Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Philosophie-Ecke (Moderatoren: private_lock)
  Seelenverwandte Kontakte gesucht!!
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag





User ist offline
  Seelenverwandte Kontakte gesucht!! Datum:04.05.04 13:21 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Ihr lieben!
Nachdem ich schon einige Zeit aktiv im Forum
bin und bis jetzt,keine Seelenverwandte gefunden habe,oder sie mich, auf Grund meiner Schreiben,möchte ich andieser Stelle,das Thema eröffnen und freue mich auf redliche Beteiligung jeglicher Art und Weise,insofern die Beiträge/Kommentare friedlich bleiben!!!!!!!!!!!
Hoffe es gibt sie die wenigen Exemplare!!

Viele Grüße

Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen





User ist offline
  Re: Seelenverwandte Kontakte gesucht!! Datum:04.05.04 14:11 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo AUOP,
solltest Du damit nicht lieber in die Kontaktecke wechseln und dort näher definieren, was eine Dir verwandte Seele ist und was genau Du suchst?
Gruß
ChariSMa
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen





User ist offline
  Re: Seelenverwandte Kontakte gesucht!! Datum:05.05.04 07:12 IP: gespeichert Moderator melden



Hallo ChariSMa!!
Danke für den Tip,aber erstens habe ich eine Kontaktanzeige aufgegeben und zweitens ist mein Thema hier sehr wohl aufgehoben.
Wer weiß worum es mir geht der Antwortet ,ohne zu Fragen und wer mich nicht versteht??na ja der kann ja versuchen einen Konstruktiven Beitrag zu schreiben.Nur so funktioniert eine befriedigende Kommunikation:Ein geben und nehmen!!

Viele Grüße
Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen





User ist offline
  Re: Seelenverwandte Kontakte gesucht!! Datum:05.05.04 11:03 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

Wer weiß worum es mir geht der Antwortet ,ohne zu Fragen und wer mich nicht versteht??na ja der kann ja versuchen einen Konstruktiven Beitrag zu schreiben.Nur so funktioniert eine befriedigende Kommunikation:Ein geben und nehmen!!


Hallo AUOP,
eine Kommunikation verläuft m.E. auch dann umso befriedigender, je genauer man seine eigenen Vorstellungen definiert.
Vielleicht stehe ich ja nur auf dem Schlauch ... aber ich verstehe leider immer noch nicht das Thema, das Du hier in der Philosophie-Ecke eröffnet hast, oder heißt es : Wir reden einfach los, egal worüber?
ChariSMa

(Diese Nachricht wurde am 05.05.04 um 11:03 von ChariSMa geändert.)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
oxymoron Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast



Lieber natürliche Intelligenz als künstliche

Beiträge: 1190

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Seelenverwandte Kontakte gesucht!! Datum:05.05.04 17:56 IP: gespeichert Moderator melden


Moin moin

@AUOP
Dein Betreff deutet recht klar an, dass es Dir um Kontakte geht. Die sucht man in diesem Forum am Besten in der Kontakt-Ecke. Falls es Dir um Seelenverwandtschaften geht, wäre es trotzdem nett, wenn Du in DIESEM Thread etwas deutlicher zum Ausdruck bringen könntest, worum es Dir geht. Die wenigsten Leute möchten erst Deine anderen Postings lesen, um sich hier einbringen zu können.

oxymoron
Dreiviertel meiner ganzen literarischen Tätigkeit ist überhaupt Korrigieren und Feilen gewesen (Theodor Fontane)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen





User ist offline
  Re: Seelenverwandte Kontakte gesucht!! Datum:06.05.04 08:02 IP: gespeichert Moderator melden


Halloschen @ChariSMa und @oxymoron!!

