Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Windel-Fetisch (Moderatoren: Johni)
  offener Anal-Plug
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
blacklook Volljährigkeit geprüft
Fachmann





Beiträge: 71

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: offener Anal-Plug Datum:11.02.10 14:18 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

diesmal hatte es nur ein par Stunden gedauert.

Noch eine Viertelstunde, dann trage ich den Meo S für 23 Stunden. Länger habe ich leider keine Zeit mehr dafür.

Bis zum nächsten

blacklook
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
SegufixDaniel
Einsteiger





Beiträge: 2

User ist offline
  RE: offener Anal-Plug Datum:04.04.10 12:08 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

auch wenn dieser Thread schon etwas älter ist: Ich wollte mal berichten. Ich trage den Anal Stretching Ring MEO. Am Anfang 2 Stunden, dann mal 4 Stunden. Und nun (ich habe drei Wochen Urlaub!) trage ich ihn schon seit über 30 Stunden. Das Einführen war schmerzhaft und sehr schwierig. Aber nun ist er drin und soll es auch erstmal bleiben.
Es ist schon sehr gut geeignet für 24/7. Ich werde mir für die Arbeit den Silikonverschluss bestellen, das gibts als Zubehör. Dann kann er die 8 Stunden im Büro einfach verschlossen werden.
Viele Grüße!
Daniel
Hassliebe S-Fix... Wenn es sein muss auch nächtelang.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
elcapitan
Freak

München




Beiträge: 106

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: offener Anal-Plug Datum:08.04.10 19:37 IP: gespeichert Moderator melden



Funktioniert der Meo AnalRing wirklich so gut??

Kann man seinen Stuhlgang nicht mehr kontrollieren? Wie fühlt sich das an??
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
blacklook Volljährigkeit geprüft
Fachmann





Beiträge: 71

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: offener Anal-Plug Datum:18.04.10 19:03 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo elcapitan,

ich trage den MeoS seit letzter Nacht. Vorhin war ich dann erst einmal duschen.

Wann das alles in die Windel ging, kann ich nicht sagen.

Die Unterscheidung ob Winde oder mehr?

Für eine Stunde habe ich nach dem Sauber machen den Stopfen benutzt. Den halte ich jedoch noch für verbesserungswürdig. Ich bin mir nicht sicher, ob der wirklich sicher drin bleibt, bzw. wenn man ihn ganz fest hereindrückt, ob er noch genügen absteht um ihn bei getragenem Plug auch wieder herauszubekommen.

Ich hatte ihn deshalb nicht so weit hereingedrückt und ich konnte ihn auch mit etwas Fummelei wieder entfernen, ohne den Ring herauszunehmen.

Das Einführen des S geht bei mir seit ich auch den M hereinbekomme völlig problemlos. Der M ist mir momentan noch etwas groß, er will nach einiger Zeit immer heraus, wird auch noch zu unangenehm.

Mit dem S kann ich inzwischen auch einige Zeit gut sitzen. Mal schauen, wie lange ich ihn diesmal drinlasse.

viele Grüße,

blacklook
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
blacklook Volljährigkeit geprüft
Fachmann





Beiträge: 71

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: offener Anal-Plug Datum:20.04.10 11:11 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

diesmal habe ich es 34 Stunden ohne Unterbrechung geschafft.

Viele Grüße,

blacklook
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
elcapitan
Freak

München




Beiträge: 106

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: offener Anal-Plug Datum:05.05.10 15:56 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,
bin mittlerweile auch stolzer Besitzer des Meo S.
Das einführen hat bei mir aber ewig gedauert, da 5 cm für mich schon echt heftig sind.

Jetzt trage ich seit circa 20 min meinen CB3000, den Plug und ein schönes Windelpaket drüber. Der Plug zieht etwas aber es ist noch nicht unangenehm, kann auch gut drauf sitzen und alles andere machen.

Ich melde mich dann mit dem Ergebnis
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
blacklook Volljährigkeit geprüft
Fachmann





Beiträge: 71

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: offener Anal-Plug Datum:05.05.10 18:18 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo elcatpitan,

ich wünsche Dir viel Erfolg. Ein sichtbares Ergebnis kann allerdings auch durchaus eine Tragezeit von vielen Stunden benötigen.

