Restriktive Foren
Das Forum für Keuschheitsgürtel, Fetisch & Bondage

HomeRegistrierenHilfeLogout


Witz des Jahres! Restriktive Foren Willkommen Gast


Live Diskutieren, auch das ist möglich, hier ist unser Chatraum

  Restriktive Foren
  Offtopic-Board (Moderatoren: Staff-Member, bluevelvet)
  Witz des Jahres!
Thema löschen Druckversion des Themas
Antwort schreiben Bei Antworten benachrichtigen
 Autor Eintrag
Why-NotVolljährigkeit geprüft
Story Writer



Wahre Dominanz zeichnet sich durch Souveränität aus, nicht durch Aggressivität oder Imponiergehabe.

Beiträge: 1717

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  Re: Witz des Jahres! Datum:26.08.05 02:11 IP: gespeichert Moderator melden


Zitat
Wenn du morgens aufwachst, prügle deine Frau! Wenn du nicht weißt, warum - sie weiß es!

Hmm. Die logische Schlußfolgerung für Frauen wäre dann, dafür zu sorgen, daß er morgens nicht mehr aufwacht. (Glücklicherweise ist logisches Denken keine typische Frauendomäne. ;D )

Why-Not
Wer nichts zu verbergen hat ... ist ein Langweiler!

Best regards to the British intelligence service GCHQ and as well of course to the famous US service NSA. Thank you for your permanent surveillance. It makes me feel much more important. Nice to be read by you.

Buch-Anfang: Dämonen der Leidenschaft (Teaser)

Session:
Wir müssen reden
Aus dem Giftschrank (kurz, beendet)
Gefangene Gefühle (kurz, beendet)

Offtopic-Kurzgeschichten: Gesichter des Todes (beendet)
Das Interview (mit Dr. Wolfram Schraubner) (Vorsicht, politische Satire)
Die Bahnfahrt (beendet)


Mehrere Bücher
Inhaltsangaben und Leseproben hier auf meiner Homepage
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Herrin_nadineVolljährigkeit geprüft
Sklavenhalterin

Baden-Württemberg


gib jedem menschen seine würde

Beiträge: 7270

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  Re: Witz des Jahres! Datum:27.08.05 21:14 IP: gespeichert Moderator melden


zwei notorische säufer beim idiotentest. der erste geht rein, kommt nach sekunden freudestrahlend wieder heraus - "bestanden!" sein zechkumpane ist furchtbar nervös: "was wollten die wissen ?" der absolvent: "was ist der unterschied zwischen einem vogel und einem hund - der ein fliegt, der andere läuft. ganz leicht."
dann ist der ängstliche dran. doch er kommt mit hängenden schultern zurück. sein freund: "mann, was ist schiefgelaufen?" der genickte: "ich weiß auch nicht. die fragten nach dem unterschied zwischen schwan und bär." - "ja und ?" - "ich sagte, der schwanen hat am dienstag ruhetag, und der bären am donnerstag."




dominante grüße von
Herrin Nadine

sucht die nicht vorhandenen igel in der kondomfabrik

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
nowalic
KG-Träger

Schwabenländle


Je länger ich über manche Dinge nachdenke, umso häufiger bin ich nicht mehr meiner Meinung.

Beiträge: 555

Geschlecht:
User ist offline
  Re: Witz des Jahres! Datum:29.08.05 09:12 IP: gespeichert Moderator melden



Zwei Faultiere hängen nebeneinander im Baum.
Nach zwei Monaten fängt eines an, herzhaft zu gähnen.
Sagt das andere: Fängst du schon wieder an, Hektik zu machen?

Gruß
nowalic

Nach meinem schwarzen Freitag vom 2.9.2004 freiwillig und dauerhaft eingeschlossen; zuerst im inzwischen verschrotteten CB3000 und 1 Jahr zeitweise im CB6000 (auch schon verschrottet). Seit Anfang 2008 dauerhaft im "Schlaffi" aus massivem Edelstahl.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
DRW
Erfahrener



Als DomRubensweib kam ich nicht mehr rein,drum nun als DRW.

Beiträge: 37

Geschlecht:
User ist offline
domweibxxl  
  Re: Witz des Jahres! Datum:31.08.05 22:59 IP: gespeichert Moderator melden


Wie nennen Nonnen ihre Vagina?

