Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Keuschheitsgürtel für Männer (Moderatoren: private_lock)
  Voll-KG für eine TV...
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
SklavinSabine Volljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger

Deutschland


Verschlossen in einem BON4L

Beiträge: 441

User ist offline
0  0  
  Voll-KG für eine TV... Datum:03.10.10 18:49 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo an alle Gleichgesinnten und Verschlossenen,

ich habe mal eine Frage bzgl. der Voll-KGs:

Welches Modell (Neosteel oder My-Steel) ist denn für Transgender besser bzw. eher zu empfehlen?

Als Voraussetzungen:
- Der KG soll nicht zu sehr auftragen bzw. unter enger Kleidung (insbesondere unter engen Hosen) auffallen.
- Ebenfalls sollte der KG angenehm zu tragen sein
- und der zwischenzeitlich zur Verwendung kommende Zwangsdildo sollte zudem keine Schwierigkeiten beim Tragen über Dauer bereiten.

Falls man sich für den Transformation KG von My-Steel entscheiden sollte, dann eher die Total (mit zwei Schlössern) oder die Komfort (mit einem Schloss) Variante? Ich denke mal, dass das im Interesse und je nach Verwendung von jedem selber liegen sollte, oder?
Und wenn man sich für die Neosteel Variante entscheiden sollte, dann eher ohne oder vlt. doch mit Ergo-Rear-Modul? oder eher bei der Anprobe entscheiden bzw. abhängig machen, was man besser findet bzw. sich mit seinem KH absprechen?

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von SklavinSabine am 04.10.10 um 16:53 geändert
Liebe Grüße
eure Sklavin Sabine

https://www.sklavenzentrale.com/?ZN=531938
Voll-KG für eine TV - Kleidungsberatung - Vorliebe für Gasmasken - En Femme nach Dortmund... - Mein wahres Ich
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
viech
Freak

Nürnberg


eine gute sub folgt ihrem HERRN überallhin

Beiträge: 108

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Voll-KG für eine TV... Datum:05.10.10 13:40 IP: gespeichert Moderator melden


Na das hängt doch wohl alles vom KH ab, oder? Ergo Rear bedeutet vielleicht bequemer, aber vielleicht soll das Analfickloch ja trotz KG jederzeit zugänglich sein? und bei engen Hosen fällt ein zweites Schloss eher auf....ich denke die meisten Fragen erledigen sich von alleine

Habe es genossen der dominante HERR für die devot/maso Partnerin einer Cuckoldbeziehung zu sein. Leider war für den Cucki die Realität doch härter als das Kopfkino. Würde gerne wieder ein Cucki-Paar kennenlernen. Zu zweit-dritt und viert gibt es doch so schöne Möglichkeiten.
Erotik und Spaß schließen Niveau und Kultur nicht aus.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Schnapsfritze
Einsteiger

Berlin




Beiträge: 17

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Voll-KG für eine TV... Datum:17.10.10 18:17 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Sabine,

also ich persönlich trage jetzt seit ein paar Tagen einen Transformation von My-Steel und bin begeistert.
Ich habe ein Komfort-Modell mit nur einem Schloss, aber Schrittblech (mit Möglichkeit für Anal-Plug-Schild) und wichtig: einer Tube. Ich habe mich für ein Plascoat tube entschieden - tolle Sache

Der Tragekomfort ist zwar gewöhnungsbedürftig, aber wirklich sehr gut - ich habe ihn seit 3 Tagen, habe bereits 2 Nächte damit verbracht und ihn im Schnitt immer so 8-12 Stunden getragen - Dauerverschluss in jedem Falle geplant und ich bin mir sicher auch realisierbar - in Bälde jedenfalls.

Das durchgehende Schrittband hat ein ausreichend großes Loch für alle Arten von Geschäften etc.

Der KG trägt gar nicht auf, sondern sieht super klasse aus und macht alles wunderschön TV-Womanlike flach.