Mir geht es schon um Kontakte,aber keine die in die Kontaktecke gehören,vielleicht ist es wirklich so wir Reden "erstmal" drauf los.
Aber das ist auch nicht unbedingt mein Anlass gewesen für dieses Thema.
Ich will mal kurz ein Beispiel bringen was ich mit Seelenverwandschaft meine:
Es gibt keine Zufälle im Leben immer wieder begegnen uns Menschen,die uns in einer vorbestimmten Situation etwas geben ohne es vielleicht selber zu wissen und es ergeben sich Diskusionen,die einem in einer bestimmten Lebenslage etwas sagen sollen:Wir müssen nur hinhören und sickern lassen.
Neulich beim Arzt:Ich gehe wie immer zu meinen Stammwarteplatz und entgegen meiner Ängste stelle ich mich zu einem älteren Herrn.Ich Denke hoffentlich lässt er mich in Ruhe und labert mich nicht voll.Ich mag das nicht.
Er spricht mich doch nach kurzem an und fragt voller Freundlichkeit und Wärme nach der Uhrzeit.Plötzlich ohne nachzudenken(Verstand,Geist,IQ,sind nicht schlecht können aber im Gegenteil zum Gefühl und zur Seele nicht irren),eröffne ich das Gespräch mit diesem 76j.(Künstler wie sich später herausstellte) und dieses war insgesamt so offen, so nah als kannten wir uns schon 100 Jahre.
Die Gemeinsamkeiten die wir trotz des hohen Altersunterschiedes,hatten waren sehr beeindruckend für mich und wir sprachen aus unseren Gefühlen und aus unserer Seele,das war eine Verbindung besser als Tausend Ketten.Wir haben duchaus unser Gehirn benutzt aber aus der Seele gesprochen,das war die Gemeinschaft,die Seelenverwandschaft nach der ich so suche.

Nicht das so oft hochtrabende Gerede in diesem Forum,wo ich oft das Gefühl habe nur mit Professoren zu reden,was mir keine Angst macht aber nicht das ist was ich meine was Kommunikation aus meiner Sicht bedeutet.
Ich habe mich mein ganzes Leben auch in sehr hoher Beruflicher Funktion, mit Studierten und ähnlichen rumgeschlagen(verbal,als unstudierter) und habe in diesem Forum andere Menschen vermutet,aber ich sehe mich entäuscht.

Nun war ich auf der Suche,nach Menschen und Themen,wo ich von Seelenverwandten reden kann.


Ich hoffe das die Schiene,das Thema was ich meine etwas,klarer geworden sind und freue mich auf die wenigen,oder vielleicht doch mehr(wobei die Quantität keine Rolle spielt),Beiträge zu diesem doch alles bestimmenden Thema eines jeden Menschen.

Viele Grüße

Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Chinolina
Sklavin

Fürth


Ein Leben ohne Freunde ist kein Leben

Beiträge: 611

Geschlecht:
User ist offline
Angimaus37  Angimaus37  
  Re: Seelenverwandte Kontakte gesucht!! Datum:06.05.04 11:01 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Thomas,

ich wusste von Anfang an, was du meintest. Deshalb habe ich nicht den Thread verschoben. Mir sind schon oft solche Menschen begegnet. Irgendwie fühlten wir gewissen seelische Ebenen (Linien), wie man es kaum beschreiben kann. Manchmal ist es sogar das Gefühl, dass man dem Gegenüber schon eine Antwort gibt, bevor er/sie die Frage noch gar nicht ausgesprochen hat.
Der Thread bleibt hier.

Angi
Gesuchte Kinder Helft bitte mit!!!&&Gegen Kindesmissbrauch &&[size=1]
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Nachtigall
Stamm-Gast



fatal error in reality.sys - reboot universe (Y/N)?

Beiträge: 3281

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Seelenverwandte Kontakte gesucht!! Datum:06.05.04 11:06 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Angi,

Zitat
Hallo Thomas,

ich wusste von Anfang an, was du meintest. Deshalb habe ich nicht den Thread verschoben.

...und ich weiß es immer noch nicht. Übersetz doch mal bitte, worüber möchte Thomas reden??

Falls es doch kein Thema gibt, fände ich trotzdem die Kontaktecke passender, sorry!