Christstollen.

und was ist der perverseste Beruf?

Briefträger, sie gehn von einem Schlitz zum anderen und schieben ihre Hand rein.
http://www.bdsm-humor2.de.vu
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Roger_Rabbit
Story-Writer





Beiträge: 3385

User ist offline
0  0  
  RE: Witz des Jahres! Datum:17.09.05 13:06 IP: gespeichert Moderator melden



Auf Wiederlesen

Detlev
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
The Eyefire
Sklave/KG-Träger



Leben und leben lassen !!

Beiträge: 103

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Witz des Jahres! Datum:18.09.05 15:16 IP: gespeichert Moderator melden


Streiten sich drei, wer den größten Penis hat!
Sagt der eine, ok, am nächsten Samstag in unserem Stammlokal wird gemessen!!

Am Samstag kamen allerdings nur zwei ins LOkal!
Also gut sagt der eine, und legt ihn auf den Tisch,
schau genau hin dies sind 25 cm und damit habe ich gewonnen.
Darauf hin legt der andere ihn auf den Tisch und sagt, tut mir leid für dich aber dieser hier mist 32 cm , und damit habe ich gewonnen!!

Auf einmal klopft es an der Tür, und beide machen auf!
Sie sehen eine rießige Eichel, darauf hängt ein Zettel
"Bin noch am Bahnhof und komme in 5 MInuten nach"

grüße an alle
KG-Träger //was möglich ist, wird auch passieren!!
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Bulli31
Stamm-Gast



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 3483

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Witz des Jahres! Datum:02.10.05 03:37 IP: gespeichert Moderator melden


Aus einem Interview mit einem Matrosen:

"Wir hatten vermutlich das beste Essen an Bord, ... bis es den Köchen in die Hände fiel."




(Edit: Fehler verbessert)

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Bulli31 am 02.10.05 um 06:23 geändert
Viele Grüße
bulli :-)
Aus aktuellem Anlass: . Neue Fehler seit 19.08.2017 melden .
Infos zum Forum: ... sind umgezogen nach "Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z"
Infos zu BDSM und KG allgemein: . KG in Museen/Museum mit KG | Trichterflieger - trotz KG stehend urinieren | Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie | Luftlöcher verschließen 1 u. 2

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
bluevelvetVolljährigkeit geprüft
Staff-Member



Ich kann allem widerstehen, nur nicht der Versuchung.

Beiträge: 5646

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  RE: Witz des Jahres! Datum:02.10.05 05:49 IP: gespeichert Moderator melden


Ein Ausländer geht zur Polizei:

"Ich habe meine Frau geamselt."
"Sie meinen sicher, sie hätten ihre Frau `gevögelt`. Aber das ist bei uns nicht verboten."
"`Geamselt`ist falsches Wort. Ich habe meine Frau `gedrosselt` "

Bluevelvet
Hier könnt ihr Bücher und Filme vorstellen!

Neue Forumsteilnehmer könnt ihr im Board Ich bin neu hier begrüßen!

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Bulli31
Stamm-Gast



Das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten
¡Átame!

Beiträge: 3483

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Witz des Jahres! Datum:05.10.05 15:59 IP: gespeichert Moderator melden


Aus den heutigen Verkehrsnachrichten:

"Vorsicht bitte auf der Autobahn [ ... ], dort liegt ein Teppich auf der Fahrbahn."

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Bulli31 am 13.10.05 um 23:26 geändert
Viele Grüße
bulli :-)
Aus aktuellem Anlass: . Neue Fehler seit 19.08.2017 melden .
Infos zum Forum: ... sind umgezogen nach "Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z"
Infos zu BDSM und KG allgemein: . KG in Museen/Museum mit KG | Trichterflieger - trotz KG stehend urinieren | Ohrstöpsel | Keuschheitsgürtelumfrage | Anal Plugs
Infos zur CB-Serie: . Material | erlaubte Öle/Crèmes | Risse kleben | ferngesteuerte Elektroimpulse in CB-Serie | Luftlöcher verschließen 1 u. 2

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
bluevelvetVolljährigkeit geprüft
Staff-Member



Ich kann allem widerstehen, nur nicht der Versuchung.

