Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


onlineerziehung meines subs Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Die Züchtigung eines Sklaven (Moderatoren: SmartMan)
  onlineerziehung meines subs
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
SadMaus
Einsteiger





Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
  onlineerziehung meines subs Datum:28.06.17 13:47 IP: gespeichert Moderator melden


aktuell habe ich nen onlinesub. mir gehen die idee aus... ich brauche ideen 😂 erzählt mir wer seine ideen, seine fantasien? so zur anregung?
geht alles schon n weilchen... brauche mal neuen input.m
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Rotbart
Stamm-Gast

Zwischen Stuttgart und Pforzheim




Beiträge: 490

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  RE: onlineerziehung meines subs Datum:28.06.17 13:58 IP: gespeichert Moderator melden


Macht ihr das ganze über webcam?

Lass ihn Kronkorken auf ein Brett nageln auf das er dann zukünftig sitzen muss wenn Ihr chattet oder den deckel einer Schachtel in Stuhlsitzgröße mit ca. 2 cm hohem Rand mit Maiskörnern füllen und drauf sitzen.
Klammern, Knebel...

Und natürlich immer an den Stuhl am PC fesseln lassen.

Viel Spaß, Rotbart
50 jähriger ungezähmter wilder leidenschaftlicher Rockträger devot/maso!
Auf der Suche nach einer dominanten Partnerin
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
SadMaus
Einsteiger





Beiträge: 5

Geschlecht:
User ist offline
  RE: onlineerziehung meines subs Datum:28.06.17 14:10 IP: gespeichert Moderator melden


läuft weitestgehend über whats app/threema. ab und zu webcam
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
SklaveT87
Einsteiger





Beiträge: 18

User ist offline
  RE: onlineerziehung meines subs Datum:28.06.17 19:07 IP: gespeichert Moderator melden


Naja, schwer zu sagen wenn man weder deine noch seine Vorlieben kennt.

Du kannst Ihn zu deinem Schoßhündchen machen, zu einer kleinen Zofe, ...

Mir persönlich gefällt Folienbondage und Reizstrom, auch beides zusammen lässt sich wunderbar nutzen, um einem Sub seine Position deutlich zu machen.

Ansonsten: Lies doch die Geschichten hier, da gibt es so einige Anregungen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Ihr_joeVolljährigkeit geprüft
Sklave

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 801

Geschlecht:
User ist online
0  0  
  RE: onlineerziehung meines subs Datum:28.06.17 20:25 IP: gespeichert Moderator melden


Das verstehe ich nicht!?
Es gibt unendlich viele Möglichkeiten!
Online ist zwar nicht real, je nach dem wie er tickt ist fast alles möglich. Von Demütigung bis zu Hieben, die er sich selber...
Selbst einen abgebrochenen O, einfache, sichere Tunnelspiele. Auf alles was für ihn gefährlich ist musst Du eben verzichten.
Also Spiele mit Brennesseln oder ähnliches erst wenn Du weist, dass er so was verträgt.
Kleine Neckereien oder ein paar Aufgaben...

Ihr_joe

@ Sklave T87

Wie willst Du vernünftig Folien verwenden?

Mann könnte zwar zuerst die Beine einwickeln, dann die Folie an einer Stange befestigt, so lange über den Oberkörper abrollen, bis die Rolle leer ist.

Aber wie soll er da wider rauskommen?
Wenn da genug Lagen sind... Wird aus dem online schnell eine Begegnung, hoffen wir, dass sie nicht zuweit auseinander wohnen.
Oder soll er sich nur halb fesseln?

Ihr_joe

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Ihr_joe am 28.06.17 um 21:54 geändert
Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

SM-Stories: Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
HeMaDo
Stamm-Gast

Kassel


Immer wenn mir jemand sagt, ich sei nicht gesellschaftsfähig, werfe ich einen Blick auf die Gesellschaft und bin froh darüber.

