Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Stories über Damen (Moderatoren: bluevelvet)
  Damen-Geschichten im Überblick
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
bluevelvet Volljährigkeit geprüft
Staff-Member



Ich kann allem widerstehen, nur nicht der Versuchung.

Beiträge: 5675

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  Damen-Geschichten im Überblick Datum:13.11.05 13:43 IP: gespeichert Moderator melden


Ein Aufruf an die Autoren dieses Boards!
Ein Service für unsere Leser!


An dieser Stelle möchte ich die Autoren der Geschichten dieses Boards bitten, im Interesse unserer Leser kurze Inhaltsangaben der von ihnen verfassten Geschichten hier direkt unter diesen Aufruf einzustellen. Dabei soll allerdings nicht zu viel verraten werden, denn schließlich soll die Inhaltsangabe Appetit auf die Lektüre der jeweiligen Geschichte machen und diese nicht ersetzen!

Auch ist dieser Thread nur für Inhaltsangaben reserviert und kein Ort für Kommentare, Diskussionen und Kritik! Letzteres findet seinen legitimen Platz in den Geschichten selbst oder im Board "Diskussionen über Stories".

Wer als Autor direkt von dieser Inhaltsübersicht auf seine Story verweisen möchte, kann folgendermaßen verlinken:

(url=Pfad_der_Geschichte)Titel der Geschichte(/url)

Natürlich sind dabei die hier runden Klammern jeweils durch [eckige] zu ersetzen. Den vollständigen Pfad der Geschichte findet ihr in der Adresszeile des Browsers und er kann von euch problemlos kopiert und an der Stelle von "Pfad_der_Geschichte" eingefügt werden.

Ich wünsche mir eine rege Beteiligung der Autoren!

Zu guter Letzt einen Dank an Roger_Rabbit, der die Erstellung von Inhaltsübersichten initiiert hat!

Bluevelvet

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von bluevelvet am 13.11.05 um 13:44 geändert
Hier könnt ihr Bücher und Filme vorstellen!

Neue Forumsteilnehmer könnt ihr im Board Ich bin neu hier begrüßen!

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Sol
Story-Writer



Welcome 2 the pleasure DOM(E)

Beiträge: 113

Geschlecht:
User ist offline

225632355  225632355  the_sol67  
  RE: Damen-Geschichten im Überblick Datum:15.11.05 11:24 IP: gespeichert Moderator melden


Ein Mocca & ein kühles helles Blondes
- Der Beginn einer fesselnden Leidenschaft

Zwei Studentinnen entdecken Ihre Liebe zueinander
und Ihre BDSM Neigungen. Eine macht die andere zu Ihrer Sklavin, was diese willig geschehen läßt.

Eine Fortsetzungsstorys über Liebe, Hiebe, Latex, Korsetts, HH, Bondage, D/S und vieles mehr...

Hier lang!

hf Sol
the only thing nessecary for viktory of evil is good man doin´nothing E.Burke
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
MattBeam Volljährigkeit geprüft
Story-Writer



NOKEYa - connecting couple

Beiträge: 351

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Damen-Geschichten im Überblick Datum:19.03.06 19:06 IP: gespeichert Moderator melden


Irene. Sekretärin. Geliebte.


Alt:
Spielerische Variationen einer Geschichte über die Sekretärin Irene, welche die Ehefrau des Chefs vernascht hat. Wird fortgesetzt.

Neu:
Fortsetzungsroman über Irene, die fortwährend die Ehefrau des Chefs zu vernaschen gedenkt.


MfG

Matt Beam



[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von MattBeam am 21.08.06 um 00:24 geändert
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
arsinoe
Fachmann



Wo Schatten ist, ist auch Licht

Beiträge: 71

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Damen-Geschichten im Überblick Datum:31.05.06 22:38 IP: gespeichert Moderator melden


Die neue Wohnung ist eine kurze Geschichte. Sie bescheibt die Entwicklung einer devot veranlagten Frau zu einer Hure.
Schwester und Leibeigene von Jo_the_O
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
onebody
Fachmann

Kultur ist -eine Baustelle oder wie soll man sich sonst die Kulturhauptstadt erklären????


Wer andren eine Grube gräbt...

