Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Windel-Fetisch (Moderatoren: Johni)
  Intim Pflege, wie macht Ihr das
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
RicoSubVonLadyS
Story-Writer

NRW, Ruhrgebiet


Bin Baby, Hund, Sklave und Freund, Habe Mama, Frauchen, Herrin und Freundin!

Beiträge: 875

Geschlecht:
User ist offline
  Intim Pflege, wie macht Ihr das Datum:18.12.15 13:23 IP: gespeichert Moderator melden


Das ist doch ein sehr wichtiges Thema, aus leidiger Erfahrung weiß ich das es sehr wichtig ist im Intim Bereich richtig zu handeln und zu Pflegen. Im Sommer habe ich mir aus welchen gründen auch immer eine schöne Dermatities zugezogen. Warum auch immer ich weiß es nicht aber es dauerte ewig bis es endlich und richtig abheilte. Fast 4 Monate habe ich damit zu Kämpfen gehabt, und noch ist es auch nicht ganz weg es Juckt ab und zu doch noch mal. Daher ist mir die Pflege im Windelbereich sehr wichtig geworden.

Ich benutze nun grundsätzlich Wundschutz Creme von Penaten. Und zwar 2 Verschiedene.
Einmal die Normale von Penaten und die Intensiv Creme in der Goldenen Metall Dose. Die Intensiv kommt auf die stellen die am stärksten Wund waren, und das waren die Eier. Dazu kommt je nach dem noch eine Spezial Salbe aus der Apotheke Multi Lind von Stada. Das ganze ist auch Zeitaufwendig, früher konnte ich auch mal ohne Creme in die Windel machen das geht nicht mehr.

Beim Wechseln nehme ich nun auch mehr Feuchttücher und lauwarmes Wasser wenn es sein muss.


Das mag ich nicht noch mal bekommen, es brannte beim Einnässen wie Sau, es juckte und nervte ohne ende. Ich habe mich sogar einmal wegen dem Jucken und Brennen fast Blutig gekratzt. Die Multi Lind hat mir ganz gut geholfen.

Auch Baby Puder half gut, und auch mal ein Paar Stunden ohne Windeln helfen dabei das es schneller und besser Abheilt. Aber ich vermute mal hab das bekommen weil ich im Sommer falsche Pflege betrieben habe, daraus habe ich nun gelernt.

Wie macht ihr da so??

Meine Geschichten:
Die Gedankenwelt -/- Rico der Hofhund -/-Neue Welt Ordnung(EINGESTELLT) -/- Ein Baby ist Geboren -/- Lady´s Life -/- Genetik Failed Experiense -/-Vermächtniss-/-Das Passiert so(despacito) Lyric: Gedanken

24/7 in Diapers, seit 18.03.2015

Windel Count Up
My Chat Name im KG Chat:Rico|Diapered
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Daniel/Manu
Einsteiger

Land Brandenburg


nur eine volle Windel ist eine gute Windel

Beiträge: 12

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Intim Pflege, wie macht Ihr das Datum:18.12.15 13:30 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

um das wund werden zu verhindern, creme ich meine Hoden mit Melkfett ein. Das hilft bei mir wunderbar. Vorher hatte ich Penaten genutzt und war öfter mal Wund. Wie du das beschreibst jucken und alles ist nicht schön , kenne das aus eigener Erfahrung.

liebe Windelgrüße
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
RicoSubVonLadyS
Story-Writer

NRW, Ruhrgebiet


Bin Baby, Hund, Sklave und Freund, Habe Mama, Frauchen, Herrin und Freundin!

Beiträge: 875

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Intim Pflege, wie macht Ihr das Datum:18.12.15 13:41 IP: gespeichert Moderator melden


Melkfett ist auch toll habe ich auch da nur ich mag das Gefühl der Creme so gerne, beim Melkfett fühlt sich das total anders an. Was ich aber ab und an mache ich Kombiniere Melkfett und Creme zu erst Melkfett auf die stellen wo es wichtig ist und dann Creme, dazu kommt noch das Melkfett sehr gut riecht wie ich finde.

Ich denke es war wegen den hohen Temperaturen im Sommer da muss man echt aufpassen, für den nächsten Somer habe ich mir vorgenommen bei hohen Temperaturen auch Melkfett zu nehmen weil es die Haut wirklich sehr gut gegen Feuchtigkeit schützt.