Beiträge: 5646

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  RE: Witz des Jahres! Datum:10.10.05 18:06 IP: gespeichert Moderator melden


Aus dem aktuellen HB-Bildatlas Nr. 268 Sauerland, S. 35:

Es trinkt der Mensch, es säuft das Pferd,
im Sauerland ist`s umgekehrt.


Gefunden von
Bluevelvet
(der morgen eine Tagestour dorthin macht)
Hier könnt ihr Bücher und Filme vorstellen!

Neue Forumsteilnehmer könnt ihr im Board Ich bin neu hier begrüßen!

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Herrin_nadineVolljährigkeit geprüft
Sklavenhalterin

Baden-Württemberg


gib jedem menschen seine würde

Beiträge: 7270

Geschlecht:
User ist offline
0  0  
  RE: Witz des Jahres! Datum:13.10.05 22:56 IP: gespeichert Moderator melden


eine ziege, eine kuh und eine sau gehen miteinander auf das finanzamt.



als erstes geht die ziege hinein, diese kommt nach zwei minuten wieder heraus.
da sagen die anderen, "du bist schnell wieder zurück".
da sagt die ziege: "bei mir haben die nicht viel holen können".



als nächstes geht die kuh hinein. die kommt nach zwei stunden wieder heraus.
"wo bleibst du auch so lange", fragen die anderen die kuh.
"Oh je, die haben mich so lange gemolken, ich kann nichts mehr hergeben", antwortete die kuh.



als letze geht die sau hinein. die kommt erst nach zwei tagen wieder heraus.
"wo bleibst du auch so lange", wollten die anderen wissen.
"Oh je", sagte die sau, "so einen schönen saustall habe ich in meinem leben nicht gesehen."





dominante grüße von
Herrin Nadine

sucht die nicht vorhandenen igel in der kondomfabrik

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Roger_Rabbit
Story-Writer





Beiträge: 3385

User ist offline
0  0  
  RE: Witz des Jahres! Datum:24.10.05 17:59 IP: gespeichert Moderator melden


Lieber Gatte,

ich schreibe Dir diesen Brief, um Dir mitzuteilen, dass ich Dich jetzt endgültig verlasse. Ich war Dir sieben Jahre lang eine gute Frau und habe nie etwas davon gehabt.

Die letzten zwei Wochen waren die Hölle. Heute hat mich nun Dein Chef angerufen, um mir zu sagen, dass Du heute gekündigt hast - das war der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte.

Letzte Woche bist Du heimgekommen und hast nicht einmal bemerkt, dass ich beim Friseur und bei der Maniküre war, Dein Lieblingsessen gekocht hatte und sogar ein nagelneues Negligee anhatte. Du bist heimgekommen, hast alles in zwei Minuten heruntergeschlungen und bist sofort schlafen gegangen, nachdem Du Dir noch das Spiel angeschaut hast.

Du sagst mir nicht mehr, dass Du mich liebst, Du berührst mich nicht mehr, gar nichts tust Du. Entweder gehst Du fremd, oder Du liebst mich nicht mehr, wie auch immer, ich bin jetzt weg.

P.S.: Falls Du mich suchen solltest, lass es besser bleiben.
Dein BRUDER und ich ziehen zusammen nach Bielefeld. Schönes Leben noch!

___________________________________

Liebe Exfrau,

nichts hätte mir den Tag ähnlich versüßen können wie Dein Brief.
Es stimmt, wir sind nun schon seit sieben Jahren verheiratet, obwohl Du ja nun wirklich alles andere als eine gute Frau warst. Ich schau' mir so viel Sport im Fernsehen an, um Dein ständiges Gemotze auszublenden. Schade, dass es nicht klappt.

Ich habe sehr wohl gemerkt, dass Du Dir letzte Woche alle Haare hast abschneiden lassen; das Erste, was mir in den Sinn kam, war: "Du schaust ja aus wie ein Kerl!"

Meine Mutter hat mich dazu erzogen, lieber gar nicht zu sagen, wenn man nichts Schmeichelhaftes sagen kann. Als Du "mein" Lieblingsessen gekocht hast, musst Du mich wohl mit meinem BRUDER verwechselt haben - ich esse nämlich seit sieben Jahren kein Schweinefleisch mehr.

