Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren: Unsere Chaträume bei Bösewicht und Tinas Herrin
  Restriktive Foren
  Philosophie-Ecke (Moderatoren: private_lock)
  Eine einfache Frage
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Daddy
Erfahrener





Beiträge: 25

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Eine einfache Frage Datum:02.11.09 15:50 IP: gespeichert Moderator melden


die Frage nach dem

warum

wieso

weshalb

wer - wie - wo - was - wann -wieviele

das sind die Fragen die man sich immer stellen sollte

egal wie die Frage weitergeht

egal wie die Antwort lautet

hauptsache es ist eine W Frage

denn laut kluger Menschen sind es die W Fragen

welche die Fragenden klug werden lassen ....

also viel Spaß beim weitergrübeln .....
Freundschaft ist wie eine zarte Rose im Leben
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
bluevelvet Volljährigkeit geprüft
Staff-Member



Ich kann allem widerstehen, nur nicht der Versuchung.

Beiträge: 5697

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  RE: Eine einfache Frage Datum:02.11.09 18:37 IP: gespeichert Moderator melden


Die großen Fragen sind wahrscheinlich immer die einfachen. Ob die Antworten darauf imemr einfach sind, wage ich zu bezweifeln. Es gibt sicher auch mehr Antworten als Fragen. Was bedeutet das?

VG Blue
(mal schnell hinphilosophiert)


Hier könnt ihr Bücher und Filme vorstellen!

Neue Forumsteilnehmer könnt ihr im Board Ich bin neu hier begrüßen!

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Porthos
Erfahrener





Beiträge: 26

User ist offline
  RE: Eine einfache Frage Datum:02.11.09 21:16 IP: gespeichert Moderator melden


Das große Fragen leicht gestellt, aber schwer zu beantworten sind, glaube ich gerne. Nur eines nicht, dass es mehr Antworten als Fragen gibt.

Wenn dem so wäre, wären bald alle Fragen beantwortet und eine gähnende Langeweile würde sich breit machen. Auf dieses Forum adaptiert, könnte man es dann wohl schließen, weil alle Informationen gegeben wären. Johnis Begeisterung wäre wohl etwas sparsam und die Moderatoren und Staffs wären arbeitslos.

Also was macht dich da so sicher, das es mehr Antworten wie Fragen gibt?

Grüße

Porthos
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Daddy
Erfahrener





Beiträge: 25

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Eine einfache Frage Datum:03.11.09 08:28 IP: gespeichert Moderator melden


@ bluevelvet

ich kenne dich nicht,
ich weiß nicht wer du bist,
ich weiß nicht was du beruflich machst;

ich weiß das ich mit Kindern zu tun habe,
ich weiß das ich auch nicht immer eine Antwort auf deren Fragen habe.

Sollte ich deinen Satz so verstehen :
>> das es mehr Antworten wie Fragen gibt <<
so verstehen das du demnächste die Fragen beantworten möchtest.
Bist herzlich dazu eingeladen.

ich weiß nur eines,
das es bei uns ein Lieblingslied gibt
es ist das Frage - Lied
und dieses Lied erzählt den Kindern
egal was sie fragen
egal warum sie fragen
egal wie sie fragen
es sind Fragen
und es sind W Fragen.

Was sagt das ganze ....
w wie weiterfragen
w wie warum - wieso - weshalb- wer - wie - wo - was -warum.

Viel Spaß beim philosophieren ...
ein Kind würde fragen : was ist das .......
Freundschaft ist wie eine zarte Rose im Leben
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
jbcb3000
Sklave/KG-Träger

Boeblingen


Nur verschlossene Männer sind gute Männer

Beiträge: 511

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Eine einfache Frage Datum:03.11.09 09:13 IP: gespeichert Moderator melden


Endlich weiss ich wirklich was geistiger Dünnschiss ist!!!
Gruss Juergen
freiwillig und glücklich seit 3. Mai 2005 24/7 365 verschlossen


Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
bluevelvet Volljährigkeit geprüft
Staff-Member



Ich kann allem widerstehen, nur nicht der Versuchung.