Beiträge: 180

Geschlecht:
User ist online
0  0  
  RE: onlineerziehung meines subs Datum:28.06.17 20:42 IP: gespeichert Moderator melden


Wenn sowieso vieles über Whatsapp läuft, könntest du ihn auch irgend wo hin schicken und als Beweis seinen Standort schicken lassen. Zusätzlich könntest du ihm Aufgaben geben, die er genau dort auszuführen hat.

Außerdem möglich ist es, dir zum Beispiel alle halbe Stunden den Standort schicken zu lassen.

HeMaDo


Liste der Charaktere von "Neue Horizont...oss Fähenberg"

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
SmartManVolljährigkeit geprüft
Staff-Member

Hamburger Randgebiet




Beiträge: 2200

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: onlineerziehung meines subs Datum:28.06.17 21:29 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo SadoMäusin,

Zitat
mir gehen die idee aus
Welche hattest Du denn und welche hattet Ihr umgesetzt?
Wie mehr oder minder gut hat´s geklappt?

So wie Du/Ihr neugierig auf Anregungen der User seid, dürfte es für die Leser interessant sein, was Ihr real umgesetzt habt, was beim Verwirklichen des Kopfkino herausgekommen ist und wo sich die Realität vielleicht als schwieriger erwies, als Ihr es erwartet hattet.

Überwiegend liest man zum Thema Onlineerziehung nur kunterbuntes Kopfkino. Da wäre es doch mal schön, wenn Ihr einen Einblick in die (ge-/mißlungene?) Praxis liefern würdet. Ein informatives geben und nehmen dürfte etliche interessieren, damit man/frau an realitätsnahen Erfahrenswerten teilhaben kann.
Zitat
geht alles schon n weilchen...
Na; da werdet Ihr inzwischen doch informativ aus dem Nähkästchen plaudern können.


*


Zitat
Lass ihn Kronkorken auf ein Brett nageln auf das er dann zukünftig sitzen muss
Spätestens beim wiederholten Gebrauch hat sich dabei das Thema Hygiene erledigt, weil es bei der Konstruktion diverse Bereiche gibt, die sich nicht ausreichend reinigen lassen und später veraltete Ablagerungen mit unter die Haut getrieben werden könnten...

Es gibt z. B. Spike-Einlagen für Latexslips, die sich von der Konstruktion her (beidseitig) besser reinigen und desinfizieren lassen und von ihrer Materialbeschaffenheit neutraler sind als Kronkorken, Nägel, ne´ Holzplatte etc., deren Materialien vielfach dem Anspruch der Hygiene nicht ausreichend gerecht werden.

LG

SmartMan

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von SmartMan am 28.06.17 um 21:38 geändert
Infos zum Forum: "Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Ihr_joeVolljährigkeit geprüft
Sklave

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 801

Geschlecht:
User ist online
0  0  
  RE: onlineerziehung meines subs Datum:02.07.17 09:16 IP: gespeichert Moderator melden


@ SadMaus
Zitat

Überwiegend liest man zum Thema Onlineerziehung nur kunterbuntes Kopfkino. Da wäre es doch mal schön, wenn Ihr einen Einblick in die (ge-/mißlungene?) Praxis liefern würdet. Ein informatives geben und nehmen dürfte etliche interessieren, damit man/frau an realitätsnahen Erfahrenswerten teilhaben kann.

Zitat geht alles schon n weilchen...

Na; da werdet Ihr inzwischen doch informativ aus dem Nähkästchen plaudern können.


Warum wundert es mich nicht, dass ich nichts weiteres höre?

Falls also jemand anderes, oder doch SadMaus über die Erfahrungen schreiben mag, gerne!

Wäre wirklich mal interessant gewesen, zumal ich eben nur real kenne, etwas telefonieren mal außen vorgelassen.

Einen schönen Sonntag wünscht Ihr_joe


Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

SM-Stories: Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Hoerlym
Einsteiger





Beiträge: 1

Geschlecht:
User ist offline
  RE: onlineerziehung meines subs Datum:02.07.17 16:18 IP: gespeichert Moderator melden


Lass ihn doch einen Strauß brenneseln hinter die unterhose stecken und einzelne Blätter hiter die vorhaut stecken
Mfg microding
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.04 sec davon SQL: 0.00 sec.