Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


Befestigen auf überbreitem Bett Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Das Forum (Moderatoren: LordGrey, HarryTasker)
  Befestigen auf überbreitem Bett
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
RubberArt
Story-Writer





Beiträge: 168

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  Befestigen auf überbreitem Bett Datum:29.11.15 00:10 IP: gespeichert Moderator melden


Hat jemand eine Idee, wie man S-Fix auf einem überbreiten Bett befestigen kann, wenn auch die Langversion zu kurz ist? Geht das überhaupt? Und hat da jemand Erfahrungen?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Kerstinblue
Story-Writer

Stuttgart/Zürich


Kants kategorischer Imperativ

Beiträge: 60

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Befestigen auf überbreitem Bett Datum:29.11.15 12:24 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Hat jemand eine Idee, wie man S-Fix auf einem überbreiten Bett befestigen kann, wenn auch die Langversion zu kurz ist? Geht das überhaupt? Und hat da jemand Erfahrungen?


Im Baumarkt Rolladengurt kaufen, Schlaufen knüpfen oder Ösen lochen und damit im nicht sichtbaren Bereich verlängern.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Kerstinblue am 29.11.15 um 12:25 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Wolfsgesicht
Sklave/KG-Träger



Willst Du ein Schiff bauen, rufe nicht die Menschen zusammen, um Pläne zu schmieden, die Arbeit zu verteilen, Werkzeuge zu holen und Holz zu schlagen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem großen e

Beiträge: 210

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Befestigen auf überbreitem Bett Datum:11.12.15 10:05 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Hat jemand eine Idee, wie man S-Fix auf einem überbreiten Bett befestigen kann, wenn auch die Langversion zu kurz ist? Geht das überhaupt? Und hat da jemand Erfahrungen?


Li+re einen Besenstil an die Bettwangen schnallen, um den die Gurte.

sollte ich die Summe der Stunden ziehen, die in meinem Leben zählen, so finde ich gewiß nur solche, die mir kein Vermögen der Welt je verschafft hätte.. "Antoine de Saint~Exupéry"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
s4b
Freak



Alles Gurte, alles sicher?

Beiträge: 104

User ist offline
  RE: Befestigen auf überbreitem Bett Datum:12.12.15 20:34 IP: gespeichert Moderator melden


ansonsten gibt es von S-Fix entsprechende Verlängerungsgurte, so dass die Befestigung möglich ist. Dabei ergibt sich eventuell ein größerer Spielraum nach oben und unten, der durch zusätzliche Gurte reduziert werden kann.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
HarryTaskerVolljährigkeit geprüft
Staff-Member

30k sw von Hannover


You can please some of the people all of the time, or all of the people some of the time, but you can NEVER please ALL of the people ALL of the time.

Beiträge: 1426

Geschlecht:
User ist offline

15434598  15434598  HrryTasker  HrryTasker  ha_tasker  
  RE: Befestigen auf überbreitem Bett Datum:13.12.15 17:09 IP: gespeichert Moderator melden


...ich würde dazu raten ein schmaleres Bett zu kaufen. Kann ja ggf. ein Klappbett sein was man bei Nichtnutzung irgendwo zur Seite stellen kann. Hat den Vorteil das man das S-Fix nicht jedesmal neu montieren muss wenn man mal Spass an einem sicheren Schlaf hat.
Vor allem aber macht es dann (meiner Meinung nach) mehr Spass. Auf einem zu breiten Bett kann man die Gurte noch so spannen...da wird immer deutlich mehr Spiel drin sein als auf einem normal breiten Bett.
Ob das reicht das man rauskommt hängt von verschiedenen Sachen ab. Aber wenn die Gurte sich alle 5-10 cm nach oben und unten schieben lassen dann macht das einfach nicht mehr so Spass. Egal ob es dann letztendlich nun hält oder nicht. Finde ich jedenfalls.
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
DasGenie
KG-Träger

25348




Beiträge: 89

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Befestigen auf überbreitem Bett Datum:19.12.15 01:31 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
ansonsten gibt es von S-Fix entsprechende Verlängerungsgurte, so dass die Befestigung möglich ist. Dabei ergibt sich eventuell ein größerer Spielraum nach oben und unten, der durch zusätzliche Gurte reduziert werden kann.

Funktioniert meiner Meinung nach super.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Black Cat
Fachmann

Dortmund




Beiträge: 43

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Befestigen auf überbreitem Bett Datum:06.01.16 02:04 IP: gespeichert Moderator melden


2 Europaletten, Kanthölzer, Eine Hand voll Spax-Schrauben und eine 1,2x2m Matratze geben ein sehr stabiles geeignetes Bett ab.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.05 sec davon SQL: 0.00 sec.