Lieben Gruß
Anja
... sehr glückliche Besitzerin und KH des süßen CD Monika (Gugl-Gugl)

***
Infos zum Forum: "Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z"

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
surfi
Gast



  Re: Seelenverwandte Kontakte gesucht!! Datum:06.05.04 11:53 IP: gespeichert Moderator melden


Lieber Thomas,

Du bist, im positiven Sinne, ein unverbesserlicher Romantiker. Würdest Du genau 200 Jahre früher leben, befändest Du dich unter lauter Seelenverwandten, denn die Förderung der „Seelenverwandtschaft“ war mit ein Hauptanliegen der deutschen Romantik. Auch deine Sprache klingt noch typisch „romantisch“ schön:

„Es gibt keine Zufälle im Leben, immer wieder begegnen uns Menschen, die uns in einer vorbestimmten Situation etwas geben, ohne es vielleicht selber zu wissen, und es ergeben sich Diskussionen, die einem in einer bestimmten Lebenslage etwas sagen sollen. Wir müssen nur hinhören und sickern lassen.“ (Thomas)

Ich stelle mal ein original romantisches Zitat daneben:

„Ich kenne aber zwei wunderbare Sprachen, durch welche der Schöpfer den Menschen vergönnt hat, die himmlischen Dinge in ganzer Macht, soviel es nämlich ... sterblichen Geschöpfen vergönnt ist, zu fassen und zu begreifen. Sie kommen durch ganz andere Wege zu unserm Innern als durch die Hilfe der Worte; sie bewegen auf einmal, auf eine wunderbare Weise, unser ganzes Leben und drängen sich in jede Nerve und jeden Blutstropfen, der uns angehört. ... Ich meine die Natur und die Kunst.
(leicht gekürzt, aus: Wilhelm Heinrich Wackenroder, Herzensergießungen eines kunstliebenden Klosterbruders, 1796).

"Universalpoetische" Grüße

surfi

E-Mail Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen





User ist offline
  Re: Seelenverwandte Kontakte gesucht!! Datum:06.05.04 13:12 IP: gespeichert Moderator melden


[email protected]!

Ich freue mich darüber bleiben zu dürfen und das es doch ein paar Menschen gibt die ihre Intellegenz dazu benutzen um mich verstehen,aufsaugen zu können und die geben wollen ohne zu nehmen.
Ich glaube und bin mir sicher das ich ein sehr schwieriges(für einige)Thema eröffnet zu haben,doch ich bin mir sicher bei einschalten von gedanken,Gefühlen und der Seele gelingt es.Nur keine Angst hier wird keiner gebissen und geschlagen(vor allem verbal).
Deine Erfahrung Situationen und Menschen,Fragen und Antworten zu kennen,ist ein Fantastisches Erlebnis,das nicht übers Gehirn ausschließlich laüft.
Es hat wirklich mit etwas "Übernatürlichen" zu tun
was jedem gegeben,aber leider nicht mehr bei jedem abrufbar ist.
Vielen Dank nochmal für Deine Antwot,in der steckt Seelenverwandschaft.

Viele Grüße

Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen





User ist offline
  Re: Seelenverwandte Kontakte gesucht!! Datum:06.05.04 13:28 IP: gespeichert Moderator melden


[email protected]!!!

Vielen Dank für deine doch schmeichelnde Antwort,die mir sehr viel gegeben hat.Ich glaube auch in dir einen Seelenwandten gefunden zu haben,der bei mir und sicherlich anderen Menschen die das "Lesen" können,einen solchen Eindruck hinterlassen haben bei dir.
Ja,in gewissen Sinn bin ich Romantiker geworden ,obwohl ich dies nicht selber erkenen konnte,um so schwieriger erscheint es mir in Kombination mit SM.
Darum ist es für mich doch recht schwierig mich verständlich zu machen,so scheint es mir zu mindestens manchmal.
Aber mit jemanden reden zu können ohne zu sprechen ist wohl die höchste Stufe die Menschen erreichen können.
Das ist die absolute Seelenverwandschaft(ich meine damit nicht einstudiertes Verhalten).
Ja Surfi,du sagst ich hätte 200Jahre früher Leben können/.müssen:Vielleicht habe ich dies ,aber vielleicht sind es auch die Erfahrungen und Gene die ich von meinen Vorfahren unbewußt vererbt bekommen habe und die Jahrzehnte lang verschüttet oder von mir vergraben wurden.
Ich habe von Anfang an trotz deiner manchmal aggressiven Art den waren Kern erkannt und zu dir gehalten,weil ich wußte du bist auch etwas besonderes.Doch pass auf das deine Fähigkeiten nich verschüttet werde,egal um welchen Preis.


