Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Keuschheitsgürtel für Männer (Moderatoren: private_lock)
  Beinprobleme
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Jesus Quintana
Erfahrener





Beiträge: 25

Geschlecht:
User ist offline
  Beinprobleme Datum:21.07.18 01:02 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo zusammen Ich habe jetzt schon länger nicht mehr in dieses Forum hier geschaut, aber das lag wahrscheinlich daran, dass ich dachte, meine Lady und ich hätten den richtigen Keuschheitsgürtel für unsere Zwecke gefunden.

Ich trage nun schon seit ca. sieben Jahren den CS 100 ohne Schrittband und bislang hatte ich keine Probleme mit dem KG. Er saß gut, ist fester als eine Schelle und dennoch flexibler als richtige Voll-KGs. Doch seit einem guten Monat habe ich Probleme mit diffusen Schmerzen in meinem linken Bein. Die Schmerzen sind eher nervig als wirklich schlimm, sind aber ein wenig stärker, wenn ich den KG trage. Aus diesem Grund und weil ich "Linksträger" bin, der KG also immer am linken Bein anliegt, habe ich nun die Befürchtung, dass das irgendwie mit dem CS 100 zusammenhängen könnte, auch wenn es über so lange Zeit keine Probleme gab. Klar, das ist bei weitem nicht die einzige Möglichkeit und ich werde auf jeden Fall einen Arzt konsultieren, dachte mir aber dennoch, ich frage hier mal vorher aus Interesse nach, ob vielleicht jemand anderes mal ähnliche Probleme hatte und wenn ja, was derjenige damals getan hatte
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
EXTREM-shop
KG-Träger





Beiträge: 928

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Beinprobleme Datum:21.07.18 07:31 IP: gespeichert Moderator melden


Ich Trage auch den CS 100. Bin auch zufrieden. Bei diesen Schwerzen würde ich zuerst mal eine Pause beim tagen machen, um weiter zu beobachten. Du schreibst ja nicht wo die Schwerzen sind. Mehr in der Leiste, oder...oder....

Versuch macht gluch .....das alte Hilfsmittel.

Trotzdem gute Besserung.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 3925

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Beinprobleme Datum:21.07.18 17:08 IP: gespeichert Moderator melden


Gerade denke ich an sich verkürzende Nervenbahnen, an Krampfadern, Durchblutungsstörungen und an Gewichtsveränderungen (mehr oder viel weniger).

Versuchsweise mehr trinken, mehr bewegen und weniger rauchen und/oder essen und vielleicht Kompressionsstrümpfe.



Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . Eine Kommunikation mit Volker Racho kann zu einer Klage seitens Volker_Racho gegen dich führen! Bitte nehmt euch in acht.
Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Taifun
Fachmann

Bayern




Beiträge: 54

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Beinprobleme Datum:21.07.18 19:57 IP: gespeichert Moderator melden


Je nachdem in welchem Alter man ist, kann es sich um Muskelverklebungen handeln, die vom Physiotherapeuten bearbeitet werden können und sollten.

Wenn der Körper mit Schmerz reagiert ist meistens bereits eine Schädigung vorhanden, die behandelt werden sollte.

Ich würde zum Arzt gehen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
fiasko Volljährigkeit geprüft
Keyholder





Beiträge: 187

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Beinprobleme Datum:22.07.18 00:21 IP: gespeichert Moderator melden


Schon mal an Nickel gedacht?
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Bulli31
Forum-Ingenieur



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 3925

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Beinprobleme Datum:22.07.18 00:44 IP: gespeichert Moderator melden


Hmm. Weichteil-Rheuma (Fibromyalgie) beginnt in den Beinen.
Viele Grüße
bulli

Aus aktuellem Anlass: . Eine Kommunikation mit Volker Racho kann zu einer Klage seitens Volker_Racho gegen dich führen! Bitte nehmt euch in acht.
Infos zum Forum: . Einführung & FAQ & Hilfestellung von A bis Z
Infos zu BDSM und KG allgemein: . Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs | KG in Museen/Museum mit KG
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse in Kunststoff kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2019

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.05 sec davon SQL: 0.00 sec.