Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Erfahrungen von Männern (Moderatoren: Ihr_joe)
  Ein Neubeginn mit dem Looker
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
PAslave Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 204

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  Ein Neubeginn mit dem Looker Datum:19.04.19 23:59 IP: gespeichert Moderator melden


Nach langer Zeit der KG-Abstinenz ist das Thema für mich wieder schlagend geworden.

Es ist mir das passiert womit ich gar nicht mehr gerechnet habe und was einem Lotto Sechser übertrifft.

Ich bin einer Herrin über den Weg gelaufen, die oh Wunder gerade sklavenlos war und o zweites Wunder sehr ähnlich tickt wie ich und o drittes Wunder bei der ich mir nicht intellektuell drei Nummern grösser vorkomme.

Nach einer Woche steckte ich wieder in meinen Sissyschlampenklamotten und nach einer weiteren Woche nun im KG.

Es ist der Looker mit PA-Fixierung.
Aber ich trage ihn jetzt ohne PA weil mit PA hat sich die Vorhaut oft zwischen PA und Korb eingezwickt was im geringsten Fall nur höllisch weh tat im schlimmeren Fall war die Vorhaut blau. Ohne PA hat die PA-Körbchenausführung den Vorteil, dass unten ein Schlitz ist, der für den PA gedacht ist. Beim Tragen quillt dort manchmal die Vorhaut ein wenig hervor und ist dort bestens vor einem eventuellen Einzwicken geschützt weil es eben an der Körbchenunterseite ist und dort keine Kleidung anliegt.

Mein Looker hat einen 40mm Cockring und das Körbchen einen Durchmesser von 35 mm.

Am ersten Tag brannte die Unterseite des Hodensacks ganz gewaltig trotz täglich mehrmaliger Schmierung mit Vaseline.
Am zweiten Tag war an einer Stelle des Hodens ein weinig Wasser eingelagert, da nahm ich den Käfig für 12 Stunden ab und liess aber den Cockring oben.
Den nächsten Tag brannten die Hoden noch immer, aber am vierten Tag war das Brennen vorbei.

Heute am fünften Tag hat sich das alles beruhigt, ich trage ihn 24/7 und spüren ihn nicht unangenehm ausser dass das Schw***nzchen sich nicht strecken kann, was mir wiederum, angererseits, sehr gefällt.

Ich trug in jetzt bei der Arbeit bei ausgedehnten Spaziergängen, am Schreibtisch sitzend, alles kein Problem.

Am Dienstag ist Schlüsselübergabe. Wir haben vereinbart, dass meine Herrin alles bestimmt, ich kein Mitspracherecht habe, Sie aber die Reinigung zweimal je Woche vornimmt.

Spannend an der Sache ist, dass ich den noch nie so lange oben hatte und dass das jetzt auf einmal geht, was bislang nie gegangen ist. Es ist mir jetzt auch egal, wie lange er oben bleibt, es ist für mich das schönste Spiel überhaupt.

Und das liegt sicher an meiner Motivation. Man soll den Tag zwar nicht vor dem Abend loben, aber es liegt zum grössten Teil an unserer Beziehung und die ist mehr als optimal.

Ich werde weiter berichten.

PAslave diesmal ohne PA

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von PAslave am 20.04.19 um 00:01 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Sklave

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 1915

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Ein Neubeginn mit dem Looker Datum:20.04.19 08:36 IP: gespeichert Moderator melden


Danke für den Bericht.
Ich hoffe ihr beide kommt mit dem Lottogewinn zurecht.
Noch ist ja alles auf Anfang, und die

Zitat

Heute am fünften Tag hat sich das alles beruhigt, ich trage ihn 24/7 und spüren ihn nicht unangenehm ausser dass das Schw***nzchen sich nicht strecken kann, was mir wiederum, angererseits, sehr gefällt.


24/7 sind nur ein Tag alt, doch wenn es Dir ernst ist, wird der Dienstag zu einem besonderen Tag und er wird es auch bleiben, ich freue mich auf weitere Berichte von Dir!

Ihr_joe
Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys:
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG
Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla
BDSM Kurzgeschichten
Fm Kurzgeschichten Ü 18

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
PAslave Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 204

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Ein Neubeginn mit dem Looker Datum:20.04.19 12:43 IP: gespeichert Moderator melden


Danke für die guten Wünsche.

Nein, unser 24/7 ist schon etwas länger den KG trage ich ohne Öffnung nun schon fünf Tage.