Viele Grüße
Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen





User ist offline
  Re: Seelenverwandte Kontakte gesucht!! Datum:06.05.04 13:39 IP: gespeichert Moderator melden


[email protected]!!!
Ich habe bewußt meine Antworten nicht der Reihe nach gemacht,weil ich hoffte das Du vielleicht auf Grund meiner Antworten,Deine Frage beantwortet werden können bzw.etwas Licht ins Dunkel kommt.
Ich weiss sonst leider nicht,wie ich dir es näher bringen könnte.Ich habe in diesem Sinne mehrere Erlebnisse/Ereignisse die für mein Leben von entscheidener Bedeutung waren und wo ich innerhalb von Sekunden Seelenverwandschaft festgestellt habe,nicht zu verwechseln mit Geistiger Gemeinsamkeit die schön und wichtig ist.

Wenn du willst,schreibe doch ein Beitrag wo du der Meinung warst,das war eine bedeutsame Begegnung für dein Leben,wobei ich nicht Geistiges meine.

Viele Grüße
Thomas
(Diese Nachricht wurde am 06.05.04 um 13:39 von Aktivundoderpassiv geändert.)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
surfi
Gast



  Re: Seelenverwandte Kontakte gesucht!! Datum:06.05.04 22:22 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Thomas

Zitat
um so schwieriger erscheint es mir in Kombination mit SM

Die Romantiker waren die ersten, die weibliche Gleichberechtigung akzeptierten und in den diskutierenden Freundschaftsgruppen die Frauen verehrten. Das hebt sie weit über ihre schusseligen männlichen Zeitgenossen und war gewiss in dem einen oder anderen Fall auch SM-bedingt. Werde Dir noch ein paar solcher "Ehen" nennen.

Zitat
aber vielleicht sind es auch die Erfahrungen und Gene die ich von meinen Vorfahren unbewußt vererbt bekommen habe und die Jahrzehnte lang verschüttet oder von mir vergraben wurden.

Da sprichst Du etwas zutiefst Romantisches an. Genau davon waren auch die Romantiker überzeugt. Sie glaubten zum Beispiel, dass sich die Seele eines Volkes in den uralten Märchen bewahrt hätte. Deshalb sammelten die Brüder Grimm Märchen, die bisher nur mündlich waren, und schrieben sie auf, damit sie nicht verloren gingen, denn schon damals verlernten die Menschen, wegen der Bücher, die Kunst des Erzählens. Ich habe kürzlich einen Märchenerzähler gehört, der Märchen aus aller Welt vortrug, nicht vorlas. Es war einfach schön. Viel besser als das bloße Vorlesen!!

Zitat
Doch pass auf das deine Fähigkeiten nich verschüttet werde,egal um welchen Preis.

Ich verstehe nicht, was Du damit meinst. Bitte antworte mir per PN, wenn Du möchtest.

Liebe Grüße

surfi
(Diese Nachricht wurde am 06.05.04 um 22:22 von surfi geändert.)
E-Mail Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen





User ist offline
  Re: Seelenverwandte Kontakte gesucht!! Datum:07.05.04 07:56 IP: gespeichert Moderator melden



Hallo @Surfi alter Haudegen!!

