Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout
Willkommen Gast

Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum
  Restriktive Foren
  Windel-Fetisch (Moderatoren: Johni)
  Kommunikation Privatina
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
PflegerMicha
Einsteiger

Hamburg




Beiträge: 14

Geschlecht:
User ist offline
  Kommunikation Privatina Datum:24.04.16 08:40 IP: gespeichert Moderator melden


Liebes Forum,

bin nur ich es, oder leiden auch andere Forumsuser an der mangelnden Kommunikation bei Privatina.eu ?
Ich erhalte überhaupt keine Rückantwort.

Bitte mal eure Erfahrungen und ob es einen alternativen Hersteller von solchen Sachen, evtl. auch in Deutschland gibt.

Danke,

Micha
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
RicoSubVonLadyS
Story-Writer

NRW, Ruhrgebiet


Bin Baby, Hund, Sklave und Freund, Habe Mama, Frauchen, Herrin und Freundin!

Beiträge: 870

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kommunikation Privatina Datum:24.04.16 11:44 IP: gespeichert Moderator melden


Na ja ich habe bei Privatina noch nichts bestellt, aber ich weiß aus einem anderem Forum das es dort wohl wirklich derbe Probleme gibt in Sachen Kommunikation und Qualität.

Es gibt auch Deutsche Shops für AB und DL Sachen aber leider nicht mit so einem Umfangreichem Sortiment. Ich Verlinke einfach mal einige Shops. Bestellt habe ich bisher nur bei Save und bei Guwi sowie bei AB-Versand.

Save

AB Versand

Guwi

Mit diesen Shops habe ich nur gute Erfahrungen gemacht. Und ich kenne da noch welche.

Frecher Fratz

Adult Baby Shop

Ansonsten findet man auch ab und an gute und tolle AB/DL Sachen bei Ebay oder Amazon.

Eine wirkliche Alternative zu Privatina was den Umfang des Sortimentes angeht gibt es einfach nicht. Ich halte mich aufgrund der Meldungen die ich so mit bekomme bei Privatina zurück.

Gruß Der RicoSubVonLadyS
Meine Geschichten:
Die Gedankenwelt -/- Rico der Hofhund -/-Neue Welt Ordnung(EINGESTELLT) -/- Ein Baby ist Geboren -/- Lady´s Life -/- Genetik Failed Experiense -/-Vermächtniss-/-Das Passiert so(despacito) Lyric: Gedanken

24/7 in Diapers, seit 18.03.2015

Windel Count Up
My Chat Name im KG Chat:Rico|Diapered
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
PflegerMicha
Einsteiger

Hamburg




Beiträge: 14

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kommunikation Privatina Datum:24.04.16 13:31 IP: gespeichert Moderator melden


Vielen Dank für Deine Antwort.

Mir geht es konkret um so etwas:

http://81.169.162.205/privatina-p18h186s...y-business.html

und

http://81.169.162.205/privatina-p583h164...all-care-b.html

allerdings mit ein paar Abänderungen.

Die Abänderungen, waren das Problem bei Privatina, die wurden einfach ignoriert.

Ich wollte zum Beispiel einen höheren Kragen bei dem Overall und einen abschließbaren Reißverschluß.

Vielleicht findet sich hier auch jemand der abschließbare Reißverschlüsse einnähen kann.

Die sind ja auch nicht ganz so einfach zu gxxglen, wenn da noch jemand eine gute Bezugsquelle hat, wäre ich sehr verbunden.

Vielen Dank im Voraus für die Infos
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
tatiana.m
Sklavin

Dresden




Beiträge: 134

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Kommunikation Privatina Datum:26.04.16 08:53 IP: gespeichert Moderator melden


Moin Pfleger Micha,

über das Kommunikationsproblem kann ich nichts sagen.

Nur mal einen Tip für die Anfertigung von Sonderwünschen. Lauf mal mit offenen Augen durch eine Stadt.
Gibt in vielen Nebenstraßen Änderungsschneidereien. Mit vielen kann man sprechen. Mehr als rausfliegen auch nicht....

Hat aber auch einen Vorteil. Du weißt auch, ob du es wirklich willst. Und was ist schon einmal ein roter Kopf?