Ich bin schlafen gegangen, als Du das neue Negligee anhattest, weil das Preisschild noch dranhing. Ich hoffte, dass es nur ein Zufall war, dass mein Bruder gerade 50€ von mir geborgt hatte und das Ding 49,99 gekostet hat.

Trotz alledem habe ich Dich aber immer noch geliebt und gedacht, dass sich alles zum Guten wenden würde. Als ich herausfand, dass ich 10 Millionen im Lotto gewonnen habe, habe ich gekündigt und uns zwei Tickets nach Jamaika gekauft. Aber als ich zuhause ankam, warst Du schon weg.

Wahrscheinlich geschieht alles aus einem bestimmten Grund. Ich hoffe für Dich, dass Du nun das ausgefüllte Leben lebst, das Du immer haben wolltest.

Mein Anwalt meint, dass Du nach dem Brief, den Du geschrieben hast, keinen Cent von mir siehst. Schau halt, wo Du bleibst.

P.S: Ich weiß ja nicht, ob Du's wusstest, aber mein Bruder Carl war früher eine Carla. Ich hoffe, das macht Dir nichts aus.

Gezeichnet,
Schweinereich und frei!
Auf Wiederlesen

Detlev
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Druuner2002
KG-Träger



Na da schauen wir doch mal.

Beiträge: 306

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Witz des Jahres! Datum:25.10.05 19:23 IP: gespeichert Moderator melden


Es gibt ja eine ganze Reihe von Internetseiten in denen minderhübsche Menschen sich erblöden, ihren Körper unelegant vor einer Digitalkamera zu räkeln und dieses Tun auch noch mit geistlosem Text versehen. Nun wers mag....
Wenn dieser Text dann aber auch noch mit einem Übersetzungsprogramm bearbeitet wird kommts richtig dicke:

Orginal Gesülze:

It seems that my love of strap-on sex has you all fascinated so today I thought you may like to see a little more of my extensive toy collection?
I should be a sex toy tester!



Deutsche Übersetzung:
Es scheint, daß meine Liebe Bügel-auf des Geschlechtes Sie ganz fasziniertes so heute I dachte hat, daß Sie wenig mehr meiner umfangreichen Spielzeugansammlung sehen mögen können?
Ich sollte eine Geschlechtspielzeugprüfvorrichtung sein!


Puh!

Ach ja, in Französich hat sie es auch.
Das komplette Kunstwerk ist da zu finden:
http://www.exhibitionistworld.com/exhibitionist/october2005/100705/Denise/pvindex.htm

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von Druuner2002 am 25.10.05 um 19:34 geändert
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Nachtigall
Stamm-Gast



fatal error in reality.sys - reboot universe (Y/N)?

Beiträge: 3281

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Witz des Jahres! Datum:27.10.05 08:58 IP: gespeichert Moderator melden


*pruuuuuuuust*

Druuner, was schaust du dir denn für Seiten an?? ;-) Da komm ich ja ins Grübeln...

Gruß
Nachtigall
... sehr glückliche Besitzerin und KH des süßen CD Monika (Gugl-Gugl)

***
Infos zum Forum: "Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z"

E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
BillyboyVolljährigkeit geprüft
Staff-Member



Wo ist denn das blöde Lichtschwert wieder? Ich verlege das immer und muss dann mit dem Feuerzeug kämpfen!!!

Beiträge: 1769

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Witz des Jahres! Datum:27.10.05 15:13 IP: gespeichert Moderator melden


Mal ein Joke aus dem tiefsten bayrischen Hinterland:

Der Bauer sagt zu seinem Jungen: "Bub, du musst reich heiraten sonst geht der Hof den Bach runter!"
"Ja, aber wen soll ich den heiraten, Papa?"
"Na die Tochter vom Großbauern!"
"Aber Papa, die ist doch häßlich wie die Nacht und doof wie ein Laib Brot!!!!"
"Ja und? Aber Geld hat sie!"
"Papa, aber ich muss mit ihr ins Bett gehen! "
"Na und? Dann setz ihr eine Mütze auf und zieh sie bis zum Kinn runter!"
Ok, die beiden heiraten. Einige Wochen später liegt er unter dem Bulldog und schraubt am Motor.
"Frau, hol mir bitte mal einen 8er Schlüssel"
Sie geht los "Schlüßel holen, Schlüßel holen..."
Kommt wieder, gibt ihm den Schlüßel
"Oh mann bist du blöd, das ist ein Schraubenzieher! Hol mir wenigstens die passenden Schrauben!"
"Schrauben holen, Schrauben holen, ....."
Kommt wieder, gibt ihm die Schrauben.
"Nein!!! Das sind Nägel!! Du bist doch zu allem zu blöd, sogar zum poppen!!!!"
"Mütze holen, Mütze holen, ......"

