Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Stories über Herren (Moderatoren: SteveN, Staff-Member, Matze23)
  Ultra-Kurzgeschichten (various artists)
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
MattBeam Volljährigkeit geprüft
Story-Writer



NOKEYa - connecting couple

Beiträge: 418

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ultra-Kurzgeschichten (various artists) Datum:14.12.20 20:11 IP: gespeichert Moderator melden


Fifty words CXV

Ihre Wohnung war betont schwach beleuchtet, seine Herrin war gnädig gestimmt.
Außer ein paar Kerzen nur die Esstischleuchte über dem Raclette.
Die Nachbarn fassten es als stimmungsvoll auf.
Er war froh, dass sie seine Schritte in die Küche nur hören konnten.
Unter der extralangen Hose trug er seine verschlossenen Highheels.

MfG
Matt



Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
MattBeam Volljährigkeit geprüft
Story-Writer



NOKEYa - connecting couple

Beiträge: 418

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ultra-Kurzgeschichten (various artists) Datum:14.12.20 20:12 IP: gespeichert Moderator melden


Fifty words CXVI

Das Wortgefecht im Einkaufszentrum hätte er sich besser gespart.
Seine Eheherrin war not amused – strafte unbekümmert schnell.
Der Ballknebel in seinem Mund war das Resultat.
Sein Blick schweifte vom Beifahrersitz zur jungen Fahrerin neben ihm an der Ampel.
Sie lächelte, sein KG presste wie eine Schraubzwinge, Gottseidank trug er Mundnasenschutz.

MfG
Matt



Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
MattBeam Volljährigkeit geprüft
Story-Writer



NOKEYa - connecting couple

Beiträge: 418

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ultra-Kurzgeschichten (various artists) Datum:14.12.20 20:13 IP: gespeichert Moderator melden


Fifty words CXVII

Ausgangssperre, Kontaktverbot, er wusste, was ihm blühte.
Sein dauerhaftes Homeoffice hatte ihn und seine Ehe erheblich verändert.
„Keuschheitsschelle im Büro nur am Casual Friday unter der Jeans“, war längst passe.
Er trug inzwischen Keuschheitsgürtel, Kostüm oder Hauskleid, je nach Uhrzeit.
Schenkelbänder und Schrittkette hingen bereits in Klarsichtfolie verpackt am Weihnachtsbaum.

MfG
Matt



Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
MattBeam Volljährigkeit geprüft
Story-Writer



NOKEYa - connecting couple

Beiträge: 418

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ultra-Kurzgeschichten (various artists) Datum:14.12.20 20:14 IP: gespeichert Moderator melden


Fifty words CXVIII

„Gut, dann nicht!“. Sie beendete die Diskussion, oder nicht?
Die neuen, roten Lackpumps daheim dauerhaft zu tragen – „No way!“.
KG ja, Seidenstrümpfe ja, aber die waren unsichtbar. Sie schwiegen.
Als er morgens die Wohnungstür zuzog, hatte er Gewissheit.
Beide Paare, Größe 44 und 38, standen im Schuhregal im Treppenflur. Subtil.

MfG
Matt



Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Erika2
Fachmann





Beiträge: 76

User ist offline
  RE: Ultra-Kurzgeschichten (various artists) Datum:17.12.20 07:51 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Matt,

vier wunderbare Ultras, ein schönes Gefühl sich diese Situationen vorzustellen. Ich kann nur deine Phantasie bewundern.

Lieben devoten Dank

Erika
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Holzfäller
Stamm-Gast

um Rochlitz


Was Du nicht willst, dass man Dir tu, dass mut auch Keinem andern zu.

Beiträge: 215

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ultra-Kurzgeschichten (various artists) Datum:20.05.21 22:13 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Matt,

sicherlich hast Du auch Anderes zu tun. Doch es ist fst ein Jahr her, dass Du von Annalena und Rieke
berichtet hast.
otto
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
MattBeam Volljährigkeit geprüft
Story-Writer



NOKEYa - connecting couple

Beiträge: 418

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ultra-Kurzgeschichten (various artists) Datum:14.07.21 00:18 IP: gespeichert Moderator melden


Fifty words CXIX

Im Spiegel erblickte er KG, Schrittgurt, metallenen BH - von seiner Eheherrin verschlossen.
Ihre Freundin - umgezogen. Ihre leergeräumte Wohnung - acht Tage einsames Magenknurren,
Leitungswasser, hungrige Blicke auf die Schnellpizzeria gegenüber. Es war Zeit.
Schminke, Sommerkleid, Pumps, Cape, Handtasche. Die Tür knallte.
Ab sofort nie mehr 'Closet Sissy'. "Eine große Tonno, bitte."