Kostet aber Selbstüberwindung. Ansonsten sind die Preise analog denen im Netz, bei "normaler" Schneiderarbeit sogar günstiger.

Ich mußte zum Beginn ausgesuchte Klamotten sichern lassen. Also abschliessbare Reißverschlüsse einnähen lassen, Etiketten außen, etc..
Da nahm ich zwar telefonisch Kontakt auf, trotzdem schlich ich lange um den Laden rum...

Das aber nur mal so.

Die Auswahl ist bei Privatina schon toll.

Weiterhin viel Spaß und lasse Dich nicht beirren.

herzlichst

miststück
Ich bin ein verlogenes Miststück und habe zu gehorchen!


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
winipu77
Einsteiger

Nähe Bautzen




Beiträge: 8

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kommunikation Privatina Datum:26.04.16 15:35 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo, Privatina gewährt meines Wissens Nu eingeschränkte Anpassungsmöglichleiten. Als Schneider in für Sonderwünsche google doch einfach mal nach adultbaby nähstube... Da kannst du auch deinen Wunschstoff aus dem Netz oder vom Händler um die Ecke verarbeiten lassen. Etwas Geduld ist aber auch da gefragt, ist eben ein Kleinunternehmen...
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Marc2307
Sklavenhalter



Hart, aber herzlich.

Beiträge: 40

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kommunikation Privatina Datum:09.05.16 20:10 IP: gespeichert Moderator melden


Also ich kaufe seit Jahren bei Privatina und habe mittlerweile für mein Baby sehr sehr viele Sachen. Es gab nie Probleme , welcher Art auch immer. Abschließbare Reißverschlüsse sind in vielen Dingen eingenäht worden, dies kann man als Option / Zusatz bestellen. Nur zusätzlich in den Warenkorb legen.

Andere Änderngen nach Vorstellungen sind vermutlich auch aus Kostengründen nicht machbar. Da zum Schneider des Vertrauens laufen!
Suche Sie, welche als Windelsklavin dienen möchte oder auch in Windeln gezwungen mal erfahren möchte- Anfängerin wird eingewiesen. S-Fix etc vorhanden.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Liveyourdreams
Erfahrener

Hamburg




Beiträge: 57

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kommunikation Privatina Datum:09.05.16 23:21 IP: gespeichert Moderator melden


Ich kann nur bestätigen, mails, auch über das Kontaktformular, werden absolut nicht beantwortet!
Extrem ärgerlich!!!
Weder auf Englisch noch auf Deutsch.
Polnisch kann ich nicht.
Privatina = nicht empfehlenswert !
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Foxli
Erfahrener



Wer die Welt verstehen will, muss erst sich selbst verstehen.

Beiträge: 74

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kommunikation Privatina Datum:13.05.16 21:57 IP: gespeichert Moderator melden


Hallo,

ich habe zu Privatina inzwischen eine gemischte Meinung, obwohl das nicht an einer schlechten bzw. ausbleibenden Kommunikation liegt. Seit ein paar Jahren bestell ich mir immer wieder mal ein paar Sachen, die Auswahl ist ja echt toll. Inzwischen ist es aber länger her, dass ich dort das letzte Mal bestellt habe.

Was mich ärgert ist die teils unterschiedliche Qualität. Ich hab z.B. bei meiner ersten Bestellung einen Body und einen Strampler gekauft. Beim Strampler fehlt absolut nichts, der ist bequem und passt seit dem ersten Tag - hab ihn sogar grad an - beim Body hingegen sind von den 4 Druckknöpfen an der Schulter 2 fast komplett mit dem Stoff herausgerissen. Bei einem abnehmbaren Fäustling eines anderen Produktes ist nach relativ kurzer Zeit ein Reißverschluss kaputt geworden und zwei weitere Strampler, die ich mir noch bestellt habe, waren zu Beginn schon sehr klein - obwohl ich sie in der üblichen Größe bestellt habe - und sind nach 1-2 Mal waschen derart eingegangen, dass ich sie nicht mehr tragen kann. Ich muss aber gestehen, dass ich mich selbst nie gemeldet habe.