Ich muß leider eine kleine Pause einlegen, werde aus beruflichen Gründen wohl erst wieder am 14.05. dazu kommen den Meo zu benutzen.

Viele Grüße,

blacklook
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
blacklook Volljährigkeit geprüft
Fachmann





Beiträge: 71

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: offener Anal-Plug Datum:05.05.10 18:19 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo elcatpitan,

ich wünsche Dir viel Erfolg. Ein sichtbares Ergebnis kann allerdings auch durchaus eine Tragezeit von vielen Stunden benötigen.

Ich muß leider eine kleine Pause einlegen, werde aus beruflichen Gründen wohl erst wieder am 14.05. dazu kommen den Meo zu benutzen.

Viele Grüße,

blacklook
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
wibo
Einsteiger

Zürich


Windelsklave

Beiträge: 10

Geschlecht:
User ist offline
  RE: offener Anal-Plug Datum:06.05.10 19:30 IP: gespeichert Moderator melden


Unter diesem Link habe ich mir einen solchen Analplug bestellt: http://huse.com/Merchant2/merchant.mvc?S...uct_Code=218123
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
elcapitan
Freak

München




Beiträge: 106

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: offener Anal-Plug Datum:15.05.10 09:57 IP: gespeichert Moderator melden


Update:
Kann mich den anderen nur anschließen: Man muss schon einige Stunden aushalten um an ein Ergebnis zu gelangen - jedenfalls mit der Größe S.

Wer es also nicht gewohnt ist einen Plug über mehrere Stunden zu tragen, für den könnte es am Anfang ein Problem werden.

Ich habe mich dann nach einer Weile mit einem dünnen Gegenstand durch die Öffnung penetriert - und schwupps plötzlich flutscht ne Ladung KV raus. Das faszinierend ist, dass man nicht das Gefühl hat, man würde gerade sch...., sondern man fühlt rein gar nichts.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Achim|Lisa Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast



Lebe Dein Leben - man hat ja nur eins

Beiträge: 61

Geschlecht:
User ist offline
  RE: offener Anal-Plug Datum:10.08.10 17:53 IP: gespeichert Moderator melden


Hab mir den "s" von Meo zugelegt.
Bin aber ANALE Jungfrau.
Trau mich nicht ihn reinzumachen, weil ich Angst hab - ich bekomm ihn dann nicht wieder raus.
Davon abgesehn ist das Ding soooooooooo riesig.
Wie soll der jemals reingehn.
Wie schafft man das?
Könnt ihr mir da mal mit Rat beiseite stehn.

Grüsse

Achim|Lisa
Zu zweit ist alles schöner )
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Gummimike Volljährigkeit geprüft
Sklave

Lehrte


Immer Elastisch bleiben.Gummi find ich gut!

Beiträge: 4222

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: offener Anal-Plug Datum:10.08.10 20:35 IP: gespeichert Moderator melden


1.Darm Reinigen am besten gut ausspülen
2.Mit kleinen Dildos üben und dann größer werden
4.Gleitmittel Verwenden
3.Raus kommt der immer!
Ist eine Reine Übungssache.Der Schließmuskel kann genau so Trainiert werden wie jeder andere Muskel
Don´t Dream it! BE IT!!!
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Achim|Lisa Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast



Lebe Dein Leben - man hat ja nur eins

Beiträge: 61

Geschlecht:
User ist offline
  RE: offener Anal-Plug Datum:10.08.10 20:45 IP: gespeichert Moderator melden


Haltet mich jetzt nicht für bescheuert, aber.........

Wie oft sollte man üben reicht z.b. wochenende aus. Mein damit jedes WE üben.
Einfach ausgedrückt wie schaut so ein trainingsplan aus.
Oder täglich..........
Hab echt keinen blassen schimmer.
Und wann merk ich das es funktioniert, heisst wieviel oder wie stark muss man drücken um sowas reinzubekommen.