Bis auf die bekannte Morgenlatte ganz ohne Probleme.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
PAslave Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 204

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Ein Neubeginn mit dem Looker Datum:22.04.19 14:28 IP: gespeichert Moderator melden


7. Tag

noch immer keine Probleme, letzte Nacht habe ich das erste Mal durchgeschlafen. Gestern machte ich eine kleine 2 1/2 Stündige Wanderung, war auch problemlos.
Wenn sich der kleine nicht rührt, vergesse ich bereits, dass ich einen KG trage.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
PAslave Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 204

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Ein Neubeginn mit dem Looker Datum:24.04.19 08:55 IP: gespeichert Moderator melden


8. Tag, Reinigung war angesagt.

Der Tagesbefehl lautete "Reinige Dich selbst, er soll dabei nicht erigieren"

Und so machte ich es. Erstaunlich, dass es nach 8 Tagen unter der Vorhaut nocht total sauber war.
Er versuchte von selbst grösser zu werden und schaffte es aber nur bis zu der Grösse wie sein Körbchen gross ist, ein sehr eigenartiger Eindruck.

Ich reinigte ihn und verschloss ihn wieder.

Unter Tags vergesse ich den KG komplett, die Nächte kann ich durchschlafen, alles läuft ideal.

Anmerken möchte ich, dass ich das alles freiwillig mache und das auch so will. Am penetrativen Verkehr liegt mir und meiner Herrin nicht viel. Ich verwöhne sie lieber mit meiner Zunge und bin sehr zärtlich zu ihr. Ich geniesse dabei meinen versperrten Zustand und diese Art der Geilheit sehr. Ich erlebe ihr Orgasemen als die meinigen.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von PAslave am 24.04.19 um 08:56 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Williger
Stamm-Gast

Baden-Württemberg


KG-Täger aus Vergnügen meiner Königin deren Wille über Allem steht

Beiträge: 687

Geschlecht:
User ist online
  RE: Ein Neubeginn mit dem Looker Datum:24.04.19 10:45 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Ich erlebe ihr Orgasemen als die meinigen.

Das kenn ich, das ist sehr wohltuend.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
PAslave Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 204

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Ein Neubeginn mit dem Looker Datum:08.05.19 19:32 IP: gespeichert Moderator melden


23. Tag

die letzten Tage im KG waren eher ein wenig langweilig, ich habe mich an den KG gewöhnt, alle paar Tage badete ich und wusch dabei das Schw***nzchen. Täglich in der Früh und am Abend schmiere ich brav mit Vaseline, die Sackunterseite brennt manchmal ein wenig, ansonsten ist das Ding voll alltagstauglich.

Ab heute ging's so richtig los.

Meine Herrin stimulierte mich ein wenig, er ist dabei relativ schnell gross geworden, ich weiss nicht wie sie das anstellte, mittlerweile genügt es wenn sie ihre Hand nur leicht darauf legt.
Dann durfte ich vor ihr wichsen, ich kam dabei relativ schnell mit einem sehr schönen Orgasmus.

Danach wurde ich wieder verschlossen und sie nahm beide Schlüssel an sich.
Das ist jetzt ein anderes Gefühl, versperrt zu sein und kein Schlüssel ist in Reichweite.
Reinigung geht jetzt nur mehr in ihrer Gegenwart, zur Zeit sehen wir uns dreimal je Woche doch schon bald ziehen wir zusammen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Hotty
Stamm-Gast

Bonn


Nur ein keuscher Sklave ist ein guter Sklave

Beiträge: 240

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ein Neubeginn mit dem Looker Datum:08.05.19 20:50 IP: gespeichert Moderator melden


Hi, mich würde mal interessieren wie oft du deine Zunge einsetzt bei deiner Frau da du eher selten wohl aufgeschlossen wirst. Habt ihr darüber gesprochen das sie auch keusch bleibt wenn ihr Euch nicht seht?
Und eine Frage zum Looker: Wie ist das mit urinieren? Dein Nickname scheint das du ein PA trägst.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
PAslave Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 204

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Ein Neubeginn mit dem Looker Datum:08.05.19 22:38 IP: gespeichert Moderator melden


Gar nicht so oft zur Zeit, wir sind beide stark beruflich eingespannt. Sie kann im Prinzip machen was sie will, aber siehe Punkt vor.
Ich habe den Looker 02 ohne Plug und trage ihn ohne PA. Pinkeln ist kein Problem, nachher gur ausschütteln und mir Klopapier auswischen, soweit das geht. In die Unterhose lege ich noch ein Papiertschentuch, ein wenig tröpfelt es halt noch nach.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
PAslave Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 204

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Ein Neubeginn mit dem Looker Datum:15.05.19 20:08 IP: gespeichert Moderator melden


30 Tage

jetzt haben wir den KG einmal ganz abgenommen. Wir sind wie kleine Kinder ineinander verliebt und leben unsere Liebe zur Zeit ganz ohne SM.
Nur Vanillasex, sehr tantrisch, wer hätte das gedacht?

Nachdem einem seine Neigungen ja nicht verloren gehen, schreckt mich das jetzt nicht besonders.
Alles zu seiner Zeit.

Wir richten jetzt gerade unsere gemeinsame Wohnung her. Wenn es mit dem KG weiter geht, werde ich weiter berichten.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2019

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.03 sec davon SQL: 0.01 sec.