Fazit für mich deshalb über Privatina:
Die Sachen sind echt schön, teilweise auch echt super zu tragen, teilweise aber eben nicht. Für die Preise, die verlangt werden, ist das eigentlich eine Frechheit. Aber ist ja klar, man geht halt mit seinen Adultbaby Sachen nicht einfach hausieren, sondern ist meistens froh, dass man überhaupt welche hat. Und wenn sich mal jemand meldet, dann reagiert man halt nicht. Zur Polizei wird er ja wohl nicht gehen, mit seinem Zeug...

Foxli
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Knarrenheinz
Gast
Hölle in der Nähe von Lemmy m/


0
User ist offline 0
  RE: Kommunikation Privatina Datum:13.05.16 23:01 IP: gespeichert Moderator melden


Kommunikation bei privatina, dass hat nicht mal verdient mit dem Begriff Kommunikation bezeichnet zu werden.
Hatte dort mehrere Artikel bestellt.
Bodies, lang und kurzer Arm.
Keiner der bestellten Bodies passte, obwohl diese exakt nach Maß gefertigt sein sollten.
Arme zu kurz, zu lang, schlecht verarbeitete Nähte, schief genäht, dass volle Programm was man sich vorstellen kann aber nicht wünscht.
Den Vogel schoss dann ein Etikett ab, welches vergessen worden war herauszubringen. Das privatina Label war nur drüber genäht.
Dieses Etikett, wies die Ware als "Made in China" aus !??!

Maßarbeit Made by privatina... pfft billigster China Import. Erklärt dann auch die teilweise grottenschlechte Verarbeitung oder die seltsamen Abweichungen bei der Größe.

Zigmal habe ich privatina über das Kontaktformular angeschrieben, die Ware reklamiert und um Stellungnahme bzgl des Made in China Etikett gebeten, keine Reaktion.
Dann als es mir zu dumm wurde, habe ich ein Einschreiben Rückschein an die deutsche Adresse von privatina gesendet, das Einschreiben kam nach 2 Wochen als unzustellbar zurück.
Ok, nochmal ein Einschreiben Rückschein gesendet, diesmal nach Polen, teuer...
Lapidare Antwort, fast 4 Wochen später, ich solle die Ware einfach zurückschicken.
Einen Rücksendeschein wollte man mir nicht zuerkennen, die Kosten für ein DHL Paket nach Polen wollte ich nicht vorfinanzieren, obwohl Privatina, nach deren AGB, die Kosten für die Rücksendung klar zu tragen gehabt hätte.

Habe die Bodies schließlich mit etwas Verlust verkauft.
Das Risiko das man letztlich vielleicht auch noch behauptet hätte, Rücksendung nie erhalten, war mir zu hoch.
War auch beim Anwalt mit der Angelegenheit, habe nichts zu verbergen, wenn es um mein Geld geht schon grade gar nicht. Die Kosten für ein Verfahren in Polen, teurer als der Warenwert.

Mein Fazit, nie wieder privatina, so schön die Sachen im Internet auch ausschauen, in der Realität sind diese es nicht.
Kommunikation mit Kunden, Service, diese Begriffe kennt man dort nicht.
Wenn ich dann noch das Etikett "Made in China" resümiere, ist das ein ganz klares besser dort nicht bestellen.

Alle die dort bestellen wollen, überlegt gut was ihr macht.
Wenn die Ware nicht euren Vorstellungen entspricht und oder nicht passt, schlecht verarbeitet ist, habt ihr Pech gehabt.
Privatina hat das Geld, für alles weitere fühlt man sich dort nicht zuständig!
Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Single
Stamm-Gast

Wien




Beiträge: 1037

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kommunikation Privatina Datum:18.10.16 18:01 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Save
Auch nicht besser. Falsche Produktinformationen, Reklamationen werden nicht beantwortet.