Beiträge: 78

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Damen-Geschichten im Überblick Datum:04.06.06 00:28 IP: gespeichert Moderator melden


Die Entführung

Tach. Ich bin hier neu und bringe gerade hier meine Erste Geschichte auf den Schirm.

Die Miliadärskinder der Familie Karl sowie die Freundin des Sohnes wird entführt und sollen gegen Lösegeld freigepresst werden. Bei der Geldübergabe läuft aber so zimlich alles Schief. Wenig Später Taucht ein Video auf, indem Offensichtlich die Kinder (Die Jüngste ist gerade 18 geworden) erschossen werden. Doch sind sie wirklich Tod? Welche Rolle hat Tom, der Als Chef des Sicherheitswachdienstes "Securetom" für die Sicherheit der Familie sorgen soll

Ein Krimi, im Seifenopern- Stiel geschrieben mit durchaus Interesanten Wendungen. Wieviele wendungen wird es wohl geben

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von onebody am 10.06.06 um 17:16 geändert
Kanste net warten...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
hpp
Fachmann

Schleswig-Holstein


Die Würde des Menschen ist unantastbar. (GG Art. 1)

Beiträge: 43

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Damen-Geschichten im Überblick Datum:05.06.06 20:19 IP: gespeichert Moderator melden


Im Parallel-Universum


Blitz und Donner versetzen Hinrich in ein Parallel-Universum. Hier gibt es - außer ihm - keine Männer, dafür aber 100 Millionen schöne Frauen! Aber die müssen leider alle einen Keuschheitsgürtel tragen ...

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von hpp am 26.07.06 um 17:03 geändert
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
hpp
Fachmann

Schleswig-Holstein


Die Würde des Menschen ist unantastbar. (GG Art. 1)

Beiträge: 43

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Damen-Geschichten im Überblick Datum:19.07.06 03:03 IP: gespeichert Moderator melden


Silke - Schicksalsjahre einer Gummipuppe


Silke wird von Tanja mit Hilfe eines Retrovirus in eine lebende, willenlose Gummipuppen-Sklavin verwandelt. Wie kann sie nur ihrem Schicksal entrinnen?

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von hpp am 19.08.06 um 08:54 geändert
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Why-Not Volljährigkeit geprüft
Story Writer



Wahre Dominanz zeichnet sich durch Souveränität aus, nicht durch Aggressivität oder Imponiergehabe.

Beiträge: 1717

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Damen-Geschichten im Überblick Datum:03.11.06 23:57 IP: gespeichert Moderator melden


Der Patrizier

Brutale Piratenüberfälle bedrohen Handel und Fischerei am Salz- und Staubmeer von Zeta-7. Flavius Secundus, ein Patrizier aus Nova-Veni und Aluna, die Herrscherin aus Bator müssen erkennen, daß dies erst der Anfang einer weitaus gefährlicheren Bedrohung ihrer Stadtstaaten ist. Eine geheimnisvolle Macht mit überlegenen Fähigkeiten greift nach der Vorherrschaft in der ganzen Region. Andererseits gelangen die beiden Adeligen durch diese Ereignisse auch in den Besitz persönlicher Lustsklaven, was zeitweise für zusätzliche Komplikationen sorgt.

Begleitet Flavius und seine neue Sklavin Letitia auf eine spannende und phantastische Mission mit monströsen Bedrohungen, heimtückischen Intrigen, rücksichtslosem Machtstreben, aber auch eiserner Disziplin, großem Verantwortungsbewußtsein und unbegrenztem Vertrauen.

Inzwischen unter dem Titel "Die Sklavin des Patriziers" als Buch erhältlich.
Cover, Covertext und Leseprobe auf meiner Homepage.


Viel Spaß.

Why-Not

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Why-Not am 20.11.10 um 01:26 geändert
Wer nichts zu verbergen hat ... ist ein Langweiler!

Best regards to the British intelligence service GCHQ and as well of course to the famous US service NSA. Thank you for your permanent surveillance. It makes me feel much more important. Nice to be read by you.