Der Service und die Kommunikation sind tadellos, die Lieferzeit war bei mir knappe 3.5 Wochen.


Auf eigenen Wunsch hin in einem My-Steel Transformation Komfort mit Tube verschlossen und glücklich.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
seidendessous
Stamm-Gast

Hofheim am Taunus


Ich bin ein Mann auch wenn ich einen Busen habe - Ich bin eine Frau auch wenn ich einen Bart habe.

Beiträge: 691

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Voll-KG für eine TV... Datum:27.10.10 14:11 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo in die Runde ... ich war neulich wieder bei My Steel zum ausmessen und bestellen des Transformation KG ... und habe was neues entdeckt und gleich mit bestellt:
Bei eigentlich jedem KG besteht die Möglichkeit, den "kleinen" aus dem Röhrchen zu ziehen, einzige Ausnahmen, die ich kenne (probiert habe):
- Latowski ... der ist zwar sehr schick aber sehr teuer und beult auch nach unten aus
- die CBs aber mit RoIs ... die finde ich aber nicht schön
--> also bei my steel gibt es jetzt (noch prototypisch) eine Art Cock-Lock, die als Cock/Ball-Ring fest am Tube fixiert ist und so extrem sicher UND schön sein wird.
Ich bin sehr gespannt, wie es sich tragen wird
Seidige Grüße
Susanne


[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von seidendessous am 27.10.10 um 14:17 geändert
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
gweny
___†___
Windhoek/Namibia


NEOSTEEL MASTERPIECE ARCH

Beiträge: 1048

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Voll-KG für eine TV... Datum:27.10.10 16:06 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Hallo an alle Gleichgesinnten und Verschlossenen,

ich habe mal eine Frage bzgl. der Voll-KGs:

Welches Modell (Neosteel oder My-Steel) ist denn für Transgender besser bzw. eher zu empfehlen?

Als Voraussetzungen:
- Der KG soll nicht zu sehr auftragen bzw. unter enger Kleidung (insbesondere unter engen Hosen) auffallen.
- Ebenfalls sollte der KG angenehm zu tragen sein
- und der zwischenzeitlich zur Verwendung kommende Zwangsdildo sollte zudem keine Schwierigkeiten beim Tragen über Dauer bereiten.

Falls man sich für den Transformation KG von My-Steel entscheiden sollte, dann eher die Total (mit zwei Schlössern) oder die Komfort (mit einem Schloss) Variante? Ich denke mal, dass das im Interesse und je nach Verwendung von jedem selber liegen sollte, oder?
Und wenn man sich für die Neosteel Variante entscheiden sollte, dann eher ohne oder vlt. doch mit Ergo-Rear-Modul? oder eher bei der Anprobe entscheiden bzw. abhängig machen, was man besser findet bzw. sich mit seinem KH absprechen?


ich trage den T/V oder die "ARCH" von neosteel, vom ergo rate ich ab aber die stahlseil option ist spitze . auch hat das masterpiece schrittblech und das hueftband keinerlei profile ,welches das tragen einfacher macht und keinerlei verschleissteile hat. nichts loest sich oder kann einreissen was natuerlich waehrend dem tragen sehr unangenehm werden kann..

fuer mehr info sende mir eine P/N..
gruss aus namibia von.. GWENY
wenn K/G dann richtig ,,perfekt permanent verschlossen im NEOSTEEL MASTERPIECE A B C
\"ARCH\"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
enigma Volljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger





Beiträge: 18

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Voll-KG für eine TV... Datum:24.11.10 02:07 IP: gespeichert Moderator melden


Die My-Steel Transformation KG funktioniert sehr gut für einen TV. Ich habe ein und obwohl ich kein TV bin, versuchte einer meiner engen Freunde TV auf und liebte, was er für sie getan hat. Wir sind zufällig genau die gleiche Größe haben.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
private_lock Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Braunschweig


Jedes Schloss ist ein Meta-Konsens!

