Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Erfahrungen von Männern (Moderatoren: Ihr_joe)
  Veränderung
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
johelm
KG-Träger

Seelze


Keusch sein will ich....

Beiträge: 472

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung Datum:08.12.17 07:57 IP: gespeichert Moderator melden


...jetzt hat sie dich! Wird sich wohl einen anderen suchen...deine Königin !
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 635

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung Datum:08.12.17 08:53 IP: gespeichert Moderator melden


Wieso sollt sie? Sie hat alles was sie braucht. Wie kann man auf so etwas kommen?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
W´s Königin
Einsteiger

Deutschland




Beiträge: 19

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung Datum:08.12.17 10:26 IP: gespeichert Moderator melden


Heihei...warum sollte ich den besten Mann der ganzen Welt verlassen und nen anderen suchen? Ihr habt ja keine Ahnung wie lang ich auf ihn gewartet hab bis er mir übern Weg lief? Übrigens - ich würd ihn auch ohne Käfig lieben - es ist für mich nicht wesentlich. Es ist lustig. Macht Spass - triggert mich auch. Aber ich hätte auch eine wunderbare Sexualität ohne Strumphosen, Käfig und Mädchenverkleidung mit ihm . und...ausserdem...Sex ist Teil des Lebens - und solche Spiele auch. Aber es ist nicht das wichtigste im Leben. Es gibt noch so viel anderes was ich mit meinem Schatz lebe Ganz vieles kommt für mich auch nicht in Frage weil ich es für wichtig find, eine Partnerschaft respektvoll zu leben. Demütigung z.B. gehört da nicht dazu. Mag ich nicht und selbst wenn er es scharf fände, ich würde das nicht machen.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
FoG
KG-Träger

zuhause




Beiträge: 451

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung Datum:08.12.17 10:48 IP: gespeichert Moderator melden


Hihi... - sorry Herzchen, aber Strumpfhosen - und speziell Damenstrumpfhosen - sind für einen Mann, der keinen Fetisch dazu hat, schon demütigend.
Aber es scheint Euch zu gefallen - also genießt Eure Spielchen! Ihr habt da was besonderes!



Man muss sich zusammensetzen, ehe man sich auseinandersetzt.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 635

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung Datum:08.12.17 11:19 IP: gespeichert Moderator melden


Ist die Bezeichnung meiner Königin als "Herzchen" respektlos oder nur dumm,frag ich mich grade. Ich sehe das mit den Strumpfhosen als spannend und erregend. Das Leben ist wahrscheinlich bei manch einem nur Pornofantasie. Und wenn dann welche kommen, bei denen wirklich was mit Spaß und Respekt geht, wird sich im Ton vergriffen.
Danke Königin für Deine wunderbaren Worte.
Ich liebe Dich!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
nycha
Stamm-Gast





Beiträge: 214

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Veränderung Datum:08.12.17 16:53 IP: gespeichert Moderator melden


@ johelm da geht wohl irgendeine eigene Phantasie mit dir durch.

Die beiden lieben sich doch offensichtlich und sind sich selbst genug.

@ Fog Eine Dame die noch dazu gerade erst im Forum angekommen ist mit Herzchen zu titulieren halte ich zumindest für etwas zu burschikos.


Mit echten Demütigungen ist natürlich vorsichtig umzugehen. Aber spielerisch wie Ihr es betreibt wenn du ihn z.B. Kleinschwanz nennst
sind Sie das Salz in der Suppe und ich denke mal daß Williger das auch genau so braucht.
Er fühlt sich dadurch in gewisser Weise liebevoll behütet. Für die keuschen Nächte kannnst du ihn in rosafarbene Strumpfhosen stecken.
Dann geht es ihm bestimmt noch besser.
Viel Spaß weiterhin euch beiden
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
W´s Königin
Einsteiger

Deutschland




Beiträge: 19

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung Datum:08.12.17 17:07 IP: gespeichert Moderator melden


Ach Bubis Ich kann gut mit Herzchen umgehen Alles okay
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Lady_Fem Volljährigkeit geprüft
Keyholder



Alles im Griff

Beiträge: 98

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung Datum:08.12.17 17:18 IP: gespeichert Moderator melden


Oh....
Eine neue Lady im Ring.
Willkommen W´s Königin.
Es würde mich freuen wenn du dich rege beteiligen würdest.