Buch-Anfang: Dämonen der Leidenschaft (Teaser)

Session:
Wir müssen reden
Aus dem Giftschrank (kurz, beendet)
Gefangene Gefühle (kurz, beendet)

Offtopic-Kurzgeschichten: Gesichter des Todes (beendet)
Das Interview (mit Dr. Wolfram Schraubner) (Vorsicht, politische Satire)
Die Bahnfahrt (beendet)


Mehrere Bücher
Inhaltsangaben und Leseproben hier auf meiner Homepage
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Jason King Volljährigkeit geprüft
Story-Writer

Berlin


der Romantikfessler

Beiträge: 234

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Damen-Geschichten im Überblick Datum:14.12.06 16:00 IP: gespeichert Moderator melden


Treffen mit dem Chat-Partner

Nicole ist frustriert. Schon so endlos lange hatte sie keinen befriedigenden Sex mehr.

Dann lernt sie im Internet Fesselsex kennen, interessiert sich immer mehr dafür und trifft sich mit Jochen, den sie in einem der einschlägigen Foren kennen gelernt hat.
Ein perfekter Gentleman, wie sich herausstellt, und dem Ausleben ihrer neuen Neigung steht nichts mehr im Wege.
"Augen sagen mehr als Worte", Falco in "Jeannie Part I"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
keuschinchen
Story-Writer




Auch wenn es erzwungen werden muss... Es ist alles nur zu meinem Besten.

Beiträge: 361

Geschlecht:
User ist offline
  Damen-Geschichten im Überblick (eine Liebesgeschichte) Datum:20.12.06 18:46 IP: gespeichert Moderator melden


eine Liebesgeschichte

Ein Fetischist verliebt sich in eine lesbische Sklavin. Konsequent wird sie in die perfekt-feminine Schönheit verwandelt. Dabei wird ihrer Neigung nach Restriktion und Bondage voll Rechnung getragen. Es geht um viel Liebe und Romantik; eben eine Liebesgeschichte...

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen!

Herzliche Grüße,
Eurer keuschinchen


[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von keuschinchen am 03.01.15 um 12:59 geändert
keuschinchen
Crossdresser und Adult Baby mit 1000 anderen Fetischen
Devot veranlagt, aber kein Masochist
Ich liebe "Bondage and Discipline" (BD), mag aber kein SM

Geschichten

Máximas Abenteuer:
"eine Liebesgeschichte", "Máxima und der Gummigott"


baby mädchen keuschinchen:
"Besuch im Baby-Hotel", "keuschinchen wird gewindelt", "keuschinchen wird gestillt", "keuschinchen erhält Besuch"


keuschinchen wird feminisiert:
"keuschinchens Feminisierungsprogramm", "Der weibliche Gang", "keuschinchen darf sich etwas wünschen"


Weitere Geschichten:
"Dumm Gelaufen" (Kurzgeschichten)


keuschinchens Lexikon:
"Worterklärungen"


Fachbeiträge

"Anleitung zum Korsetttraining", "Größentabelle für Brustprothesen"

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
keuschinchen
Story-Writer




Auch wenn es erzwungen werden muss... Es ist alles nur zu meinem Besten.

Beiträge: 361

Geschlecht:
User ist offline
  Damen-Geschichten im Überblick (Máxima und der Gummigott) Datum:22.01.07 18:35 IP: gespeichert Moderator melden


Máxima und der Gummigott

Maxima, die geliebte Ehefrau von keuschinchen, wird entführt. Sie muss viel Ungemach über sich ergehen lassen. Er versucht alles sie zu befreien und nimmt es dabei selbst mit dem Gummigott auf. Eine Abenteuergeschichte mit viel Action, Fetischismus und Bondage.

Ich wünsche viel Spaß beim Lesen von "Máxima und der Gummigott"!