Ja ,Gleichberechtigung in einer Beziehung,ist für mich sehr wichtig,auch in einer SM Beziehung,oder gerade in solch einer.
Ich finde ich habe auf Grund meiner Aktiven/Passiven
Erfahrungen einigen etwas voraus,die "nur"dom. oder
passiv sind.
Ich finde die Kombination in erster Linie das Romantische hingebungsvolle(auch ohne Fesseln)und SM als eine sehr Wertvolle Bereicherung,in einer "normalen Bez."
mit SM und nicht umgedreht.
Das mir dabei die Seelenverwandschaft sehr wichtig ist,macht es vielleicht auch schwieriger,als wenn ich eine Beziehung unter dem Vorzeichen und der angeblichen Gemeinsamkeiten beim SM,das ist wirklich nicht alles und hält vor allem nicht so gut und Intensiv.

Märchen haben mich auch schon immer interessiert,doch manchmal beschlich mich das Gefühl am Anfang das Ende zu kennen.

Haben die NORMALEN Menschen vor 200Jahren wirklich (auf Grund ihrer Lebenssituation)die Chance gehabt nach Seelenverwandten zu suchen bzw.zu finden.
Der Bauer war wohl kaum der Romantiker,nach 16h Arbeit,für den Fürsten.
Es ist wie Heute wir sind zwar "frei",aber doch alle Sklaven!!!

Viele Grüße
Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen





User ist offline
  Re: Seelenverwandte Kontakte gesucht!! Datum:08.05.04 07:35 IP: gespeichert Moderator melden



Hallo [email protected] Lavinia!!

Nun,als erstes möchte ich dir dazu Gratulieren,das Du dich herausgetraut hast aus deiner Ängstlichkeit.Prima!!
Dann hast du dich auch noch an ein aus meiner Sicht schwierigen Thema gewagt.
Deine Ausführungen sprechen mir aus der SEELE und ich muß dir auf Grund meiner Erfahrungen (auch in diesem Forum,siehe u.a.die Beteiligung an diesem Thema,das zum Beispiel,mit die Grundvorraussetzung zum gelingen,ein jeder Beziehung ist),zustimmen das es nur wenige Menschen gibt die diese Eigenschaft der absoluten Offenheit und somit die Chance haben eine Seelenverwandtschaft erkennen zu können und nicht nur Peitschenschwingende Gemeinsamkeiten.Die kommen von alleine und sind aus meiner Sicht,nicht das Problem.
Wobei ich natürlich nicht nur Seelenverwandtschaften,in Beziehungen meine(ist aus meiner Sicht das mindeste was ein Mensch können müßte),sondern auch die vielen kleinen Seelenverwandtschaften mit Wildfremden Menschen,das ist schon wieder eine Stufe höher diese Fähigkeit,aber auch sehr intensiv.

Nun ich hoffe inzwischen hast du wieder ausgeschlafen und Mut geschöpft dich weiter, aktiv im Forum zu beteiligen.

Viele Grüße an dich,Susanne und allen anderen von

Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
surfi
Gast



  Re: Seelenverwandte Kontakte gesucht!! Datum:09.05.04 00:38 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

ich habe weiter oben die deutsche Romantik ins Spiel gebracht und geschrieben, dass Seelenverwandtschaft und Öffnung von Seelen ein Hauptanliegen der romantischen Schriftsteller gewesen sei.
Nun gibt es ein romantisches Kunstmärchen (kein Grimm sches Volksmärchen!), in dem gerade derjenige, der sich einem anderen ganz geöffnet und sich mitgeteilt hat, anschließend von Selbstzweifeln geplagt wird: Warum musstest du das auch tun? Wird der Freund, der jetzt dein Innerstes kennt, es nicht gegen dich verwenden? usw. Allerdings trug dieser, der sich offenbart hatte, auch ein merkwürdiges Geheimnis mit sich herum.
Das Kunstmärchen heißt: "Der blonde Eckbert" von Ludwig Tieck.

Viel Spaß (vielleicht auch die eine oder andere Erkenntnis) beim Lesen! Das Leitmotiv von der "Waldeinsamkeit" ist das Modewort der deutschen Romantik geworden.