Empfehlen kann ich die Shops von Tino Harnisch: http://www.inkosafe.de/ , http://www.pvc-unterwaesche-shop.de/
Die eine Website richtet sich mehr an echte Patienten, die andere ist mehr auf Fetisch, aber der Betreiber ist der selbe und man kann Bestellungen zusammenlegen um Versandkosten zu sparen.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Knarrenheinz
Gast
Hölle in der Nähe von Lemmy m/


0
User ist offline 0
  RE: Kommunikation Privatina Datum:22.10.16 15:15 IP: gespeichert Moderator melden


An dieser Stelle, mal eine Entscheidungshilfe für den Einkauf bei Vitalisto.de

Dort werden die beliebten Abri Let maxi Rechteckvorlagen angeboten.

Kommuniklation grottig, Lieferung ebenfalls.
Bei der Bestellung war eine bereits geöffnete Packung mit Fehlmenge und es wurde zu wenig geliefert.
Warte jetzt seit 3 Wochen auf den Rest meiner bezahlten Ware.
Habe bereits schriftlich den anhaltenden Lieferverzug angemahnt, selbst das scheint dort niemand zu interessieren.

Kann daher nur eine negative Empfehlung aussprechen und dazu raten, besser dort nicht bestellen.

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Knarrenheinz am 23.10.16 um 17:11 geändert
Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Johni Volljährigkeit geprüft
Spenden-Zentrale



Forum-Unterstützer

Beiträge: 5986

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Kommunikation Privatina Datum:22.10.16 23:57 IP: gespeichert Moderator melden


Hi Leute,

jetzt muss ich mal eine Warnung vor Warnungen aussprechen.
Solche Warnungen, wie Ihr sie hier pauschal ausführt ("An dieser Stelle, mal eine Warnung vor diesem Händler ...") sind für mich brandgefährlich. Die sind pauschal und können nur Einzelfälle abbilden. Vielleicht hast Du bei Deiner Kommunikation Mist gebaut und pauschalisierst nur. Vielleicht hast Du auch recht. Wir können es nicht prüfen und veröffentlichen hier pauschal eine Warnung.

Also schreib neutral Deine Erfahrung. Überlasse andere die Entscheidung dort zu bestellen.

Viele Grüße

Johni

-----

Dieses Forum braucht mehr als Luft und Liebe.
Dieses Forum braucht Geld. Haltet das Forum am Leben und spendet.

Spenden geht schnell und direkt. Nutzt einfach PayPal und schickt das Geld an [email protected]
Auch Überweisungen ist möglich, bitte Kontakt mit mir aufnehmen.

Jede Zuwendung ist für einen guten Zweck.

Vergesst Euer Forum nicht. Was nicht bezahlt werden kann, muss geschlossen werden.

Es ist schließlich auch Euer Vergnügen!

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Knarrenheinz
Gast
Hölle in der Nähe von Lemmy m/


0
User ist offline 0
  RE: Kommunikation Privatina Datum:23.10.16 17:09 IP: gespeichert Moderator melden


Johni, deine Unterstellung, dass in der Kommunikation durch meine Person "Mist" gebaut worden wäre, ist doch auch nichts weiter als eine Pauschalisierung. (^_-)

Damit ein Teil der latent vorhandenen Wissbegierde befriedigt wird, sei folgendes ergänzt:
Der Schriftverkehr, also die Kommunikation, ist den gesetzlich vorgeschriebenen Weg durchlaufen.
Der Datenschutz gebietet es mir jedoch, diesen hier nicht zu veröffentlichen.
Es gingen dem ganzen mehrere Emails voraus, es wurde eine Chance zur Nachbesserung gegeben, Fristsetzung zur Nachlieferung, nochmalige Fristsetzung, Lieferverzug angemahnt, Forderung sofortige Lieferung und schlussendlich postalisch Ankündigung Mahnverfahren, rechtliche Schritte.
Somit habe ich dem Händler eine Chance nach der anderen gegeben.

Richtig dass sich jeder seine Meinung bilden und entscheiden sollte, ob er hier oder dort einkauft.
Wo du Rechst hast, sollst du es auch bekommen, Warnung ist das falsche Synonym, Entscheidungshilfe für den Einkauf bei Händler XY klingt besser, werde ich abändern.

Solche Shops/Händler kann man beim besten Willen weder loben oder weiterempfehlen und neutral will ich solche Händler nicht bewerten.