Das war sozuagen in fast Hochdeutsch *ggg*
Grüße aus München
Tom
Remember yesterday, think about tomorrow but live today!!!


E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
bluevelvetVolljährigkeit geprüft
Staff-Member



Ich kann allem widerstehen, nur nicht der Versuchung.

Beiträge: 5646

Geschlecht:
User ist offline
1  1  
  RE: Witz des Jahres! Datum:10.11.05 17:37 IP: gespeichert Moderator melden


Eine Freundin hat mir heute folgenden Witz gemailt, den sie von einem afrikanischen Pfarrer erzählt bekommen habe:

Ein Limo-Fahrer soll Papst Benedikt XVI. vom Flughafen abholen. Nachdem er sämtliches Gepäck des Papstes verstaut hat (und das ist nie wenig), merkt er, dass Ratzi noch immer nicht im Auto sitzt und spricht ihn darauf an: "Entschuldigen Sie, Eure Heiligkeit, würde es Ihnen `was ausmachen, sich ins Auto zu setzten, damit wir losfahren können?".

Der Papst antwortet: "Um ehrlich zu sein, im Vatikan darf ich nie Auto fahren. Möchten Sie mich nicht fahren lassen?"

Der Fahrer antwortet ihm, dass dies nicht möglich sei, da er sonst seinen Job verlieren würde. - Gar nicht auszudenken, was passieren würde, wenn der Papst einen Unfall hätte, denkt der Fahrer und wünscht sich, dass er heute morgen nie zur Arbeit gegangen wäre.

Der Papst: "Ich würde Sie dafür auch fürstlich entlohnen".

"Na gut", denkt sich der Fahrer jetzt und steigt hinten ein. Der Papst setzt sich hinter´s Lenkrad und braust mit quietschenden Reifen davon. Als die Limosine mit 150km/h durch die Stadt fährt, bereut der Fahrer seine Entscheidung schon und bittet: "Bitte Eurer Heiligkeit, fahren Sie
doch etwas langsamer".

Kurz darauf hört er hinter sich Sirenen heulen. Der Papst hält an und ein Polizist nähert sich dem Wagen und der Chauffeur befürchtet schon, seinen Führerschein zu verlieren. Der Polizist wirft einen kurzen Blick auf den Papst, geht zurück zu seinem Motorrad, nimmt sein Funkgerät und verlangt seinen Chef zu sprechen. Als sein Chef am Funkgerät ist, erzählt der Polizist ihm, dass er gerade eine Limousine mit 150km/h aufgehalten habe.

Der Chef: "Na dann verhaften Sie ihn doch".
Polizist: "Ich glaube nicht, dass wir das tun sollten. Der Fahrer ist ziemlich wichtig."

Sein Chef antwortet darauf, dass es ihm völlig egal ist, wie wichtig die Person ist. Wenn jemand mit 150 durch die Stadt fahre, gehöre er verhaftet.

"Nein, ich meine WIRKLICH wichtig", antwortet der Polizist.
Chef: "Wer sitzt denn in dem Auto? Der Bürgermeister?"
"Nein", antwortet der Polizist, "viel wichtiger".
"Der Bundeskanzler?", fragt der Chef.
"Nein, noch viel wichtiger".
Chef: "Gut, wer ist es denn?"
Bulle: "Ich glaube, es ist Gott!"
"Warum zum Teufel glauben Sie, dass es Gott ist?", fragt der Chef.
Darauf antwortet der Polizist: "Er hat den Papst als Chauffeur!"

[Edit]: Dieser Eintrag wurde zuletzt von bluevelvet am 10.11.05 um 17:42 geändert
Hier könnt ihr Bücher und Filme vorstellen!