In diesem Sinne
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 635

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung Datum:08.12.17 17:59 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
@ johelm da geht wohl irgendeine eigene Phantasie mit dir durch.

Die beiden lieben sich doch offensichtlich und sind sich selbst genug.

@ Fog Eine Dame die noch dazu gerade erst im Forum angekommen ist mit Herzchen zu titulieren halte ich zumindest für etwas zu burschikos.


Mit echten Demütigungen ist natürlich vorsichtig umzugehen. Aber spielerisch wie Ihr es betreibt wenn du ihn z.B. Kleinschwanz nennst
sind Sie das Salz in der Suppe und ich denke mal daß Williger das auch genau so braucht.
Er fühlt sich dadurch in gewisser Weise liebevoll behütet. Für die keuschen Nächte kannnst du ihn in rosafarbene Strumpfhosen stecken.
Dann geht es ihm bestimmt noch besser.
Viel Spaß weiterhin euch beiden


Schade, dass man hier nicht"gefällt mir" klicken kann, nycha.

Die letzten Tage waren jedenfalls besonders. Schaffen gehen mit Käfig und Stützstrümpfen hat was enges. Durfte mir heute 200den Strumphosen kaufen. Tragen sich heftig!

Darf heute Aufschluss zur Rasur haben. Königin liegt zur Kontrolle in der Badewanne, während ich das unter der Dusche erledige.

Jedenfalls bin ich derzeit endsgeil.

Habe aber immer die Antwort auf meine Frage "wie lange soll ich Käfig tragen?" im Kopf, "solang ich (Königin) es aushalte".

Und offenbar hat sie Ausdauer, was mich noch geiler werden lässt.

Manchmal wünsch ich, dass sie mein Gemächt mit dem Lidocain einsprüht, dass ich da nix mehr fühlen muss.

Gedemütigt fühle ich mich aber in keiner Form, denn ich will das ja so und sie macht mit und das ist tierisch Geil.

Ich werde meine Königin wieder verwöhnen dürfen und nur das ist mir wichtig.

Vorhin durfte ich sie erstmal elektrisch rasieren, was besondere Gefühle bei ihr auslöst, was auch scharf ist.

Ich liebe sie und bin gespannt, wie es weiter geht.

Danke Königin!!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
W´s Königin
Einsteiger

Deutschland




Beiträge: 19

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung Datum:08.12.17 18:02 IP: gespeichert Moderator melden


Ich freu mich über Eure Willkommensnachrichten. Ich hatte /habe bisher nicht vor hier viel mitzumischen Mir wars einfach wichtig dass ich mal hier auftauche um zu zeigen dass es mich auch gibt Gibt da ja wohl immer mal den ein oder anderen Zweifel bei diesen Geschichtchen . Ich les aber immer mal wieder mit um zu sehen, wie es meinem "Williger" so geht und was er hier so erzählt
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Lady_Fem Volljährigkeit geprüft
Keyholder



Alles im Griff

Beiträge: 98

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung Datum:08.12.17 18:54 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat

Mir wars einfach wichtig dass ich mal hier auftauche um zu zeigen dass es mich auch gibt Gibt da ja wohl immer mal den ein oder anderen Zweifel bei diesen Geschichtchen

Oh ja... Da gibt es etwas was ich selbst mittlerweile als Fake bezeichnen würde.
Um so schöner dass du dich hier gemeldet hast.
So wie du dich mit den paar Sätzen gibst, bin ich mir sicher dass du den richtigen Weg für euch beide finden wirst.
Ich wünsche euch noch eine gute Zeit

In diesem Sinne
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 635

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung Datum:09.12.17 18:28 IP: gespeichert Moderator melden


Ich liebe diese Wochenenden. Erst morgens auf den Markt einkaufen und Brötchen holen, dann unter die Dusche, zurück ins Bett und Königin wecken.

