Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Erfahrungen von Männern (Moderatoren: Ihr_joe)
  Umfrage zum letzten Orgasmus
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Umfrage
Wann durftet ihr zuletzt absritzen?
Innerhalb der letzten Woche
32.61%
32.61% [ 30 ]
Innerhalb des letzten Monats
27.17%
27.17% [ 25 ]
In diesem Quartal
18.48%
18.48% [ 17 ]
Im letzten halben Jahr
13.04%
13.04% [ 12 ]
Erstes Halbjahr 2020
1.09%
1.09% [ 1 ]
Länger als 1 Jahr
3.26%
3.26% [ 3 ]
Länger als 5 Jahre
2.17%
2.17% [ 2 ]
Ist schon gar nicht mehr war
2.17%
2.17% [ 2 ]
Stimmen insgesamt: 92
Umfrageende:
keine Begrenzung
Aktuelle Ergebnisse anzeigen

 Autor Eintrag
Keuschli_69
Stamm-Gast





Beiträge: 199

Geschlecht:
User ist offline
  Umfrage zum letzten Orgasmus Datum:16.11.20 06:46 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo zusammen
Mit vier Monaten Anorgasmie habe ich meinen persönlichen Langzeitrekord geknackt. Vermutlich wird 2020 auch keiner mehr dazukommen, wenn ich die kryptischen Aussagen meiner Frau richtig deute.
Wie sieht’s bei euch aus? Wann durftet ihr euch zuletzt richtig leerspritzen? Habt ihr dieses Jahr noch eine Chance auf einen Orgasmus?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
devota2 Volljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger

Nähe Mainz


Lebe deinen Traum

Beiträge: 23

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Umfrage zum letzten Orgasmus Datum:16.11.20 07:03 IP: gespeichert Moderator melden


Also ich durfte mich Samstag vor einer Woche erleichtern, worüber ich sehr dankbar war. Wenn ich gestern Abend meine Eheherrin richtig verstanden habe, möchte Sie diese Woche mit mir spielen - bin schon sehr gespannt wie stark ich für meine Meisterin leiden darf. Wenn ich ganz viel Glück habe, dann darf ich vielleicht auch in dieser Woche wieder zum Schuß kommen. Endscheiden wird es aber nur meine geliebte Meisterin und das ist auch gut so
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Thömchen
Stamm-Gast

14195 Berlin


KG macht glücklich

Beiträge: 499

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Umfrage zum letzten Orgasmus Datum:16.11.20 10:18 IP: gespeichert Moderator melden


Ist noch gar nicht so lange her und war immerhin schon der dritte in diesem Jahr. Sehr oft kommt der KG ja auch nicht ab.
Für den Rest des Jahres (nicht ganz 6 Wochen) sehe ich allerdings schwarz.
Da wird wohl der Rohrstock das einzige Gefühl erzeugen.
Sklave, KG-Träger, DWT, Windelliebhaber
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Keuschli_69
Stamm-Gast





Beiträge: 199

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Umfrage zum letzten Orgasmus Datum:16.11.20 14:49 IP: gespeichert Moderator melden


Entschuldigt noch den Rechtschreibfehler in der Umfrage. Das Einzige was mich an diesem Forum hier wirklich stört ist, dass man überhaupt nichts überarbeiten kann, was mal abgeschickt wurde!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Keuschling von Lady N.
KG-Träger

NRW


FLR ist schön, mit der richtigen Lady und Lebensgefährtin. Ich liebe dich

Beiträge: 63

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Umfrage zum letzten Orgasmus Datum:16.11.20 18:07 IP: gespeichert Moderator melden


Also bei uns ist es so das ich bis jetzt immer mindestens einmal am Wochenende kommen darf, aber auch nur weil wir dann Zeit für uns haben.
Die Woche über bin ich keusch.

Gruß Keuschling
Ich bin glücklich dein Keuschling zu sein.
Ich liebe dich ❤️
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
locked husband
Stamm-Gast

München


loved and locked by a caring wife

Beiträge: 205

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Umfrage zum letzten Orgasmus Datum:16.11.20 18:42 IP: gespeichert Moderator melden


Meinen letzten richtigen Orgasmus hatte ich vor vier Monaten. Auslaufen muss ich allerdings öfters.