Neue Forumsteilnehmer könnt ihr im Board Ich bin neu hier begrüßen!

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z

Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
nowalic
KG-Träger

Schwabenländle


Je länger ich über manche Dinge nachdenke, umso häufiger bin ich nicht mehr meiner Meinung.

Beiträge: 555

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Witz des Jahres! Datum:23.11.05 15:17 IP: gespeichert Moderator melden


In einem bekannten Bergdorf sind mal wieder Passionsspiele.
Einen Tag vor der Premiere wird der Hauptdarsteller krank. Mist!
Ohne einen Jesus gibt’s kein Passionsspiel. Wir brauchen einen Jesus.

Oskar lässt sich überreden und springt ein.
Sie haben ihm versprochen, dass er fast gar nichts dafür lernen muss.
Nur einfach das Holzkreuz auf den Hügel tragen,
dann warten bis er dran fest gebunden und das Kreuz aufgestellt ist
und dann laut und deutlich rufen: „Es ist vollbracht.“
Das ist alles.

Premiere gerettet.
Oskar trägt das Kreuz auf den Hügel.
Wird daran festgebunden.
Wie war doch gleich nochmal sein Text?
Das Kreuz wird aufgestellt und Oskar schaut von oben herab auf die Menschenmenge.
Und ruft laut und deutlich - wie ihm geheißen wurde:
„Es ist prachtvoll“
Nach meinem schwarzen Freitag vom 2.9.2004 freiwillig und dauerhaft eingeschlossen; zuerst im inzwischen verschrotteten CB3000 und 1 Jahr zeitweise im CB6000 (auch schon verschrottet). Seit Anfang 2008 dauerhaft im "Schlaffi" aus massivem Edelstahl.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
private_lockVolljährigkeit geprüft
Staff-Member

Braunschweig


Jedes Schloss ist ein Meta-Konsens!

Beiträge: 3113

Geschlecht:
User ist offline

206318797  206318797  206318797  206318797  private_lock  
  RE: Witz des Jahres! Datum:09.12.05 16:22 IP: gespeichert Moderator melden


Witze mit besonderer Note für KG-Träger:

---

Unterhalten sich zwei Ehemänner:

"Sag mal, schreit deine Frau, wenn sie kommt?"
"Klar, ganz laut sogar!"
"Meine nicht, meine hat einen Schlüssel."

---

Ein Typ fährt bei seinem Freund plötzlich mit einem neuen Porsche vor. Der Freund wundert sich und fragt, wie er zu dem Superwagen gekommen sei.

"Also, da stehe ich als Anhalter an der Autobahn, und dann kommt diese Frau mit dem Porsche. Sie hält an, ich steige ein. Am nächsten Rastplatz fährt sie raus und zieht ihr Höschen aus." "Und weiter?" "Sie sagt, ´du kannst jetzt von mir alles haben, was du willst!’ Da hab ich natürlich den Porsche genommen."

"Das hast du gut gemacht, wer weiß, ob dir das Höschen überhaupt gepasst hätte..."

---

LG
private_lock Les 3 côtés d'un SwItCh: TOP & sub

KGForum im Firefox

Infos zum Forum: Einführung - FAQ - Hilfestellung von A bis Z
Homepage besuchenE-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
hink
Stamm-Gast

München




Beiträge: 258

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Witz des Jahres! Datum:22.12.05 23:55 IP: gespeichert Moderator melden


Nun auch von mir ein paar Geschichtchen: (Witz traue ich mich nicht das zu nenen):

Ein Mann kommt abends früher nach Hause als gewöhnlich, will ins Bad, sich die Hände waschen. Seine Frau sagt: "Ich habe dir in der Küche ein Handtuch hingelegt..." Er: "Quatsch! Ich werde doch noch ins Bad dürfen!" Geht ins Bad, findet dort einen verlegenen Herrn, der ihm erklärt, er sei mit der Dame im Stock über ihm liiert, "Sie wissen schon..." nun sei der Ehemann gerade überraschend nach Hause gekommen, er habe gerade noch über den Balkon flüchten können. Ob er ihn nicht rauslassen könne.
Der Mann läßt den Herrn, verständnisinnig grinsend raus.
Später geht das Ehepaar ins Bett. Mitten in der Nacht wacht der Mann auf und haut seiner Frau eine fürchterliche Watschn rein. Sie fährt hoch: "Bist du meschugge!? Was schlägst du mich?!"
- "Mir ist gerade eingefallen, daß wir im obersten Stock wohnen!"

