Goethals Carrara angelehnten Modell gemacht (https://i.ebayimg.com/images/g/kBMAAOSw5Fxc1O4y/s-l300.jpg) und mit einem Nachbau von Neosteel Arch. Frag, wenn du Details wissen willst.

Die billigeren Modelle sind alle wertlos, bei den meisten kann man den Penis rausziehen und/oder in der Röhre masturbieren. Der Nachbau vom CS-100 fällt überhaupt von selber auseinander.

Die meisten Voll-KGs sind wahlweise mit Schrittband, Kette, Schrittseil (Kabel) oder Y-förmigem Seil erhältlich. Ich bevorzuge das einfache Seil. Schrittband kommt mir zu unhygienisch vor. Die Kette ist nur dann brauchbar, wenn man sie mit einem Plastikschlauch (erhältlich in Garten-/Aquariumabteilung von Baumärkten) überzieht.

Wenn mehrere (Taillen-) Größen zur Auswahl stehen und man sich nicht sicher ist, greift man nach meiner Erfahrung besser zur kleineren Größe.

Handwerkliches Geschick ist bei allen China-KGs nötig, "out of the box" kann man keinen verwenden. Man muss sie kürzen, oft auch entgraten.

Zoll und Einfuhrumsatzsteuer werden bald auf alle Importe aus China nach DE+AT eingehoben werden, derzeit hängt es noch von der Tageslaune der Beamten ab.
4. RE: Suche China Voll KG

geschrieben von Keuschling von Lady N. am 10.04.21 10:01

Ich kann mich Single nur anschließen, mache auch gerade meine besten Erfahrungen mit dem Gürtel. Meiner Lady gefällt er auch sehr gut.

Ich bin nun seit 8 Tagen verschossen, nur zum reinigen und zum ärgern werde ich aufgeschlossen.

Kann dir den Gürtel empfehlen.

Gruß Keuschling


Impressum
© all rights reserved, 2021