Grüße zu nachtschlafener Zeit

surfi
(Diese Nachricht wurde am 09.05.04 um 00:38 von surfi geändert.)
E-Mail Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
bluevelvet Volljährigkeit geprüft
Staff-Member



Ich kann allem widerstehen, nur nicht der Versuchung.

Beiträge: 5679

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  Re: Seelenverwandte Kontakte gesucht!! Datum:09.05.04 22:55 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Lavinia, hallo AUOP,

leider schaffe ich es aufgrund verschiedener Verpflichtungen nicht, meine vielen Gedanken zu eurem interessanten Thema zu ordnen und darzustellen; deshalb - ausgehend von Lavinias obiger Bemerkung - heute nur so viel:

Ich glaube, dass es ganz wichtig ist, dass man als offener und sensibler Mensch lernt, sich bei Bedarf auch wieder zu "verschließen", zu tarnen - einfach um sich zu schützen. (Unser Widerstand gegen den Gedanken des Sich-Schließens beruht wohl auf der Sorge, uns danach nicht wieder problemlos öffnen zu können.) - Meine Erfahrung ist, dass wir uns in der Praxis doch immer schrittweise und "dosiert" öffnen; Vertrauen wird in der Regel schrittweise aufgebaut, es will wachsen - auch wenn man gleich bei der ersten Begegnung merken sollte, dass man die "gleiche Wellenlänge" hat. Ich glaube auch beobachtet zu haben, dass eine zu schnelle zu weite eigene Öffnung (etwa bei einer ersten Begegnung) der möglicherweise angestrebten Dauerhaftigkeit einer Beziehung eher Abbruch tut.

Schöne Grüße am späten Abend von
Bluevelvet


(Diese Nachricht wurde am 09.05.04 um 22:48 von bluevelvet geändert.)
(Diese Nachricht wurde am 09.05.04 um 22:55 von bluevelvet geändert.)
Hier könnt ihr Bücher und Filme vorstellen!

Neue Forumsteilnehmer könnt ihr im Board Ich bin neu hier begrüßen!

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen





User ist offline
  Re: Seelenverwandte Kontakte gesucht!! Datum:10.05.04 07:40 IP: gespeichert Moderator melden



[email protected]!!!

Moin Susanne!!
Nun deinen Beitrag mußte ich erstmal nen Tag sacken lassen,denn er war ziemlich aufwühlend für mich.
Ich habe mal vor fast 9Jahren gesagt:Ich bin doch nicht beklopt und laufe mit offenen Gefühlen rum!!!!!!
Nun ich konnte mich gegen dieses Phänomen nicht wehren ich war geknackt,meine Mauern vielen in sich zusammen und ich wendete mich meinem innersten zu.
Seitdem habe ich sehr viele Schmerzhafte Erfahrungen durchgemacht,weil ich eben mit offener Seele und Gefühlen meinen Mitmenschen und "Freunden" begegnet bin.
Das Resultat war, ich wurde ausgesaugt und weggeschmissen als es mir schlecht ging und ich mußte nach jeweils langer Entscheidungsphase(früher mit Kopf ging das Ruck-Zuck),meine Konsequenzen ziehen und mich von diesen Menschen innerlich absetzen und den Kontakt abbrechen.Inzwischen sehe ich mich mehr oder weniger alleine auf dieser Welt,aber mit einem enormen Glauben an Gott,der sich parrallel,meiner angenommen hat und ich habe mich nach einigen ziemlich beeindruckenden Erlebnissen auf Ihn eingelassen und fahre sehr gut mit ihm ,wir sind ein tolles gespann.
Aber trotz aller negativen Einflüsse auf mein recht friedliches Seelenleben,die ebend sehr schmerzhaft sind möchte ich diese Erfahrungen nicht missen ,denn sie machen mich stärker denn je.Ich habe den Aufrechten Gang wieder gelernt,trotz aller Niederlagen.
Und das Phantastische ist ,ich begene Menschen(Neue) immer noch genauso unbedarft und offen,auch wenn es Schmerzen verursachen könnte,aber ich habe mir dadurch auch eine enorme Menschenkenntnis erarbeitet und meistens wird die Spreu vom Weizen,relativ schnell getrennt,so das die Entäuschungen sich in Grenzen hält.
Auch hier im Forum bin ich schon auf die Hilflosen Helfertypen gestoßen,die mit sich selber nicht im reinen sind und anderen Gute "Ratschläge"geben wollen.Doch das ist schon wieder Kopfgesteuert und wenig produktiv,im Verhältnis zu einem ausgeglichen Seelenleben.