Lisa|Achim

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Achim|Lisa am 10.08.10 um 21:20 geändert
Zu zweit ist alles schöner )
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
lady Esther
Keyholderin

Schweiz




Beiträge: 364

Geschlecht:
User ist offline
  RE: offener Anal-Plug Datum:12.08.10 17:50 IP: gespeichert Moderator melden


hallo Achim/Lisa, nein, täglich üben. Mein Sklave bringt problemlos Dinger mit einem Durchmesser von ca. 5-6 cm hinein. Auch über längere Zeit.
Wie immer, üben macht den "Meister".

Grüsse Lady Esther
Herrin Esther
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Dirtywindel
Einsteiger

Eisenhüttenstadt




Beiträge: 1

Geschlecht:
User ist offline
dirtywindel  
  RE: offener Anal-Plug Datum:03.09.10 14:40 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo ich habe den Meo Analring mit 5cm durchmesser , bei mir ist das problem das der irgendwann von alleine rausrutscht. Wie ist das bei euch? bisher hatte ich ihn bis zu 5h drin, würde ihn gern länger tragen.
suche dominante Damen und Paare, für Windelzwang
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
blacklook Volljährigkeit geprüft
Fachmann





Beiträge: 71

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: offener Anal-Plug Datum:04.09.10 17:16 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

vielleicht ist dein Meo zu klein oder zu groß.

Bei mir geht inzwischen der Meo M auch rein, aber den kann ich nur eine gewisse Zeit halten. Der will nach einiger Zeit einfach wieder heraus, ist schwierig, ihn drin zu behalten.

Der kleinere Meo S hingegen bleibt ohne Probleme drin.

Es ist also nicht nur möglich, dass der Plug zu klein ist, er kann auch zu groß sein, um ihn drin behalten zu können.

Viel Erfolg,

blacklook, gerade seit 18 Stunden mit Meo S offen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
latexo1964 Volljährigkeit geprüft
Stamm-Gast





Beiträge: 25

Geschlecht:
User ist offline
  RE: offener Anal-Plug Datum:29.09.10 17:30 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo zusammen,
seit heute habe ich nun auch meinen offenen Meo Gr.M. Mit anderen plugs habe ich bereits reichlich Erfahrung. Darum bin ich gleich mit Gr. M angefangen. Bisher bin ich noch nicht so glücklich. Beim Sitzen ist er noch unangenehm. Beim Laufen und Stehen ist es kein Problem, da könnte er eher etwas dicker sein für mich. Bin gespannt, wie es sich entwickelt.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
blacklook Volljährigkeit geprüft
Fachmann





Beiträge: 71

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: offener Anal-Plug Datum:23.10.10 00:28 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

Meo S mal wieder, bisher seit 30 Stunden mit 2x duschen.

Viele Grüße

blacklook
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
rubbercat Volljährigkeit geprüft
Erfahrener





Beiträge: 37

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: offener Anal-Plug Datum:14.11.10 16:56 IP: gespeichert Moderator melden


Ich habe mir die Teile auch zulegen müssen.
Zur Zeit verwende ich den M. Allerdings glaube ich nicht, dass die Dinger "dauertragefähig" sind.
Durch die raue Beschichtung rutscht da relativ wenig durch und der Gegendruck der Tena sorgt dafür, dass da bald nichts mehr vor und zurück geht.
Vielmehr scheint eher der ganze Meo rausgedrückt zu werden. Mal sehen, wie sich der L diesbezüglich verhält.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Christian Sklave Latex
Einsteiger

Bayern


Gebohren zum Dienen

Beiträge: 10

Geschlecht:
User ist offline
  RE: offener Anal-Plug Datum:29.11.10 13:29 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

ich bin sehr an diesem Anal Ring von MEO interessiert.

Leider bin ich mir noch nicht so ganz sicher ob dieses schön Teil auch wirklich so gut ist.

Würde mich sehr freuen wenn Ihr noch ein paar mehr berichte aus dem Alltagleben mit diesem Ring posten könnt.

Was mich vor allem interessiert ist das mit der Verschlusskappe. Hält die dicht? Was passiert wenn man sie öffnet, gibt es dann sofort eine Sauerei Wie kann man den Ring reinigen ohne ihn raus zu nehmen bzw. zu Duschen oder ähnliches.

Danke schön für Eure Antworten
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(5) «1 2 [3] 4 5 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2019

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.08 sec davon SQL: 0.04 sec.