Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Windel-Fetisch (Moderatoren: Johni)
  welche windeln sind zu empfehlen?
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
snase
Einsteiger





Beiträge: 5

User ist offline
  welche windeln sind zu empfehlen? Datum:25.06.06 15:11 IP: gespeichert Moderator melden


ich würde windeln gern mal ausprobieren. leider hab ich keine ahnung, was ich da kaufen soll. normale babywindeln in der größten größe werden ja kaum gehen, oder? ich hab mich schon in einigen online sanitätshäusern umgeschaut, aber die auswahl ist ja riesig! weiß nicht so recht, was ich da nehmen soll. die windel sollte jedenfalls schön dick sein und knistern kann es ruhig auch. könnt ihr da was empfehlen?
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
miki
Erfahrener



lieber volle windeln als aufs klo gehn

Beiträge: 21

Geschlecht:
User ist offline
  RE: welche windeln sind zu empfehlen? Datum:27.06.06 20:17 IP: gespeichert Moderator melden


würde die abri-form nehmen (hab ich fast immer an) oder euron superplus.
da reicht bei mir eine von früh bis abends so dass ich mich nie ausser haus wickeln muss.
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Windel40
Freak



Was gibt es schöneres als eine Ballstrecher an den Eiern hängen haben oder eine richtig dicke Windel

Beiträge: 95

Geschlecht:
User ist offline
  RE: welche windeln sind zu empfehlen? Datum:26.09.15 03:30 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo erstmal
Wenn Du eine gute Windel suchst, probiere mal die Molicare Super Plus.Die ist schön Dick und Knistert auch etwas.
Ich trage diese Windel jetzt schon länger und kann Sie deswegen nur Empfehlen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
RicoSubVonLadyS
Story-Writer

NRW, Ruhrgebiet


Bin Baby, Hund, Sklave und Freund, Habe Mama, Frauchen, Herrin und Freundin!

Beiträge: 875

Geschlecht:
User ist offline
  RE: welche windeln sind zu empfehlen? Datum:26.09.15 06:39 IP: gespeichert Moderator melden


Hm also als erstes würde ich dir Raten dich mal durch einige Marken zu Arbeiten. Da es auch auf Passform und Bequemlichkeit ankommt, mir passen zwar auch die Tena Windeln aber die Passform ist für mich nicht ausreichend so das ich die nicht mehr nehme weil ich damit ständig auslaufe. Ich trage zur Zeit die Attends Medium M10, die sind für mich richtig gut von der Passform dem Schnitt und dem durch halte Vermögen.

Ich denke gerade für die Leute die damit anfangen wollen sollten die Verschiedenen Marken erst mal Testen ob die Windel auch zu einem passt. Man kann ja glücklicherweise heutzutage Windeln auch Einzeln Bestellen und Kaufen gar kein Problem so kann man sich durch einige Sorten Arbeiten und Testen und versuchen das passende Modell, die richtige Marke zu finden. Was bringt es sich ein ganzes Paket für was für wie viele Teuros zu Kaufen und nach der 3 Windel fest zu Stellen Moment die Sitzt blöd, oder die fühlt Doof an oder was weiß ich denn.

Also einfach mal einige Einzeln Kaufen und Testen als Bezugsquelle kann ich da nur Save Express Empfehlen

Save

Da kannst du dir die Verschiedenen Sorten erst mal so Ansehen, die Beschreibungen Lesen und eine deiner Meinung nach passende Menge Bestellen. Save Liefert auch zuverlässig und Korrekt, habe dort schon mehrfach was Bestellt und war bis jetzt immer zufrieden.

Die Versende auf Wunsch Neutral und auch an die Paket Station.

Natürlich bleibt es dir vor behalten wie du nun eine zu dir passende Windel findest, und ich wünsche dir viel Erfolg bei der suche und viel Spaß beim Probieren.