Herzliche Grüße,
Eurer keuschinchen


[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von keuschinchen am 03.01.15 um 13:00 geändert
keuschinchen
Crossdresser und Adult Baby mit 1000 anderen Fetischen
Devot veranlagt, aber kein Masochist
Ich liebe "Bondage and Discipline" (BD), mag aber kein SM

Geschichten

Máximas Abenteuer:
"eine Liebesgeschichte", "Máxima und der Gummigott"


baby mädchen keuschinchen:
"Besuch im Baby-Hotel", "keuschinchen wird gewindelt", "keuschinchen wird gestillt", "keuschinchen erhält Besuch"


keuschinchen wird feminisiert:
"keuschinchens Feminisierungsprogramm", "Der weibliche Gang", "keuschinchen darf sich etwas wünschen"


Weitere Geschichten:
"Dumm Gelaufen" (Kurzgeschichten)


keuschinchens Lexikon:
"Worterklärungen"


Fachbeiträge

"Anleitung zum Korsetttraining", "Größentabelle für Brustprothesen"

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Jason King Volljährigkeit geprüft
Story-Writer

Berlin


der Romantikfessler

Beiträge: 234

Geschlecht:
User ist offline
  Die Filialleiterin Datum:09.02.07 15:31 IP: gespeichert Moderator melden


- Die Filialleiterin -


Aus der ursprünglichen Kurzgeschichte, in der Jochen die Filialleiterin einer Bank in ihrem eigenen Tresorraum fesselt, ist auf Grund des Lesersinteresses ein Mehrteiler geworden.

Die in ihrem Beruf so dominante Frau mag es, von Jochen stramm gefesselt und dann verwöhnt zu werden.
Einmal dreht sie den Spieß sogar um.

Sie treffen sich immer öfter und ihre Spiele werden immer erotischer.


Die jugendfreien Teile (ab Teil 6 zum Teil gekürzt) stehen hier.

Die ab 18- Versionen hier

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Jason King am 09.02.07 um 15:37 geändert
"Augen sagen mehr als Worte", Falco in "Jeannie Part I"
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Centurio Volljährigkeit geprüft
Story-Writer

Franken/Bayern


Alles wird gut!

Beiträge: 40

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Damen-Geschichten im Überblick Datum:23.03.07 21:25 IP: gespeichert Moderator melden


Das Haarinstitut

Eine Entführungsgeschichte, in der junge Frauen gefangen gehalten und gedemütigt werden.
Es kommt viel Stahl aber auch Latex und Keuschhaltung vor.
Sehr abgefahren!

Die Story hat insgesamt 8 Teile.
Viel Spaß beim Lesen
Mike
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
mikezed
Freak





Beiträge: 103

Geschlecht:
User ist offline
dompaar2005  
  RE: Damen-Geschichten im Überblick Datum:11.05.07 13:01 IP: gespeichert Moderator melden


*In den Fängen des Psychopathen*
Eein junge Kellnerin läßt sich auf einne atrraktiven Arzt ein, der mit einem Wohnmobil übers Land zieht und angeblich Spezialkorsetts und medizinsche Geräte ausliefert.
Sie findet sich wehrlosgemacht in dem Spezialkorsett wieder, weil sie ihn an seine tödlich verunglückte Freundin erinnert.
Später spielt der Helsinki-effekt eine Rolle, und die vermeintlich schwache Frau entwickelt Stärke.
Die Geschichte wird ein postives ende haben, wie alle meine Geschichten.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von mikezed am 12.05.07 um 00:09 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Julichen2
Story-Writer

Remscheid


Alles wird gut, irgendwann.

Beiträge: 105

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Damen-Geschichten im Überblick Datum:22.06.07 07:01 IP: gespeichert Moderator melden


Ein Anfang

Kleiner Bericht wie ich man in den Bereich SM reinstolpern kann und was sich dabei so ansatzweise tun kann.
Wird demnächst erst mal unterbrochen.
Die Hoffnung ist etwas, die theoretisch zu letzt stirbt. Meine Hoffnung liegt im Bergischen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Ceinture de chasteté
Erfahrener



Nichts ist grausamer als Pedophilie!!!

Beiträge: 21

Geschlecht:
User ist offline
253191933  253191933  
  RE: Damen-Geschichten im Überblick Datum:06.03.08 06:58 IP: gespeichert Moderator melden


Der Ring der Keuschheit

Die 10 jährige Målin findet einen Ring auf dem Speicher ihrer Großmutter Osche. Als diese den Ring bei ihrer Enkelin bemerkt, nimmt sie den Ring wieder an sich, und Målin ab dann nur noch in Begleitung von Osche den Speicher betreten.

Als Volljährige gelingt es Målin, diese Ring unbemerkt in ihre Hande zu bekommen.