Legt man das Bewertungssystem von eBay als Maßstab an, wäre:
Positiv grün alles bestens
Neutral grau, naja Lieferung war mängelbehaftet Händler war bemüht diese auszuräumen
Negativ rot, alles lief falsch, Händler war nicht bemüht liefert nicht, Lieferung/Ware wies Mängel auf die nicht behoben wurden.
Solche Bewertungen, sollen doch nur dazu dienen, dass man sich vor einem Kauf ein paar Gedanken machen kann ob oder ob man nicht einkauft.

Was hälst du von einem Deal.
Du zahlst mir den Betrag, den der Händler mir durch seinen Lieferverzug schuldet, erstattest meine Auslagen. Dafür trete ich im Gegenzug die komplette Forderung an dich ab.
Hat einen Vorteil für mich, ich bin den Ärger los und du siehst auch gleich das es nicht pauschalisiert ist.
(^_-)


[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Knarrenheinz am 23.10.16 um 17:13 geändert
Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
turdus
Freak



Lining 100% Polyester, Filling 100% Goose-Down. Improved remote control possibilities.

Beiträge: 118

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Kommunikation Privatina Datum:24.10.16 07:11 IP: gespeichert Moderator melden


Ich grätsche mal dreist hier rein - auch wenn ich an diesem Vorgang völlig unbeteiligt bin und KEINE der beiden Seiten kenne.

Zitat
Legt man das Bewertungssystem von eBay als Maßstab an, wäre:


Ich konnte nur nicht an mich halten als ich gelesen habe, dass jemand tatsächlich das Bewertungssystem von ebay als Maßstab hernimmt. Ich dachte, der Gag dahinter hätte sich inzwischen rumgesprochen - aber anscheinend haben viele Menschen immer noch nicht mitbekommen wie das ebay-System funktioniert.

Käufer können einen Verkäufer gut, neutral oder schlecht bewerten.
Verkäufer können einen Käufer nur gut bewerten oder darauf verzichten eine Bewertung abzugeben.

Käufer sind also per Definition gute Menschen die nie Fehler machen. Ob und an welche politischen Systeme einen das erinnert und warum deswegen auf ebay alle Handelspartner immer so scheinbar glücklich sind mag jetzt jeder selbst entscheiden...

Schuldigung für den unqualifizierten Zwischenruf aus dem Off...

turdus.

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
keptdiap
Einsteiger





Beiträge: 1

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Kommunikation Privatina Datum:24.10.16 22:22 IP: gespeichert Moderator melden


ebay bewertungs system ist einem Betrug gleichzusetzen!
Ja Käufer können Verkäufer schlecht bewerten, doch wenn der Verkäufer ein shop mit hohen umsatz Zahlen ist, dann ist ebay daran interessiert diesen zu unterstützen und löscht systematisch schlechte bewertungen welche Käufer gemacht haben schon nach wenigen minuten wieder heraus.
Egal ob diese begründet waren oder nicht.

googelt danach und ihr werdet fündig!
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Knarrenheinz
Gast
Hölle in der Nähe von Lemmy m/


0
User ist offline 0
  RE: Kommunikation Privatina Datum:24.10.16 22:39 IP: gespeichert Moderator melden


Muss *man hier wirklich jedes Wörtchen mit ner Feinwaage abwägen ?
Damit auch die letzte unter euch Unken verstummt, es war ein godfucking Beispiel.
Das das Bewertungsystem, wie es von ebay selber praktiziert wird, für´n Arsch ist, weis jeder.
Es geht nur und ausschließlich um die Art des Bewertens. grün, grau, rot
Man könnte grau auch nach Belieben durch die Farbe gelb ersetzen, eben das Ampelsystem.


Und zum ebay Bewertungssystem selber, wer bewertet denn noch ?

Aber wir sollten hier, in einem Forum für Fetische fast aller Art, nicht über ebay/ deren Bewertungssystem diskutieren.
Das kann man in deren Foren machen.
Es sei denn jemand hat nen Ebay Fetisch :P

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Knarrenheinz am 24.10.16 um 22:40 geändert
Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht �ndern Nachricht l�schen
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2021

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 24 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.03 sec davon SQL: 0.01 sec.