Gruß Der RicoSubVonLadyS
Meine Geschichten:
Die Gedankenwelt -/- Rico der Hofhund -/-Neue Welt Ordnung(EINGESTELLT) -/- Ein Baby ist Geboren -/- Lady´s Life -/- Genetik Failed Experiense -/-Vermächtniss-/-Das Passiert so(despacito) Lyric: Gedanken

24/7 in Diapers, seit 18.03.2015

Windel Count Up
My Chat Name im KG Chat:Rico|Diapered
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
lady Esther
Keyholderin

Schweiz




Beiträge: 367

Geschlecht:
User ist offline
  RE: welche windeln sind zu empfehlen? Datum:26.09.15 10:24 IP: gespeichert Moderator melden


hallo snase, kommt ja drauf an, was du mit der Windel machen willst. Alles in die Windel, oder nur das kleine Geschäft? Wie lange willst du die volle Windel tragen bevor ein Wechsel ansteht? Mein Sklave trägt die von Tena. Trägt nicht allzu sehr auf und hält trocken. Selbstverständlich trägt er darüber eine Gummihose.
Herrin Esther
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Johni Volljährigkeit geprüft
Spenden-Zentrale



Forum-Unterstützer

Beiträge: 5986

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: welche windeln sind zu empfehlen? Datum:27.09.15 02:38 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Snase,

ich kann das gut nachvollziehen. Ich habe auch mal bei Null angefangen und hatte keine Ahnung, was gut ist und was nicht.
Inzwischen trage ich fast 40 Jahre Windeln und habe quasi alle getestet (leicht übertrieben)

Wenn Ihr noch in der Findungsphase seid, dann würde ich eine Windel nehmen, die möglichst universell funktioniert. Und die würde ich mir neutral bei einem großen Verwender wie save Express oder amazon kaufen. Die Windeln gibt es meist in kleinen preiswerten Boxen. Damit kann man ein paar Tage testen.

Mein Favorit ist von Seni, hat keine Folie außen, atmet daher gut und ist sehr gut geeignet zum langen Tragen.
Die Windel ist trotz fehlender Folie komplett sicher.

Ich nehme dieses Model -> Link

Da kannste locker ein Tag reinpinkeln ohne dass es rausläuft. Und wenn die große Sitzung rein soll, würde es auch gehen.

Wer es mag, kann noch ne Gummi- oder PVC Hose rüberziehen. Ist gut für´s Gefühl, aber der Profi, sprich alle Inkontinenten gehen in der Regel ohne los. Man schwitzt mehr als man pinkelt. Aber das ist Geschmackssache. Eine beliebte PVC Hose ist diese hier. Die ist aus schweren PVC und gut verstellbar.

Viele Grüße

Johni

-----

Dieses Forum braucht mehr als Luft und Liebe.
Dieses Forum braucht Geld. Haltet das Forum am Leben und spendet.

Spenden geht schnell und direkt. Nutzt einfach PayPal und schickt das Geld an [email protected]
Auch Überweisungen ist möglich, bitte Kontakt mit mir aufnehmen.

Jede Zuwendung ist für einen guten Zweck.

Vergesst Euer Forum nicht. Was nicht bezahlt werden kann, muss geschlossen werden.

Es ist schließlich auch Euer Vergnügen!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Thömchen
Stamm-Gast

14195 Berlin


KG macht glücklich

Beiträge: 499

Geschlecht:
User ist offline
  RE: welche windeln sind zu empfehlen? Datum:27.09.15 19:03 IP: gespeichert Moderator melden


Empfehlenswert ist auch comficare. Zu der bin ich inzwischen gewechselt, vorher abri, die auch über längere Zeit gut tragbar war.
Natürlich immer mit Gummihose und im Bett noch eine dichte Unterlage für alle Fälle. War aber bei beiden Marken bsher nicht nötig.
Sklave, KG-Träger, DWT, Windelliebhaber
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2021

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.02 sec davon SQL: 0.00 sec.