MfG
Matt


Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
MattBeam Volljährigkeit geprüft
Story-Writer



NOKEYa - connecting couple

Beiträge: 418

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ultra-Kurzgeschichten (various artists) Datum:14.07.21 00:20 IP: gespeichert Moderator melden


Fifty words CXX

Warme Abendluft, ein dünnes Sommerkleid, glimmende Straßenlaternen, quälende Riemchenheels und nur Kleingeld.
Seine Eheherrin hatte ihn erneut so am anderen Stadtende ausgesetzt. Für den vollbesetztn Bus heim hätte es gelangt.
Er stöckelte lieber durch ein weiteres Stadtviertel. Endlich, die Magistrale, Taxis, nun langte auch das Geld dafür.
Er winkte erleichtert.

MfG
Matt



Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
MattBeam Volljährigkeit geprüft
Story-Writer



NOKEYa - connecting couple

Beiträge: 418

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ultra-Kurzgeschichten (various artists) Datum:14.07.21 00:21 IP: gespeichert Moderator melden


Fifty words CXXI

"Mmmh ... verschlossen, ab sofort ist das unser Geheimnis ... Sissy!"
Die Fahrstuhltür glitt hinter der neuen Kollegin im Hosenanzug zu.
Offiziell ehemalige Schuhverkäuferin, inoffiziell wohl Domina, Expertin in beiden Metiers.
Ihr analytischer Blick, ihr Griff in seinen stählernen Schritt - zielsicher.
Seine als Herrenschuhe getarnten Damenschnürschuhe - mit ihren identisch - hatten ihn verraten.

MfG
Matt


Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
folssom Volljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger



Lieber durch Wahrheit unbeliebt, als durch Schleimerei beliebt

Beiträge: 2133

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ultra-Kurzgeschichten (various artists) Datum:14.07.21 00:33 IP: gespeichert Moderator melden


Hey MattBeam,

schön mal wieder etwas von dir zu lesen.



[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von folssom am 14.07.21 um 00:34 geändert
Sarah
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Erika2
Fachmann





Beiträge: 76

User ist offline
  RE: Ultra-Kurzgeschichten (various artists) Datum:14.07.21 11:17 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Matt,
wunderbar wieder deine schönen Ultras zu lesen.
Habe solange darauf gewaret und immer wieder nachgeschaut.

Hoffentlich hast du noch viele dieser antörnenden Geschichten.

Lieben Dank

Erika
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
diccy
Stamm-Gast





Beiträge: 238

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ultra-Kurzgeschichten (various artists) Datum:16.07.21 08:56 IP: gespeichert Moderator melden



...ich versuche es auch einmal.....

001

..... wie konnte er so dumm sein auszubrechen, hatte sie ihn doch gewarnt, nun die Quittung. Sein bestes Stück hatte sie schon komplett durch den Ring gefädelt, nun setzte sie den Dilator an. Unerbittlich schob sie ihn in das beste Stück und der superkleine Korb ließ ein entkommen nicht mehr zu....


Danke
Diccy




[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von diccy am 16.07.21 um 23:31 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
MattBeam Volljährigkeit geprüft
Story-Writer



NOKEYa - connecting couple

Beiträge: 418

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ultra-Kurzgeschichten (various artists) Datum:16.07.21 10:37 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat


...ich versuche es auch einmal.....

Diccy's fifty words #001


Wie konnte er so dumm sein, auszubrechen?
Hatte sie ihn doch gewarnt - nun die Quittung.
Sein bestes Stück hatte sie schon komplett durch den Ring gefädelt,
nun setzte sie den Dilator an. Unerbittlich schob sie ihn in das beste Stück,
und der superkleine Korb ließ ein Entkommen ... nicht mehr zu.


Danke
Diccy




... und sogar sehr erfolgreich. Genau 50 Worte, abgeschlossene Story, auf den Punkt gebracht, hervorragend. Glückwunsch. Weiter so.

MfG
Matt


Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
diccy
Stamm-Gast





Beiträge: 238

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ultra-Kurzgeschichten (various artists) Datum:16.07.21 12:00 IP: gespeichert Moderator melden



Hallo Matt,

Du machst mich ein wenig verlegen, aber ich muß wirklich sagen, Deine 50Worte Geschichten haben es mir angetan. Ich werde mich mal bemühen noch was zusammen zu bringen.....