Zunächst sanft ihre Füße lecken und massieren, um im Weiteren in ein sanftes Ganzkörperstreicheln, unter Auslassung der Muschi, über zu gehen.

Oh, sie hat geschnurrt wie eine Raubkatze.

Und klar, ich kann es dann nicht lassen und fing an, ausgiebig und ausdauernd ihre warme Muschi zu lecken.

Und sie fing an zu zittern und zu stöhnen, bis sie meinte, der SaMoO reicht ihr jetzt, ich könne aufhören.

So lagen wir noch aneinandergekuschelt eine Weile.

Für den Nachmittag hat sie sich Rémi gewünscht, die dann kommen und es ihr machen sollte....

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 09.12.17 um 18:48 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 635

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung Datum:09.12.17 19:08 IP: gespeichert Moderator melden


...Frauen und Zeit. Weibliche Frauen kommen oft zu spät und männliche,so wie Rémi, zu früh.

Sie zeigte sich echt schlampenhaft am frühen Nachmittag. Schwarze Strapsstrümpfe, schwarzes Kunststoffkorsage, schwarzer Kunststoffrock und Silikonbrüste Größe C.

Rémi fing an mit einer ausgiebigen Ölmassage, auch hier wurde Königins Muschi ausgespart. Dann aber wurde die Lippen recht und links mit gleichmäßigem sanften Druck "gestrichen"; heißt einfach nur linke Hand hoch, rechte Hand hoch.

Königin quittierte dies mit einem "wirst Du mich nachher fi**en, mit einem der Gummischwänze?" was natürlich bejaht wurde, zumal dann der Zusatz kam "Du hast ja keinen Schwanz".

Und dann steigert Rémi (Ich) da Ganze holte den schwarzen Maulschwanz und führte diesen unter ordentlicher Zugabe von Gleitgel in ihre Muschi, denn es sollte noch dehnendes Folgen.

Königin wurde immer geiler, so dass dann das Einführen mehrer Finger, kam, bis dann der Schwanzvibrator mit seinen 6cm Durchmesser folgen konnte.

"Oh, der ist zu dick" meinte sie.

Ich, "der ist schon drin."

Sie verlangte Pause, wodurch Rémi, wieder den schwarzen Maulschwanz zusammen mit dem Magic Wand verwendete, bis...

ja bis "könnte ich nochmal den Dicken haben?" kam.

Und sie ist dann gekommen, bis sie nicht mehr konnte, war selig und dankbar. Aber Rémi meine, ich werde dich jetzt noch mit dem Strap vögeln, holte diesen, zog ihn um.

Königin sah diesen und meinte "den großen? Der ist doch so dick" und Rémi meine, "Du bist genug gedehnt" und drückte die vollen 22cm in die Muschi der Königin und fickte und rammelte, bis die Königin tatsächlich nicht mehr konnte.

Das war für mich so geil, dass ich für mich gar nicht mehr sonst brauche,

Ich liebe Dich meine Königin. Du bist mein erfüllter Wunschtraum!


[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 09.12.17 um 21:31 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 635

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung Datum:10.12.17 14:47 IP: gespeichert Moderator melden


Sonntag wieder ein wunderbarer SoMoO für meine Königin.

Sie hat mir angekündigt, dass sie mich heute noch mit Stretchfolie binden wird. Wow, wer weiß, was ihr dazu so einfallen wird...

Ich werds hier schreiben.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Lady_Fem Volljährigkeit geprüft
Keyholder



Alles im Griff

Beiträge: 98

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung Datum:10.12.17 16:14 IP: gespeichert Moderator melden


Das schreit ja förmlich nach einer Runde blue balls.
Obwohl, bei so einem braven Untertan dürften es auch mal ein paar "Bewegungen" mehr sein

In diesem Sinne
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 635

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung Datum:10.12.17 16:50 IP: gespeichert Moderator melden


Es waren Blueballs und ich war absolut nicht in der Lage mich mehr als Millimeter zu bewegen. Die Hände waren zu Fäusten gewickelt, so dass nichts ging.Über meinem Kopf war eine Maske, so dass ich auch nicht sehen konnte.