Beiträge: 4028

Geschlecht:
User ist offline

206318797  206318797  206318797  206318797  private_lock  
  RE: Voll-KG für eine TV... Datum:24.11.10 23:11 IP: gespeichert Moderator melden


@Seidendessous

Wurde Dein My-Steel mit dem Cockring inzwischen geliefert?

In 2009 hatte ich zu meinem My-Steel auch so einen Cockring dazubestellt. Leider war der für mich weder tragbar noch sicher. Durch den Cockring wurden die Hoden hinter der Röhre versammelt, so dass diese sich aufrichten und nach vorne zeigen wollte. Jedoch drückt der Gürtel auf die Röhre, so dass das Schrittband sicher um volle 5 cm länger hätte ausfallen müssen. Außerdem stimmte der Winkel nicht, was dazu führte, dass der Cockring nicht am Körper anlag, sondern unter vielleicht 45 Grad oben vom Bauch ab stand. Beim Sitzen hatte ich das Gefühl, ausschließlich auf der wenige Zentimeter langen unteren Hälfte des Cockrings zu sitzen. Ohne Cockring ließ sich die Röhre auch nicht tragen, so dass ich eine normale Röhre nachbestellen musste.

LG
private_lock
private_lock Les 3 côtés d'un SwItCh: TOP & sub

KGForum im Firefox

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
enigma Volljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger





Beiträge: 18

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Voll-KG für eine TV... Datum:01.12.10 21:25 IP: gespeichert Moderator melden


Mine hatte die Röhre. Es ist ein Ring an der Basis der Röhre, aber es ist den gleichen Durchmesser der Röhre und nicht als Hahn-Ring handeln.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
seidendessous
Stamm-Gast

Hofheim am Taunus


Ich bin ein Mann auch wenn ich einen Busen habe - Ich bin eine Frau auch wenn ich einen Bart habe.

Beiträge: 691

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Voll-KG für eine TV... Datum:02.12.10 11:59 IP: gespeichert Moderator melden


Hi private_lock,

Zitat
@Seidendessous

Wurde Dein My-Steel mit dem Cockring inzwischen geliefert?

In 2009 hatte ich zu meinem My-Steel auch so einen Cockring dazubestellt. Leider war der für mich weder tragbar noch sicher. Durch den Cockring wurden die Hoden hinter der Röhre versammelt, so dass diese sich aufrichten und nach vorne zeigen wollte. Jedoch drückt der Gürtel auf die Röhre, so dass das Schrittband sicher um volle 5 cm länger hätte ausfallen müssen. Außerdem stimmte der Winkel nicht, was dazu führte, dass der Cockring nicht am Körper anlag, sondern unter vielleicht 45 Grad oben vom Bauch ab stand. Beim Sitzen hatte ich das Gefühl, ausschließlich auf der wenige Zentimeter langen unteren Hälfte des Cockrings zu sitzen. Ohne Cockring ließ sich die Röhre auch nicht tragen, so dass ich eine normale Röhre nachbestellen musste.

LG
private_lock


jo, inzwischen geliefert ... und ein wenig probe getragen.

Ich finde es echt irre, wie "wir" (Kunden, die Feedback und Anregung geben) so ein Teil mitentwickeln können. ... ich gehe mal davon aus, daß My Steel aus Deinen Erfahrungen gelernt hat!

Den Cock/Ball-Ring anzulegen ist "eine ziemliche Fummelei" (so sagte es bereits My Stell`s Petra Kempf) beim bestellen ... aber wenn der erstmal sitzt, dann sitzt er!
Als nächster schritt dann die P-Röhre dran und sichern und das TV-Schild drüber und den Ketten-Schritt-Schild ins Hüftband einklinken ... UFF!

Schloß dran - klick und fest.

So bin ich dann erstmal ganz normal arbeiten gegangen ... Autofahren / Sitzen / Stehen / Gehen alles einwandfrei möglich, wenn auch viel vorsichtiger und langsamer.