Nach eine Tagen bemerkt Målin, das irgend etwas mit ihr nicht stimmt...

Was das ist, und was es mit dem Ring auf sich hat, werdet ihr beim Lesen der Geschichte herausfinden.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen.
Nun Verschließ ich mich wieder!!!

Ceinture de chasteté
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Yashkir
Freak

Berlin


Wer seine Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu erreichen, wird beides verlieren. - Benjamin Franklin

Beiträge: 88

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Damen-Geschichten im Überblick Datum:09.04.08 15:46 IP: gespeichert Moderator melden


Die Abenteuer der süßen Geromine
sind eine Fortsetzungsgeschichte, welche eine Mischung aus den Comics von John Willie über die süße Gwendoline mit der Atmosphäre von James Bond versucht. Geromine ist also Agentin, die wir bei ihrem ersten Auftrag, einem Kurierdienst erleben. Natürlich geht gleich im ersten Kapitel alles schief...

http://kgforum.org/?action=display&start...threadid=79569#
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
AlterLeser Volljährigkeit geprüft
Story-Writer



Lesen bildet Jeden

Beiträge: 1323

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Damen-Geschichten im Überblick Datum:11.11.09 08:22 IP: gespeichert Moderator melden


Der Pisser,

der Titel entsteht durch eine kurzfristige Blasenschwäche während der Bedienung des Besuches seiner Frau, alles Damen. Der Ehemann wird vom Besuch eher scheel angesehen, als Mann. Die Wohnung in welcher sie wohnten, gehörte einer Organisation von Lesben (aggressive Damen sind das) und darunter muß er leiden. Das Ende zeigt eine Momentaufnahme.
lg der alte Leser Horst


Gruß der alte Leser Horst
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Annabelle Volljährigkeit geprüft
Story-Writer



Ich gehe viele Wege, ein Ziel habe ich erreicht

Beiträge: 317

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Damen-Geschichten im Überblick Datum:19.07.10 13:45 IP: gespeichert Moderator melden


Das Landgut:
http://kgforum.org/display_5_2407_83177.html
Die Geschichte handelt von Isabelle, die mit einer Panne auf der Landstraße liegenbleibt. Auf Ihrem Weg zur nächsten Ordschaft wird sie Irtümlich überfallen, gefesselt und geknebelt auf ainem Landgut abgegeben. sie wurde mit einer anderen Frau verwechselt und bekommt einen Job Als Sekretärin und steigt nach einer Harten ausbildung zur Partnerin und Herrin der Besitzerin auf.

Die Ausstellung:
http://kgforum.org/display_5_2407_83294.html
Dies ist die Geschichte von Annabelle, die sich bei einem Gallerybesuch entscheidet es einmal auszuprobieren was die dort ausgestellten Mädchen jeden Tag durchmachen. Sie denkt zwar das sie Abend wieder nach Hause gehen kann aber es kommt anders.



E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
tatjana396
Sklavin

Rhein-Main-Gebiet, Deutschland


Fetische: Chloroform-/Entführungsfantasien, BDSM, große Brüste

Beiträge: 99

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Damen-Geschichten im Überblick Datum:02.05.12 14:25 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo und viele liebe Grüße an Euch alle!!!

Ich bin Tanja, ein deutsches Mädel Mitte 20, aus der Nähe von Frankfurt am Main und neu hier im KG Forum!

Nachstehend einige kurze Informationen zu meiner Person, die für das Verständnis meiner Geschichte

"Die Erlebnisse der vollbusigen Zofe Tatjana" (Link: http://kgforum.org/display_5_2407_86855.html.)

von Bedeutung sind:

Name: Tanja
KG Forum Nickname: tatjana396
Geschlecht: weiblich
Status: Single
Alter: Mitte 20 (keine Frau gibt ihr genaues Alter preis...)
Aussehen: brünettes, schulterlanges Haar; braune Augen; heller, leicht gebräunter Teint; recht hübsch und mit den Rundungen an den richtigen Stellen
Maße: ca. 1,70m; ca. 65kg; BH 75D/80C (je nach Wäschehersteller)
Hobbies: Video-/Computerspiele, Kino, TV sehen, im Internet surfen
Sexuelle Orientierung: bisexuell, unterwürfig ("devot")
Sexuelle Erfahrung: im wirklichen Leben eher schüchtern und wenig erfahren was "richtigen" Sex angeht; bisher noch keine längere Beziehung gehabt; bin allerdings mit einer blühenden, schmutzigen Fantasie ausgestattet, die bei häufiger Masturbation mit Hilfe diverser Sex Toys "ausgelebt" wird; habe kürzlich angefangen, im Internet erotische Geschichten zu schreiben und online Rollenspiele zu führen ("sexual role playing")
Sexuelle Fetische: Chloroform-/Entführungsfantasien, BDSM im Allgemeinen, große Brüste (ja, ich bin ein Girl, das auf Titten "steht", na und? Ich bin jedoch keine strikte Lesbe, ein gutgebauter Mann kann mich auch "anmachen"!)
Gelernter Beruf: Bankkauffrau

In meiner/n Geschichte(n) berichte ich über die erotischen Abenteuer meines fiktiven Alter Egos, Tatjana, die ich im Wesentlichen nach mir selbst "entworfen" habe. Einziger, ins Auge fallender Unterschied zwischen uns beiden sind die etwas größeren Brüste von Tatjana: 80E(DD) (sie ist halt ein "Busenwunder"), was sicherlich niemanden stören dürfte...
Ein wenig inspiriert hat mich die im KG Forum vorhandene Story "Die Apothekerin" von gary-powers. Allerdings finden sich hierbei nur Parallelen hinsichtlich des Ursprungs meines/von Tatjana´s Chloroform Fetisch(es) wieder, danach verläuft meine Geschichte sehr eigenständig.
Ich möchte Euch auch noch an dieser Stelle darauf hinweisen, dass ich eine reine Amateurschreiberin und keine gelernte Autorin oder Schriftstellerin bin! Ich habe erst kürzlich damit angefangen, Geschichten zu schreiben und betreibe auf einer US-amerikanischen Webseite ("Literotica.com" - Story-/Forenportal mit über 1,3 Mio. Mitgliedern weltweit) unter dem Nicknamen "tanja396" auf Englisch erotische Rollenspiele ("sexual role playing"). Wer Interesse daran hat, kann mein sexual role play mit dem Titel "Busty secretary with chloroform fetish kidnapped" (eine vollbusige Angestellte gerät in die Fänge eines professionellen Mädchenhändlers) im Sexual Role Playing Forum (eine Unterrubrik der Hauptrubriken Stories/Interactive Stories) auf dieser Webseite finden.
Über Kommentare, Anregungen und konstruktive Kritik (kein Spam!) bezüglich meiner Geschichte freue ich mich natürlich jederzeit. Wie es anscheinend hier im KG Forum üblich ist, können Eure Rückmeldungen direkt in meinem Geschichtsthema/-posting abgegeben werden.
Noch ein weiterer Hinweis: Ich habe ein recht stressiges Privatleben und zahlreiche Freunde/Verwandte können mich manchmal auch ganz schön auf Trab halten. Ich bin daher nicht andauernd und auch nicht jeden Tag online. Bitte habt also Nachsicht mit mir, wenn ich nicht sofort auf Eure Beiträge/Nachrichten reagieren kann. Die Geschichte selbst wird von mir in unregelmäßigen Abständen fortgeführt werden, das kann aber auch schon mal einige Tage oder auch Wochen dauern. Wie lange sie fortgesetzt wird, kann ich derzeit noch nicht sagen. Wahrscheinlich solange, bis mir irgendwann mal die Ideen ausgehen...

Altershinweis: Alle in der Geschichte dargestellten und beschriebenen Personen sind volljährig und über 18 Jahre alt! Sofern es hinsichtlich einzelner Formulierungen bei der Beschreibung von bestimmten Handlungen innerhalb der Geschichte zu Problemen mit dem Jugendschutz kommen könnte, bitte ich die Moderatoren, meine Geschichte nicht sofort automatisch in den jugendgeschützten 18er-Bereich zu verschieben, sondern mich per Privater Nachricht (PN) zu kontaktieren und auf die entsprechenden Stellen hinzuweisen. Ich werde die Wortwahl dann umgehend anpassen und "entschärfen". Besten Dank!