Ich habe überlegt, ob ich "auslaufen dürfen" oder "auslaufen müssen" schreibe und mich für das "Müssen" entschieden. Denn ich habe es wahrlich nicht selbst unter Kontrolle, sondern werde zum Auslaufen gebracht.

Die Kontrolle liegt in anderen Händen!

verschlossene Grüße
locked husband
Als Ehesklave bin ich bei meiner Eheherrin schon seit vielen Jahren in besten Händen! Keuschheitsgürtel, Halsband aus Edelstahl und Sklaventattoo sind meine permanenten Marker!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ihr_joe Volljährigkeit geprüft
Staff-Member

Baden-Württemberg


Die Welt ist eine Bühne. Nur... das Stück ist schlecht besetzt. Oscar Wilde

Beiträge: 2664

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Umfrage zum letzten Orgasmus Datum:16.11.20 20:21 IP: gespeichert Moderator melden


Ich wusste nicht, was ich ankreuzen sollte,
Hab mich dann für das Quartal entschieden. Obwohl ich wissentlich keine Ejakulation hatte, wohl aber einen Orgasmus oder nennen wir es Höhepunkt.

Ein Orgasmus hat doch nicht immer was mit Abspritzen zu tun.
Genaugenommen ist jedes der beiden ohne das andere möglich.

So weit will ich jedoch nicht gehen.
Ein Vergleich wie lange nicht, was soll der Aussagen?

Manch einer mag so einen intensiveren Orgasmus erreichen.

Ein anderer darf lernen, dass ein Orgasmus ohne Ejakulation möglich und schön ist.

Wieder ein anderer wird von den Liebkosungen mit Rohrstock und Peitsche ein anderes Erlebnis haben.

Nicht wenige erleben anal einen Orgasmus mit Ejakulat, zählt das nicht?

Brauchen wir einen Vergleich, wenn wir zufrieden sind oder wenn nicht?

Wenn es passt ist ein Monat, eine Woche oder ein Tag genauso richtig wie ein Jahr oder länger.

Danke fürs Lesen

Ihr_joe

Auszug Wikipedia:
Zitat

Ebenso sagen die Ejakulationsstärke und die Spermamenge nichts über den Orgasmus aus, entgegen der noch immer weit verbreiteten Ansicht, Männer würden durch die Ejakulation höchsten sexuellen Genuss und Befriedigung erlangen. In diesem Kontext wird die Orgasmusfähigkeit des Mannes vielfach unterschätzt und an den falschen Bedingungen gemessen. Durch die Kontrolle der Ejakulation durch Anspannung des Musculus pubococcygeus wird es jedoch möglich, einen Orgasmus ohne Ejakulation zu erleben. Das Erlernen der Technik erfordere einige Übung


Wikipedia Orgasmus
Toleranz beginnt dort, wo das eigene Weltbild aufhört. (Amandra Kamandara)

Storys:
NEU Vergewaltigt!
Der Brief bendet
Die 3 Schlüsselhalterinnen und die Vanilla beendet
Mein Schatz ... eine Fm Geschichte ohne KG beendet/gekürzt
BDSM Kurzgeschichten beendet




Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
locked husband
Stamm-Gast

München


loved and locked by a caring wife

Beiträge: 205

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Umfrage zum letzten Orgasmus Datum:16.11.20 21:11 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Ihr_joe,
erneut danke ich Dir für Deine Differenzierungen und habe für mich neu überlegt.

Bei der regelmäßigen Prostatamassage laufe ich in der Regel nur aus. Meine Frau versteht es bestens, alles zu steuern. Da habe ich null Einflussmöglichkeiten. Und ich genieße es. Doch wenn ich nur auslaufe, erlebe ich auch eine tiefe enttäuschung, da was entscheidendes fehlt. Genuss und Frustration liegen da eng beieinander.

Wenn dann in seltenen Fällen ich nicht nur auslaufe, sondern einen Höhepunkt der Gefühle erleben darf, ist das was ganz anderes.

Beim reinen Auslaufen genieße ich den Weg dorthin, bleibe aber dann doch hängen. Der Weg endet irgendwie vor dem Ziel im Nirgenwo, auch wenn der Weg selbst schön war und ich diesen auch irgendwie genießen kann, aber wie gesagt, das Ziel erreiche ich nicht. Es ist schön und steigert gleichzeitig die Sehnsucht nach mehr.