Gegen Mittag war mir der Druck des Cockrings an den Venushügel zu stark (ich habs mal wieder übertrieben: die Arretierung Cockring-P-Röhre hat zwei Stufen und ich habe die genommen, die mehr drückt) und habe den Rest des Tages das Teil ohne Cock-Lock getragen.

Im Ergebnis:
Mit Cock-Lock .... da kommt echt keiner mehr raus zum Spielen! aber es ist für mich noch nicht 24/7 tragbar ... "wir" müssen uns erst noch an einander gewöhnen.
Ohne Cock-lock ... wie eh und je .... ein toller KG (siehe etliche Berichte von mir hier im Forum).

Soweit grüßt - heute mal nicht verschlossen, dafür aber um so seidiger (es ist schon wirklich schön, unter der harten Männer-Business-Anzug-Schale feminin in Halterlosen Strümpfen, Seidenslip mit passendem Bügel-BH und Seiden-Spagehetti-Top zu sein)
die Susanne

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Yogibaer1979 Volljährigkeit geprüft
KG-Träger





Beiträge: 121

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Voll-KG für eine TV... Datum:26.12.10 01:34 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

ist die Tube wirklich so wichtig? Mein Penis wird im schlaffen Zustand schon mal so klein das er aus dem CB rausrutscht. Enger Ringe habe ich schon probiert, wird aber nur unangenehmer zu tragen, aber nicht sicherer.
Ich habe Bedenken bei einem geschlossenen KG den Penis in eine Tube zu stecken, nachher rutscht er raus und geht nicht mehr von alleine rein, was dann bestimmt auch wieder unbequem ist. Deswegen meine Überlegung mit dem TV Gürtel ohne Tube.
Wie sind da eure Erfahrungen? Positive wie negative.....

In der Hoffnung auch erhellende Worte euer Yogibaer
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
SklavinSabine Volljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger

Deutschland


Verschlossen in einem BON4L

Beiträge: 441

User ist offline
0  0  
  RE: Voll-KG für eine TV... Datum:05.02.11 19:07 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo zusammen,

ich möchte meinen Beitrag nochmal dazu nutzen, zum Ursprungsthema zurück zu kommen.

Sollte man lieber einen Voll-KG der Firma Neosteel (Modell Masterpiece Arch) oder doch eher der Firma My-Steel (Modell Transformation mit Komfort System) beziehen?

Beim Verfolgen der Themen hier im Forum, würde ich mir zum jetzigen Zeitpunkt eher den My-Steel besorgen. Wie seht ihr das? Oder doch eher das TV-System-Modell der Firma Neosteel?

Liebe Grüße
Sklavin Sabine


Liebe Grüße
eure Sklavin Sabine

https://www.sklavenzentrale.com/?ZN=531938
Voll-KG für eine TV - Kleidungsberatung - Vorliebe für Gasmasken - En Femme nach Dortmund... - Mein wahres Ich
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
gweny
___†___
Windhoek/Namibia


NEOSTEEL MASTERPIECE ARCH

Beiträge: 1048

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Voll-KG für eine TV... Datum:05.02.11 19:14 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Hallo zusammen,

ich möchte meinen Beitrag nochmal dazu nutzen, zum Ursprungsthema zurück zu kommen.

Sollte man lieber einen Voll-KG der Firma Neosteel (Modell Masterpiece Arch) oder doch eher der Firma My-Steel (Modell Transformation mit Komfort System) beziehen?

Beim Verfolgen der Themen hier im Forum, würde ich mir zum jetzigen Zeitpunkt eher den My-Steel besorgen. Wie seht ihr das? Oder doch eher das TV-System-Modell der Firma Neosteel?