Ich hoffe Du bist an Hand meiner Ausführung in der Lage,die beiden im Raum stehenden Fragen und den Phrasendrescher,erklärt bekommen zu haben.

Zu deiner Vorstellung:So zu sagen dauerkeusch!!
Ich habe mich wieder auf das wesentliche Konzentriert und habe an Sex wenig Interesse,es dient vielleicht in einer Beziehung zur Erfüllung einer solchen,aber wenn man Solo ist
Meine Sexualität war mal vor Jahren sehr Schwanz und Kopfgesteuert,da hätte ich einen KG gut gebraucht..lächel..,aber inzwischen habe ich festgestellt es gibt viel wesentlicheres im Leben und Lebe dies inzwischen ohne eigene Unterdrückung,in zufriedenheit.
Bin also auch seit Jahren Dauerkeusch.

Viele Liebe Grüße an dich Susanne

und allen anderen im Forum

Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen





User ist offline
  Re: Seelenverwandte Kontakte gesucht!! Datum:10.05.04 07:56 IP: gespeichert Moderator melden



Hallo @Bluevelvet!!!

Vielen Dank für deine Einlassungen!!!
Es freut mich wenn andere Menschen dieses doch sehr umfassende Thema nicht einfach unter den Tisch kehren und mit ignoranz,nicht zuletzt sich selbst gegenüber beantworten.

Du hast dich nach längeren auch Zeit gefunden ,dich einzubringen und ich finde es durchaus interssant,welche Meinung/Erfahrung du vertritts.Ich habe indirekt mit meinem Schreiben an Susanne,auch Stellung zu dir genommen.Aber möchte doch zu dem Phänomen Mauern
etwas sagen.

Ich kenne das aus meiner Entwicklungsphase,dieses Gefühl nicht immer mit offener Seele und Gefühlen rumlaufen zu wollen.
Doch ich konnte dies nicht mehr,nach belieben Mauern aufzubauen zum eigenen Schutz.Ich glaube das man dann auch nicht mehr identisch ist,andere merken dann vielleicht deine Mauern und lassen sich gar nicht auf dich ein!!!!!!!Was für ein persönlicher Verlust!!!!!!

Zur Beziehung/Kennenlernen sei bemerkt.
Ein sehr sensibles Thema,jeder hat seine persönlichen Erfahrungen/Schmerzen aus der Vergangenheit und Gegenwart,da kann es schon vorkommen das man mauert,aber es ist nicht echt und auf Dauer nicht duchzuhalten.
Eine Seelenverwandschaft von Anfang an sollte auch dazu beitragen,sich dem anderen gegenüber zu öffnen:Geteiltes Leid ist halbes Leid.


Viele Grüße

Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen





User ist offline
  Re: Seelenverwandte Kontakte gesucht!! Datum:10.05.04 11:18 IP: gespeichert Moderator melden



Hallo @Lavinia!!!

Vielen Dank für deine Antwort und ich will dich auch nicht mit einem schlechten Gewissen rumlaufen lassen.

Getroffen oder verletzt ,hast du mich nicht richtig,nur der Phrasendrescher-Schuh wollte mir nicht passen.
Und ich habe dir nur ein paar Punkte geschrieben,damit dir meine Einstellung zum o.g.Thema etwas klarer wird und meine Seelenverwandschafts-entwicklung.

Deien Mund kannst du ruhig in bis jetzt bekannter Art und Weise aufmachen,es kann nur zum gemeinsamen Verständnis führen.

Viele liebe Grüße

Thomas
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(2) «[1] 2 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2019

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.05 sec davon SQL: 0.01 sec.