Wenn ich dann doch ab und an Abspritzen kann, gehe ich dann mit meinen Gefühlen ab wie eine Rakete. Es ist eben doch nicht das Gleiche, ob ich nur auslaufe oder abspritze.

verschlossene Grüße
locked husband
Als Ehesklave bin ich bei meiner Eheherrin schon seit vielen Jahren in besten Händen! Keuschheitsgürtel, Halsband aus Edelstahl und Sklaventattoo sind meine permanenten Marker!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Volmaso
Einsteiger



Verschlossen und glücklich

Beiträge: 7

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Umfrage zum letzten Orgasmus Datum:20.10.21 15:27 IP: gespeichert Moderator melden


bei mir ist es auch meist ein bis zweimal im Quartal, jedoch wird es irgendwie immer weniger,

ich finde es mittlerweile wesentlich geiler wenn ich sie streicheln darf oder sie mit dem Vibrator zum Orgasmus bringen darf da ist meine devote Seite einfach stärker, das befriedigt meine Sinne mehr
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
keuscher Fußliebhaber
Einsteiger





Beiträge: 12

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Umfrage zum letzten Orgasmus Datum:26.10.21 09:56 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo Keuschli,
es variiert immer etwas aber fast das gesamte Jahr über hat es sich auf etwa alle zwei Monate abspritzen eingependelt.

Schöne Grüße
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Georg1 Volljährigkeit geprüft
Sklave/KG-Träger



warten wir was kommt

Beiträge: 57

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Umfrage zum letzten Orgasmus Datum:26.10.21 13:28 IP: gespeichert Moderator melden


Mein letzter Orgasmuss war am 13.01.2010.

Werde alle 3 Monate gemolken
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Honey
Stamm-Gast



Vertrauen ist gut, Orgasmuskontrolle ist besser

Beiträge: 261

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Umfrage zum letzten Orgasmus Datum:26.10.21 14:55 IP: gespeichert Moderator melden


Mein letzter Orgasmus war Ende September. Meine Frau vertritt die Auffassung, dass ich maximal einmal im Monat bei guter Führung kommen darf. Das entscheidet sie immer nachdem ich sie massieren durfte. Da sie mich unten nicht angreift ist es entweder meine Aufgabe mich selbst zu entleeren oder sie macht es ganz schnell mit einem meist alten Fetzen oder Kleidungsstück von mir.
Mit einer wundervollen Asiatin verheirateter Lustdiener. Meine Frau gestattet mir, das ich mich in Eigenregie selbst verschließe. Meine Frau alleine entscheidet wann ich eine Erlösung verdient habe.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
qwert_z_de
Einsteiger

bw




Beiträge: 18

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Umfrage zum letzten Orgasmus Datum:07.11.21 09:59 IP: gespeichert Moderator melden


War mit meinem Schatz eine Woche im Urlaub. Da haben wir JEDEN Tag miteinander geschlafen.
Dann in der ersten Woche zu Bause hab ich einmal ohne Erlaubnis onaniert un bin jetzt seit fast 2 Monaten im HT4 sicher verschlossen...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
rubfish
KG-Träger

Region Basel




Beiträge: 307

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Umfrage zum letzten Orgasmus Datum:07.11.21 12:57 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
War mit meinem Schatz eine Woche im Urlaub. Da haben wir JEDEN Tag miteinander geschlafen.
Dann in der ersten Woche zu Bause hab ich einmal ohne Erlaubnis onaniert un bin jetzt seit fast 2 Monaten im HT4 sicher verschlossen...

Selber schuld. Oder selber erhofft.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
SteveKeusch
Einsteiger





Beiträge: 16

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Umfrage zum letzten Orgasmus Datum:12.11.21 16:39 IP: gespeichert Moderator melden


Ich führe kein Buch, glaube Ende September hat es mir meine Frau bis zu Ende gemacht. Seid dem haben wir zwar zwei mal mit einander geschlafen, aber sie hat mich nicht aufgefordert zu kommen. Da musste ich dann leider sehr oft beruhigungsphasen einbauen, damit ich nicht komme.
Es ist mir zwar nicht egal ob ich dieses Jahr noch komme, aber da es eh meine Frau entscheidet, habe ich mir abgewöhnt darüber nachzudenken…das würde mich eh nur verrückt machen.
Stay tuned
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2021

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.36 sec davon SQL: 0.01 sec.