Liebe Grüße
Sklavin Sabine







hi sabine,,, meine meinung kennst du ja zur genuege !!
liebe gruesse aus dem sueden von
..GWENY
wenn K/G dann richtig ,,perfekt permanent verschlossen im NEOSTEEL MASTERPIECE A B C
\"ARCH\"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
SklavinSabine Volljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger

Deutschland


Verschlossen in einem BON4L

Beiträge: 441

User ist offline
0  0  
  RE: Voll-KG für eine TV... Datum:05.02.11 19:17 IP: gespeichert Moderator melden


Anlage zu meinem vorherigen Beitrag:

- Benötigt man für ein Analverschluss-Schild ein Total System oder ist dies auch mit dem Komfort System möglich?

Persönlich Tendiere ich eher zu dem My-Steel Modell, da beim Arch nur ein Drahtseil durch den Schritt und nicht wie beim My-Steel ein durchgängiges Schrittblech geht.
Liebe Grüße
eure Sklavin Sabine

https://www.sklavenzentrale.com/?ZN=531938
Voll-KG für eine TV - Kleidungsberatung - Vorliebe für Gasmasken - En Femme nach Dortmund... - Mein wahres Ich
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
SklavinSabine Volljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger

Deutschland


Verschlossen in einem BON4L

Beiträge: 441

User ist offline
0  0  
  RE: Voll-KG für eine TV... Datum:05.02.11 19:28 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

hi sabine,,, meine meinung kennst du ja zur genuege !!
liebe gruesse aus dem sueden von
..GWENY


Ja, da haben wir auch sehr ausfuehrlich drüber geschrieben. Du würdest ja wieder persönlich zu einem Arch tendieren, oder habe ich da falsche Erinnerungen an unseren Dialog?
Liebe Grüße
eure Sklavin Sabine

https://www.sklavenzentrale.com/?ZN=531938
Voll-KG für eine TV - Kleidungsberatung - Vorliebe für Gasmasken - En Femme nach Dortmund... - Mein wahres Ich
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Stefan_Sub
KG-Träger

Baden-Württemberg




Beiträge: 438

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Voll-KG für eine TV... Datum:05.02.11 19:33 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Sklavin_Sabine,

MySteel und Neosteel sind ja nicht soweit voneinander entfernt (rund 100 km - bin mir aber nicht sicher, wie weit weg das von Dir aus überhaupt ist), aber ist es nicht eine Option für Dich, Dir beide mal anzuschauen und Dich "vor Ort" beraten zu lassen ? Ich denke, es sollte bei DEINER Entscheidung (ist ja immer die Frage, worauf genau DU Wert legst) helfen sie mal zumindest in der Hand zu halten und die Optionen genauer anzuschauen.

Da sind ja Punkte wie "look and feel" genauso wichtig wie Materialstärke, mit/ohne Silikonprofile, ...

Gruß
Stefan
Gruß
Stefan, KG-Träger
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
gweny
___†___
Windhoek/Namibia


NEOSTEEL MASTERPIECE ARCH

Beiträge: 1048

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Voll-KG für eine TV... Datum:05.02.11 19:35 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Zitat

hi sabine,,, meine meinung kennst du ja zur genuege !!
liebe gruesse aus dem sueden von
..GWENY


Ja, da haben wir auch sehr ausfuehrlich drüber geschrieben. Du würdest ja wieder persönlich zu einem Arch tendieren, oder habe ich da falsche Erinnerungen an unseren Dialog?




das ist richtig aber auch der provillose T/V traegt sich spitze , ich bin in der gluecklichen lage und kann wechseln , mit dem gleichen hueftband ..
ich denke morgen geht es mal fuer ein paar tage in den T/V .........
gruss .. GWENY
wenn K/G dann richtig ,,perfekt permanent verschlossen im NEOSTEEL MASTERPIECE A B C
\"ARCH\"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
gweny
___†___
Windhoek/Namibia


NEOSTEEL MASTERPIECE ARCH

Beiträge: 1048

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Voll-KG für eine TV... Datum:05.02.11 19:42 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Hallo Sklavin_Sabine,

MySteel und Neosteel sind ja nicht soweit voneinander entfernt (rund 100 km - bin mir aber nicht sicher, wie weit weg das von Dir aus überhaupt ist), aber ist es nicht eine Option für Dich, Dir beide mal anzuschauen und Dich \"vor Ort\" beraten zu lassen ? Ich denke, es sollte bei DEINER Entscheidung (ist ja immer die Frage, worauf genau DU Wert legst) helfen sie mal zumindest in der Hand zu halten und die Optionen genauer anzuschauen.