Gruß
Diccy
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
modex Volljährigkeit geprüft
KG-Träger





Beiträge: 634

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Ultra-Kurzgeschichten (various artists) Datum:16.07.21 14:49 IP: gespeichert Moderator melden


Versuche ich es doch gleich auch einmal, als kleinen Dank für Eure Kurzgeschichten:

Er hatte es wieder getan.
Sie musste konsequent sein. Sonst würde er es wieder tun, das wusste sie. Sie wich seinem flehenden Blick aus, während sie wartete. Sie schaute auf die Uhr. Die Zeit war um. Der Klebstoff im Schloss seines Keuschheitsgürtels war trocken.
Er würde es nie wieder tun.


Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
MattBeam Volljährigkeit geprüft
Story-Writer



NOKEYa - connecting couple

Beiträge: 418

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ultra-Kurzgeschichten (various artists) Datum:16.07.21 14:59 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat


modex's fifty words 001

Er hatte es wieder getan. Sie musste konsequent sein,
sonst würde er es wieder tun - das wusste sie.
Sie wich seinem flehenden Blick aus, während sie wartete.
Sie schaute auf die Uhr. Die Zeit war um.
Der Klebstoff im Schloss seines Keuschheitsgürtels war trocken.
Er würde es nie wieder tun.



Ahhh ... endlich "various artists" erwachen zum Leben ... Auch auf den Punkt 50 Worte, kurz, prägnant, abgeschlossene Handlung, markante Szene. Vielen Dank. Weiter so. Have fun.

MfG
Matt


Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
diccy
Stamm-Gast





Beiträge: 238

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ultra-Kurzgeschichten (various artists) Datum:16.07.21 15:07 IP: gespeichert Moderator melden



I have a lot of fun......

002

Latowski, Korselett, Stützstrümpfe, Stahlplug, dazu die Gummihose mit Kinderbildchen.
Er hatte es übertrieben, es wird nie wieder zu einem Schäferstündchen mit seiner Sekretärin kommen.
Die wusste Bescheid und hatte von seiner Eheherrin eine satte Lohnerhöhung als Ausgleich bekommen.
Ihr bereitete es große Freude im Büro seine Unterbekleidung kontrollieren zu dürfen.....


Mfg
Diccy


[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von diccy am 16.07.21 um 23:30 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
modex Volljährigkeit geprüft
KG-Träger





Beiträge: 634

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Ultra-Kurzgeschichten (various artists) Datum:16.07.21 21:30 IP: gespeichert Moderator melden


Danke Leute! Na, dann noch eine:

Er sollte nur schnell Geld in der Bank an der Ecke einzahlen.
Der Alarm war vermutlich bloß ein technischer Defekt.
Dennoch wurden vorsorglich alle Anwesenden abgetastet.
Die erfahrenen Hände der Polizistin erfühlten mühelos seine Keuschheitsschelle.
Auch der fette Buttplug blieb ihr nicht verborgen. Zur Kollegin gewandt rief sie laut: "Gesichert!".
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
modex Volljährigkeit geprüft
KG-Träger





Beiträge: 634

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Ultra-Kurzgeschichten (various artists) Datum:17.07.21 06:47 IP: gespeichert Moderator melden


Er reagierte nicht auf ihre eindeutigen Signale. Fast krampfhaft starrte er nach unten.
Gefiel sie ihm denn gar nicht? Sie sah doch die Beule in seiner Hose.
Ganz oder gar nicht. Sie steckte ihre Hand in seine Hose.
Sie fand nur unnachgiebigen Stahl.
In seinen Augen sah sie die Tränen.
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
diccy
Stamm-Gast





Beiträge: 238

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Ultra-Kurzgeschichten (various artists) Datum:17.07.21 08:55 IP: gespeichert Moderator melden



003

Sie war die beste Freundin seiner Schlüssel Eheherrin.
Wie jeden Donnerstag trafen sie sich alle gemeinsam in der Stammkneipe.
Im Vorraum der Toiletten trafen sie aufeinander.
Sie sah ihn lüstern und grinsend an, sagte ihm das sie ihn gern vernaschen würde, griff in seinen Schritt und sagte kurz „aber Sooo“.....

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(17) «10 11 12 13 [14] 15 16 17 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2021

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.15 sec davon SQL: 0.13 sec.