Beiträge: 5697

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  RE: Eine einfache Frage Datum:03.11.09 15:47 IP: gespeichert Moderator melden


Die großen Fragen des Lebens, z. B. die nach dessen Sinn, haben immer wieder verschiedene Antworten hervorgebracht. In diesem Sinne gibt es sicher mehr Antworten bzw. Antwortangebote als Fragen, ohne dass irgendeine davon restlos überzeugend wäre. In der Auseinandersetzung mit ihnen schärfen wir unseren Geist, vermögen vielleicht auch mehr am Leben zu sehen. Traurig ist, dass Menschen sich für ihre vermeintlichen Antworten auch immer wieder den Schädel eingeschlagen haben. In diesem Sinne zog z. B. Lessing den "Trieb nach Wahrheit" ihrem Besitz vor: "Die reine Wahrheit ist ja doch nur für Dich [= Gott] allein!"

So long
Blue


Hier könnt ihr Bücher und Filme vorstellen!

Neue Forumsteilnehmer könnt ihr im Board Ich bin neu hier begrüßen!

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Arschibald
Freak





Beiträge: 107

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Eine einfache Frage Datum:28.02.10 12:18 IP: gespeichert Moderator melden


Eigentlich möchte ich zu bluevelvets Ausführungen schon fast nix mehr hinzufügen, aber mich kribbelts in den Fingern.

Die Antwort auf die Frage nach dem Warum läßt sich finde ich doch wunderschön an einer Beispielfrage erkläre, die sicher die meisten aus ihrer Kindheit kennen. Die Frage die viele von der vielen Fragerei ihrer Kinder entnervte Mütter gedankenlos in den Raum gestreut haben:

"Warum ist die Banane krumm?"

Und die Antwort auf diese Frage hatte meine Mutter auch immer gleich parat:

"Weil wenn die Banane gerade wäre wäre es keine Banane mehr!"

Meiner Meinung nach eine sehr schöne Antwort, die man vielleicht auf die allgemeine Frage...

..."Warum?"...

...wie folgt übertragen könnte:

"Wenn es nicht so wäre wie es ist, dann wäre es anders"

Wobei auch bei dieser Antwort sicher wieder bluevelvets Ausführungen greifen:



Zitat

In diesem Sinne gibt es sicher mehr Antworten bzw. Antwortangebote als Fragen, ohne dass irgendeine davon restlos überzeugend wäre.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
bvg123
Erfahrener

Berlin




Beiträge: 26

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Eine einfache Frage Datum:01.05.10 09:27 IP: gespeichert Moderator melden


und warum habe ich das jetzt 4 Seiten lang gelesen? - Was sagt das über mich aus
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
bluevelvet Volljährigkeit geprüft
Staff-Member



Ich kann allem widerstehen, nur nicht der Versuchung.

Beiträge: 5697

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  RE: Eine einfache Frage Datum:01.05.10 12:16 IP: gespeichert Moderator melden


Hi bvg123!

> und warum habe ich das jetzt 4 Seiten lang gelesen? - Was sagt das über mich aus

Dass du a) Spaß daran hattest und dass du b) entweder einfachen und/oder tiefsinnigen Fragen und Antworten interessiert bist.

VG Blue


Hier könnt ihr Bücher und Filme vorstellen!

Neue Forumsteilnehmer könnt ihr im Board Ich bin neu hier begrüßen!

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
wunsch Volljährigkeit geprüft
KG-Träger

OWL


stumm

Beiträge: 450

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Eine einfache Frage Datum:01.05.10 14:05 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Das große Fragen leicht gestellt, aber schwer zu beantworten sind, glaube ich gerne. Nur eines nicht, dass es mehr Antworten als Fragen gibt.

...das möchte ich gerne erklären,warumes mehr antworten als fragen gibt.

jeder wird die gleiche frage anders beantworten...ganz einfach

das heist aber nicht das alle antworten richtig sind oder das alles beantwortet werden kann. und genau hier ist das problem des menschen, klar müssen wir fragen um zu lernen, doch wir müssen auch lernen das man nicht alles wissen kann! würden wir uns nicht als krönung der schöpfung betrachen und alles hinterfragen, ginge es uns deutlich besser. lernt dinge hinzunehmen und das beste daraus zu machen. handeln ist besser als grübeln
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
aeromaster
Fachmann



Lieber einen Schwanz lutschen als eine Muschi lecken.

Beiträge: 50

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Eine einfache Frage Datum:05.05.10 18:25 IP: gespeichert Moderator melden


ich sag 69 ist die Lösung nicht 42
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(4) «1 2 3 [4] »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2022

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.05 sec davon SQL: 0.03 sec.