Sie ließ mich einfach liegen und ging...

Wie lange sie weg war? Keine Ahnung,

Sie kam wieder und bearbeitete den Käfig durch die Folie mit dem Magic Wand. Es war geil und schmerzhaft gleichzeitig, da der Kleinschwanz aus dem Jammer raus drängte.

Da wäre es besser gewesen, den anderen Käfig zu tragen.


[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 10.12.17 um 20:29 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Sklave

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 1869

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Veränderung Datum:10.12.17 19:57 IP: gespeichert Moderator melden


Ich weiß nicht, ich glaube ihr schreibt aneinander vorbei, das was Lady_Fem meint, nennt man auch Hodenkrampf, etwas netter Kavaliersschmerzen.
Sie entstehen natürlich, wenn man(n) länger stimuliert wird und nicht kann/darf. Das ganze kann mit leichten, fast spielerischen Hieben mit der flachen Hand auf die Hoden forciert werden.

Mit der MW am Käfig mit Folie dazwischen, kannst Du eigentlich nichts mehr gespürt haben. Veräpple Deine Königin nicht!
Wenn Deine Königin mag, soll sie mal Deine Eichel freilegen und mit der MW spielen, immer auf etwas Abstand achten!
Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys: Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG
BDSM Kurzgeschichten Aktuell:Die schöne, lederne Isolationsmaske und Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla

Fm Kurzgeschichten Ü 18

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 635

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung Datum:10.12.17 20:20 IP: gespeichert Moderator melden


@ joe
das war die Farbe,die mir geschildert wurde. Meine Königin steht nicht auf bösartige Schmerzen.

MW geht, da wir keine meterdicke Folie verwenden, sondern Packfolie mit 50 cm breite. Heißt, dass das dünn genug ist und man den MW sehr deutlich spürt.

Es gibt hier einen Thread der das Thema behandelt
http://www.kgforum.org/display_5_2404_74881.html
auf jeden Fall war ich am Ende froh, als er ausgelaufen war.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 10.12.17 um 20:30 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Sklave

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 1869

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Veränderung Datum:10.12.17 21:12 IP: gespeichert Moderator melden


@ Williger

Siehst Du, das war mir bewusst, mit den blue balls ist aber genau das gemeint, was ich beschrieben habe. Wobei die Dinger normalerweise blau und größer werden.
Ich wollte nur deshalb darauf hinweisen, Erbenzähler, der ich bin.

Die Folie ist schon klar, bei den Überschlagfunken auf den Käfig plus Folie musst du schon hypersensibel sein, wenn du es überhaupt merkst.

Ich schreibe nicht über etwas was ich selber nicht erlebt habe. Wobei die Kombi in der Form kenne ich natürlich nicht.
Ich weiß aber, dass meine Herrin die (nicht Haushaltsfolie) Folie zerreißt, an den Stellen an denen die MW wirken soll.
Man kann sich nicht bewegen, aber wunderbar geärgert werden.
Ich finde die MW auch nicht wirklich schmerzhaft, aber das ist wohl individuell sehr verschieden.

Ihr_joe
Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys: Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG
BDSM Kurzgeschichten Aktuell:Die schöne, lederne Isolationsmaske und Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla

Fm Kurzgeschichten Ü 18

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 635

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Veränderung Datum:10.12.17 21:26 IP: gespeichert Moderator melden


@joe
stimmt, sie hat da aufgeschnitten (ich konnte ja nix sehen), klar deshalb

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Williger am 11.12.17 um 07:45 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(41) «9 10 11 12 [13] 14 15 16 17 18 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2019

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.60 sec davon SQL: 0.30 sec.