----------

Ein Mann geht ins Bordell, läßt sich die erste vorstellen, ganz passable Figur, Zimmer ganz ordentlich. "Wieviel?" - "300 €." - "Hmm!" Die zweite, schon etwas dicklich, Zimmer bißchen schmuddelig. "Wieviel?" - "100 €" - "Hmmm!" Die dritte, Superfigur, Zimmer mit Luxusausstattung, französischen Champagner. "Wieviel?" - "20 €" - "Oh! - Die nehme ich!" Er geht zu ihr, halt das übliche ... Als er sich verabschieden will, fragt er noch: "Ja, sag mal, wie könnt ihr so etwas bieten, für den Preis?" - "Das ist kein Problem, es kostet zwar eigentlich 500€, aber den Rest zahlt RTL."

------------

In Schleswig-Holstein:
Zwei Angler treffen sich regelmäßig zum Angeln. Nach zwei Stunden sagt der Erste: "...Jau..."
Nach weiteren zwei Stunden sagt der Zweite: "...Jau..."
Nach drei Stunden gehen sie wieder auseinander.
Nun bringt der Erste einen Freund mit. Es geht, wie gewohnt, der Erste sagt: "...Jau...", der Zweite sagt: "...Jau..."
Schon nach einer Stunde sagt der Frend: "...Jau ...Jau..."
Sie gehen wieder auseinander.
Beim nächsten treffen sagt Zweite: Also das will ich dir mal sagen, den Schwätzer brauchst du nicht mehr mitzubringen."

Und zum Abschluß einen Limerick:
A young lesbian of Khartoum
took a pansy boy up to her room,
they argued all night,
as to who had the right
to do what with what to whom.

Ein Versuch einer Übersetzung (zugebenermaßen nicht sehr gut, das Reimen haut nicht so gut hin.):

Eine junge Lesbe in Kartum
nahm einen schwulen mit aufs Zimmer
sie stritten die ganze Nacht
darüber, wer das Recht
hätte, wem mit was was zu tun.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
nowalic
KG-Träger

Schwabenländle


Je länger ich über manche Dinge nachdenke, umso häufiger bin ich nicht mehr meiner Meinung.

Beiträge: 555

Geschlecht:
User ist offline
  RE: Witz des Jahres! Datum:23.12.05 10:10 IP: gespeichert Moderator melden


Sankt Nikolaus kommt durch den Kamin herunter
und begegnet im Wohnzimmer der jungen hübschen
Hausfrau, die gerade splitterfasernackt durch den Flur huscht.

Sankt Nikolaus mag zwar ein heiliger sein,
aber so "Sankt" ist er dann auch wieder nicht,
dass sich nicht sofort bei ihm ein dringendes Bedürfnis regen würde.

Da kommt Sankt Nikolaus mächtig in's Grübeln:

"Pack ich die jetzt, dann komm ich nicht mehr in den Himmel ...
oder pack ich die jetzt nicht,
... dann komm ich nicht mehr durch den Kamin hindurch"


Frohe Weihnachten
wünscht
nowalic
Nach meinem schwarzen Freitag vom 2.9.2004 freiwillig und dauerhaft eingeschlossen; zuerst im inzwischen verschrotteten CB3000 und 1 Jahr zeitweise im CB6000 (auch schon verschrottet). Seit Anfang 2008 dauerhaft im "Schlaffi" aus massivem Edelstahl.
E-MailProfil anzeigenNachricht senden Nachricht kopieren Nachricht zitieren Nachricht ändern Nachricht löschen
Seiten(22) «6 7 8 9 [10] 11 12 13 14 15 »
Antworten Bei Antworten benachrichtigen
Jumpmenü
Google
Suche auf dieser Seite !!


Wir unterstützen diese Aktion

Impressum v 1.2
© all rights reserved, 2017

Status: Sessionregister
Der Aufruf erzeugte 23 locale und 1 zentrale Queries.
Ladezeit 0.27 sec davon SQL: 0.12 sec.