Gruß Der RicoSubVonLadyS
Meine Geschichten:
Die Gedankenwelt -/- Rico der Hofhund -/-Neue Welt Ordnung(EINGESTELLT) -/- Ein Baby ist Geboren -/- Lady´s Life -/- Genetik Failed Experiense -/-Vermächtniss-/-Das Passiert so(despacito) Lyric: Gedanken

24/7 in Diapers, seit 18.03.2015

Windel Count Up
My Chat Name im KG Chat:Rico|Diapered
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Christian63
Freak

Billerbeck


geht nich gibts nich

Beiträge: 173

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Intim Pflege, wie macht Ihr das Datum:18.12.15 18:25 IP: gespeichert Moderator melden


Wenn die Multilind hilft, liegt der verdacht nahe das es sich um Pilze handelt.
Und wenn die einmal die haut befallen haben hilft am besten Luft Sonne und Nachts Nystatinhaltige Salbe.
Aber das dauert.
Dann muss man halt mal auf die Windel verzichten.


Auf der Suche nach dem volkommenen KG
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
RicoSubVonLadyS
Story-Writer

NRW, Ruhrgebiet


Bin Baby, Hund, Sklave und Freund, Habe Mama, Frauchen, Herrin und Freundin!

Beiträge: 875

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Intim Pflege, wie macht Ihr das Datum:18.12.15 20:31 IP: gespeichert Moderator melden


Nein nein Pilze waren es nicht, die Multi Lind hilft auch bei Dermatities sehr gut, und verhindert dabei das entstehen eines Pilzinfektes.


Meine Geschichten:
Die Gedankenwelt -/- Rico der Hofhund -/-Neue Welt Ordnung(EINGESTELLT) -/- Ein Baby ist Geboren -/- Lady´s Life -/- Genetik Failed Experiense -/-Vermächtniss-/-Das Passiert so(despacito) Lyric: Gedanken

24/7 in Diapers, seit 18.03.2015

Windel Count Up
My Chat Name im KG Chat:Rico|Diapered
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Jaye Schuessler
Erfahrener

Süd-West Deutschland


Die Hälfte des Lebens ist schlicht bizarr...

Beiträge: 39

User ist offline
0  0  
  RE: Intim Pflege, wie macht Ihr das Datum:18.12.15 22:13 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo ihr alle,

ja, das ist wirklich ein "heisses" Thema. Ich denke so richtig akut dürfte diese Problematik wahrscheinlich erst bei 24/7 über längere Zeiträume sein (also ich eingeschlossen), dafür dann aber sozusagen richtig.

Dem Himmel sei Dank habe ich mit wundsein kaum Probleme, wenn wirklich mal was auftritt ist es bei mir eher eine Art von Reizung, auf die dann Desitin draufkommt -einige Stunden danach ist das dann in aller Regel Vergangenheit. Gut, im Sommer wenn´s brüllend heiß ist wird die Lage schon kritischer, doch das Thema hatten wir ja schon.

Obwohl ich seit vielen Jahren permanent in den Dingern drinstecke bin ich bisher von einer wirklichen Dermatitis verschont geblieben, dafür durfte ich leider schon mehr als einmal die Freuden einer Pilzinfektion erleben. Klar: die richtigen Medikamente und die Windeln länger mal weglassen helfen da recht gut, spaßig wird das Ganze aber dann wenn man die Windeln eben nicht weglassen kann weil man drauf angewiesen ist. Nach meiner Erfahrung hat man dann eine ganze Weile wirklich Spass daran... Irgendwann steht -leider- auch bestimmt wieder die nächste an, dann will ich es mal (hört weg ihr Mediziner) mit Borax versuchen.

Ansonsten im ´normalen Alltag´ wasche ich mich im gesamten Windelbereich 2x täglich gründlich mit der Dusche, viel Wasser und oelhaltigem Duschgel. Danach kommt gewöhnliche Penaten-Creme drauf, die bei mir sehr gut funktioniert. Melkfett hatte ich auch schon probiert, das ging bei mir jedenfalls nicht so gut, auch wenn es durchaus brauchbar war. Mit den -oft echt teuren- Cremes die für die Inkontinenzpflege vorgesehen sind habe ich relativ schlechte Erfahrungen gemacht, doch vielleicht habe ich da auch nur die falschen Produkte erwischt...

Meine Vermutung geht insgesamt dahin, daß es wahrscheinlich recht große Unterschiede geben dürfte, was bei wem wie gut funktioniert. Ich denke das dürfte auch vom Hauttyp und -vielleicht noch mehr- von der jeweiligen Hautflora abhängig sein.

Liebe Grüße an Euch alle und ein schönes Wochenende.
Jaye
...und die andere Hälfte so daneben dass sie nichtmals als Drehbuch für einen schlechten Film glaubhaft wäre.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2021

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.02 sec davon SQL: 0.00 sec.