Da sind ja Punkte wie \"look and feel\" genauso wichtig wie Materialstärke, mit/ohne Silikonprofile, ...

Gruß
Stefan



hast du erfahrung mit MY-STEEL
ich habe den K/G erst einmal in der hand gehabt ,hat mir wegen der materialstaerke nicht zugesagt !
gruss aus namibia von
GWENY
wenn K/G dann richtig ,,perfekt permanent verschlossen im NEOSTEEL MASTERPIECE A B C
\"ARCH\"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
SklavinSabine Volljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger

Deutschland


Verschlossen in einem BON4L

Beiträge: 441

User ist offline
0  0  
  RE: Voll-KG für eine TV... Datum:05.02.11 19:47 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Hallo Sklavin_Sabine,

MySteel und Neosteel sind ja nicht soweit voneinander entfernt (rund 100 km - bin mir aber nicht sicher, wie weit weg das von Dir aus überhaupt ist), aber ist es nicht eine Option für Dich, Dir beide mal anzuschauen und Dich \"vor Ort\" beraten zu lassen ? Ich denke, es sollte bei DEINER Entscheidung (ist ja immer die Frage, worauf genau DU Wert legst) helfen sie mal zumindest in der Hand zu halten und die Optionen genauer anzuschauen.

Da sind ja Punkte wie \"look and feel\" genauso wichtig wie Materialstärke, mit/ohne Silikonprofile, ...

Gruß
Stefan


Hallo Stefan,

vielen Dank für deinen Beitrag. Das mit look and feel ist eine tolle Idee. Man sich einen Computer kaufen möchte, dann vergleicht man ja auch Preise und entscheidet sich dann für den, der besser für einen geeignet ist. Ich denke mal, da die Firma Neosteel näher zu meinem Wohnort (Siegerland) liegt, werde ich mir erst mal die TV Variante von Neosteel anschauen, bevor ich mir einen vergleichbaren KG der Firma My-Steel anschauen werde.

Besteht denn die Möglichkeit, bei beiden Firma mal in so einen KG hinein schlüpfen zu können oder eher nur bei einer Kaufentscheidung?
Liebe Grüße
eure Sklavin Sabine

https://www.sklavenzentrale.com/?ZN=531938
Voll-KG für eine TV - Kleidungsberatung - Vorliebe für Gasmasken - En Femme nach Dortmund... - Mein wahres Ich
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Stefan_Sub
KG-Träger

Baden-Württemberg




Beiträge: 438

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Voll-KG für eine TV... Datum:05.02.11 20:15 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
hast du erfahrung mit MY-STEEL
ich habe den K/G erst einmal in der hand gehabt ,hat mir wegen der materialstaerke nicht zugesagt !
gruss aus namibia von
GWENY


Yupp, habe den MySteel Untouchable Premium (Mit Tube) - kenne aber das TV Modell nicht

Gruß
Stefan
Gruß
Stefan, KG-Träger
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Stefan_Sub
KG-Träger

Baden-Württemberg




Beiträge: 438

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Voll-KG für eine TV... Datum:05.02.11 20:17 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Besteht denn die Möglichkeit, bei beiden Firma mal in so einen KG hinein schlüpfen zu können oder eher nur bei einer Kaufentscheidung?


PN ist gleich unterwegs ...
Gruß
Stefan, KG-Träger
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(2) «[1] 2 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2021

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.03 sec davon SQL: 0.01 sec.