Bilderhinweis/-nachweis: Die von mir innerhalb der Geschichte mittels Verweis verwendeten, kleinen Bilder stammen von der Webseite "Lucylasticslair.com", einem Online-Shop für BDSM-Produkte aller Art, auf der auch kostenlos und ohne Notwendigkeit einer Mitgliedschaft kleine BDSM-Avatar Bilder zur freien Verfügung bereitgestellt werden. Die teilweise bearbeiteten und verkleinerten Bilder sind zur freien, nicht-kommerziellen Verwendung in Foren-/Chat-Webseiten auf sogenannter "Fair Use"-Basis vorgesehen/freigegeben! Zitat: "We believe that this non-profit use of the Web constitutes a "fair use" of the copyrighted material as provided for in section 107 of the U.S. Copyright Law." Sollte die Moderation des KG Forums hier trotzdem evtl. Probleme sehen, bitte ich Euch mich per Privater Nachricht (PN) zu kontaktieren bevor Ihr evtl. meine ganze Geschichte in den 18er-Bereich verschiebt oder sogar löscht! Ich werde die aus Eurer Sicht problembehafteten Bilder dann umgehend entfernen. Vielen Dank!


Warnung: Dies ist eine erotische Geschichte, die sich speziell auf bestimmte sexuelle Fetische konzentriert (siehe unten), die wahrscheinlich nicht jedermanns Geschmack sind. Ich möchte niemanden beleidigen, demütigen oder erniedrigen - Ich habe einfach nur Spaß dabei, meine Fantasien in einer Erzählung auszuleben und gebe Euch die Möglichkeit, dies mit zu verfolgen, wenn Ihr das mögt. Wenn irgendjemand daran keinen Gefallen findet, soll sie/er bitte einfach nicht weiterlesen und sich woanders nach Dingen umsehen, die sie/er mag. Meine Geschichte beschäftigt sich definitiv nicht mit Romantik und/oder "Blümchen"-Sex und niemand ist gezwungen, sie mit zu verfolgen.

Sexuelle Fetische: (Einvernehmlich gespielte) Entführungsszenarios unter Einsatz von Betäubungsmitteln (insbesondere Chloroform), BDSM im Allgemeinen, große Brüste

Handlung: Tatjana, eine junge und hübsche, vollbusige Bankangestellte aus Frankfurt am Main lernt bei Online-Rollenspielen in der virtuellen Welt von "Second Life" die "Gräfin" Natascha, die im echten Leben eine Art exklusiven Swinger Club/Escort Service für die Schönen und Reichen der Republik führt, kennen und wird von ihr angeworben. Im mondänen, im Taunus gelegenen Luxusanwesen von Natascha wird sie daraufhin an den Wochenenden zur dienstbereiten Kammerzofe ausgebildet, wobei sie ihre außergewöhnlichen Chloroform-/Entführungs- und sonstigen, sexuellen Fantasien ausleben kann.

*** WARNUNG: Chloroform ist eine gefährliche, toxische und sogar tödliche Droge im echten Leben! Niemand sollte jemals versuchen, es auf Menschen anzuwenden wie ich es in der Geschichte beschreibe! Der Privatbesitz und die Anwendung sind illegal. Alles worüber ich schreibe ist nur Fiktion innerhalb einer fiktiven, erotischen Geschichte, bei der die wirkliche, gesundheitsschädigende und mitunter tödliche Wirkung von Chloroform nicht erwähnt/beachtet wird und mit Hinblick auf den Inhalt der Geschichte nicht existiert. ***

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von tatjana396 am 08.05.12 um 15:25 geändert
Liebe Grüße, Tanja (tatjana396)

Ich bin nicht die ganze Zeit und/oder jeden Tag online, also seid mir bitte nicht böse, wenn ich nicht sofort auf neue Beiträge und/oder Nachrichten reagiere.
Mein Profil im "Ich bin neu hier"-Board: http://kgforum.org/display_5_2395_86854.html.
Meine Story "Die Erlebnisse der vollbusigen Zofe Tatjana": http://kgforum.org/display_5_2407_86855.html.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Seiten(2) «[1] 2 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2019

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.06 sec davon SQL: 0.02 sec.